The store has encountered a problem processing the last request. Try again later. If the problem persists, contact your site administrator.



Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 0800 20 60 30

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Spielzeug

(3320 Artikel)
zurück
Seite 1 von 56
nächste

Sale bei baby-walz

Babys wachsen unglaublich schnell-schon kurz nach der Geburt sind sie der ersten Kleidergröße schon wieder entwachsen. Bereits mit etwa drei Monaten passen sie dann in Größe 62 und schon bald in die 68. Erst mit circa einem halben Jahr geht das Wachsen endlich langsamer. Wie gut, dass es unseren Sale gibt, in dem Du günstig Babykleidung kaufen kannst.

Babykleidung im Sale kaufen

Wir bieten Dir Babykleidung zu dauerhaften Niedrigpreisen. Spar jede Menge Geld, indem Du einfach in unserem Sale kaufst, wobei Du hier natürlich nicht auf Qualität verzichten musst. Diese ist immer noch gegeben, findet doch nur die Ware den Weg zum Sale, die zum Beispiel aus der letzten Kollektion eines Herstellers stammt, die aktuell nicht zur Saison passt oder die als "Auslaufmodelle" in einzelnen Größen erhältlich sind. Dazu kommen unsere regelmäßigen Sonderangebote, denn auch Shirts, Pullover, Hosen, Strampler, Bodys und viele weitere Kleidungsstücke fürs Baby oder die Mama sind im reduzierten Verkauf erhältlich, wenn wir besondere Aktionen durchführen-oder einfach zwischendurch. So findest Du für Dein Baby oder auch für Dich günstige Produkte, einfach starke Preise bei baby-walz. Nun heißt es für Dich besser schnell sein, denn viele Eltern nutzen diese Angebote und statten den Nachwuchs mit neuer, reduzierter Kleidung aus. Babykleidung erwirbst Du zu besten Preisen und kannst dennoch darauf setzen, dass Du erstklassige Produkte bekommst. Finde bei uns alle bekannten Marken im Sale. Dazu natürlich unsere Hausmarken, mit diesen bekommst Du Qualität zu günstigen Preisen. Auch auf ein niedliches Design kannst Du Dich verlassen, moderne, coole und mit angesagten Motiven versehene Babykleidung findest Du hier.

Babykleidung Preisreduziert: Qualität und Komfort im Sale

Die Babykleidung, die Du im Sale findest, erfüllt natürlich sämtliche Ansprüche, die Eltern oder Babys an Kleidungsstücke haben. Du findest, dass Babykleidung vor allem bequem sein muss. Sie soll aber auch gut aussehen und sehr gut verarbeitet sein. Auf das Nachnähen der Nähte kannst Du, Du willst, dass die Kleidung bei den ersten Krabbelversuchen ebenso hält wie beim ständigen Hochziehen des Kindes an Stühlen und Tischen. Die Kleidung muss also robust sein, sie muss einiges mitmachen und soll dennoch nachgeben. Ein gutes Stoffgemisch ist daher wichtig. Baumwolle, welcher Elasthan beigemischt wird, ist sowohl angenehm auf der Haut als auch nachgiebig genug, um kleinen Bewegungskünstlern ausreichend Raum zum Toben zu geben. Dein Baby hat aber auch einige Ansprüche an seine Kleidung. Es möchte sich bewegen können - alles andere ist erst einmal nebensächlich. Wenn das Kleine strampelt, sich immer wieder auf den Hosenboden plumpsen lässt, bei den ersten Laufversuchen leider im Spagat landet oder wenn sich das Kleine wie ein Soldat über den Boden robbt, müssen Strampler oder Strumpfhose ausreichend nachgeben. Auf welche Art oder wie das erreicht wird, ist dem Baby verständlicherweise egal. Hauptsache, der Spaß stimmt! Die Babykleidung, die Du bei uns im Sale erwerben kannst, erfüllt alle diese Ansprüche, ist auch noch günstig und somit die perfekte Wahl für Eltern und Kind. Dein Kleines wird begeistert von seiner Mode sein, Du musst Dich, dank der reduzierten Preise, bei der Auswahl nicht einschränken-auch dann, wenn Dein Kind bereits mehrere Strampler in der gleichen Größe besitzt.

Sale auch bei Umstandsmode

Nicht nur der Nachwuchs benötigt Kleidung-auch werdende Mamas möchten sich modische, bequeme und stilsicherer Schwangerschaftsmode bei baby-walz aussuchen. Nutze dafür unseren Sale, während des Sales kannst Du Dir Wünsche erfüllen. Hier musst Du Dich nicht zurückhalten, dank der riesigen Rabatte ist die Umstandsmode so stark reduziert, da dürfen es dann auch mal 2 Oberteile oder Stillkleider mehr sein. Hast Du Dir beim letzten Bummel durch unseren Shop vielleicht ein paar Stücke Umstandsmode auf der Merkliste notiert? Schau doch nach, vielleicht sind dieses jetzt reduziert.

Mid Season Sale, Fashion Sale oder auch nur Sale-viele Produkte stark reduziert bei baby-walz

Egale welcher Sale immer wieder einzigartige Rabatte in viele Kategorien bei baby-walz. Das macht Spaß auf der Schnäppchenjagd nach den günstigsten Preisen. Hier ein paar Produktgruppen in denen wir immer wieder reduzierte Markenwaren zu super günstigen Schnäppchen anbieten:


  • Babymode
  • Kindermode
  • Umstandsmode
  • Kinderwagen
  • Autositze
  • Rund ums Spielen & Lernen
  • Rund um Pflege & Ernährung
  • Rund ums Wohnen & Schlafen
  • Sicherheit

Schau einfach welche Rabatte oder welche Aktionen wir aktuell bei baby-walz anbieten. Wo Du sparen kannst, viel Spaß beim Stöbern durch unseren Sale.

Babys und Kleinkinder wollen sich bewegen können, Kleidung darf auf keinen Fall einengen. Außerdem soll sie hübsch aussehen; Shirts, Jacken und Pullover sollen die Niedlichkeit der Kleinen unterstreichen. Vertbaudet erfüllt alle Erwartungen und übertrifft diese sogar noch.

Tolle Details bei Vertbaudet

Mit Mode von Vertbaudet bekommen Sie nicht nur funktionale Kleidung für Jungen und Mädchen geliefert, sondern diese wartet auch noch mit tollen Details auf. Bodys, die als Wickelbody konzipiert wurden, sind nicht nur für Neugeborene, sondern auch in größeren Größen erhältlich. Sie sind sehr beliebt bei so manchem Baby, ersparen sie doch das unangenehme Anziehen über den Kopf. Druckknöpfe im Schulterbereich erleichtern das Anziehen ebenfalls und lassen das Köpfchen besser durchrutschen. Vertbaudet hat bei seiner Mode an alles gedacht und bietet Verschlüsse, die praktisch sind und sich leicht bedienen lassen. So ist allen geholfen: Dem Baby, welches nun mehr Freude am täglichen An- und Ausziehen hat und den Eltern, die nicht mehr versuchen müssen, ihr lautstark protestierendes Kind zu beruhigen. Doch auch andere Kleidungsstücke bieten hilfreiche Details. Das Lätzchen etwa, das mit per Klettverschluss und nicht mit den althergebrachten Bändern verschlossen wird. Die Hosen, die im Bauchbereich einen Gummi besitzen, der darüber hinaus auch noch verstellbar ist und so das Bäuchlein von kleinen Mädchen und Jungen nicht zu sehr einengt. Die Jacken und Mäntel, die warm gefüttert sind und über einen Kinnschutz für den Reißverschluss verfügen - keine Gefahr mehr, dass die zarte Haut der Kleinen eingeklemmt wird, wenn das Anziehen mal wieder etwas schneller gehen muss!

Die Vielfalt von Vertbaudet bei Babywalz

Finden Sie hier bei Babywalz die ganze Vielfalt der Kleidung von Vertbaudet. Egal, ob Sie für den Sommer oder für den Winter nach neuer Kleidung suchen, ob Sie nach Unterwäsche, Jacken, Hosen, Pullovern oder Hüten stöbern, ob neue Mäntel oder dünne Übergangskleidung benötigt wird: Vertbaudet bietet alles in seinen aktuellen Kollektionen. Wir freuen uns, Ihnen die ganze Welt von Vertbaudet anbieten zu können, dem Hersteller, der auf Qualität ebenso achtet wie auf Komfort. Die verwendeten Stoffe sind sehr weich, Applikationen schön unterlegt. So kratzt und zwickt nichts und sieht dennoch toll aus. Die Nähte sind gut verarbeitet und Sie müssen nicht befürchten, dass die Kleidung nach dem ersten Härtetest - Kinder sind Weltmeister in solchen Tests! - direkt mit dem Auflösen der Nähte reagiert. Hosen sind robust genug, um auch den einen oder anderen Sturz zu überstehen. Finden Sie in den Kollektionen von Vertbaudet tolle Kleidung für Jungen und Mädchen. Für kleine Rabauken und niedliche Prinzessinnen. Für Kindergartenkinder und Babys, für Schulkinder und lässige Kids, die einfach nur zu Hause spielen wollen. Kurzum: Vertbaudet bietet komfortable Kleidung für alle Kinder und Lebenslagen. Nicht umsonst sind viele Eltern, die einmal Mode von Vertbaudet gekauft haben, treue Anhänger dieses französischen Herstellers, der auch in Deutschland auf seine lange Tradition stolz sein kann. Stöbern Sie in unserem Angebot und finden Sie Kleidungsstücke für den nächsten Herbst, den kommenden Winter, den nahenden Frühling oder den folgenden Sommer. Günstige Preise und tolle Qualität sind in jedem Fall garantiert.

Bornino Mode für die Kleinsten

Die Kleidung und die Accessoires von Bornino sind ein echter Blickfang - stöbere jetzt in einer großen Auswahl!

Schöne Kleidung hat einen Namen: Bornino! Denn der Hersteller hat sich spezialisiert auf tolle Kleidungsstücke für Babys und Kleinkinder. Dabei wird großer Wert auf eine besonders hohe Qualität und ansprechende Designs gelegt. Dass Kinderkleidung nicht immer auffällig sein muss, zeigen diese schönen Stücke. Auch mit schlichten Farben und Designs sehen die Pullover, Hosen und Jacken einfach toll aus. Du gehörst zu den Eltern, die Wert auf schönes Design und gute Qualität legen? Dann bist Du bei Bornino genau richtig.

Bornino Kleidung für Girls und Boys

Du möchtest Dein Baby in hochwertige Sachen hüllen und dabei nicht auf ein tolles Design verzichten? Dann bist Du bei Bornino genau richtig. Der Hersteller bietet die optimalen Basics für Mädchen und Jungs. So findest Du Strampler und die dazu passenden Oberteile in langarm oder kurzarm. Die Strampler sind gerade für die ersten Monate eine sehr gute Wahl. Die durchgehenden Kleidungsstücke von Bornino lassen ausreichend Bewegungsfreiheit und sorgen dafür, dass Dein Baby kuschlig warm verpackt ist. Zudem sehen sie einfach zuckersüß aus. Natürlich dürfen bei der Grundausstattung auch die Bodys nicht fehlen. Auch hier wird unterschieden zwischen langarm und kurzarm. Die anschmiegsamen Basics sind abgestimmt auf die empfindliche Haut der Kleinsten und können in verschiedenen Farben bestellt werden. Durch die immer wieder wechselnden Kollektionen bei Bornino hast Du zudem eine große Auswahl an verschiedenen Varianten. Vielleicht suchst Du ganz besondere Modelle, die unter festlicher Mode getragen werden sollen. Dann stöbere einfach ein wenig bei uns.

Die verschiedenen Kollektionen von Bornino

Bei Bornino bekommt Mode eine ganz neue Bedeutung. Die Ansprüche an Kindermode sind hoch, immerhin soll sich Dein Nachwuchs in den Sachen wohlfühlen, ausreichend bewegen können und natürlich süß aussehen. Das sind gleich drei Punkte, die von Bornino alle erfüllt werden. Besonders toll sind die verschiedenen Kollektionen, die Du bei uns finden kannst. Hier gibt es einmal die Basics, die alle Varianten enthalten, die sich toll kombinieren lassen. Dann findest Du eine Kollektion rund um das Thema Strick und Outdoor. Die warmen Sachen dürfen in der kalten Jahreszeit auf keinen Fall im Schrank fehlen. Sehr beliebt sind auch die Sporty-Modelle von Bornino. Hier sind zwar keine Strampler für Dein Baby zu sehen, dafür aber gemütliche Jacken und bequeme Hosen, mit denen sich schon die Kleinsten optimal bewegen können. Immerhin ist jeder Tag ein Abenteuer und für dieses Abenteuer braucht es auch die richtige Kleidung.

Farbe und schlichte Designs bei Bornino

Ganz besonders toll finden wir bei Bornino die gelungene Mischung aus Farbe und schlichten Designs. Oft ist Kleidung für Kinder und Babys eher sehr bunt gehalten. Das ist auch eine tolle Sache. Es gibt aber auch Kinder, die mögen eher die schlichte Ausführung und auch manche Eltern setzen auf Farben, die sich gut kombinieren lassen. Bei einem langarm Oberteil oder einem kurzarm Body beispielsweise kann es eine Rolle spielen, welche Farbe das Modell hat, wenn Du es zu einem bestimmten Kleidungsstück kombinieren möchtest. Möglicherweise bist Du gerade auf der Suche nach einem ausgefallenen Oberteil? Dann kannst Du hier bei Bornino ebenfalls fündig werden, denn viele der Modelle sind mit kleinen Details versehen oder haben eine schöne Stickerei.

Seit das Unternehmen Stokke im Jahr 1932 gegründet wurde, hat sich vieles verändert. Heute liegt das Augenmerk bei der Produktion nicht mehr auf Sesseln, sondern es werden vor allem Kindermöbel hergestellt. Dazu kommt die textile Ausstattung der Kinderzimmer sowie der Möbel. Stokke gilt als führender Hersteller von Kindermöbeln auf dem Markt.

Produktvielfalt bei Stokke

Stokke setzt nicht nur auf Qualität, sondern auch auf Vielfalt. Die Möbelstücke sind in verschiedener Ausführung, für alle Altersklassen und Entwicklungsstufen des Kindes zu haben. Ab der Geburt brauchen Sie und Ihr Baby natürlich einen Kinderwagen, der das Spazierengehen, Shoppen und sogar das Transportieren von Kleinigkeiten zum Kinderspiel werden lässt. Der Stokke Hochstuhl gilt sogar als Bestseller, denn der Tripp Trapp von Stokke wächst mit und wartet immer wieder mit neuen Details auf. Ihr Kind kann von diesem Hochstuhl aus ganz einfach am Familienleben teilhaben und befindet sich immer auf Augenhöhe. Babys brauchen natürlich den Stokke Wickeltisch, der nicht nur eine große Auflage hat, auf der das Baby bequem liegen kann, sondern der auch mit verschiedenen Schubfächern aufwartet. Hier können Sie all das verstauen, was Sie zum Wickeln brauchen und haben es so immer griffbereit. Das Unternehmen Stokke bietet die komplette Ausstattung, die Sie für Ihr Kind brauchen. Der Hersteller aus Schweden zeigt mit seinen Produkten, dass sich Design und Funktionalität durchaus miteinander verbinden lassen.

Qualität von Stokke

Stokke bietet mit seinem Hochstuhl, mit dem Kinderwagen oder auch mit der Babyschale Produkte, die intelligent und nachhaltig sind. Genau darin liegt die Philosophie des Unternehmens, das neue Generationen fördern und fordern möchte. Die Ausstattung soll im Interesse des Kindes sein, soll seine Neigungen stützen und ihm helfen, am Familienleben teilzuhaben. Wenn das Kleine immer dabei sein kann, wird nicht zuletzt die Bindung an die Eltern gestärkt - ein sehr wichtiger Punkt in der Entwicklung des Kindes. Der Stokke Kinderstuhl lässt das Kleine am Tisch sitzen und zeigt sich anpassbar. Damit wiederum wird Ihr Kind sogar gefordert, denn wenn es groß genug ist, kann es sogar selbst auf diesen Stuhl krabbeln. Für das Selbstbewusstsein ist dies ein riesiger Schub! Die hohen Kinderwagenmodelle des Herstellers lassen das Kleine ebenfalls auf Augenhöhe mit den Eltern sein. Kann Ihr Baby Sie immer gut sehen und verfolgen, was Sie machen, ist die Interaktion besser. Sie können sich leichter mit dem Nachwuchs verständigen und Ihr Kleines versteht besser, was Sie gerade tun oder mit dem Gesagten meinen. Stokke hat es sich mit jedem Baby Set zum Ziel gemacht, die Bedürfnisse der Kinder zu erfüllen - daher auch die anpassbaren Lösungen, die unter anderem für Stokke Stühle zum Einsatz kommen. In unserem Onlineshop bieten wir verschiedene Produkte von Stokke zum günstigen Preis. Finden Sie hier die beliebten Tripp Trapp Stühle, Kinderbettchen, Wagenmodelle und die gesamte textile Ausstattung, die Sie für Ihren Sohn oder Ihre Tochter benötigen. Stellen Sie sich mit unserer Hilfe die Ausstattung zusammen - Sie brauchen sich dafür nicht einmal bei einem anderen Hersteller umzusehen. Stokkes Produkte sind umfassend genug, um eine gewisse Markentreue zu erreichen.

Den Stokke Tripp Trapp gibt es nicht erst seit gestern - er wird schon seit 1972 gebaut und galt einst als Revolutionär unter den Kinderhochstühlen. Noch heute wartet er mit Details auf, die Eltern bei anderen Hochstühlen vergeblich suchen, die den Tripp Trapp aber zu etwas ganz Besonderem machen.

Stokke Tripp Trapp: Ran an den Tisch!

Gemeinsame Mahlzeiten werden für Familien mit dem Stokke Tripp Trapp deutlich leichter. Sie müssen Ihr Baby nicht mehr auf den Schoß nehmen und riskieren, dass außer dem Lätzchen auch Ihre gesamte Kleidung, der Tisch, der Stuhl und der Fußboden mit Brei verwöhnt werden. Setzen Sie Ihr Kind in den Stokke Tripp Trapp mit angebautem Tischchen und lassen Sie es die ersten eigenen Essversuche starten. Schon bald wird der Löffel den kleinen Mund gezielt finden - und was daneben geht, wischen Sie einfach mit einem feuchten Tuch vom Hochstuhl wieder weg. Dieser lässt sich aufgrund der glatten Oberfläche leicht reinigen und nimmt auch Spinat, Joghurt und Bananenbrei nicht krumm. Keine Verfärbungen, keine Lackschäden - eben höchste Qualität! Stokke sorgt mit der Verwendung von schadstofffreien Lacken dafür, dass sie das Tischchen sowie den gesamten Stuhl ganz leicht reinigen können, ohne dass bei jedem Feuchtwerden erneut giftige Stoffe freigesetzt werden. Ihr Kind kann sogar unbedenklich die Zunge einsetzen, wenn ein wenig Brei daneben gegangen ist! Wobei dies natürlich nicht Ihr Wunsch und im Sinne guter Tischmanieren ist - doch sollte dieser Fall eintreten, brauchen Sie sich zumindest um die Gesundheit Ihres Sprösslings keine Gedanken machen.

Sicherheit beim Stokke Tripp Trapp

Der Stokke Tripp Trapp verfügt über extra lange Bodengleiter, mit denen das Hochstühlchen vor dem Kippen bewahrt wird. Schiebt sich Ihr Kleines etwas zu schwungvoll vom Familientisch weg, kippt es mit diesem Stuhl nicht gleich nach hinten um. Damit Ihr Kleines nicht aus dem Sitz fällt, wird es mit den Sicherheitsgurten angeschnallt. Diese kann es auch nicht allein öffnen und sich selbst aus dem Stühlchen befreien. Achten Sie aber bitte dennoch immer auf Ihr Kind und lassen Sie es niemals unbeobachtet im Hochstühlchen sitzen. Die Sicherheit wird beim Stokke Tripp Trapp auch durch den Sitzverkleinerer erhöht, denn Ihr Kleines hat damit einfach mehr Halt. Zusätzlich sitzt es natürlich bequemer. Erwerben Sie Stühlchen und Polster gleich als komplettes Set, damit sparen Sie Geld und haben alles für den ersten Essversuch parat. Das Polster wird per Klettverschluss am Sitz befestigt und ist natürlich leicht wieder abnehmbar und in der Maschine waschbar. Wenn Sie höchste Qualität wünschen, kommt nur eines infrage: Tripp Trapp Stokke und sonst nichts. Das Unternehmen ist sich seiner Arbeit sogar so sicher, dass es eine verlängerte Garantiezeit anbietet, die sich auf sieben Jahre nach dem Kauf erstreckt. Dieser Treppenhochstuhl hält ausnahmsweise wirklich einmal, was er verspricht und wird damit zum treuen Begleiter Ihrer Familie. Wir bieten den Stokke Tripp Trapp zu günstigen Preisen hier in unserem Onlineshop an und offerieren auch die textile Ausstattung. Wählen Sie für das Polster des Stokke Tripp Trapp Ihre Lieblingsfarbe oder die, die am besten zu Ihrer Küche passt. Wir wünschen guten Appetit!

Babybetten sehen irgendwie immer gleich aus. Sie sind rechteckig und besitzen das Sicherheitsgitter. Teilweise sind sie in der Höhe verstellbar und verfügen über Schlupfstäbe. Doch Stokke Sleepi ist endlich einmal anders und wartet mit einer ovalen Form auf.

Gemütlich schlafen mit Stokke Sleepi

Kennen Sie das auch? Wohl die meisten Eltern haben schon einmal erlebt, dass sich ihr Kleinkind in eine Ecke des Kinderbettes eingerollt hat. Hineinrollen ging gut - herauskommen nicht. Plötzlich ist auf einer Seite eine Wand, auf der anderen Seite ein Gitter - Hilfe, Mama, man hat mich eingesperrt! Stokke Sleepi verhindert genau das und setzt endlich ein Zeichen in der Welt der rechteckigen Kinderbetten. Stokke Sleepi ist nämlich oval; Ecken und "eingesperrte" Kinder waren gestern. Dabei ist das Bettchen in dieser Art nicht nur praktisch und verhindert unschöne Situationen für das Baby oder Kind, es ist auch hübsch anzusehen. Es wirkt modern und schaut nach einem Designerobjekt aus. Doch es sieht nur so aus - preismäßig handelt es sich um ein ganz normales Bett zu einem fairen Preis. Finden Sie dieses hier in unserem Onlineshop und erwerben Sie auch das nötige Zubehör gleich mit!

Stokke Sleepi wächst mit

Sie suchen ein Bett für ein Baby - Stokke Sleepi bietet genau das. Auch die nötige Matratze, den Betthimmel und das Nestchen bekommen Sie natürlich passend dazu. Außerdem Spannbetttücher in dieser Form. Hatten Sie nicht auch schon das Problem, dass ein Spannbetttuch scheinbar nie auf die Matratze von Stubenwagen oder Wiege passen will? Mit Stokke Sleepi ist auch das Vergangenheit, denn Sleepi offeriert auch für das Bett in Größe "Mini" das passende Betttuch. Zusammen mit Nestchen und Betthimmel ergibt sich ein kleines Kuschelnest für Ihren kleinen Schatz. Da das Kind nicht immer klein bleibt, muss das Bettchen mitwachsen - genau das schafft auch Stokke Sleepi. Die Matratze kann in der Höhe verstellt werden und sichert Ihr Kleines so gegen das Herausfallen, wenn es denn in der Lage ist zu stehen. Sie können das Gitter anfangs teilweise entfernen - damit fällt Ihr Schatz nicht heraus, kann aber dennoch selbstständig aus dem Bettchen krabbeln. Ab ca. zwei bis drei Jahren braucht das Kleine kein Gitter mehr. Bauen Sie dieses gänzlich ab und Sie erhalten eine Schlafstätte für Kinder bis zu zehn Jahren. Stokke Sleepi wächst mit - und wandert mit. Sie wollen das Bettchen in einen anderen Raum bringen? Die rotierenden Räder ermöglichen dies ohne großen Kraftaufwand. Natürlich lassen sich diese feststellen, sodass die Geschwister das Bettchen nicht als Kutsche für das Baby benutzen können. Wir finden, mit diesem Produkt ist Stokke ein ganz großer Wurf gelungen und nicht umsonst vergeben Eltern, die dieses Bettsystem bereits ausprobiert haben, in der Regel fünf Sterne. Nicht zu vergessen: Stokke setzt natürlich auch auf Qualität. Sie brauchen keine schädlichen Ausdünstungen von Holz oder Lacken befürchten, Bettchen und Zubehör können unbedenklich für Babys verwendet werden. Zu guter Luft trägt übrigens auch die luftdurchlässige Matratze bei, die die Zirkulation von frischer Luft und Atemluft besser ermöglicht. Stokke Sleepi kommt gern auch zu Ihnen in die Familie - Sie sind nur wenige Klicks von diesem Traumbettchen für Kinder entfernt!

Autositz & Kinderwagen

Kinderwagen und Autositz: woran Sie denken sollten

Noch bevor ein Kind auf der Welt ist, machen die meisten Eltern sich schon Gedanken über den richtigen Kinderwagen und einen sicheren Kinderautositz. Praktisch sollen sie sein, sich gut verstauen und handhaben lassen - die Ansprüche sind hoch, die Auswahl beinahe unüberschaubar. Zunächst einmal sollten Sie sich deshalb überlegen, welche Prioritäten Sie haben. Sind Sie meist in der Stadt unterwegs oder auf unbefestigten Wegen? Müssen Sie den Kinderwagen regelmäßig im Auto mitnehmen? Fahren Sie öfter Bus oder Bahn mit Ihrem Kind? Hier hilft Ihnen die baby-walz Kinderwagen-Beratung und unser übersichtlich gestaltetes Angebot an Autositzen von Maxi-Cosi, Britax Römer und anderen bewährten Markenherstellern.

Mit dem Kind sicher unterwegs

Nicht nur an einen Kinderwagen, auch an eine Babyschale oder einen Kindersitz sollten Sie schon frühzeitig denken - die erste Fahrt mit Kind unternehmen Sie ja bereits auf dem Weg vom Krankenhaus nach Hause. Wichtige Infos zu Kindersitzen finden Sie im Kindersitz-Berater. Hebammen empfehlen jungen Eltern heute immer auch ein Tragetuch oder eine Babytrage. Denn Kinder lieben den Körperkontakt mit den Eltern, und für die Entwicklung eines Babys ist dieser ganz besonders wichtig. Noch ein Tipp: Eine Wickeltasche gehört ebenfalls zur "mobilen Erstausstattung" für unterwegs.

Klassischer Kinderwagen, Kombiwagen oder Buggy: Was passt für Sie?

Der klassische Kinderwagen ist vor allem für die ersten Lebensmonate gedacht, er besitzt eine ebene Liegefläche, die geschlossen ist. Ihr Kind liegt darin wie in einem bequemen Bettchen. Viele Eltern entscheiden sich für einen Kombikinderwagen, der zu einem Sportwagen umgebaut werden kann, sobald ein Kind sitzt und seine Umgebung miterleben möchte. Eine gute Ergänzung hierzu ist ein leichterer Buggy, der sich schnell zusammenklappen und problemlos mitnehmen lässt. Im Jogger können Eltern ihre größeren Kinder auch zum Laufen mitnehmen, diese Wagen sind gut gefedert und besitzen breite, luftgefüllte Reifen. Eine sinnvolle Investition bei zwei kleinen Kindern mit geringem Altersunterschied ist ein Geschwisterwagen, auch Zwillingskinderwagen genannt.

Geprüfte Markenqualität

baby-walz legt großen Wert auf Qualität, gute Verarbeitung und Sicherheit. Deshalb umfasst das Sortiment ein breites Spektrum an geprüften Markenprodukten. Schauen Sie sich einfach in Ruhe um: Hier im Shop finden Sie Kinderwagen, Kindersitze und weitere Artikel vieler bekannter Hersteller - und sicher auch Ihre Favoriten!

Unsere beliebtesten Kinderwagen-Marken:

 

Entdecken sich auch unsere Kindersitze von beliebten Herstellern wie:

Mit Spielzeug die Entwicklung Ihres Kindes fördern

"Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben!" - Dieses Zitat des Schriftstellers Maxim Gorki bringt es auf den Punkt: Spielzeug ist mehr als nur ablenkende Unterhaltung für Kinder. Gerade in den frühen Jahren ist es ein wichtiges Mittel, um die Entwicklung Ihres Kindes zu fördern. Mit den richtigen Spielsachen trainiert es seine physischen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten, es probiert sich aus und lernt spielerisch die gesellschaftlichen Regeln und Handlungsabläufe kennen. Kurz um, im Spiel entdeckt Ihr Kind die Welt. Bei baby-walz finden Sie Baby- und Kinderspielzeug, mit dem Ihr Kind beim Spielen seiner Fantasie freien Lauf lassen kann und zudem seine motorischen Fähigkeit trainiert. Auch für das Spielen draußen finden Sie in unserem Online-Shop das nötige Zubehör. Mit Dreirad, Bobby-Car, Sandkasten und Co. entdecken Kinder den Spaß an der Bewegung im Freien. Aber auch für die Beschäftigung drinnen ist gesorgt. Bücher und Spielsachen zum Malen und Basteln fördern die Fantasie Ihres Kindes und sind außerdem wunderbar für eine gemeinsame Beschäftigung von Eltern und Kind geeignet. Bei baby-walz erwartet Sie eine große Auswahl. Suchen Sie einfach das aus, was Ihnen und Ihrem Kind am meisten Freunde bereitet. Spielzeug online zu bestellen war noch nie so einfach.

Spielzeug fröhlich und fantasievoll: Die bunte Welt von baby-walz

Sind Sie auf der Suche nach einem Schmusetuch für Ihr Neugeborenes oder nach Ideen, mit denen sich Ihr Nachwuchs auch mal eine Weile sinnvoll alleine beschäftigen kann? Möchten Sie Motorikspielzeug kaufen oder wollen Sie Ihrem Kindergartenkind mit den richtigen Lernangeboten helfen, fit für die Schule zu werden? Schauen Sie sich um im großen baby-walz Online-Angebot für Kinderspielzeug - Sie werden sicher etwas finden! Gerade beim Kleinkinder- und Babyspielzeug ist die Auswahl schier endlos. Von Kleinigkeiten, die Sie locker auch unterwegs mitnehmen können, wie Rasseln, Greiflinge, Stoffspielzeug, Spielzeugautos oder Bausteine über große Spielsachen wie Activity Center und Spielbögen, Schaukeltiere oder Kaufläden bis hin zu nützlichen Gerätschaften wie Lauflernhilfen oder Wippen und Hopser, mit denen Ihr Kind auch in der Wohnung vergnügt schaukeln kann. Wir haben alles, was Sie brauchen, um Ihr Kind in jeder Situation zu beschäftigen, es mit cleverem Spielzeug zu fördern oder einfach nur gemeinsam Spaß zu haben.

Vielseitige Umstands- und Stillmode von boob

Die Idee für boob entstand 1999 an einem kühlen Herbsttag im schwedischen Stockholm. Mia Seipel, Gründerin von boob, saß mit ihrer Schwester in einem Park und sah dieser beim Stillen zu. Aufgrund der wenig vorteilhaften Kleidung lag ihr Bauch frei und war den kühlen Temperaturen ausgesetzt. In diesem Moment fasste Seipel den Entschluss, Stillmode zu kreieren, die Funktion, Komfort und Stil miteinander verbindet. Das Ergebnis war boob. Heute umfasst das Sortiment neben modischer Still- auch Umstandsmode und Stillzubehör. So begleiten Dich die Produkte vom ersten Monat an auf der spannenden Reise der Mutterschaft. Bei baby-walz findest Du das vielseitige Sortiment von boob für alle werdenden und frischgebackenen Mütter.

boob - Umstandsmode, die mitwächst

Die Schwangerschaft ist eine der aufregendsten und schönsten Phasen im Leben einer Frau. Und sie geht mit großen Veränderungen des Körpers einher. Bereits nach den ersten zwei Schwangerschaftsmonaten werden diese im Brust- und Hüftbereich sichtbar. Die Umstandsmode von boob gewährleistet einen komfortablen Sitz. Sie lässt sich dank einer multifunktionalen Gestaltung nicht nur während der gesamten Schwangerschaft, sondern auch darüber hinaus tragen. Durch den vorteilhaften Schnitt, passt sich die Mode an die weiblichen Rundungen an. Darüber hinaus ist Sie aus anschmiegsamen Stoffen wie Lyocell oder Baumwolle gefertigt. Shirts und Tops sind zum Beispiel mit seitlichen Raffungen versehen, die für eine schmeichelnde Passform sorgen. Drapierungen oberhalb des Bauchansatzes bringen den wachsenden Babybauch optimal zur Geltung. Die Umstandskleider und -oberteile der boob-Kollektion sind so designt, dass das Stillen mit wenigen Handgriffen möglich ist. Das Geheimnis steckt hinter der überlappung: Der Brustbereich der Oberteile ist mit zwei überlappenden Stoffteilen versehen, die ein diskretes und bequemes Stillen ermöglichen. Die öffnung kann einfach mit einer Hand zur Seite geschoben werden. Die andere Hand bleibt frei, um Dein Baby beim Stillen zu halten. So kannst du diesen intimen Moment zwischen Dir und Deinem Kind in aller Ruhe genießen. Die Brust ist während der Schwangerschaft und in der Stillzeit besonders empfindlich. Ein boob Still-BH gewährleistet einen hohen Tragekomfort. Dank der nahtlosen Verarbeitung scheuert und drückt nichts. Herausnehmbare Pads verhindern, dass sich austretende Muttermilch auf der Kleidung abzeichnet. Verstellbare, breite Träger ermöglichen eine individuelle Anpassung und verhindern, dass diese im Schulterbereich einschneiden. Wenn Du Dich für einen boob Still-BH entscheidest, kannst Du ihn während der gesamten Stillzeit tragen. Er passt sich nämlich flexibel der Größe der Brust an. Ebenso wie die Oberteile ermöglichen die Still-BHs von boob ein diskretes und einfaches Stillen. Mit einem Handgriff lassen sich die Schalen öffnen, um das Kind anzulegen.

boob - Nachhaltige Umstands- und Stillmode

Der Gedanke der Nachhaltigkeit spielt bei allen Produktionsschritten von boob eine wichtige Rolle. Bereits beim Design der Kollektionen und der Materialwahl wird darauf geachtet, Kleidung herzustellen, die eine lange Lebensdauer besitzt. So werden Stoffe verwendet, die unter dem Aspekt des Umweltschutzes optimal sind: Die verwendete Bio-Baumwolle wird ohne Pflanzenschutz- oder Düngemittel produziert. Die verarbeiteten Fleece-Stoffe werden aus wiederverwerteten PET-Flaschen gewonnen, Polyamid aus recyceltem Kunststoff. Die gesamte Kollektion ist nach dem öKO-Tex Standard 100 zertifiziert. Das Qualitätssiegel garantiert, dass das fertige Produkt - inklusive aller Zubehörteile - keinerlei schädliche Chemikalien enthält. Ebenso hohe Ansprüche wie bei der Wahl der Materialien setzt sich boob bei der Produktion. Das Unternehmen lässt ausschließlich in Europa herstellen und kooperiert mit Unternehmen, die ihrerseits angemessene Entlohnung und Arbeitsbedingungen garantieren. So wird neben der ökologischen auch die soziale Nachhaltigkeit sichergestellt.

Stillzubehör für frischgebackene Mütter

Um die Stillzeit so angenehm wie möglich zu machen, bietet boob neben bequemer Umstands- und Stillmode auch funktionales Stillzubehör. Die Stilleinlagen halten trocken und sind dabei fast unsichtbar. Eine Lage aus reiner Naturseide beruhigt dank der entzündungshemmenden Eigenschaften der Seide die Haut. Darüber hinaus werden die empfindlichen oder wunden Brustwarzen gekühlt. Die Stilleinlagen lassen sich in jedem boob Still-BH verwenden. Wärme- und Kältepads mit einer Füllung aus Leinsamen können je nach Beschwerden eingesetzt werden: Im Gefrierfach gekühlt lindern sie Schwellungen. In der Mikrowelle oder im Ofen erwärmt stimulieren sie den Milchfluss und beugen einem Milchstau vor. Ob Du nach komfortabler und intelligenter Umstands- und Schwangerschaftsmode suchst oder nach Zubehör. Die Produkte von boob machen die Zeit des Stillens angenehmer. boob bietet ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Produkten für werdende und frischgebackene Mütter. überzeug Dich selbst in unserem boob-Markenshop.

Schlafen: ein wichtiges Thema für alle Eltern

Ist Ihr kleiner Liebling auf der Welt angekommen, braucht er erst einmal viel Schlaf. 16 bis 20 Stunden sind normal. Anfangs wacht ein Baby nur auf, um zu essen und wenn es seine Windeln gewechselt bekommt – das passiert allerdings alle paar Stunden. Während der ersten Lebensmonate wird es tagsüber etwa alle zwei, nachts alle vier bis sechs Stunden aufwachen, weil es Hunger hat. Mit der Zeit nähert sich der Schlaf-Wach-Rhythmus Ihres Kindes dem Ihren an. Wann das allerdings soweit ist, hängt einzig und allein von ihm ab. Ein erholsamer Schlaf ist für ein Baby sehr wichtig. Im ersten Jahr nach seiner Geburt entwickelt sich sein Gehirn rasend schnell. Dies geschieht zum Großteil während es schläft. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich der Schlaf eines Babys in drei Typen einteilen lässt: den aktiven Schlaf, den ruhigen Schlaf und einen zwischen ihnen liegenden Übergangsschlaf. Während der aktiven Phase speichert das Gehirn die Erlebnisse aus den wachen Momenten ab und ordnet sie dabei ein. Sie gleicht der REM-Phase erwachsener Schläfer und ist ebenso wie diese von schnellen Augenbewegungen und Muskelkontraktionen geprägt. In der ruhigen Schlafphase werden die Erinnerungen tiefergehend verarbeitet, sodass das Baby die Erfahrungen später abstrahieren und auf vergleichbare Situationen anwenden kann. Kurz gesagt: Babys lernen beim Schlafen.

Alles für den gesunden Babyschlaf

Dass Ihr Baby sicher und gut schläft, können Sie mit vielen Maßnahmen unterstützen. Dazu gehört in erster Linie eine optimale Schlafumgebung. Neben Bett, Matratze und Bettwäsche zählt alles dazu, was Ihrem kleinen Liebling Geborgenheit und Wärme gibt. baby-walz bietet Ihnen ein großes Sortiment an ausgesuchten und geprüften Produkten, mit denen Sie Ihr Baby beim Schlafen und Lernen unterstützen.

Gut gepolstert schläft es sich doch am besten: Ein Nestchen am Kopfende des Babybettchens schafft eine kuschelige Atmosphäre für Ihr Baby und schützt es zudem davor, sich das empfindliche Köpfchen an den Gitterstäben zu stoßen. In den ersten Monaten ist ein Baby meist noch etwas zu klein, um das Bett gut auszufüllen. Der Gefahr, dass es zu weit hin- und herrollt und sich dabei verletzt, entgehen Sie mit einer Liegehilfe. Sie besteht aus einer leichten Matte mit weichen Begrenzungen an den Seiten. So liegt Ihr kleiner Liebling sicher in einer Position und kann zur Ruhe kommen. Schlafen wird Ihr Baby auch, wenn die Natur ruft. Damit die Matratze nicht leidet, wenn einmal etwas daneben geht, lohnen sich wasserdichte Betteinlagen.

Die Matratze selbst ist äußerst wichtig für den gesunden Babyschlaf. Härtegrad und Material sind hier ausschlaggebend. Die Matratze sollte nicht zu weich und ihr Bezug gut zu waschen sein. Viele Modelle haben Belüftungskanäle an der Unterseite, die einer konstanten Frischluftversorgung dienen und damit der Entstehung von Schimmelpilzen entgegenwirken. Auch Matratzen aus natürlicher Kokosfaser sind sehr beliebt. Sie sind unter anderem für das Stokke Sleepi bei baby-walz zu bekommen.

Das Schlafen wird für Ihr Baby mit weicher Bettwäsche besonders erholsam. Bettlaken aus pflegeleichten und soften Materialien wie Baumwolle, Tencel oder Feinbiber bilden eine gemütliche Basis für Ihren kleinen Schatz. Spezielle Babykissen stützen das noch sehr empfindliche Köpfchen optimal ab und sorgen für eine gesunde und bequeme Liegeposition. In den ersten Lebensmonaten wird empfohlen, auf das Zudecken zu verzichten und das Baby stattdessen in einem Schlafsack oder einer Einschlagdecke schlafen zu lassen. Erst wenn es schon etwas älter ist und sich selber freistrampeln kann, werden Decken angeraten. Hier gibt es speziell kindgerechte und pflegeleichte Modelle für jede Jahreszeit, die mit süßen, bunten Bezügen zu fröhlichen Hinguckern im Kinderzimmer werden. Und auch farbenfrohe Kuscheldecken für den Kinderwagen oder das Tagesbett dürfen nicht fehlen. Insbesondere im Winter bietet ein weiches und wärmendes Lammfell eine optimale Unterlage.

Schlafen und ruhen leicht gemacht

Nicht nur der tiefe Schlaf ist wichtig für Ihr Baby, sondern auch das leichtere Ruhen zwischendurch. Viele Babys schlafen besonders gut ein, wenn sie leicht geschaukelt werden. Neben einer Wiege, in der Ihr Kleines in einen tiefen Schlaf fallen kann, eignen sich Babywippen insbesondere für tagsüber. Ihr Baby sitzt sicher und bequem in den gepolsterten Schalen und spürt die beruhigende Wirkung beim Schaukeln. Beschäftigung findet es dabei beispielsweise durch lustige Mobiles, die über seinem Köpfchen tanzen. Viele Mütter schwören auch auf Schnuller, um Ihr Baby zum Schlafen zu bringen. Die beruhigende Wirkung, die ein solcher Nuckel auf die Kleinen hat, hilft ihnen beim Einschlafen und beruhigt sie bei Schmerzen, Angst und Wut.

Dafür, dass Ihr Baby gut und gesund schlafen kann, können Sie also einiges tun. Bei baby-walz finden Sie alles, was dafür notwendig ist. Ermöglichen Sie Ihrem kleinen Schatz einen entspannten Start ins Leben, indem Sie ihn so behütet wie möglich träumen und lernen lassen.

Babykleidung bei baby-walz

Zu der schönsten Nebensache bei der Ankunft eines neuen Kindes gehört mit Sicherheit die Auswahl der Babykleidung. Zuckersüße Strampler und Bodys, Kleidchen, Mützen, Schlafanzüge & Co. auszusuchen und zu kaufen, steigert nicht nur die Vorfreude der werdenden Eltern, sondern auch die von Freunden und Verwandten. Denn die können mit dem Verschenken der neuesten Babymode für die Erstausstattung kaum etwas falsch machen und dabei auch noch selbst ein bisschen im Babyglück schwelgen. Die Erstausstattung ist aber nur der erste Schritt zu einer vollständigen Garderobe des Nachwuchses. Gerade in den ersten Wochen nach der Geburt wächst das Kind so schnell, dass Sie mit neuer Kleidung kaum hinterherkommen.

Für Ihr Baby – Kleidung nur vom Feinsten

Bei baby-walz haben Sie die Möglichkeit, Babykleidung ganz einfach online zu bestellen. Eine riesige Auswahl an schicken Outfits wartet in unserem Online Shop darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Von der grundlegenden Erstausstattung über die Basics wie Bodys, Oberteile, Hosen, Strampler, Schuhe, Mützen bis hin zu besonderen Stücken wie Taufkleidern, speziell für Frühchen angefertigte Kleidung oder Designs mit verspielten Details – hier finden Sie einfach alles! Und das in bester Qualität von Top-Marken wie Bellybutton oder Bornino. Hochwertig ist bei uns aber nicht gleich teuer, denn mit der Babykleidung im Sale machen Sie richtige Schnäppchen! Profitieren Sie von der großen Auswahl, der Markenqualität und der Bequemlichkeit des Onlineversands und bestellen Sie Ihre Babykleidung im Online Shop von baby-walz. Alles, was Sie bei der Auswahl berücksichtigen müssen, erfahren Sie hier.

Babymode in der richtigen Größe

Gerade in den ersten Wochen schreitet das Wachstum so schnell voran, dass Ihr Baby immer wieder neue Kleidung benötigt. Denken Sie im Voraus, aber achten Sie auch darauf, nicht zu große Kleidung zu kaufen, damit die Bewegungsfreiheit Ihres Babys nicht eingeschränkt wird. Um immer up-to-date zu sein, sollte man die aktuelle Größe des Kindes stets parat haben. Diese zu ermitteln ist ganz einfach, denn die Kleidergröße entspricht in der Regel der Körperlänge Ihres Kindes. Messen Sie Ihr Baby also einfach vom Scheitel bis zur Sohle und Sie haben gleichzeitig Ihre Bestellgröße ermittelt. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, kaufen Sie die Babykleidung einfach eine Nummer größer. Ihr Kind wächst sicher früh genug auch in diese Größe hinein! Eine Übersicht der gängigen Bestellgrößen der Babykleidung in unserem Online Shop sowie die Umrechnung in internationale Größen finden Sie in einer entsprechenden Größentabelle im Rahmen unserer gesonderten Größenberatung. Bei baby-walz finden Sie neben vielen Artikeln für Babys auch Kleidung für größere Kinder bis Größe 176 und in Top-Qualität. Schließlich wollen auch Kids zwischen zwei und sieben Jahren modisch bestens ausgestattet werden.

Höchste Qualität trifft fairen Preis – Babykleidung online bestellen

Gerade bei der Kleidung für Neugeborene spielt die Qualität der Materialien eine große Rolle. Die Kleinen haben eben erst die schützende Umgebung des Mutterleibs verlassen und reagieren noch sehr empfindlich auf ihre Umwelt. Was sie am Leib tragen, muss dementsprechend auch hautfreundlich sein. Der Stoff darf nicht kratzen oder drücken und vor allem sollte er frei von Schadstoffen sein. Baby-walz legt großen Wert auf die Qualität der Babykleidung und bietet deshalb nur Top-Marken wie zum Beispiel hessnatur an, die sich auf eine natürliche, chemikalienfreie Baby-Mode spezialisiert haben. Grundsätzlich gilt, je angenehmer sich die Kleidung anfühlt, desto wohler fühlt sich Ihr Kind. Im Sommer tragen sich deshalb leichte, luftige Stoffe am besten, während im Winter eher flauschiger Fleece oder Wolle angebracht sind. Achten Sie außerdem auf tückische Details, die Ihrem Baby gefährlich werden könnten. Schleifchen, Bändchen oder Gürtel mögen niedlich aussehen, in erster Linie geht es bei der Mode für kleine Kinder aber um Sicherheit und Bequemlichkeit. Diesem Standard entspricht auch die Babykleidung, die Sie online bei uns kaufen können. Achten Sie selbst auch darauf, dass die Kleidung so sitzt, dass Knöpfe und Haken an der richtigen Stelle liegen und der Halsausschnitt groß genug ist, um Ihr Kind bequem an- und ausziehen zu können.

Qualität und Sicherheit vereinen sich in der Baby-Mode von baby-walz. Qualität muss aber nicht teuer sein. Profitieren Sie von aktuellen Angeboten an Babykleidung im Sale – hier bekommen Sie Markenware bis zu 50 Prozent reduziert. Bellybutton, Maximo, Bornino oder Sterntaler sind nur einige der Top-Marken, die Sie hier zum Schnäppchen-Preis erhalten.

Das Besondere für Ihr Baby

Neben den Basics finden Sie bei baby-walz auch besondere Outfits für verschiedene Anlässe. Sind Sie zum Beispiel auf der Suche nach einem einzigartigen Geschenk, empfehlen wir Ihnen unsere personalisierbare Baby-Mode. Lassen Sie T-Shirts und Bodys mit einem persönlichen Text oder Motiv bedrucken – damit machen Sie nicht nur dem Kind eine Freude, sondern sorgen auch dafür, dass das Teil, wenn es zum Beispiel mit einem Namen oder gar einer Telefonnummer auf dem Wäsche-Etikett versehen ist, bei Verlust schnell wiedergefunden wird. Weitere Highlights für Ihr Baby ist Kleidung für festliche Anlässe wie etwa das Taufkleid oder niedliche Faschingskostüme. Überzeugen Sie sich selbst. Stöbern Sie in der Babykleidung im Online Shop von baby-walz und lassen Sie sich von schicken Baby-Outfits verzaubern!

Fröhlich bunte Baby-Bademode für kleine Wasserratten

Für die Kleinsten bedeutet das kühle Nass im Sommer einen hohen Spaß- und Spielfaktor. Das Freibad, der Badesee oder sogar das Meer locken mit Abkühlung und viel Vergnügen für die ganze Familie. Bei Sommerausflügen ans Wasser muss neben einem ausgezeichneten Sonnenschutz für die Haut die passende Babybadmode für Ihren kleinen Racker in die Strandtasche. Bei der Auswahl der Badekleidung steht für Eltern neben praktischen und pflegeleichten Eigenschaften auch der modische Aspekt im Vordergrund. Wie die Großen sollen sich die Kleinen in Ihren Schwimmsachen wohlfühlen und gleichzeitig trendbewusst aussehen. Trotzdem zeigt sich jede Sommersaison wieder, dass Bademode für Babys vor allem eins ist: fröhlich bunt. Leuchtende Farben wie Pink, Hellblau oder Gelb sind genauso beliebt wie Streifenmuster oder bunte Aufdrucke. Bei der Bademode für das Baby haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen modischen Ausführungen. Das Gute daran: Für jeden Geschmack und Geldbeutel lässt sich auf diesem Weg etwas finden. Den schönen Stunden am Strand oder See steht so nichts mehr im Wege. Wenn Sie zum Planschen und Baden nicht ganz so weit von Zuhause weg möchten, sondern den heimischen Garten nutzen möchten – kein Problem. Im Sortiment von baby-walz finden Sie Planschbecken für Kinder, damit zum Beispiel auch im Garten eine Abkühlung im erfrischenden Nass bereit steht. Kinderpools sind eine praktische Alternative zu Freibädern und Badeseen. Baby-Bademode dient hier vor allem als Schutz vor Sonnenstrahlung. Da Badekleidung für Babys und Kinder einen sehr hohen UV-Schutz von 50+ bietet.

Bademode fürs Baby: ein hervorragender Sonnenschutz

Baby-Bademode ist durch ihr kindliches Design und die muntere Farbgebung schön anzusehen. Für Eltern erfüllt sie einen noch viel wichtigeren Zweck. Bademode für Babys soll Schutz vor der Sonne bieten. Deshalb besteht Babybademode aus speziellen Textilien mit einem UV-Schutzfaktor von 50+. Um gerade bei langen Aufenthalten im Freien ein noch sicheres Gefühl zu haben, entscheiden sich viele Eltern für einen Einteiler in Form eines Schwimmanzugs mit längeren Ärmeln und Beinen. Diese Modelle bieten zusammen mit Sonnencreme und -hut einen optimalen Schutz am Wasser. Wem ein Einteiler beim An- und Ausziehen zu unpraktisch ist oder wer einmal auf ein Oberteil verzichten möchte, wählt eine Kombination aus Badeshirt und Badehose. Die T-Shirts gibt es sowohl in kurz- als auch in langärmliger Variante. Bei der Wahl der Badehose können sie zwischen einem herkömmlichen Modell, wie bei großen Kindern, entscheiden oder für eine Badewindelhose. Letztere bieten den Vorteil, dass sie im Inneren mit einen Windelfutter ausgestattet sind und besonders eng am Körper sitzen. So können kleinere oder größere Malheure im Wasser vermieden werden.

Baby-Bademode umfasst neben schützenden Textilien für die zarte Babyhaut noch viele weitere Produktkategorien. Diese Artikel machen den Besuch am Wasser noch sicherer und entspannter. Bequemes und unbeschwertes Laufen am Strand und auf der Wiese ermöglichen Badeschuhe und Strandsandalen. Babybadeschuhe sind speziell auf das Laufen im Freien ausgelegt und bestehen meistens aus Neopren. Mit diesen flexiblen Modellen mit weichem Fußbett können Wasserratten unbeschwert die Umgebung erforschen. Damit neben den Füßen auch der Kopfbereich hervorragend geschützt ist, bietet Bademode dem Baby passende Sommermützen für ihr sommerliches Strandoutfit. Außerdem sind sie ein unverzichtbares Accessoire an jedem sonnigen Tag. Gerade dieser Teil des Körpers muss bei Kindern besonders gut geschützt werden, da hier die Sonnenstrahlen am direktesten ankommen. Viele Sonnenschutzhüte sind aus diesem Grund mit einem Schirm und einem zusätzlichen Nackenschutz versehen. So werden diese Regionen bestmöglich vor Sonnenstrahlung geschützt.

An sonnigen Tagen im Urlaub oder am Wochenende steht der Spaß im Vordergrund. Doch wie die Bademode für das Baby zeigt, ist der Sonnenschutz ebenso wichtig. Wenn an alles gedacht wurde, können die Familienmitglieder zusammen das Badevergnügen genießen. Achtsamkeit bei der Auswahl von Baby-Bademode ist für Eltern unverzichtbar. Badebekleidung mit einem UV-Schutz von 50+ ist heute bei den meisten Herstellern Standard. Das erleichtert Müttern und Vätern den Einkauf enorm. Vielen Eltern ist neben dem besten Schutz und einem modischen Aussehen ein dritter Aspekt bei der Auswahl von Babybademode wichtig: eine hochwertige Verarbeitung. Deshalb setzen viele auf bekannte und traditionsreiche Marken, die sich als zuverlässig erwiesen haben. So fühlen Sie sich in allen Aspekten auf der sicheren Seite!

Praktische und hautfreundliche Baby-Bademode bei baby-walz

Egal, ob Mädchen oder Junge, Baby-Bademode erleichtert Kleinkindern das Erleben erster Erfahrungen an See oder Meer mit ausreichendem Schutz. Darüber hinaus erfreuen sie in ihren modischen Outfits Elternherzen. Damit der Badeausflug vollkommen perfekt wird, gibt es für erste Schwimmversuche Schwimmflügel und –ringe. Sie sorgen für den nötigen Auftrieb im Wasser. Besonders beliebt in der Kategorie Bademode fürs Baby sind deshalb auch Schwimmanzüge mit Bojen. Bei diesen Einteilern sind an Vorder- und Rückseite Bojen integriert, die nach dem Badevergnügen leicht herausnehmbar sind. Zusätzliche Sicherheit bei Spiel und Spaß am Strand bietet darüber hinaus eine Babysonnenbrille. In sportlichem oder modernem Design bieten sie mit Schutzvorschriften wie bei Erwachsenenbrillen besten Schutz für kleine Kinderaugen. Praktische, kinderfreundliche und in erster Linie schützende Baby-Bademode finden Eltern bei baby-walz. Dabei profitieren sie von geprüfter Top-Qualität, familienfreundlichen Preisen und einem exzellenten Service.

Der Baby Badeanzug: die perfekte Vorbereitung fürs Babyschwimmen

Die hübsche Bademode für Babys und Kinder macht einfach Spaß. Vor allem kleine Mädchen lieben einen süßen Baby Badeanzug in frischen und fröhlichen Farben. Mit den richtigen Details ausgestattet sorgen die Badeanzüge für ein rundum ungetrübtes Badevergnügen.

Der perfekte Baby Badeanzug in der richtigen Größe

Bei der Bademode für Babys und Kleinkinder muss man auf die ideale Größe achten, damit die Passform gut sitzt. Für das optimale Komfortgefühl sind neben der Anschmiegsamkeit auch das schnell trocknende Material und die Bewegungsfreiheit verantwortlich. So fühlen sich die Kleinen in ihrer Bademode rundum wohl, wenn sie am seichten Strand planschen oder mit den Eltern ins Schwimmbad gehen. Als sinnvolle Ergänzung der Badehosen oder Badeanzüge eignet sich abhängig vom Alter des Kindes eine Schwimmhilfe.

Interessante Ausstattungsdetails bei Badehose und Badeanzug fürs Baby

Bei einem Baby Badeanzug sowie bei den Höschen ist oft eine Schwimmwindel integriert. Diese stellt sicher, dass es im Schwimmbad nicht zu einem folgenschweren "Unfall" kommt, der das Wasser und auch die Freude trüben könnte. Die eingearbeiteten Windelhöschen werden zumeist als eine Art Schutz über die richtige Windel gezogen. Sie sitzen fest genug, um die Windel an ihrem Platz zu halten, und lassen dem Kind trotzdem genügend Spielraum. Solche Modelle eignen sich vorwiegend für das Spielen am Rand des Wassers. Für das richtige Schwimmen benötigen die Kinder hingegen andere Badeanzüge.

Mädchen mögen häufig einen Baby Badeanzug mit dekorativen Rüschen und in Farben wie Pink und Rot. Abhängig vom eigenen Geschmack darf es aber auch ein schlichtes, blaues Modell im Marine-Look sein oder ein fröhlich geringelter Baby Badeanzug.

Die Ansprüche an einen Baby Badeanzug

Die Bademode für die Kleinen muss auf die besonderen Anforderungen angepasst werden. Schließlich sollen sich die Kinder in ihrem Baby Badeanzug wohlfühlen und nicht ständig an dem Stoff herumzupfen. Vor dem Wasser selbst hat der Nachwuchs oft keine Scheu. Im Gegenteil, beim Babyschwimmen merken die Eltern, wie natürlich sich die Kleinen in der nassen Umgebung bewegen.

Natürlich brauchen die Kleinen anfangs nicht unbedingt einen Baby Badeanzug. Bei den ersten Schwimmübungen mit oder ohne Schwimmhilfe sind sie häufig nackt. Doch spätestens beim Urlaub am Meer oder wenn der Nachwuchs etwas älter wird, macht die bunte Badebekleidung viel her. Mit einem fröhlichen Design fällt der Baby Badeanzug angenehm auf, sei es am Hotelpool oder am kinderfreundlichen Sandstrand.

Ein schöner Baby Badeanzug hat neben der hübschen Optik noch einige weitere Vorteile. Das zeigt sich vor allem bei den Qualitätsmodellen mit spezieller Ausstattung:

  • Teilweise hat die Bademode für Babys einen integrierten UV-Schutz,
  • die Hygiene wird durch das Tragen von Badeanzügen und Badehosen verbessert,
  • Gummizug und Träger rutschen nicht, kneifen aber auch nicht.

Die vielfältigen Varianten beim Baby Badeanzug

Neben dem klassischen Badeanzug mit oder ohne Rüschen gibt es auch Badehosen und sogar Bikinis für Kleinkinder. Im Vordergrund stehen dabei die kindgerechten Designs. Je älter die Mädchen und Jungen sind, desto mehr kann man sie mit in die Auswahl ihrer Badebekleidung einschließen. Allerdings sollten die Eltern dabei auf die Sicherheit und die richtige Größe der Anzüge und Hosen achten und eventuell gleich eine passende Schwimmhilfe dazubestellen.

Baby Badehose bei Baby Walz

Eine Baby Badehose gehört zu den frühen Basics für Ihr Kind - denn Babys und Kinder lieben das nasse Element. Wer sich zum Babyschwimmen anmeldet, tut seinem Kind zweifach etwas Gutes. Durch die vertraute Umgebung empfindet Ihr Kind schnell wieder das wohlige Gefühl aus Mamas Bauch und dazu ist die Bewegung im Wasser besonders gesundheitsfördernd!

Jetzt werden alle nass! Baby Badehose online bei Baby Walz ordern

Es ist Zeit für den ultimativen Wasserspaß! Das neue Wellenbad mit Kinderbereich hat bei Ihnen ganz in der Nähe endlich eröffnet? Dann wird es jetzt Zeit für eine Baby Badehose, die Schwimmwindel hat endlich ausgedient. So eine Badehose sieht auch gleich sehr viel schöner aus, wie die vielen witzigen Modelle im Baby Walz Onlineshop beweisen. Coole Pantys, Badeshorts und Badeslips für Mädchen und Jungen in vielen unterschiedlichen Ausstattungen und Designs sind hier zu finden. Für ausreichend Schutz sorgt bis Größe 86/92 ein eingearbeitetes Windelfutter. Sie müssen sich als Mutter als keine Sorgen wegen der Hygiene machen. Mode wird bei Baby Badehosen wirklich groß geschrieben, nichts mehr unterscheidet die Wasserstarter optisch vom Rest der Schwimmer. Schauen Sie sich jetzt gleich um und finden Sie:

  • die Sanetta Pant in Grün mit Dinosaurier-Aufdruck.
  • der Panty von Sterntaler in Rosa mit bunten Fischen und Walaufdruck, die bereits von anderen Müttern wegen Ihrer guten Qualität mit Bewertungssternen ausgezeichnet wurde.
  • den Sanetta Badeslip in Ringelmuster mit verspielter Rüsche am hinteren Bund in gewohnt hoher Qualität und Verarbeitung.
  • die Badehose Percey von Lego Star Wars mit Comic Szenerien des Films als Aufdruck.
  • die LEGO Friends Badeshorts in Rosa mit Druck "Emma".

Und das war noch lange nicht alles. Im Baby Walz Onlineshop finden Sie alles, was Sie für Ihren vergnügten Badespaß mit Ihrem Kind benötigen. Badewindel, Baby Badehose, passende Shirts oder Mützen - vielleicht haben Sie als Mama bereits Ihre Umstands-Bademode bei uns geordert?

Baby Badehose verhindert Malheur

Die klassische Windel hat im Schwimmbad nichts verloren, das wissen Sie als Mutter natürlich. Die Alternative sind Schwimmwindeln mit einer extra guten Passform, damit garantiert nichts ausläuft oder aber einer Baby Badehose aus dem Baby Walz Onlinesortiment. Unabhängig von Ihrer Präferenz für einzelne Marken können Sie die Badewindel mit einer Baby Badehose kombinieren, achten Sie dazu einfach nur auf die Angabe "Windelfutter". Oft sorgen extra Bündchen für den sicheren Abschluss an Beinchen und Taille. So passiert garantiert kein Malheur während Ihrer Schwimmeinheit. Oder Sie gehen ganz Nummer sicher und entscheiden sich für die Badewindel vom Hersteller Fashy. Durch die eingenähte Hygienefolie und elastische Saumkanten ist Ihr Kind mehrfach geschützt. Die Peva Folie sorgt dafür, dass auch ein großes Geschäft nicht zum Problemfall wird. Sie finden den Artikel neben vielen weiteren Angeboten ganz leicht im Baby Walz Onlineshop. Jetzt klicken, ordern und das Badevergnügen kann schon bald starten!

Schwimmkurs buchen und passende Baby Badehosen im Baby Walz Shop kaufen

Für Kinder einen Schwimmkurs zu buchen, dafür sprechen viele gute Gründe. Mit der passenden Baby Badehose ausgestattet ist Ihr Kind gut angezogen und fühlt sich wohl. Es findet schnell Kontakt zu anderen Sprösslingen im gleichen Alter und gewöhnt sich bereits nach wenigen Stunden an die Sport Einheit im Wasser. Wer früh schwimmen lernt, ist selbstbewusster und wird keine Probleme haben mit seinem Gewicht. Und auch für den Urlaub kann das frühzeitige Absolvieren des "Freischwimmers" oder Seepferdchens eine echte Wohltat sein. Sie müssen Ihr Kind nicht ständig im Blick haben, wenn Sie gemeinsame Zeit mit der Familie am Pool Ihres Hotels verbringen. So eine Baby Badehose hat es also wirklich in sich, finden Sie auch? Dann finden Sie im Baby Walz Onlineshop jetzt die passende Hose für Ihr Kind und starten danach die nächste Urlaubsplanung am Wasser. Wie wäre es mit einem tollen Strandurlaub? Das passende Zubehör wie Mützen, Shirts und kuschelige Handtücher finden Sie natürlich auch bei uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Suchen Sie einen Babybademantel für Ihren kleinen Schatz? Dann sind Sie sicherlich bereits auf ein großes Angebot gestoßen - doch diese Offerten sind entweder zu teuer oder nicht hochwertig genug. Wie gut, dass es Babywalz gibt, denn hier finden Sie Bademäntel für Babys in allen Größen und zu günstigen Preisen.

Babybademantel: Kuschelig und weich

Wann kommt ein Babybademantel zum Einsatz? Wenn Sie Ihr Baby aus der Badewanne nehmen und es noch nicht gleich ins Bettchen soll. Oder wenn das Kleine draußen im Planschbecken oder im Schwimmbad im Wasser gespielt hat und nun friert. Vielleicht auch frühmorgens, wenn Ihr Kind es gewöhnt ist, erst zu frühstücken und dann ins Bad zum Waschen zu gehen. Alle Situationen haben etwas gemeinsam: Dem Baby ist immer kalt bzw. soll nicht erst kalt werden. Das heißt, es braucht etwas Warmes, Kuscheliges. Etwas zum Einkuscheln und Anschmiegen. Das "Zuhause-Gefühl zum Anziehen" sozusagen. Wie gut, dass es Bademäntel namhafter Hersteller gibt, die Ihren kleinen Schatz wohlig einhüllen. Ideal ist es, wenn der Babybademantel eine Kapuze besitzt, denn so ist das kleine Köpfchen gleich mit bedeckt. Besonders gut, wenn der Schopf noch nass vom Haarewaschen oder vom Spiel im Planschbecken ist! Sterntaler ist ein Hersteller, der durch seine hohe Qualität besonders zu überzeugen weiß. Für Mädchen und Jungen sind Bademäntel dieses Herstellers erhältlich, alle mit einem besonders niedlichen Design und aus flauschiger Baumwolle hergestellt. Sollten Sie also einen besonders hochwertigen und warmen Baby Bademantel suchen, sind Sie mit Sterntaler in jedem Fall gut beraten.

Praktische Tipps zum Babybademantel

Der Babybademantel soll nicht nur kuschlig und weich sein, sondern auch praktisch. Das heißt, er muss sich rasch an- und ausziehen lassen. Weite Ärmel sind daher eher eng geschnittenen vorzuziehen. Da sich die wenigsten Kinder ruhig bewegen können, sollte der Baby Bademantel gut zu schließen sein. Meist reicht es nicht aus, wenn nur ein Gürtel um den Babybademantel geschlungen wird. Bei Erwachsenen ist diese Methode üblich und sehr praktisch - allerdings bewegt sich ein Kind viel häufiger und vor allem schwungvoller. Die Folge: Der Babybademantel öffnet sich ständig. Damit das nicht passiert, sind zusätzliche Knöpfe sehr hilfreich. Ehe Sie sich in ein Modell verlieben, sollten Sie daher auch nach diesen Details schauen. Wählen Sie den Babybademantel passend zu Ihrem Kind - ein kurzes Modell für einen kleinen Springinsfeld, ein längeres für ein Kind, das eher ruhig ist und so nicht ständig über den Mantel zu fallen droht. Entscheiden Sie sich für bunte oder einfarbige Modelle, für solche mit kleinen Motiven oder mit anderen Verzierungen. Schauen Sie sich in unserem Shop um, mit Sicherheit finden Sie genau das Modell, das Ihren Vorstellungen entspricht. Wenn Sie dann noch einen Blick auf den Preis werfen, werden Sie überrascht sein: Ja, so günstig kann Qualität sein! Da bietet es sich doch an, nicht nur den Babybademantel zu kaufen, sondern gleich in den übrigen Kategorien nach Babykleidung oder textiler Ausstattung zu schauen. Sicherlich finden Sie auch dort noch das eine oder andere Teil, das Ihnen gefällt und mit dem Sie Ihr Kind hübsch ausstatten können.

Der Baby Bikini: einfach niedlich

Wenn sich Kinder im Bikini wohl fühlen, dann sollte man sie in ihrem eigenen Modegeschmack ruhig unterstützen. Ein winziger Baby Bikini sieht süß aus und macht es den kleinen Töchtern leicht, ihrer Mutter nachzueifern. So fröhliche Bademode für Kinder sorgt gleich für gute Laune.

Passgenaue Schnitte und kindgerechte Materialien

Bei der Suche nach einem schönen Baby Bikini geht es einerseits darum, die richtige Passform zu finden, andererseits müssen die Stoffe von guter Qualität sein. Deshalb ist der Baby Bikini oder Badeanzug typischerweise resistent gegen Chlor und Salzwasser. Mit oder ohne Rüschen, diese Frage stellt sich erst etwas später. Anfangs geht es darum, dass das Oberteil und der Slip richtig sitzen, ohne in die empfindliche Haut einzuschneiden.

Typischerweise ist ein solcher Baby Bikini aus schnell trocknendem Stoff gefertigt. Trotzdem sollte man die Kinder nach dem Planschen oder Schwimmen abtrocknen und ihnen etwas Trockenes anziehen, damit sie sich nicht erkälten.

Der Baby Bikini in pfiffiger Optik

Viele Baby Bikinis sind mit Mustern verziert und werden teilweise zusätzlich von lustigen Motiven gekennzeichnet. Die kleinen Mädchen mögen außerdem Verzierungen wie Rüschen, die sich am oberen Saum des Höschens oder am Oberteil befinden.

Bei einem Kinder Bikini für die etwas größeren Mädchen sind die Möglichkeiten noch breiter gefächert. So können sich die kleinen Fashionistas schon in jungen Jahren schick einkleiden, wenn es zum Schwimmen ins Freibad geht oder wenn der erste Strandurlaub geplant wird.

Die Bademode für Kinder punktet mit tollen Details: Schleifchen oder Zierkanten machen die Kleinen zum Sonnenschein, wenn sie am Strand spielen oder im Kinderbecken des Pools toben.

Wie sich die Kleinen ans Wasser gewöhnen

Die meisten Kleinkinder lieben das Wasser und haben keine Scheu, herumzuplanschen oder sogar einzutauchen. Ab einem gewissen Alter können sie jedoch etwas zurückhaltender werden, wenn sie noch keine Erfahrung mit dem Schwimmen gemacht haben. Ein hübscher Badeanzug oder Baby Bikini nimmt den Kleinen die aufkommende Angst und sorgt erst einmal für große Begeisterung.

Auf die gesunde Entwicklung kann das Element Wasser eine fördernde Wirkung haben. Beim Planschen verliert der Nachwuchs seine anfängliche Zurückhaltung und wird mutiger. Die Gewöhnung an das Wasser führt zu neuen Eindrücken, außerdem fühlen sich die Kinder unbewusst an die Zeit der Schwangerschaft erinnert.

Kindgerechte Bademode bereitet die Kleinen auf die Begegnung mit dem Wasser vor. Bei dem Design achten die verschiedenen Hersteller auf eine kindgerechte Optik und auf eine ideale Formgebung: So fühlen sich die Mädchen in ihrem Baby Bikini rundum sicher. Teilweise handelt es sich bei den Slips um Schwimmwindeln.

Wichtige Ausstattungsmerkmale beim Kinder Bikini

Natürlich brauchen Babys eigentlich noch keinen Bikini, trotzdem freuen sich die Eltern darüber, ihre kleinen Töchter pfiffig einzukleiden. Das gilt auch für die Strandmode. Die verspielten Dessins machen es einem leicht, den Nachwuchs auch von weitem zu erkennen. Damit der Baby Bikini auch dort bleibt, wo er hingehört, sollte man auf die folgenden Punkte achten:

  • Elastizität des Materials,
  • keine Druckstellen dürfen entstehen,
  • der Baby Bikini sollte nicht rutschen,
  • die Bewegungen dürfen nicht behindert werden.

Damit die Farben erhalten bleiben und das Material auch beim häufigen Einsatz nicht leidet, sind die Pflegehinweise zu beachten. Grundsätzlich sollte man den Baby Bikini weder in den Trockner geben noch bügeln.

Der Baby Body - unersetzlich für Neugeborene

Strampler oder Baby Body, da gibt es eigentlich keinen Unterschied. Die ersten Monate im Leben eines Kindes ist es in dieser Wäsche perfekt angezogen. Das Kleine fühlt sich nicht eingeengt und ist trotzdem warm und sicher gekleidet.

Pfiffige Baby Bodys für die ersten Monate und Jahre

Den klassischen Baby Body gibt es in zahlreichen Größen. Häufig kann man sie sogar im Pack kaufen, sodass gleich eine kleine Auswahl bereitsteht. Die Empfehlungen, für welche Altersgruppe der Baby Body geeignet ist, helfen bei der Entscheidung. Allerdings sollte man sich nicht zu sehr darauf verlassen, denn manche Kinder wachsen schneller als andere.

Einige Strampler sind speziell für die ganz Kleinen gefertigt, andere für etwas größere Kleinkinder. Immer wieder fällt die geschickte Schnittführung auf, die sicherstellt, dass der Baby Body nicht verrutscht, auch wenn der Nachwuchs immer aktiver wird. Im Vordergrund steht außerdem das hübsche Design mit Zierkanten, Stickerei oder originellem Frontdruck.

Wissenswertes zum Baby Body

Die beliebten Strampelanzüge kamen etwa in der Mitte des 20. Jahrhunderts aus den USA nach Europa. Inzwischen sind sie bei der Erstausstattung unverzichtbar. Am besten kauft man sich gleich im Pack, sodass man nach Bedarf wechseln kann, wenn ein frischer Baby Body fällig ist.

Typisch für den Strampler ist sein zweckmäßiger Schnitt. Im Gegensatz zu Slip und Hemdchen kann hier nichts wegrutschen. Der Baby Body umhüllt den Körper wie ein kleiner Overall. Damit zeichnen sich diese Artikel vor allem durch ihren guten Sitz aus.

Im Allgemeinen haben diese Strampelanzüge im Schulterbereich sowie im Schritt ein paar Knöpfe. Diese erleichtern das nur teilweise Ausziehen, wenn das Kind gewickelt wird oder wenn das Shirt gewechselt werden soll. Meistens handelt es sich um eine Druckknopfleiste, die sich schnell öffnen aber auch sicher schließen lässt.

Verschiedene Varianten der Baby Bodys

Die ersten Monate eines Kindes sind ein wahres Abenteuer, auch für die Eltern. Schon innerhalb kurzer Zeit braucht man mehrere Größen, je nachdem, wie schnell der Nachwuchs wächst. Damit der aktuelle Baby Body auch komfortabel ist, sollte man genau aufpassen, dass das Baby sich auch wohl darin fühlt. Hier geht es unter anderem darum, dass der Baby Body warm genug ist aber auch atmungsaktiv. Des Weiteren spielt der Schnitt eine Rolle. Die folgenden Bodys stehen zur Auswahl:

  • Langarmbodys,
  • Kurzarmbodys,
  • ärmellose Bodys,
  • Wickelbodys.

Teilweise befinden sich mehrere Schnitte in einem Pack, doch meistens handelt es sich um das gleiche Modell in mehreren Designs.

Auch beim Material gibt es Unterschiede. Für den Sommer ist ein leichter Baby Body aus weicher Baumwolle sinnvoll. Wenn es sich um einen Strampler mit kurzen ärmeln und Beinen handelt, haben die Kinder besonders viel Bewegungsspielraum. In der Winterzeit reicht Baumwolle nicht immer aus: Hier kommen Nicki-Stoffe und hautfreundliches Plüschgewebe zum Einsatz. Auf jeden Fall sollte der Stoff nicht nur soft sein, sondern auch schadstofffrei. So wird die empfindliche Babyhaut auf schonende Weise umhüllt und gewärmt.

Den Baby Body einzeln kaufen oder im Mehrfach-Pack

Wer es individuell mag, entscheidet sich zumeist für den Einzelkauf eines Bodys. Praktischer und oft auch preiswerter ist es jedoch, ein Pack mit zwei oder drei Exemplaren zu kaufen. Man kann ohnehin gar nicht zu viel von diesen Stramplern in den aktuellen Größen haben: Der Baby Body wird schließlich sehr häufig gewechselt, sodass das Kind immer frisch angezogen ist.

Das niedliche Baby Hemd für den pfiffigen Jungen

Ein tolles Baby Hemd aus hautfreundlichem Stoff macht vor allem kleinen Jungen viel Spaß. Natürlich freuen sich auch die Eltern, wenn ihr Sohn pfiffig und dabei auch noch gut gekleidet ist. Je nach Situation gibt es sogar richtig festliche Hemden für die Kleinen.

Das geeignete Baby Hemd finden

Die Stilrichtungen beim Baby Hemd sind ebenso breit gefächert wie die Designs von großen Oberhemden für Jugendliche und Erwachsene. Für die Kinder gibt es schöne Hemden im hellen oder dunkleren Blau, mit bunten Karos oder Streifen und sogar mit ausgefallenen Mustern. So kann ein Baby Hemd im Hawaii-Stil für den Urlaub ausgewählt werden oder ein einfarbiges Modell in Blau wird für den ersten oder zweiten Geburtstag genommen.

Als etwas Besonderes gelten die festlichen, weißen Hemden in kleinen Größen. Diese lassen sich mit einer pfiffigen oder einfachen Krawatte kombinieren und sehen so noch edler aus.

Trotzdem sollen sich die Jungen natürlich in ihrem Baby Hemd wohlfühlen. Darum darf der Kragen auf keinen Fall zu eng sein. Die Knöpfe, Kragenformen und spezielle Krempelfunktionen beeinflussen zum Teil den Tragekomfort. So sind Druckknöpfe besonders praktisch und ärmel zum Hochkrempeln eignen sich perfekt für die übergangszeit.

Das Material der Kinderhemden

Ein Baby Hemd ist klassischerweise aus weicher Baumwolle gefertigt. Bei einigen Herstellern handelt es sich um ein Mischgewebe mit Elasthan oder anderen Fasern, die den Sitzkomfort optimieren sollen. Baumwolle gilt als sehr atmungsaktiv und hautfreundlich, unabhängig von der Jahreszeit. Im Sommer tragen die Jungen ein solches Baby Hemd direkt auf der Haut oder über dem anschmiegsamen Unterhemd. Im Winter wird noch ein Pullover darübergezogen oder auch eine passende Babyjacke.

Typische Varianten

Ob es ein Baby Hemd für drinnen oder draußen sein soll, ist für die Kaufentscheidung nicht unbedingt relevant. Im Allgemeinen eignen sich diese Bekleidungsstücke sowohl für das Spielen im Kinderzimmer als auch für eine Gartenparty oder für den Gang in die Stadt. Besonders beliebt sind die klassischen Kinderhemden:

  • Das Jeanshemd in Blau,
  • das einfarbige Hemd mit Motivprint,
  • langärmelige Karohemden,
  • Kurzarmhemden mit fröhlichem Musterdruck,
  • das schlichte und festliche Langarmhemd in Weiß.

Die festlichen Versionen gibt es manchmal im Komplettpaket mit Weste und Krawatte. Damit können die kleinen Jungen ihren Väter nacheifern.

Der ideale Schnitt beim Baby Hemd

Normalerweise sind die Hemden für Kinder relativ locker geschnitten. Dadurch fühlt sich der Nachwuchs nicht eingeengt oder verkleidet. Vorteilhaft ist auch die leichte und weiche Stoffqualität, die nicht auf der Haut reibt. Bei vielen Oberhemden können die ärmel hochgekrempelt und mit einem Riegel fixiert werden: So haben die Kleinen noch mehr Bewegungsfreiheit.

Wie bei den Oberhemden für die Großen ist auch beim Baby Hemd eine Knopfleiste vorhanden. Diese erleichtert das Anziehen, sodass das Kind nicht ungeduldig wird. Oft gibt es auch die typischen Brusttaschen, die ein solches Baby Hemd zieren.

Durch die bequemen Größen und eine legere Schnittführung kann sich der Nachwuchs ungehindert bewegen, was gerade bei den ganz kleinen Kindern wichtig ist. Etwas größere Jungen mögen auch die etwas festere Webware, wenn das Hemd selbst weit genug geschnitten ist. Ohnehin greifen Eltern meistens zu den etwas weiteren Größen, sozusagen zum "Hineinwachsen". Wenn es sich dann auch noch um ein Baby Hemd mit verlängertem Rückenteil handelt, kann man sicher sein, dass zwischen Hemd und Hose keine kalte Luft durchzieht.

Wohl jede Frau wäre glücklich, wenn ihre eigene Garderobe so gut ausgestattet wäre wie die des Nachwuchses. Kleine Jungen und Mädchen brauchen scheinbar Unmengen an Kleidung - allen voran die Babyhose, die oft sogar mehrmals am Tag gewechselt werden muss.

Eine Babyhose für die Bequemlichkeit

Einem Baby ist es egal, ob die Babyhose gut aussieht, mit Applikationen oder anderem modischen Details versehen ist. In erster Linie zählt nur, dass die Hose bequem ist! Schließlich will der Nachwuchs darin krabbeln und rutschen, sich hinsetzen, über den Boden kullern, das Spielzeugauto schieben und - ganz wie ein Fußballstar - auf Knien über das glatte Parkett sausen. Sie sagen nun vielleicht, dass es eine Babyhose, die das alles aushält, gar nicht geben kann. Doch weit gefehlt, ist das Angebot an derlei Hosen doch inzwischen so groß, dass auch kleine Rabauken perfekt gekleidet sind und eine Jeans oder Stoffhose bekommen können, die so einiges mitmacht. Natürlich können wir Ihnen nicht versprechen, dass die Babyhose so lange heil bleibt, bis das Baby herausgewachsen ist. Wenn Ihr kleiner Wildfang alles daran setzt, die Kniebereiche mit dekorativen Luftlöchern zu versehen, wird ihm das auch gelingen. Was wir aber versprechen können: Die von uns angebotenen Hosen haben eine sehr gute Qualität und reagieren weder mit Rissen noch mit einer allzu schnellen Lochbildung, nur weil sie mitsamt Kind über den Boden rutschen mussten. Finden Sie daher eine Babyhose hier in unserem Onlineshop, die wirklich alles mitmacht. Die bequem und weit genug geschnitten ist, damit das kleine Bäuchlein nicht eingequetscht wird. Die sich gut waschen und trocknen lässt, um auch nach einer Fleckenattacke wieder rasch zur Verfügung zu stehen. Die aus hochwertigen Materialien - teilweise in Bio-Qualität - hergestellt wurde und so keine Schadstoffe an die empfindliche Babyhaut bringt.

Eine Babyhose für besondere Anlässe

Nun suchen Sie vielleicht nicht nur eine Babyhose, mit der Ihr Kleines ein bequemes Spiel genießen kann. Sondern Sie brauchen eventuell eine Hose, die "für gut" geeignet ist - mit der Ihr Kind in die Stadt gehen kann, in den Kindergarten oder zu den Großeltern.

Kurzum: Sie brauchen neben Jogginghosen auch Jeans und Stoffhosen, die den Alltag "draußen" meistern können. Auch diese bieten wir natürlich in unserem Shop, und zwar in allen gängigen Größen. Sollten Sie kein Freund von Stramplern für Babys sein, finden Sie bei uns die ideale Babyhose - auch als Jeans! In den folgenden Größen wird die Auswahl dann immer größer und so finden Sie für jeden Anlass die perfekte Babyhose für Jungen und Mädchen. Darunter auch besondere Modelle, die zu festlichen Anlässen geeignet sind. Sogar für Mädchen - warum sollten diese auch immer nur im Kleidchen unterwegs sein, wenn es zu runden Geburtstagen, Hochzeitsfeiern oder ähnlichen Anlässen geht? Damit kann sich ein Kind kaum so bewegen, dass es wirklich toben und ausgelassen spielen kann. Eine schicke Babyhose wirkt ebenso festlich und verbindet die Ansprüche des Kindes - Bequemlichkeit und Wärme - mit denen der Eltern - schicke Kleidung, Komfort und der Witterung angemessen. Stöbern Sie gern in unserem Shop, wir versprechen Ihnen, dass Sie die perfekte Babyhose finden werden!

Babyjacken und Babymäntel für jede Jahreszeit

Kleinkinder müssen draußen sein, toben, rennen und spielen. Babys wollen die Welt zumindest vom Kinderwagen oder Buggy aus entdecken und sind um einiges ausgeglichener, wenn sie täglich an der frischen Luft sind. Damit der kleine Schatz nicht frieren muss, braucht er für jede Jahreszeit verschiedene Babyjacken, die der Witterung und dem Bewegungsdrang des Kindes angepasst sind.

Mit Babyjacken gut durch jede Jahreszeit

Babyjacken sorgen dafür, dass der Spaziergang in klirrender Kälte ebenso gut auszuhalten ist wie der, der durch raschelndes Laub führt, begleitet von einem frischen Wind und niedrigen Temperaturen. Kinder lieben es, draußen zu sein und wollen noch sitzend oder schon laufend die Welt erkunden. Mit den richtigen Babyjacken, die an die entsprechende Jahreszeit angepasst sind, ist das auch kein Problem! In den Frühling geht es mit dünnen übergangsjacken, auch Softshelljacken sind dann sehr gut geeignet, wenn die Temperaturen eine Winterjacke verbieten, Sweatjacken jedoch noch unmöglich machen. Im Sommer brauchen Babys nur eine dünne Strickjacke, die gegen Zugluft und Wind schützt. Sweatjacken sind die idealen Jacken, wenn das Kleine fröstelt, sie können drinnen als auch draußen getragen werden. In den Herbst geht es mit einem Windbreaker, einer Softshell- oder Hardshelljacke oder mit einer leicht gefütterten übergangsjacke. Auch Jeansjacken sind derzeit sehr angesagt und kleiden schon die Kleinsten sehr stylish. Im Winter muss der dicke Anorak her. Auch der Schneeoverall kommt bei einem Baby oder kleineren Kind zum Einsatz und schützt den kleinen Körper vor dem Auskühlen. Sind Winterjacken dann noch mit Fleece gefüttert, so sind sie bestens für alle Aktivitäten im Freien gemacht. Kuschelig weich, anschmiegsam und atmungsaktiv - perfekt für das Spielen im Freien! Ein Baby kann sogar bei Minusgraden im Kinderwagen schlafen, wenn es warm genug angezogen und vor Wind geschützt liegt. Zudem sollte das Gesichtchen mit einer schützenden Wettercreme gepflegt werden.

Babyjacken in bunten Farben gesucht?

Auch wenn viele Hersteller ihre Babyjacken in dunklen und gedeckten Farben anbieten - richtig kindgerecht ist das nicht. Finden wir von baby-walz auch und offerieren daher die schönsten Babyjacken in bunten Farben. Sollte unbedingt eine graue oder dunkelblaue Jacke gewünscht werden, gibt es die natürlich auch. Doch bei uns haben Eltern endlich die Chance, auch andersfarbige Jacken für Kinder zu bekommen, was sich in manchen Shops erfahrungsgemäß als durchaus schwierig darstellt. Sweatjacken und Strickjacken in kräftigen Farbtönen, karierte Winterjacken und groß gemusterte übergangsjacken - für Babys und Kleinkinder sind bunte Farben die beste Wahl. Zum einen sollten Babyjacken bunt sein, weil sie damit den Frohsinn des Kindes widerspiegeln. Zum anderen erhöht ein auffälliges Rot, ein kräftiges Grün oder ein großes Muster die Sichtbarkeit und damit die Sicherheit des Nachwuchses. Apropos Sicherheit: Babyjacken für die Kleinsten können auf Reflektoren sicherlich noch verzichten. Sollte der Nachwuchs aber bereits auf den eigenen Beinen unterwegs sein, so sollten die Jacken zumindest Reflektorstreifen am Rücken und an den ärmeln besitzen.

Bei baby-walz finden Sie die schönsten Babyjacken in bunten Farben, eher dunkel und gedeckt gehalten oder kräftig gemustert - immer zu besten Preisen und in den bekannten Babygrößen. Nur ein paar Klicks und wenige Tage Lieferzeit trennen Ihr Baby noch von den Babyjacken, mit denen der nächste Spaziergang noch einmal so viel Spaß macht.

Im Babykleid von klein auf schön gekleidet

Von Kindesbeinen an haben Mädchen Jungs gegenüber einen modischen Vorteil: Neben bequemenBabyhosenund -shirts finden sich in ihren Kleiderschränken zusätzlich bezaubernde Babykleider und -röcke. Egal ob für Freizeit, Alltag oder Festtage im engsten Familienkreis - für jeden Anlass und jede Gelegenheit gibt es das passende Babykleidchen. Ein Baby in einem Kleid sieht einfach hinreißend aus. In derwarmen Jahreszeitwerden gerne luftigeSommerkleideraus leichten Stoffen getragen - auch als Tunika, während in denkühleren Herbst- und Wintermonatenniedliche Strickkleider mit zauberhaften Details zur Garderobe gehören. Kombiniert mit Kniestrümpfen oderStrumpfhosenlassen sich Babykleider das ganze Jahr über tragen.

Eltern finden in der Babymode neben dem typischen Babykleid mit verspielten, kindlichen Motiven auchModelle, die sich an Mamas Kleiderschrank orientieren. Da können Mama und Tochter sogar im Partnerlook auftreten. Ansonsten zeichnen sich Babykleider vor allem durch romantische und niedliche Prints sowie raffinierte Details wie Rüschen, Schleifen oder Flügelärmel aus. Gleichzeitig haben Babykleider gegenüber einem Rock einen großen Vorzug: Die Einteiler lassen sich kinderleicht an- und ausziehen.

Praktische Details und weiche Materialien überzeugen beim Kauf

Ein modisches Aussehen reicht Eltern längst nicht mehr aus, um sich zum Kauf eines bestimmten Kleides zu entschließen. Neben neuesten Trends der Saison müssen Babykleider vor allem eines erfüllen: Kleine Mädchen müssen sich darinhundertprozentig wohlfühlen. Denn welche Eltern schauen gerne in das unglückliche Gesicht ihrer Tochter, wenn sie ihnen das neueste Stück überziehen? Weiche Materialien und ein kindgerechter Schnitt, in dem sich die Kleinen beim Spielen frei bewegen können, sind für Eltern oft kaufentscheidend. Viele Baby Kleider bestehen aus diesem Grund aus reiner Baumwolle. Sie ist besonders schonend zur zarten Babyhaut. Außerdem schwitzen Kinder in Naturfasern weniger als in Textilien aus Kunstfasern.

Seit einigen Jahren achten Eltern beim Shoppen vermehrt aufökologische Kleidung, die weitgehend oder sogar vollständig ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien produziert wird. Solche Kleidungsstücke reizen die die Babyhaut nicht und lösen auch keine Allergien aus. Dadurch, dass auf den Fasern keine Schadstoffe aufgebracht sind, kann die Babyhaut besser atmen. Babykleider und andere Babymode, die umweltverträglich ohne giftige und belastende Chemikalien hergestellt werden, haben einen weiteren Vorteil: Ihre Herstellungsweise schont die Umwelt und sichert somit die Zukunft der Kleinsten. Damit sie lange Freude an der Natur und ihrer Schönheit haben können.

Im Alltag ist für Eltern ein ganz anderer Aspekt ebenso wichtig: Wie praktisch sind die Baby Kleider und vor allem wie schnell lassen sie sich an- und ausziehen? Kleine Details wie eine Knopfleiste oder ein Reißverschluss am Rücken oder auf Schulterhöhe sind da eine große Hilfe. Es ist egal, ob sich Mama und Papa für ein Sommerkleid oder ein modisches Trendkleid entscheiden, nahezu jedes Modell verfügt über solche funktionellen Details. überzeugen Sie sich selbst! Schauen Sie sich im umfangreichen Babykleider Sortiment bei baby-walz um. Ein neuer Baby Kleid Favorit fürs Baby ist sicherlich dabei.

Süße Babykleidchen für Festtage und Taufen bei baby-walz kaufen

Das erste festliche Babykleid für Mädchen wie für Jungen ist in Deutschland häufig dasTaufkleid. Diese schneeweißen Kleidchen sind mit zarten Details versehen, die den feierlichen Anlass unterstreichen: Allover-Stickereien, Blütenmuster sowie feine Spitze und Schleifchen am Saum sind sowohl in moderner wie traditioneller Ausführung an fast jedem Modell zu finden. Farblich passende Taufschuhe und -socken sowie Taufhauben oder Stirnbänder finden Sie bei baby-walz gleich zum Mitbestellen. Wenn es um traditionelle Kleidchen für festliche Anlässe geht, denkt manche Mutter sofort an dasDirndl. Diese gibt es bei uns auch in Babygrößen. Favorisierte Farben bei diesen Babykleidern sind Rosa, Grün, Blau und Rot.

Bei anderen Festlichkeiten darf es ruhig weniger traditionell sein.Für Hochzeiten, Geburtstage und Familienfeiernim Sommer sind leichte Rüschenkleider in hellen Farben wie Weiß, Beige und Gelb beliebt. ZuWeihnachtenwerden hingegen gerne dunklere Farben wie Weinrot oder Violett gewählt. Viele Babykleider für dieses Fest sind zudem aus samtigen Stoffen oder seidenartigen Materialien gefertigt - für einen edlen Look, der perfekt zum feierlichen Anlass passt. Unabhängig davon, welche Feierlichkeit vor der Tür steht: Bei baby-walz finden Eltern das richtige Outfit für ihre Kleinen. Sehen Sie sich in unserem Modesortiment für Mama und Baby in Ruhe um. Unter den verschiedenen Designs und Schnitten findet sich immer das richtige Stück für Freizeit und Festlichkeiten. Lassen Sie sich von unseren Kombiniertipps zu einem hübschen und modernen Outfit inspirieren. Gleichzeitig profitieren Sie von unserer vortrefflichen, kinderfreundlichen Auswahl und unserem ausgezeichneten Service. Damit sich Ihr kleiner Spatz von Anfang an in seiner Kleidung wohlfühlt.

Das richtige Lätzchen - damit nichts daneben geht

Im Alter von ungefähr sechs Monaten ist es endlich soweit: Das Baby bekommt seinen allerersten Brei - ein Ereignis, das den meisten Eltern noch sehr lange in Erinnerung bleibt. Jede Mama und jeder Papa weiß, dass eine Menge daneben gehen kann, bevor ihr Schatz genug übung hat und den Löffel sicher selbst hält. EinLätzchenist da einfach praktisch, denn es schützt nicht nur die Kleidung, sondern man kann auch immer wieder Babys Mund damit abwischen. Waren Sie bis jetzt noch an das gemütliche Stillen und Fläschchengeben gewöhnt, folgt jetzt eine turbulentere Zeit mit viel Schmiererei. Die gehört jedoch einfach dazu. Kein Meister ist je vom Himmel gefallen - dieses Sprichwort gilt auch für das Essen. Ziehen Sie Ihrem kleinen Fleckenteufel einfach nicht die beste Sonntagskleidung an, wenn es ans Füttern geht und halten Sie einen Vorrat an Lätzchen bereit, dann sind Sie perfekt vorbereitet. Das Angebot ist riesig: In den verschiedensten Formen und Farben gibt esLätzchen mit Klettverschluss oder zum Binden, Schlupf-Lätzchen, ärmellätzchen oder sogar Lätzchen mit integrierter Auffangschale, die das Baby zuverlässig trocken und sauber halten. Ein bequemerHochstuhl,eine handliche Breischale und babygerechte Löffel, jetzt noch ein praktisches Lätzchen - und schon kann das Füttern beginnen. Bei baby-walz finden Sie ein vielfältiges Angebot an Babylätzchen, die jeder Sauerei am Küchentisch trotzen.

Für alle Fälle - Lätzchen bei baby-walz

Wenn Ihnen das Füttern mit Brei noch bevorsteht und Sie Ihr Baby derzeit regelmäßig stillen, eignet sich ein einfaches Schultertuch noch besser als ein Lätzchen. Wenn Sie Ihr Kind nach dem Stillen auf dem Arm wiegen, kann es leicht passieren, dass es mal ein Bäuerchen macht. Mit einem Tuch über Ihrer Schulter macht das gar nichts, denn Ihre Kleidung wird optimal geschützt.Der weiche Frottee-Stoff ist außerdem eine bequeme und kuschelige Unterlage für den Kopf Ihres Babys. Wachsen die Kleinen aus dem Säuglingsalter heraus und beginnen Brei zu essen, landet gerade in der Anfangszeit der Brei oft überall, nur nicht da, wo er soll.ärmellätzchen sind eine große Hilfe, damit Sie Ihren kleinen Rebellen nicht nach jedem Essen umziehen müssen. Durch sie ist es ein Leichtes, Ihr Kind sauber zu halten, denn wie eine Art Pullover decken sie Arme, Schultern, Brust- und Bauchbereich mit saugstarkem Frottee ab. Bei baby-walz finden Sie die hilfreichen Lätzchen mit ärmeln in vielen verschiedenen Farben und mit niedlichen Stickereien. Egal, wieviel mal wieder gekleckert wurde, nach einem Waschgang in der Maschine ist alles wieder blitzschnell hygienisch sauber und einsatzbereit. Für die Anfangszeit, in der Kinder sich noch an das Essen gewöhnen müssen, sind neben ärmellätzchen auch Lätzchen mit einer integrierten Auffangschale besonders zuverlässige Helfer. Sie sind meist aus weichem Kunststoff hergestellt und so geformt, dass unten eine Mulde entsteht, die alles, was danebengeht, auffängt. Anschließend können Sie das Kinderlätzchen einfach ausspülen und wiederverwenden. Gerade für unterwegs ist das eine sehr praktische Lösung - Sie müssen keine schmutzigen Lätzchen sammeln, um Sie später zu waschen, ein Modell reicht völlig aus. Auf Reisen eignet sich auch ein Babylatz aus Folie, den man nach dem Essen feucht abwischen kann oder Einweg-Lätzchen, die nach dem Gebrauch einfach entsorgt werden. Hat sich Ihr Baby langsam an seinen Brei gewöhnt und die Fütterung geht ein wenig sauberer zu, reichen auch kleinere Lätzchen aus. Bei baby-walz können Sie nach Herzenslust auswählen: Babylätzchen mit praktischem Klettverschluss sind schnell und unkompliziert umgelegt und der kleine Gourmet muss sich nicht lange gedulden, bis es endlich losgehen kann. Mit den niedlichen und kindergerechten Aufdrucken und Stickereien schmeckt das Essen gleich doppelt so gut. Freundliche Tiere, bunte Autos oder Blumenmuster -jeder Schmutzfink und jede Kleckerliese findet hier ihr Lieblings-Lätzchen.

Was soll ich beim Kauf von Lätzchen beachten?

Da Lätzchen im Dauergebrauch sind und stark verschmutzen,ist es sinnvoll, sich einen angemessenen Vorrat von mindestens sechs bis sieben Stück anzuschaffen. Da Babys häufig an ihren Lätzchen nuckeln, empfiehlt es sich, diese vor Gebrauch zwei Mal zu waschen, um eventuelle Giftstoffe zu entfernen. Sie können zusätzlich alle Etiketten herausschneiden, um die empfindliche Haut Ihres Babys zu schützen. Viele Modelle bei baby-balz wurden auf Schadstoffe geprüft und mit einem besonderen Siegel ausgestattet. Sollten Sie sich für ein Lätzchen mit Schlupfkragen entscheiden, achten Sie darauf, dass die öffnung immer groß genug für den Kopf Ihres Kindes ist.

Schöne und praktische Lätzchen bei baby-walz

Damit beim Essen nichts mehr danebengeht, hat baby-walz ein großes Angebot an Babylätzchen für Sie - wählen Sie einfach online aus der Vielzahl von unterschiedlichen Designs und Passformen aus. Babylätzchen sind nicht nur praktische Helfer, sondern aucheine schöne Geschenkidee. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie ein Lätzchen für Freunde oder Verwandte mit Babynamen personalisieren? Das sorgt garantiert für begeisterte Gesichter.

Babymützen für jede Jahreszeit bei baby-walz

Babymützen sind praktische Begleiter, die in keinem Baby-Kleiderschrank fehlen dürfen. Gerade in der ersten Zeit nach der Geburt ist eine Mütze Pflicht, da Babys Ihre Körpertemperatur noch nicht selbst regulieren können und leicht über den Kopf auskühlen. Aber auch über den Temperatursturz bei der Geburt hinaus bleiben Kindermützen ständige Begleiter für ein sicheres und gesundes Aufwachsen und Entdecken der Welt. Im Sommer schützen sie Ihren kleinen Schatz vor der UV-Strahlung, im Herbst und Winter halten sie das Köpfchen schön warm. In jeder Jahreszeit ist es gut, wenn sich die Kopfbedeckung bis über die Ohren ziehen lässt. Zusätzlich haben Sie die Wahl, ob Sie ein Modell mit Ohrenklappen nehmen oder der Bund breit genug gearbeitet ist. Möchten Sie die Kindermütze binden oder drüberziehen? Welches Futter ist Ihnen und auch Ihrem Kind am liebsten für die kalten Wintertage? Bei baby-walz finden Sie ein breites Sortiment hübscher Modelle, von der MAXIMO Babymütze bis zum DÖLL Schirmtuch für warme und kalte Tage. Über unseren Onlineshop erhalten Sie auch andere wichtige Accessoires für die erste Zeit nach der Geburt und einen kuscheligen Winter.

Die richtige Größe finden

Messen Sie vor dem Kauf einer neuen Mütze den Kopfumfang Ihres Babys, um die richtige Größe zu ermitteln. Obgleich viele Anbieter Größentabellen für die verschiedenen Altersstufen zur Verfügung stellen, sind die angegebenen Maße lediglich als Richtwerte zu verstehen. Der individuelle Umfang Ihres Kindes kann sehr von diesen Zahlen abweichen. Nur eine passende Babymütze sitzt angenehm und wird auch freiwillig aufbehalten. Legen Sie dazu ein weiches Maßband von der Stirn bis zum Nacken um den Kopf Ihres Babys. Messen Sie auch die Ohren mit. Die Größe der Kindermütze richtet sich nach der breitesten Stelle des Kopfes, sodass sie bequem sitzt und nicht einengt.

Babymützen für den Sommer

Wenn die angenehmen Temperaturen im Frühling und Sommer raus auf den Spielplatz oder in die Natur locken, macht das Krabbeln und Tollen gleich doppelt Spaß. An eine Kopfbedeckung für Ihr Baby sollten Sie dann unbedingt denken. Sie schützt vor der UV-Strahlung und verhindert eine zu starke Wärmeentwicklung am Kopf. Sommermützen für Kinder sollten in den ersten Lebensjahren über einen Nackenschutz oder eine breite Krempe verfügen. Beide bewahren ungeschützte Bereiche über den Kopf hinaus vor Rötungen. Der leichte Stoff ermöglicht dabei eine angenehme Luftzirkulation, sodass Ihr Schatz nicht nur einen optimal geschützten, sondern auch einen kühlen Kopf bewahrt. Besonders beliebt sind die DÖLL und MAXIMO Kindermützen, deren zahlreiche Designs praktische und ästhetische Wünsche gleichermaßen bedienen. Damit die Kindermütze für den Sommer nicht bei der ersten Windböe davonfliegt, verfügen viele Modelle über Bindebänder, die die Kopfbedeckungen an Ihrem Platz halten. Achten Sie beim Zubinden darauf, dass einer Ihrer Finger locker zwischen Band und Haut passt. Oder Sie greifen zur Alternative mit einem breiten, elastischen Bund. Für einen guten Durchblick, ohne geblendet zu werden, sorgen Schirmmützen. Auch diese verfügen, je nach Modell, über einen Ohren- oder Nackenschutz und sind somit auch auf windigen Touren durch die Natur der ideale Begleiter. Kopftücher, Schirmtücher oder Basecaps sind bei älteren Kindern erste Wahl und schaffen einen süßen Hingucker.

Mützen für den Winter

Bei baby-walz haben winterliche Schnupfnasen keine Chance. Eine kuschelige Mütze sowie Schal und Handschuhe angezogen und schon kann es raus in die weiße Wunderwelt gehen. Der rieselnde Schnee, das Knirschen unter den stapfenden Füßen und die Geschwindigkeit bei einer rasanten Abfahrt auf dem Schlitten sind immer wieder neue, aufregende Eindrücke, die den Winter für Kinder zu einer ganz besonderen Jahreszeit machen. Warm verpackt verfliegen Stunden an der frischen Winterluft so im Fluge. Damit Kopf und Ohren optimal vor der Kälte geschützt sind, achten Sie auf eine eng anliegende Kindermütze, die über die Ohren geht und sicher auf dem Kopf bleibt. Auch hier können Sie zwischen weichen Bändchen oder einem elastischen Bund wählen. Temperaturausgleichendes Material wie Baumwolle hält den Kopf konstant warm, ohne dass allzu große Hitze entsteht. Kopfbedeckungen, in denen zusätzlich Fleece zum Einsatz kommt, sorgen durch die Doubleface-Technologie wie bei FINKID für einen effektiven Feuchtigkeitstransport. So ist Ihr Liebling warm verpackt und behält dauerhaft einen trockenen Kopf. Besonders praktisch und niedlich sind Modelle wie die MAXIMO Schal-Kindermütze, bei der mit einem Kleidungsstück Kopf, Hals und Ohren bedeckt sind. Wer Kinder hat, die sich nicht gern anziehen lassen oder sich regelmäßig die Mütze vom Kopf ziehen, sollte diese Variante ausprobieren. Außerdem bleiben die Ohren auch bei häufigen Kopfbewegungen sicher verpackt. Durch den nahtlosen Übergang von Kopfbedeckung zu Schal haben eisige Temperaturen, die bei einem verrutschten Schal schnell zu spüren sind, keine Chance.

Babymützen bequem online bestellen

Über den Onlineshop von baby-walz erhalten Sie niedliche und praxistaugliche Kindermützen für Sommer und Winter. Bei der großen Auswahl werden Sie sicher ein Modell finden, das Ihren Ansprüchen und denen Ihres Kindes entspricht. Haben Sie sich entschieden, werden Sie über unser Bestellformular in wenigen Schritten zu Kasse begleitet und kommen kurz darauf bereits in den Genuss der bequemen Lieferung bis vor die Haustür.

Baby-Shirts – modische Vielfalt für den Kleiderschrank

Kaum ein anderes Kleidungsstück in der Baby-Mode lässt Designern so viel kreativen Spielraum wie das Baby-Shirt. Es bietet ausreichend Fläche für originelle Aufdrucke und ausgefallene Muster. Zudem kommt bei den zahlreichen Designs und Schnitten nie Langeweile auf. Aufgrund der großen Auswahl fällt es oft schwer, sich nur für ein Baby-Langarmshirt zu entscheiden. Das Gute ist: Die Kleinen brauchen mit großer Gewissheit mehr als ein Oberteil. Ein stattlicher Vorrat an Baby-Shirts im Kleiderschrank kann also nicht schaden. Oft müssen Kinder im Alter von bis zu zwei Jahren mehrmals am Tag ihr Outfit wechseln, weil beim Essen oder beim Spielen im Freien kleine Malheure passiert sind. Ausreichend Kleidung im Schrank zu haben, gehört in dieser Lebensphase dazu. Im Sommer sind es vor allem T-Shirts und Tops, im Herbst und Winter eher Blusen und Hemden sowie Langarmshirts für das Baby.

Beliebte Klassiker und ausgefallene Muster – die Vielfalt der Baby-Langarmshirts

Neben einfarbigen Basics gehören Ringelshirts zu den Klassikern unter den Baby-Shirts. Einfarbige Langarmshirts können ausgezeichnet unter T-Shirts mit Motiv getragen werden. So erhalten Sie schnell und unkompliziert den angesagten Lagenlook. Außerdem liegen dann die kurzen Shirts an kalten Tagen nicht ungenutzt in der Kleiderschublade herum. Während Basics gerne einmal unter dem Pullover oder Sweatshirt verschwinden dürfen, kommt ein Baby-Langarmshirt mit Aufdruck besonders gut in Kombination mit einem Cardigan oder einer Kapuzenjacke zur Geltung. Bei der Motivwahl gibt es kaum Grenzen. Besonders beliebt sind alle Themen, die kleine Kinder begeistern: Tiere, kuschelige Monster, Dinosaurier oder Blumen. Immer öfter gesellen sich zu den hübschen Motiven auch coole Sprüche, die Erwachsene zum Schmunzeln bringen.

Farbenfroh durch den Tag mit Baby-Shirts

Kindermode ist vor allem farbenfroh – das gilt auch für Baby-Shirts. Bunte Farben bringen Freude in den Alltag. Die Hersteller machen reichlich Gebrauch von der umfangreichen Farbpalette. Von fröhlich hellen Farbtönen bis hin zu dezenteren Blau-, Rot- und Grüntönen können Eltern alles finden. Eine hübsche Kombination aus unterschiedlichen Farben steht kleinen Kindern ausgezeichnet und passt zu einem strahlenden Kinderlächeln.

 

Bei Oberteilen für Mädchen sind neben süßen Motiven und viel Farbigkeit auch Stickereien und Pailletten beliebt, während ein Langarmshirt für Jungen eher durch ein cooles Motiv oder einen frechen Spruch überzeugt. Baby-Shirts lassen sich je nach Motiv, Farbe oder Schnitt zu unterschiedlichen Anlässen tragen. Bei Festlichkeiten darf es gerne etwas dezenter sein. Da ist neben einem schicken Hemd ein schlichtes Baby-Poloshirt eine gute Wahl. Im Alltag dagegen kann es gar nicht originell genug sein.

Was Kinder wollen und Eltern sich wünschen

Kinder selbst legen bei ihren Baby-Shirts vor allem Wert auf Bequemlichkeit. Sie wollen unbeschwert mit viel Bewegungsfreiheit ihre Umwelt entdecken. Beim Spielen und Toben mit Mama und Papa oder den Spielkameraden sollte nichts zwicken und ziepen. Neben einem kindgerechten Schnitt sind die Materialien bei der Auswahl eines Baby-Shirts besonders wichtig. Weiche Baumwolle lässt sich angenehm tragen und reizt die Haut von Babys nicht. Außerdem nehmen sie Feuchtigkeit gut auf, sind atmungsaktiv und können bei hohen Temperaturen gewaschen werden. Eltern sollten bei kleinen Kindern weitestgehend auf Kunstfasern verzichten. Seit ein paar Jahren setzen viele Mütter und Väter verstärkt auf Biobaumwolle. Sie garantiert eine geringe Schadstoffbelastung. So können Sie unter anderem der Entwicklung von Allergien vorbeugen. Und gleichzeitig wird auf diese Weise beim Kauf eines Baby-Langarmshirts ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Damit sich die Baby-Shirts leicht an- und ausziehen lassen, sind fast alle Modelle mit praktischen Druckknöpfen an der Seite ausgestattet. Gerade für die Allerkleinsten ist das An- und Ausziehen nicht immer ganz leicht. Sie verstehen noch nicht was mit ihnen geschieht und fühlen sich unbehaglich, wenn ihnen enge Kleidung über den Kopf gezogen wird. Daher ist ein Baby-Langarmshirt mit weitem Halsausschnitt oder mit Knöpfen zum Erweitern der Kleidung die beste Wahl.

Langarmshirts für Jungen oder Mädchen bequem online auswählen

Damit sie dem Trubel in Ladengeschäften entgehen können, bietet baby-walz die Möglichkeit, alle Baby-Shirts und noch vieles mehr bequem online zu bestellen. Rund um die Uhr, unabhängig von Öffnungs- und Tageszeiten, können Sie bei uns entspannt stöbern und auswählen. Gerade für Eltern von ganz jungen Kindern ist das äußerst praktisch. Wenn der Sprössling eine Schlafpause einlegt, lässt sich so schnell und umstandslos ein süßes Baby-Shirt bestellen. Die Kleinen wachsen schnell in diesem Alter, da wird immer wieder etwas Neues benötigt. Neben einem Langarmshirt für Ihr Baby finden Sie bei baby-walz eine breit gefächerte Auswahl an Babymode aus allen Kategorien. Gerade das Aussuchen neuer Oberteile macht durch die Vielfalt großen Spaß. Genießen Sie die Ruhe und bestellen Sie bei uns gemütlich von der heimischen Couch aus.

Wann wird's endlich kalt? Stylishe Baby Pullover warten

Jede Jahreszeit ist schon allein dadurch schön, dass wieder einmal der Kleiderschrank von Sohn oder Tochter völlig "überarbeitet" werden kann. Schließlich ist der Nachwuchs von einem Winter zum nächsten schon wieder ein ganzes Stück gewachsen und braucht nun neue Baby Pullover, die Sie bei uns im Onlineshop in riesiger Auswahl finden.

Baby Pullover: Immer perfekt gekleidet

Die Vielfalt der Baby Pullover ist groß und so finden sich passende Modelle für jeden Geschmack. Sie lieben es eher konservativ? Dann sind die Kollektionen verschiedener Hersteller für Sie ebenso passend wie die eher flippigen Sweatshirts für andere Eltern und deren Kinder. Kurzum: Für alle finden sich die passenden Babypullover, egal, ob klassisch geschnitten, eng anliegend, weit und luftig oder dick und kuschelig.
Natürlich brauchen Sie und Ihr Baby Sweatshirts und Co. nicht nur im Winter. Auch an kühlen Sommertagen möchte Ihr Nachwuchs nicht frieren und freut sich über ein bisschen zusätzliche Wärme. Setzen Sie dann auf eher dünne Pulloverchen, die Sie dem Kind einfach über das T-Shirt oder den Strampler ziehen. Getreu dem Zwiebelschalenmotto ist Ihr Kleines somit immer passend gekleidet.

Baby Pullover aus leichten Materialien

Moderne Baby Pullover sind aus unterschiedlichen Materialien gefertigt. Meist wird reine Baumwolle verwendet, sie ist wärmend und angenehm. Zu viel Wärme wird vom Körper abgeleitet, sodass das Kind nicht ins Schwitzen gerät. Elasthan in geringem Anteil sorgt dafür, dass sich die Stoffe elastisch ziehen und das An- und Ausziehen deutlich leichter wird. Das wird übrigens auch durch die Knopfleiste im Schulterbereich, die teilweise sogar bis zur Größe 98 zu finden ist, ermöglicht. Wohl kein Kind mag es, wenn das Sweatshirt über den Kopf gezogen wird, daher ist eine größere Kopföffnung immer eine gute Wahl. Oder Sie nutzen einen Cardigan, wenn Sie Ihr Kleines kurzfristig wärmen möchten. Solch eine Strickjacke eignet sich auch besonders gut im Sommer, wenn das T-Shirt zu kühl, der Babypullover aber zu warm wird. Modelle für Mädchen und Jungen finden Sie in unserem Onlineshop.

Mit dem Baby Pullover ganz groß

Der Trend in puncto Kleidung und Baby Pullover geht wieder dahin, dass das Kind eher klassisch gekleidet wird. Das bezieht sich sowohl auf den Schnitt der Kleidung als auch auf die verwendeten Farben. Allzu große Motive sind derzeit nicht gefragt, es wird eher auf bekannte Figuren in dezenter Größe gesetzt. Streifen, Blockmuster, Punkte, Sterne und andere Formen sind modern und zeitlos. Grau, weiß, rosa und verschiedene Pastelltöne werden von Eltern und Kindern geliebt. Dennoch sind natürlich auch kräftige Farben erhältlich, die gerade eher blassen Kindern ein frisches Aussehen verleihen. Bellybutton, Noppies, Vertbaudet oder auch Mayoral gehen als Hersteller mit gutem Beispiel voran und bringen Baby Pullover für jeden Geschmack und in jeder erdenklichen Farbvielfalt auf den Markt. Schade nur, dass das Kleine so schnell wächst und nach dem Winter wieder aus dem Sweatshirt herausgewachsen sein wird. Doch bei den meisten Pullovermodellen gibt es auch große Ausführungen, sodass Sie einfach die Folgegröße bei einem besonders beliebten Teil nachkaufen können.

Baby Regenbekleidung

Schlechtes Wetter? Gibt es für Kinder nicht. Gerade, wenn es regnet, wird die Distanz zum Bäcker für unsere Kleinen zur regelrechten Spaßroute. Was sich da so alles ausprobieren lässt. Herrlich! Pfützen durchwaten, Rinnsale an der Bordsteinkante beobachten oder Regentropfen im Gesicht zählen. Wie gut, wenn Regenkleidung bei Baby für trockene Sachen sorgt und dem Spielvergnügen so nichts im Wege steht.

Auf geht’s zur Tümpelsafari - Regenkleidung Baby trotzt Nässe

Wenn es draußen in Strömen regnet, ist das noch lange kein Grund für Kinder, sich im Haus zu verkriechen. Bei Regen scheint die Fantasie unserer Kleinen auf Hochtouren zu laufen. Schließlich erwartet sie vor der Haustür auch eine komplett andere Welt. Und die will erkundet werden. Wie läuft das Wasser in den Gully und warum bilden sich Pfützen auf dem Bürgersteig? Wo verstecken sich Schnecken am Mauerwerk und wohin läuft das kleine Rinnsal? Diese und viele andere Abenteuer mehr gilt es zu erleben! Und auch, wenn Ihnen als Mutter das schlechte Wetter auf die Nerven geht, lassen Sie sich vom Forscherdrang Ihres Kindes anstecken und läuten die Tümpelsafari des Tages ein. Präparieren Sie sich und Ihr Kind am besten mit wetterfester Regenbekleidung und los geht es. Sie finden die passende Regenjacke oder Regenhose, Schirme und Gummistiefel in der Kategorie Regenbekleidung Baby im Onlineshop von Baby Walz. Entscheiden Sie sich für farbenfrohe Varianten und zaubern Sie damit allen Betrachtern ein Lächeln ins Gesicht. Der Funktionsoverall Jack von Lego, die fetzigen Regenanzüge in Knallgrün oder Gelb von Celavi oder die knallrote Elka Variante werden Ihnen bestimmt gefallen. Natürlich darf es auch eine dezentere Farbwahl sein, aber wäre es nicht schön, dem tristen Grau etwas gezielt entgegenzusetzen? Treffen Sie Ihre Auswahl und bestellen Sie danach alles bequem online. Die Lieferung erhalten Sie oft bereits mit der nächsten Post. Wann dürfen wir Sie begrüßen?

Einteiler, Zweiteiler, Gummistiefel? Regenbekleidung Baby jetzt bei Baby Walz ordern!

Ob Mädchen oder Jungen, Baby oder Kleinkind. Regen ist für die meisten Kinder eine tolle Erfindung. Und damit sich die Kleinen auch bei "Schmuddelwetter" draußen wohlfühlen, sollten sie möglichst trocken gehalten werden. Im Bereich Regenkleidung Baby sind im Baby Walz Shop alle Dinge gelistet, die Sie für ein wetterfestes Spielvergnügen benötigen. Sie haben hier die Wahl zwischen Einteiler, Kombinationen oder Einzelstücken. Und das alles zu einem wirklich fairen Preis. Wie wäre es mit dieser Bestellung:

  • Die bunten Kindergummistiefel von Maximo mit Blumenmuster-Print und Jersey Futter sind ein echter Eyecatcher. Freundliches Türkis als Grundton mit fröhlichen Prints in Rottönen machen diesen Regenschuh zu einem echten Farbtupfer.
  • Die wasserdichte Regenjacke von Sterntaler passt farblich hervorragend zu den Stiefeln und ist mit der herausnehmbaren Microfleece-Jacke ein echter Wärme Garant. Die Druckknöpfe ermöglichen ein einfaches Handling und machen diese Jacke zu einer Ganzjahresjacke! Auch die Kapuze ist abknöpfbar und verfügt über einen zusätzlichen Klettverschluss. Der Reißverschluss wird mit einer zusätzlichen Druckknopfleiste gesichert, außerdem sorgen lichtreflektierende Streifen für Sichtbarkeit an dunklen Tagen.
  • Zu diesem Ensemble kombinieren Sie eine knallrote Latzhose von Lego Wear Tec mit praktischen Schlaufen an den Fußenden. Fertig!

Wie gefällt Ihnen unser Vorschlag? Schauen Sie sich gerne selbst einmal um und besuchen Sie uns im Baby Walz Onlineshop. Wir sind uns sicher, Sie finden in der Kategorie Regenbekleidung Baby die passenden Utensilien für Ihren nächsten Ausflug!

Mit Regenbekleidung Baby wetterwest ausrüsten: Baby Walz hat die schönsten Outfits

Ihr Baby wird auch eine Fahrt im Regen genießen, das haben Sie als Mutter sicher schon bemerkt. Warm eingepackt in die richtige Regenkleidung für Babys kann so ein Ausflug ja auch unglaublich gemütlich sein. Trocken und warm im Kinderwagen liegend staunt Ihr Kind über die neuen Geräusche oder lässt sich vom monotonen Getröpfel sanft in den Schlaf schaukeln. Den passenden Regenschutz für Ihren Kinderwagen finden Sie ebenso, wie die richtige Regenbekleidung Baby im Onlineshop von Baby Walz. Einfach Favoriten und Größe auswählen und beliebte Marken wie Lego, Sterntaler und Playshoes machen sich auf den Weg zu Ihnen. So macht Onlineshopping Spaß!

Warum ein Babyschlafsack so gut für Ihr Kind ist

Unter Experten herrscht Einigkeit darüber, dass ein Babyschlafsack die optimale Lösung für Kinder in den ersten Lebensmonaten und -jahren darstellt. Worin genau bestehen die Pluspunkte, die ein Babyschlafsack Ihrem Kleinen bietet? Den wichtigsten Aspekt stellt zweifellos die Sicherheit dar. Ein Babyschlafsack hat gegenüber der Babydecke einige Vorteile: An erster Stelle steht die Gewissheit, dass das Gesicht Ihres Kindes immer unbedeckt bleibt und es frei atmen kann. Wegen der durchdachten Applikationen an den Babyschlafsäcken können Sie zudem ausschließen, dass Ihr Baby diesen durch Strampeln und andere Bewegungen abstreift. Ihr Kind schläft absolut sicher und bekommt die Wärme, die es benötigt. Zudem ist ein solcher Schlafsack für Eltern in der Anwendung ausgesprochen praktisch. Bei baby-walz stehen Ihnen alle Größen zur Verfügung, vom Schlafsack für Neugeborene bis hin zu Varianten für Kinder, die größer als 1 Meter sind.

Babyschlafsäcke für Winter und Sommer

Die Hersteller von Babyschlafsäcken präsentieren heutzutage eine erstaunliche Bandbreite an Ausführungen. Dabei ist der Boden immer geschlossen, damit die Wärme nicht entweichen kann. Variationen finden Sie bei der Gestaltung des oberen Schlafsackteils. Einige Babyschlafsäcke verfügen über integrierte Ärmel, andere lassen die Arme vollkommen frei und umschließen zur sicheren Befestigung allein die Schultern. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Kind sich nicht im Inneren verfängt oder den Babyschlafsack wegstrampelt. Mit Hilfe von Schulterknöpfen haben Sie häufig die Möglichkeit, die Größe der Schulteröffnungen zu variieren und perfekt anzupassen. Reißverschlüsse, die sich entweder an den Seiten oder an der Vorderseite befinden, erlauben es Ihnen, Ihren Spross einfach und schnell aus dem Babyschlafsack zu nehmen oder hineinzulegen. Einige Ausführungen lassen sich vollständig aufklappen und bei Bedarf gleich als Wickelunterlage verwenden. Sie werden sehen, wie schnell sich Ihr Baby an seinen Schlafbegleiter gewöhnt und mit Wohlbehagen darin liegt. Wenn Sie Ihr Kind einmal hineingelegt haben und es sanft eingeschlafen ist, können Sie in Ruhe den Abend genießen.

Genau wie bei der Kleidung erfordern die Temperaturunterschiede der Jahreszeiten auch verschiedene Babyschlafsäcke. Ihr Kind soll es schließlich immer ausreichend warm haben, gleichzeitig darf sich im Inneren des Babyschlafsacks keine Hitze anstauen. Daher bieten wir für jede Temperatur die richtige Lösung. Für die kalten Tage des Jahres finden Sie Babyschlafsäcke aus wärmenden Materialien wie Fleece oder Baumwolle – oft in Kombination mit einem Futterstoff. Als besonders hochwertige Alternative erweist sich dabei der Daunenschlafsack. Beim Babyschlafsack für den Winter ist es wichtig, dass dieser zwar warmhält, zugleich aber genügend Luftzirkulation gewährleistet. Babyschlafsäcke für den Sommer kommen in der Regel ohne Futter aus, schaffen aber dennoch ein wohliges und geborgenes Schlafnest für Ihren Spross. Eine Ausführung, die sich sowohl für Sommer als auch Winter eignet, sind die Universalschlafsäcke. Diese bestehen häufig aus zwei Teilen, einem Innen- und einem Außensack. Wenn es wärmer wird, lassen Sie den äußeren Teil einfach weg – so können Sie sich flexibel auf die jeweilige Witterung einstellen. Bei uns finden Sie außerdem auch gleich die richtige Matratze, um Ihrem Baby einen Schlafplatz für einen erholsamen Schlaf zu bereiten.

Nur echte Qualitätsstoffe für Ihren Baby-Schlafsack

Ein Baby-Schlafsack hat über viele Stunden hinweg Kontakt mit der Haut Ihres Kindes. Umso wichtiger ist es, dass der Stoff sich sanft an die empfindliche Babyhaut schmiegt und ein Gefühl von Geborgenheit entstehen lässt. Eines der bewährtesten Materialien für diesen Zweck ist zweifellos Baumwolle. Dieser schonende und zugleich langlebige Naturstoff kommt als Füll- und Oberflächenmaterial zum Einsatz. Eine Alternative als Oberflächenmaterial stellt zum Beispiel Polyester dar, als Füllstoff werden auch Fleece und Daunen verwendet. Für den Fall einer Nickelallergie finden Sie bei baby-walz Reißverschlüsse ohne Nickelanteile. Alle Babyschlafsäcke schonen die Haut Ihres Kindes und setzen keinerlei Schadstoffe frei. Um Ihnen die Reinigung des Baby-Schlafsacks so einfach wie möglich zu machen, sind die meisten Modelle waschmaschinentauglich und einige sogar für den Trockner geeignet. Die angebotenen Größen reichen 50 bis 130 und richten sich nach der Köpergröße in Zentimetern. Größen zwischen 50 und 60 lassen sich als Schlafsack für Neugeborene nutzen. Um den Babyschlafsack mit der richtigen Größe zu finden, messen Sie Ihren Spross von den Füßen bis zu den Schultern. In unserem Online-Shop gleichen Sie dann die Werte mit der praktischen Größenberatungs-Tabelle ab. Wegen des schnellen Wachstums können Sie etwas Raum lassen, dieser sollte allerdings nicht übermäßig groß sein, da der Babyschlafsack sonst an den Schultern und dem Hals nicht mehr optimal sitzt.

Damit Ihr Kind sich nicht nur am gemütlichen Inneren, sondern auch am stylishen Äußeren seines Babyschlafsacks erfreuen kann, finden Sie bei baby-walz farbenfrohe und kreative Gestaltungsvarianten. Sie haben die Auswahl zwischen verspielten Tiermotiven, süßen Streifen und sanften Farbkombinationen. Besuchen Sie unseren Online-Shop und finden Sie den Babyschlafsack, der Ihr Kind süß träumen lässt.

Baby Schneeanzüge bei baby-walz

Frische Luft ist gut für Ihr Baby. Der tägliche Spaziergang sollte daher für junge Eltern in jedem Fall auf dem Plan stehen - und zwar bei jedem Wetter. Zu warme Temperaturen im Sommer und zwickende Eiseskälte im Winter sind keine Ausreden, denn nicht die Außentemperaturen sind der entscheidende Faktor, sondern die richtige Babykleidung. Gerade im Winter scheuen sich allerdings viele frisch gebackene Eltern davor, mit ihrem Kleinen allzu lange vor die Tür zu gehen, da sie Angst haben, es könnte unterkühlen und krank werden.

Tatsächlich kann ein Baby seine Körpertemperatur noch nicht in dem Maße Regeln, wie es ein Erwachsener kann. Zu dünne Kleidung lässt es auskühlen, bei zu dicker Kleidung überhitzt es schnell. Im Winter bringt der Wechsel von draußen nach drinnen starkeTemperaturschwankungen mit sich, die das Kind nicht so einfach ausgleichen kann. Daher wird zur sogenanntenZwiebeltechnikgeraten. Hier werden mehrere Schichten Kleidung übereinander gezogen, die bei Bedarf schnell wieder ausgezogen werden können. Ein Baby-Schneeanzug ist schnell an- und ausgezogen, darunter trägt das Kleine einen Baumwollbody sowie eine Strumpfhose und ein langärmeliges Hemdchen, bei sehr kalten Temperaturen eventuell noch eine weitere dünne Kleidungsschicht. EineMützeist Pflicht, egal bei welchem Wetter.

Baby Schneeanzüge: Zu warm oder zu kalt?

Ob Babys frieren oder schwitzen, sieht man oft nicht sofort. Sie bilden noch keine Gänsehaut, die das Auskühlen der Haut signalisiert, und sie schwitzen auch nicht in dem Maße, wie es ein Erwachsener tut, da ihre Schweißdrüsen noch unterentwickelt sind. Mit derNackenprobetesten Sie, ob es Ihrem Baby zu warm oder zu kalt ist: Stecken Sie einfach zwei Finger in den hinteren Halsausschnitt und erfühlen Sie den Nacken. Ist die Haut warm und feucht, ist ihm zu warm und Sie sollten eine Kleidungsschicht entfernen. Fühlt sich der Nacken kalt an, friert das Kind. Dann ab mit ihm in den warmen Winteroverall, in dem das Baby schnell wieder auf Temperatur kommt.

Erst wenn die Unterkühlung oder überhitzung länger anhält, macht sie sich auch an äußeren Merkmalen bemerkbar. Eine bläuliche Verfärbung der Haut zeigt eine eindeutige Unterkühlung an. Hier sollte sofort reagiert und dem Baby ein warmer Schneeanzug übergezogen werden. Eine überhitzung sieht man dagegen an geröteter, oft fleckiger Gesichtshaut. Bei empfindlichen Babys kann es auch zu Hitzebläschen kommen. überprüfen Sie regelmäßig, ob es Ihrem Kind gut geht und reagieren Sie mit entsprechender Kleidung.

Baby Schneeanzüge für den Winterspaß

Damit es auch im Winter gut vor der Kälte geschützt draußen herumtollen kann, empfiehlt sich ein dick gefütterter Schneeanzug für Ihr Baby. Je nach Wetterlage sindwasserabweisende Materialien oder kuschelig weiche Stoffesinnvoll. Wer gern auf dem winterkalten Boden herumkrabbelt und vielleicht auch schon die ersten Erfahrungen mit dem eiskalten Schnee macht, der sollte einen Baby-Schneeoverall tragen, der keine Nässe durchlässt. Hier eignen sich insbesondere Polyester-Stoffe, die wenig Feuchtigkeit aufnehmen, aber dennoch atmungsaktiv bleiben. So ist es im Inneren des Anzugs zwar schön warm und trocken, es kommt aber nicht zum Wärmestau. Das Material ist außerdem schön leicht, sodass Ihr Kind wenig Extra-Gewicht mit sich herumtragen muss. Elastische Bündchen an Händen und Füßen verhindern, dass Feuchtigkeit in den Kinderschneeanzug gelangen kann. Außerdem können ärmel und Hosenbeine dank der Bündchen beim Spielen und Herumtoben nicht verrutschen. Hosen sind üblicherweise durch einen Steg an jedem Bein und Hosenträgern ausgestattet, die für zusätzlichen Halt sorgen. Manche Kinder-Schneeanzüge besitzen eine dehnbare Raffung in der Taille, die ebenfalls zu einem guten Wärmeklima beiträgt. Abgedeckte Reisverschlüsse und verschweißte Nähte dichten den Kinderschneeanzug gegen Feuchtigkeit und Kälte ab.

Auch wer sich noch lieber im gemütlichen Kinderwagen umherfahren lässt, sollte im Winter warm eingepackt werden. EinWinteroverall fürs Baby aus Fleece oder Wollwalkist da ideal. Er ist weich und kuschelig, bietet viel Bewegungsspielraum und hält wunderbar warm. Zusätzlich sollten Sie aber dennoch eine dünne Decke mit in den Wagen legen und ihn mit einem kuscheligenLammfellauslegen.

Baby Schneeanzüge bei baby-walz

Bei baby-walz finden Sie eine große Auswahl an Winteroveralls für Ihr Baby - ob die wetterfeste Outdoor-Variante für kleine Flitzer, die schon richtig aktiv unterwegs sind, oder warme und kuschelige Wollanzüge für den Ausflug im Kinderwagen oder in der Babytrage. Darunter sind namhafte Marken wie bornino, S. Oliver, noukie's und hessnatur und viele andere, die fürgeprüfte Qualität und kindgerechtes Designstehen. Hier können Sie Ihr Baby vom Neugeborenen- bis zum Kleinkindalter mit süßen und praktischen Schneeanzügen und Winteroveralls ausstatten. Ein kleiner Tipp: Kaufen Sie die Anzüge lieber eine Nummer größer als zu klein, damit sich wärmende Luftpolster im Inneren bilden können und es Ihr kleiner Liebling schön kuschelig hat. So kommt er gut und gesund durch den Winter.

Die ersten Babyschuhe

Die ersten Babyschuhe sind etwas ganz Besonderes und sie werden meistens ein Leben lang aufbewahrt, hängen später eventuell am Rückspiegel des eigenen Autos. Solche winzig kleinen Schuhe sind auch einfach unbeschreiblich niedlich und in den ersten Lebensmonaten des Babys vor allem dazu da, um seine Füßchen warm zu halten. Wird das Baby älter, unterstützen die Baby Schuhe beim Krabbeln und Laufenlernen. Die meisten Babyschuhe bestehen daher aus soften Materialien wie Baumwolle oder anderen weichen Stoffen. Auch Baby Lederschuhe aus sehr weichem Leder gibt es bei baby-walz im großen Webshop. Um die zarten Babyfüße optimal zu schützen, gilt es, einiges zu beachten. Bei der Entwicklung sollen - die richtigen Babyschuhen von baby-walz unterstützen.

Babyschuhe für die erste Zeit

Die Baby Schuhe für Neugeborene benötigen meist keine spezielle Sohle oder dergleichen, da das Baby die Welt ja vorwiegend im Liegen entdeckt. Neben optischen Qualitäten gibt es, zu dieser Zeit, bei Babyschuhen nur wenige Dinge zu beachten. Ob man sich für Baby Lederschuhe oder für welche aus Stoff entscheidet, ist jedem persönlich überlassen. Wichtig ist, dass der Babyschuh aus möglichst naturbelassenen Materialien gefertigt ist, denn Babys nehmen ja bekanntlich alles in den Mund. Da die Füßchen noch nicht belastet werden, ist die richtige Größe zwar noch nicht so wichtig, zu klein sollten die Schuhe aber auf keinen Fall sein. Auch Babyschuhe für den Winter müssen noch relativ wenigen Anforderungen entsprechen, da das Baby draußen ohnehin warm eingepackt in seinem Kinderwagen liegt. Sie sollten vor allem innen, weich und warm gefüttert sein. Für festliche Anlässe wie eine Taufe gibt es bei baby-walz natürlich auch für die Jüngsten die passenden Babyschuhe.

Babyschuhe zum Krabbeln

Sobald das Baby in dem Alter ist, in dem es krabbelnd die Welt entdeckt, gibt es Babyschuhe, die diesen Lernprozess unterstützen. Die Krabbelschuhe oder Lauflernschuhe aus Leder bestehen aus weichem und beständigem Rindsleder. Die Außensohle ist aus Wildleder. Somit gibt sie Halt und bleibt dennoch flexibel. Im Bereich der Knöchel sind die Schuhe mit elastischen Bündchen versehen, damit sie nicht vom Fuß rutschen und dennoch angenehm sitzen. An- und Ausziehen ist mit diesen Babyschuhen aus Leder ebenfalls völlig unproblematisch. Sie sind eine gute Alternative zu den eher rutschigen Hausschuhen und Socken. Gut sitzende Babyschuhe sind für die gesunde Entwicklung der Muskulatur und Knochen des Babys wichtig. Die ersten Krabbelversuche sind für das Baby sehr spannend - diese Versuche können mit einem möglichst leichten und biegsamen Babyschuh unterstützt werden. Diese Baby Schuhe fördern das natürliche Abrollverhalten und so sind die ersten Gehversuche dann nicht mehr weit. Im Online Shop von baby-walz gibt es auch schöne Kombinationen aus Krabbel- und Hausschuhen. Die Marke POLOLO bietet hochwertige Babyschuhe aus ökologischem und schadstofffreiem Naturleder. Aber auch Marken wie Elefanten, Bellybutton, Jacob's, Maximo, Playshoes, Sterntaler und viele mehr sind im Webshop von baby-walz.

Babyschuhe zum Laufen lernen

Beginnt das Baby laufen zu lernen, sind geeignete Babyschuhe eine große Hilfe. Im ersten Lebensjahr entwickelt sich die Fußmuskulatur, die anfangs noch sehr schwach ist, allmählich weiter. Fangen die Füßchen irgendwann an, das eigene Körpergewicht zu tragen, indem sich das Baby in den Stand hochzieht, wird es auch bald schon damit beginnen zu laufen. Die passenden Babyschuhe zum Laufenlernen bieten dem Sprössling einen guten Halt und unterstützen die weitere Entwicklung der Fußmuskulatur. Wichtig bei Kauf ist, das die Schuhe gut passen. Alle Zehen, und besonders auch die kleinen Zehen, sollten uneingeschränkt zu bewegen sein. Die richtige Größe und Höhe des Babyschuhs ist hierfür entscheidend. Babyschuhe aus weichem Leder sind zum Laufen lernen besonders für draußen gut geeignet. Die Baby Schuhe sollten jedoch nicht durchgehend getragen werden. Wenn das Baby zu Hause ist, ist es wichtig, dass es mit seinen nackten Füßchen Kontakt zum Boden hat, um dafür ein Gefühl zu bekommen und seine Füße frei bewegen zu können. Spätestens zu dem Zeitpunkt, wenn das Kind nicht mehr im Kinderwagen sitzen bleiben will, sind Babyschuhe aus Leder oder Stoff mit einer robusten Sohle empfehlenswert. Startet der Nachwuchs in der kalten Jahreszeit seine Gehversuche draußen, sind Babyschuhe für den Winter aus wasserabweisenden Materialien und mit dicker Fütterung unerlässlich.

Für welche Babyschuhe eine Entscheidung fällt, ob aus Stoff, aus Leder, bunt oder einfarbig - mit leichten und beweglichen Schuhen, wird dem Baby der anstrengenden Weg zu den ersten Schritten erleichtert. Denn für Babys bedeutet dieser Lernprozess, neben Spaß und Spannung auch jede Menge Anstrengung. Am besten gleich einen Schuh aussuchen, der von Beginn an die Gehversuche unterstützt. Auch das Barfußlaufen ist in der Entwicklungsphase sehr wichtig für die kleinen Füßchen und sollte trotz der großen Auswahl an niedlichen Babyschuhen nicht vernachlässigt werden. Bewegung ist gesund und das Baby soll später einmal Spaß daran haben, sich zu bewegen. Mit den passenden Babyschuhen aus dem Online Shop von baby-walz, wird ein Grundstein für die optimale Entwicklung des Babys gelegt.

Babysocken sind der erste Schutz für kleine Babyfüße

"Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh", so besingt ein beliebtes Lied die kleinen Wunderwerke der Natur. Immer wieder lösen die anfangs noch ganz flachen Babyfüße Entzücken bei Erwachsenen aus. Am Anfang eines Menschenlebens stehen sie in keinem Verhältnis zum großen Kopf und Rumpf. Umso wichtiger ist es, dass sie sich von Anfang an gesund entwickeln, damit sie das Gewicht des Babys nach dem ersten Lebensjahr tragen können. Orthopäden empfehlen Eltern deshalb, Babys ohne Schuhe laufen zu lassen. Erst wenn Kinder ihre ersten Schritte im Freien machen, brauchen sie Lauflernschuhe. Diese bieten sicheren Halt und ein stützendes Fußbett, damit sich die Füße optimal entwickeln können. Bis zu den ersten Laufversuchen sollten deshalb Babysocken als Schutz getragen werden.

Gerade in der kälteren Jahreszeit sind sie je nach Dicke ein ausgezeichneter Wärmespender. Wem Babysocken als Schutz nicht reichen, findet im Sortiment von baby-walz leichte Babyschuhe. Diese sind meistens aus weichen und flexiblen Ledersorten gefertigt, damit die Babyfüße ausreichend Bewegungsfreiheit haben und sich bestens entwickeln. Eine guter Kompromiss, wenn das Barfußlaufen gerade nicht möglich ist.

Anti-Rutsch-Socken als erste Hausschuhe für Babys

Es heißt zwar: "Am besten zuerst barfuß!" Wenn Sie allerdings bei sich zu Hause Böden mit kalter oder glatter Oberfläche haben, sollte Ihr Kind lieber Baby-Socken mit spezieller Anti-Rutsch-Sohle tragen. Wie der Name schon sagt, verhindern sie das Ausrutschen und halten die Füße gleichzeitig warm, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. An der Unterseite dieser Kindersocken befinden sich rutschsichere Noppen oder eine ganze Fläche aus Silikon. Diese Socken sind für Babys die perfekte Ausstattung, um erste Gehversuche zu Hause sicher zu meistern. Gleichzeitig ist ihre wärmespendende Funktion in unseren Breitengraden gerade zur kalten Jahreszeit unverzichtbar. Deshalb dienen sie in vielen Familien als erste Hausschuhe.

Neben den gängigen Baby-Socken mit rutschhemmender Funktion gibt es für die Kleinsten spezielle Modelle für das Krabbeln. Sie verfügen über zusätzliche Noppen am Spann. All diesen Socken für Kinder ist gemein, dass es sie in den unterschiedlichsten Farben und Mustern sowie mit niedlichen Motiven gibt. Von Ringeln über Punkte, vom Piraten bis zum Löwen ist alles erhältlich, was Babys süß aussehen lässt. Krabbelsocken können ein kleiner, feiner Eyecatcher sein und das Baby-Outfit noch niedlicher gestalten.

Einfarbig oder bunt: Babysocken bei baby-walz

Socken für Kinder in der Wäscheschublade sind eine Freude für das Auge. Leuchtende Farben, bunte Muster und eine wunderbare Motivvielfalt bringen Kinder und Erwachsene gleichermaßen zum Strahlen. Ob leichte Kindersöckchen oder lange Kniestrümpfe: Socken für Kinder gibt es bei baby-walz in vielen Farben und Farbkombinationen von verschiedenen Marken. Einen hohen Tragekomfort garantieren bei Söckchen Umschlagbündchen. Für Mädchen gibt es besonders hübsch verzierte Modelle mit Rüschenborte. Diese kommen in Kombination mit edlen Kleidchen und Ballerinas besonders schön zur Geltung - perfekte Kindersocken für festliche Anlässe. Jungen dagegen lassen sich eher von fetzigen Motiven überzeugen: Feuerwehr, Fußball und Löwen sind beliebte Designvariationen. Immer mehr nachgefragt von Eltern werden auch Babystulpen. Die Kindersocken ohne Fuß bieten den Vorteil, dass sie nur den wichtigen Beinbereich des Babys wärmen. Bauch- und Windelbereich bleiben frei und werden nicht unnötig überhitzt.

Für viele Eltern ist das Design eine schöne Nebensache beim Socken-und Strumpfhosenkauf für ihre Kleinsten. Material und Tragekomfort sind bei weitem wichtiger für die Kaufentscheidung. Immerhin sollen sich Babys den ganzen Tag über darin wohlfühlen. Deshalb achten Mütter und Väter beim Einkauf auf hautsympathische Materialien, die gerade den empfindlichen Babybeinen schmeicheln kommen. Weiche Baumwolle und ein geringer Kunstfaseranteil ergeben die häufigste Materialkombination bei Socken. Kinder profitieren darüber hinaus von schadstoffarmer Biobaumwolle an ihren Füßen. Sie verhindert Reizungen und löst keine Allergien aus. Einen ausgezeichneten Tragekomfort bei Kindersocken bieten ein geringer Elasthananteil und verstärkte Belastungszonen. Beides garantiert eine angenehme Passform. Viele Eltern schwören zudem auf Babysocken ohne Naht und Gummi. Gerade für empfindliche Haut sind sie genau das Richtige. Durch ihre nahtlose Strickweise drücken sie nicht im Zehenbereich und es entstehen keine Abdrücke am Bund. Testen Sie mit ihrem Kind zusammen, in welchen Babysocken es sich am wohlsten fühlt.

Kinder für Socken zu begeistern, ist bei der riesigen Motiv- und Farbauswahl nicht schwer. Schnell werden sie lernen, dass sie nicht nur ein notwendiges Accessoires sind, sondern zur ersten Freude an Mode führen können. Es ist egal, ob Sie nach dünnen Kindersöckchen für den Sommer, Babysocken ohne Naht für empfindliche Füße oder Strumpfhosen für die kalten Tage des Jahres suchen, bei baby-walz können Sie in einen umfangreichen Sortiment stöbern. Die neue Lieblingssocke für Ihren Liebling ist sicherlich dabei.

Baby-Spieler: Fröhliche Spielanzüge für aktive Kinder

Baby-Spieler sind vielseitig - je nachdem, wie warm es ist, können Sie sie als bequemen Spielanzug, kuscheligen Schlafanzug oder auch als Unterwäsche verwenden. In hochwertiger Jersey-Qualität sind die niedlichen Einteiler besonders hautfreundlich und angenehm zu tragen. Fröhlich Farben, bunte Muster sowie liebevolle Applikationen und Aufdrucke bringen garantiert gute Laune ins Kinderzimmer.

Baby-Spieler machen Laune

Baby-Spieler gibt es mit 1/4-ärmchen oder Schulterträgern, sodass Ihr kleiner Schatz sie je nach Jahreszeit solo tragen oder mit Shirts und Pullis kombinieren kann. Mit ihren liebevollen, fröhlichen Designs machen die süßen Spielanzüge Lust und Laune auf jede Menge Action und Spaß im Kinderzimmer. Da grinsen Bärchen, Kätzchen oder Elefanten auf der Vorderseite, aufgesetzte Taschen und bunte Farben zaubern bei Kindern und Mamis gleichermaßen ein Lächeln ins Gesicht. Wenn mal wieder eine frische Windel nötig ist, lassen sich Baby-Spieler mit Druckknöpfen im Schritt schnell und bequem aufknöpfen. Im Winter eignen sie sich auch gut zum Drunterziehen - Baby-Spieler sind dann warme Unterwäsche.

Süße Strampler für Ihr Baby – bei baby-walz

Die richtige Kleidung für ein Baby zu finden, ist nicht immer ganz leicht. Wie dick oder luftig sollte sie sein? Woher weiß man, ob das Baby friert oder schwitzt? Was ist bequem und was ist praktisch? Gerade beim ersten Kind sind viele Eltern unsicher, was das Beste für ihren Nachwuchs ist. Ein Kleidungsstück, das in keiner Ausstattung fehlen darf, ist der Strampler. Er ist meist das erste Kleidungsstück, das einem neugeborenen Säugling angezogen wird. Und auch später noch wird er, dank seiner Bequemlichkeit und der praktischen Handhabung für die Eltern, lange ein wärmender Begleiter bleiben. Babystrampler gibt es für ganz kleine Frühchen ab Größe 32 bis zum Kleinkindalter bis etwa zur Größe 98. Bei baby-walz finden Sie ein großes Angebot der bequemen Einteiler für Jungen, für Mädchen oder ganz geschlechterneutral einfarbig oder mit süßen Motiven verziert. Einige passende Strampler für Ihr Baby sind garantiert darunter.

Tipps zur richtigen Babykleidung

Ein Strampler eignet sich prinzipiell für jede Jahreszeit. Es gibt langärmelige aus dickem, warmem Material für den Winter, dünnere Modelle mit langen oder kurzen Ärmeln für die Übergangszeit und ärmellose für den Sommer. Außerdem können Sie die süßen Einteiler auch mit anderen Kleidungsstücken wie Babyjäckchen oder Höschen kombinieren. Im Winter hält dieser mehrlagige Zwiebellook schön warm. Der Wechsel zwischen warm und kalt im Winter ist für Babys nämlich besonders anstrengend. In den ersten Monaten sind sie noch nicht in der Lage, ihre Körpertemperatur selbst zu regeln, also muss dies über die Kleidung passieren. Mithilfe der Zwiebeltechnik können Sie schnell reagieren, wenn Sie und Ihr kleiner Schatz aus der Kälte draußen ins deutlich wärmere Innere kommen. Ziehen Sie einfach die einzelnen Kleidungsschichten aus, bis es der Raumtemperatur angemessen ist. Ob Ihr Baby schwitzt, können Sie übrigens ganz einfach durch den Nackentest feststellen: Dazu stecken Sie zwei Finger hinten im Nacken unter die Kleidung Ihres Babys und fühlen die Haut. Ist sie sehr warm und feucht, sollte eine Schicht ausgezogen werden. Ist der Body oder Strampler Ihres Babys bereits richtig nassgeschwitzt, sollten Sie dringend die Kleidung wechseln, damit es sich nicht verkühlt. Daher ist es sinnvoll, immer Wechselkleidung in Reserve dabei zu haben.

Das Universalkleidungsstück Babystrampler – passt immer

Strampler gehen immer – vom Neugeborenen bis zum Steppke, der schon ganz gut zu Fuß unterwegs ist. Sie sind bequem und verrutschen nicht. Das Baby fühlt sich immer kuschelig umhüllt. Auch dem Bewegungsdrang wird mit einem Strampler Genüge getan, denn er ermöglicht maximale Freiheit, ohne dass man Angst vorm Verrutschen haben muss. Nach Herzenslust strampeln, krabbeln und laufen ist darin also kein Problem. Es gibt sogar Modelle, die ein Stück weit mit dem Kind mitwachsen: Ärmel und Beine – sofern sie nicht geschlossen sind – lassen sich hochkrempeln und bei Bedarf wieder verlängern. So kann der Strampler von Ihrem Baby wesentlich länger getragen werden. Modelle mit geschlossenen Füßen sind schön im Winter und in der Übergangszeit, da sie die kleinen Füßchen schön warm halten. Im Sommer darf es aber ruhig ein Modell ohne Füße sein, das durch ein Paar Babysocken ergänzt wird, die bei Bedarf auszuziehen sind.

Je nach Alter Ihres Kindes eignen sich bestimmte Schnitte besonders oder weniger gut. Ein Säugling, der die meiste Zeit über liegend in Wiege oder Stubenwagen zubringt, sollte einen Babystrampler tragen, der sich vorn oder seitlich knöpfen lässt. Befinden sich die Knöpfe auf dem Rücken, können sie unangenehm drücken. Beim An- und Umkleiden ist es ebenfalls angenehmer, wenn sich die Knöpfe vorn befinden, so kann das Baby die meiste Zeit über relativ ruhig liegen.

Strampler von Top-Marken bei baby-walz

Decken Sie sich bei baby-walz mit Stramplern für Ihr Baby ein. Sie finden eine Vielzahl von Top-Marken, die beste Qualität und tolle Designs zu bieten haben. Neben berühmten Herstellern wie Chicco, Steiff, Schiesser und Kanz finden Sie auch die hauseigene Marke bornino, die Ihr Herz mit verschiedenen Kollektionen höher schlagen lässt. Da wir konsequent auf schadstofffreie Materialien und robuste Verarbeitung sowie leicht zu handhabende Schnitte setzen, können Sie sicher sein, dass sich Ihr kleiner Liebling in den süßen Babystramplern wohl fühlen wird.

baby-walz bietet Strampler für Kinder vom Säuglings- bis zum Kleinkindalter an. Die gemütlichen Overalls engen nicht ein und bieten dem Kleinen alle Bewegungsfreiheit, die es für seine Entwicklung braucht. Bestellen Sie sich süße, kindgerecht gestaltete Modelle online bei baby-walz und profitieren Sie von der praktischen Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause – ganz ohne Stress. Alternativ können Sie auch auf einen Sprung in einer unserer Filialen vorbeischauen. Nutzen Sie den praktischen Filialfinder, um Ihren nächstgelegenen baby-walz Shop zu finden. So genießen Sie das volle Shoppingerlebnis.

Festliche Kleider für Mädchen und Jungen – stilvoll und bequem

Eine Einladung zu einer großen Feierlichkeit steht vor der Tür. Ein guter Anlass, um nicht nur Sie, sondern auch Ihren kleinen Schatz festlich zu kleiden. Geburtstage, Hochzeiten und Taufen sind die typischen Feiern, für die der Alltagsdress gegen ein elegantes Outfit eingetauscht wird. Festliche Kleider für Kinder lassen diese bezaubernd aussehen. Einem glamourösen Auftritt von Mädchen und Jungen steht mit der richtigen Kombination aus Kleidung, Schuhen und Accessoires nichts mehr im Weg. Doch Kinderkleidung für Feierlichkeiten sollte vor allem auch bequem sein. Denn die Kleinen sollen das Fest genauso genießen können wie die Großen. Unbequeme festliche Bekleidung kann einem schnell die Freude am Feiern verderben – das wissen Erwachsene aus eigener Erfahrung nur zu gut. Ein guter Schnitt und weiche Materialien sind deshalb beim Kauf zu beachten. Festliche Kleider für Mädchen dürfen glamourös aussehen, müssen aber auch so gut sitzen, dass sie gern getragen werden. Durchgesetzt haben sich süße Kleidchen in A-Linie. Babys und Kleinkinder sehen darin einfach niedlich aus und der Kleiderschnitt bietet den größten Bewegungsspielraum. Bei Farben und Designs bieten festliche Kleider Mädchen eine große Palette an Möglichkeiten: Sommerliche Blumenmuster, Rüschen und Zierschleifen sowie Spitzen- und Häkeldetails finden sich genauso wie Pailletten und Raffungen.

Festliche Kleider für Mädchen: ein Muss im Kleiderschrank

Das Fest wird zur Freude, wenn festliche Kleider Mädchen ausgezeichnet stehen. Aber das Kleid allein macht noch kein feierliches Gesamtoutfit. Feine Schuhe, Jäckchen und Accessoires sollten ebenso gut gewählt sein. Festliche Kleider für Mädchen lassen sich hervorragend mit eleganten Riemchenballerinas kombinieren. Besonders beliebt sind einfarbige Modelle aus Leder oder in Lackoptik. Zu einem abgerundeten Outfit gehört farblich abgestimmter Haarschmuck. Da Haarspangen und -reifen für Babys, die alles in den Mund nehmen, zu gefährlich sind und meistens auch nicht halten, gibt es für sie festliche Mützen und Stirnbänder. Verschönert mit Zierblumen oder -schleifen sind sie ein hübscher Hingucker. An den kühleren Tagen des Jahres lassen sich festliche Kleider für Mädchen mit feinen Strumpfhosen und eleganten Jäckchen kombinieren. Neben dezenten Cardigans mit schlichten Verzierungen sind auch Bolerojacken als Kombinationsstücke sehr gefragt.

Edle Kleidung garantiert nicht nur Mädchen einen glänzenden Auftritt. Festliche Kindermode für Jungen macht aus kleinen Rackern wahre Gentlemen. Anzüge, Hosen und Hemden im eleganten Look gibt es schon für die ganz Kleinen. Die Kombination aus weißem Hemd und dunkler Stoffhose, ergänzt um Weste, Fliege oder Krawatte, macht aus Jungs kleine Männer. Ein geschmackvolles Sakko rundet das Outfit perfekt ab. Da auch Jungen es gerne bequem mögen, lassen sich zum Anzug ideal hochwertige Schuhe aus Leder kombinieren. Schlichte Schnürschuhe oder edle Slipper gibt es schon in kleinen Schuhgrößen. Festliche Kleider in der Kindermode: für Mädchen das Richtige. Mit Anzügen und Hemden punktet festliche Kindermode bei Jungen. Als Ergänzung des Outfits empfiehlt sich zusätzlich ein Gürtel oder ein hübscher Hut. Lassen Sie sich vom Angebot bei baby-walz inspirieren.

Festliche Kleider – Mädchen im Prinzessinnen-Traum bei baby-walz

Am besten ist es, wenn sie festliche Kleidung mit Ihrem Kind zusammen auswählen. Welches Kleidungsstück Ihr Kind für gut befindet und worin es sich wohlfühlt, kann sehr unterschiedlich sein. Zusammen finden Sie sicherlich ein hübsches Outfit, mit dem Sie beide leben können. Immerhin möchten bei einem Fest wie Weihnachten oder Geburtstag alle fröhlich sein und Spaß haben. Allein im Babyalter müssen keine Kompromisse geschlossen werden. In dieser Phase liegt die Entscheidung für festliche Kleider für Ihre Kinder ganz bei Ihnen. Das Wohlbefinden der Kleinen liegt Eltern bei der Wahl selbstverständlich genauso am Herzen – nur über Schnitt, Farbe und Design dürfen sie in diesem Fall ganz allein bestimmen.

Das erste größere Fest ist für viele Babys die eigene Taufe. Es gibt keine Vorgaben dazu, wie das "perfekte" Taufkleid auszusehen hat. Die Auswahl ist groß und richtet sich nach dem individuellen Geschmack der Eltern. Die einen mögen es schlicht, die anderen etwas prunkvoller. Taufkleider gibt es in verschiedenen Ausführungen: vom gemütlichen Taufanzug in Nicki-Qualität bis hin zu aufwendig bestickten Kleidchen. Dabei sind festliche Kleider für Mädchen meistens in Weiß gehalten – einzeln ergänzt mit rosafarbenen Details. Bei eleganter Kindermode für die Taufe gilt das Gleiche wie bei allen anderen Festlichkeiten: Die festliche Kindermode für Jungen oder Mädchen muss bequem sein.

Wenn Sie sich bei baby-walz nach einem hübschen Outfit für ihr Kind umschauen, sollten Sie auch auf die Strapazierfähigkeit achten. Festliche Kleider für Mädchen aus edlen Stoffen lassen diese zwar wie Prinzessinnen aussehen, die Materialien sind aber viel empfindlicher und bedürfen besonderer Behandlung beim Waschen und Bügeln. Die Waschanleitung sollte deshalb gründlich gelesen werden, damit Sie sich auch bei den nächsten Feierlichkeiten immer noch an dem süßen Outfit erfreuen können.

Schlafanzug für den Nachwuchs: Tolle Nachtwäsche für die Kleinsten

Sie sind auf der Suche nach einem bequemen Schlafanzug für Ihr Kind? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere unverkennbare Nachwäsche für die Kleinsten. Wir haben Ihnen ein exklusives Sortiment an hochwertigen Pyjamas für Kinder zusammengestellt.

Ein Schlafanzug zum Wohlfühlen

Die Nachtruhe ist für kleine Abenteurer essenziell, denn gerade im Schlaf können die Kids die neu gewonnenen Eindrücke vom Tag verarbeiten und wieder neue Kraft schöpfen: Ausgeschlafene Kinder sind frischer, frecher und fröhlicher. Damit die Kleinen gut schlafen, kommt es auf mehrere Faktoren an, wobei das Wohlfühlen an oberster Stelle steht! Nicht nur die Umgebung der Kinder muss das Wohlbefinden fördern, sondern auch das richtige Drumherum. Für ein Plus an Komfort sorgt ein bequemer Schlafanzug. Bei uns finden Sie wunderbare Nachtwäsche für Babys, Kleinkinder und Kinder zum besten Preis. Stöbern Sie doch einmal in unserem umfangreichen Sortiment und finden Sie einen passenden Schlafanzug für Ihr Kind. Ob Einteiler oder Zweiteiler - bei uns im Shop werden Sie garantiert fündig. Unser großes Angebot hält schicke Pyjamas für Ihre Kinder bereit - abhängig von der Jahreszeit und den jeweiligen Präferenzen finden Sie bei uns einen kindgerechten Schlafanzug für Ihren Nachwuchs.

Bequeme Schnitte: Ein Schlafanzug für Kinder

Ein Schlafanzug sollte auf keinen Fall einengen - aus diesem Grund ist ausreichend Bewegungsfreiheit Pflicht. Nur so können die Kids in der Nacht ihre Akkus wieder aufladen und am nächsten Tag die Welt erkunden. Bei uns können Sie Schlafanzüge in unterschiedlichen Größen und Schnitten ganz bequem online bestellen. Unsere Einteiler haben sich besonders bei den Kleinsten bewährt: Säuglinge sind in einem Einteiler gut aufgehoben und diese Pyjamas sind auch noch praktisch für Eltern und Kind. Mithilfe der integrierten Knopfleiste an der Front oder an der Seite des Pyjamas kann der Schlafanzug schnell und bequem gewechselt werden. Dies erleichtert das Umziehen des Kindes erheblich. Außerdem muss der Schlafanzug auf diese Weise nicht über den Kopf des Säuglings gezogen werden - ein Einteiler mit Knopfleiste ist also ein zweckmäßiges Kleidungsstück für die Nacht. Für die größeren Kids sind Zweiteiler, bestehend aus Hose und Shirt, empfehlenswert. Je nach Saison und Jahreszeit können Sie bei uns aus einem umfangreichen Angebot wählen: Während sich die Materialien Frottee und Nicki besonders für kältere Temperaturen eignen, ist Baumwolle oder Cotton im Sommer ein angenehmes Material.

Ein Schlafanzug für flotte Kids: Erstklassige Materialien

Bei uns im Shop finden Sie eine große Auswahl an Pyjamas in verschiedenen Ausführungen, Formen und Farben. Jeder Schlafanzug punktet mit kindgerechten Designs und Prints, die Kinder und Eltern begeistern werden. Ob zarte Pastelltöne, knallige Farben oder auffällige Prints mit den Helden der Kleinen - bei uns finden Sie garantiert einen hübschen Schlafanzug. Alle Materialien, die direkt in Kontakt mit der Haut von Kindern kommen, müssen frei von Schadstoffen und anderen bedenklichen Stoffen sein. Jeder Schlafanzug genügt den höchsten Ansprüchen in Sachen Qualität und Verarbeitung, damit Ihr Nachwuchs gesund schlummern kann. Entdecken Sie bei uns im Shop wunderbare Schlafanzüge für Kids für mehr Komfort beim Schlafen!

Sicher vor der Sonne mit dem UV Shirt für Ihr Baby

Babyhaut ist zart und empfindlich – deswegen muss sie gerade im Sommer optimal geschützt werden. Neben starker Sonnencreme und Mützen mit UV-Schutz, gehört auch ein UV-Shirt für Ihr Kind unbedingt zur Sommergarderobe – gerade wenn es an den Strand oder in die Berge geht, wo die Gefahr eines Sonnenbrands besonders hoch ist. In einem UV-Shirt kann Ihr Baby sicher und unbeschwert in der Sonne spielen oder baden – und auch Sie können sich entspannter zurücklehnen. Bei baby-walz finden Sie schöne Schwimmshirts für Kinder, die nicht nur mit einem hohen UV-Schutz für Ihr Baby punkten, sondern auch durch ein niedliches, kindgerechtes Design hervorstechen. Ob Langarm-Schwimmshirts in bunten Farben, Bade-T-Shirts mit 1/4 Arm oder farbenfrohe Bikinis und Tankinis – die Auswahl an hochwertiger Bademode mit UV-Schutz von Marken wie Steiff, KANZ oder Sterntaler ist groß. Wir verraten Ihnen, worauf es bei einem Baby UV-Shirt ankommt.

Darauf kommt es beim UV-Shirt für Ihr Kind an

Bei UV-Schutzkleidung kommt es vor allem auf die Verarbeitung der Textilien an. Ein gutes UV-Shirt für Kinder zeichnet sich zum einen dadurch aus, dass es aus künstlichen Materialien besteht. Denn Kunstfasern sind UV-resistenter und schützen effektiver vor der Sonne als Naturfasern wie Baumwolle. Zum anderen ist der Schutz umso besser gewährleistet, je dichter der Stoff gewebt ist. Die enge Verknüpfung der Fasern verhindert, dass die UV-Strahlung durch den Stoff bis zur Haut des Kindes durchdringt. Aus Kunstfasern gefertigte UV-Shirts für Kinder bieten zusätzlich durch sogenannte Mineralpartikel Schutz – diese ermöglichen es, dass die Textilien die UV-Strahlen nicht nur besser aufnehmen als herkömmliche Textilien, sie reflektieren das Licht auch besser. In einem solchen UV-Shirt können Jungen und Mädchen sich unbeschwert bewegen und im Nassen planschen, denn auch im gedehnten Zustand bietet das dichte Material zuverlässigen UV-Schutz für Ihr Baby.

Übrigens empfiehlt sich für den Sonnenschutz an besonders heißen Tagen immer weit geschnittene Kleidung, denn diese ist zusätzlich atmungsaktiv und sorgt für ein frischeres Körperklima bei den Kleinen. Und auch die Farbe der Bademode ist von Bedeutung, denn dunkle Farben schützen besser vor UV-Strahlung als helle. Während helle Stoffe die Wärme besser durchlassen, reflektiert dunkle Kleidung die infrarote Strahlung besser, so dass der Körper mehr vor der Hitze geschützt wird. Die Farbe des Stoffes wirkt sich auch stark auf den Lichtschutzfaktor aus. Denn während ein dunkles Schwimmshirt für Kinder einen LSF von mehr als 20 aufweist, hat ein helles Bade-T-Shirt eher einen LSF von 10. Bei einem UV-Shirt für Ihr Baby sollten Sie jedoch auf Nummer sicher gehen – ein Lichtschutzfaktor von mindestens 40 sollte gewährleistet sein. Bei baby-walz finden sie auch Modelle mit LFS 50+.

Woran man ein optimales UV-Shirt für Kinder erkennt

UV-Schutzkleidung für Kinder wird durch den sogenannten UV-Protektions-Faktor (UPF) klassifiziert. Dieser gibt an, wie lange sich Ihr Kind mit dem Shirt in der Sonne aufhalten kann, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen. Das Prüfsiegel "UV-Standard 801” gibt zusätzlich an, ob der UPF auch für den nassen Zustand gilt. Wenn Sie sich dennoch nicht ganz sicher über den UV-Schutz für Ihr Baby sind, dann gibt es einen einfachen Trick: Halten Sie das Shirt vor eine Lampe und prüfen Sie, wie viel Licht der Stoff durchlässt. Ist es zu viel, so ist der UV-Schutz nicht ausreichend. Bedenken Sie außerdem, dass auch mit einem hochwertigen UV-Shirt Ihr Kind sich im Kleinkindalter nicht zu lange und keinesfalls ohne Sonnencreme der direkten Sonneneinstrahlung aussetzten sollte. Ein guter Kompromiss für einen vergnügten Tag am Strand könnte zum Beispiel ein Sonnenschutz in Form einer Strandmuschel sein.

UV-Shirt fürs Baby, Bikinis, Tankinis & Co. bei baby-walz bestellen

Auch funktionelle und sichere Baby-Bademode geht mit den Trends, schließlich soll sie den Kids auch gefallen, damit sie sie gerne tragen und so nicht auf den wichtigen Schutz verzichten. Bei baby-walz finden Sie die UV-Shirts für Kinder in modernen Schnitten und fröhlichen Farben und Mustern. So kommt zum Beispiel das kurzärmlige UV-Shirt für Jungen von Vertbaudet in einer coolen Streifen-Optik daher, während das Langarm-Schwimmshirt von Sterntaler in Pink oder Grün mit seinem niedlichen Seepferdchen-Print eher Mädchen anspricht. Ein mögliches UV-Shirt für Mädchen ist auch der sogenannte Tankini von LEGO Friends. Im Gegensatz zu einem Bikini besteht er aus einem Oberteil, das den ganzen Oberkörper bedeckt. Bunte Querstreifen machen das UV-Shirt für Ihr Baby umso attraktiver. Und auch die klassischen Bikinis in verspielten Blumenmustern finden Sie in unserem Online-Shop. Klicken Sie sich durch unsere Auswahl und achten Sie für einen verstärkten Schutz auf die Materialeigenschaften. So bietet beispielsweise das I PLAY T-Shirt mit einem LSF von 50+ einen besonderen UV-Schutz für zarte Babyhaut an – es besteht aus einer engmaschigen Verbindung von Nylon und Elasthan und ist zudem in Dunkelblau erhältlich. Optimal für einen sonnigen Outdoor-Familienausflug.

Baby Badetuch - Handtücher und mehr für die Kleinsten

Die Suche nach dem passenden Baby Badetuch ist für manche Eltern eine große Herausforderung. Die Frage: Was braucht mein Kind eigentlich?, stellt sich dabei ganz automatisch. Wichtig ist es, dass für das Kind nach dem Bad in der Wanne oder auch im Schwimmbad ein kuschliges Handtuch zur Verfügung steht. Es gibt aber auch noch Ergänzungen zum Baby Badetuch, die den Spaß am Baden noch erhöhen können.

Das Baby Badetuch: farbenfrohe Handtücher mit tollen Designs

Das Baby Badetuch, das natürlich in keinem Alter fehlen darf, ist das Kapuzenhandtuch. Wenn Baby oder Kind baden gehen, dann ist es besonders schön, wenn das Handtuch bereits auf der Heizung vorgewärmt wird. Dafür muss aber erst einmal ein schönes Baby Badetuch zur Hand sein. Bei Babywalz gibt es ein großes Angebot rund um die Handtücher. Gerade für den Einsatz bei den Kleinsten sehr beliebt ist das Kapuzenbadetuch. Das kleine rechteckige Handtuch ist mit einer Kapuze versehen. So können Eltern das Baby Badetuch nicht nur um den kleinen Körper wickeln, sondern auch die nassen Haare direkt durch die Kapuze schützen. Das Kapuzenhandtuch ist übrigens ein Baby Badetuch, das auch sehr gerne verschenkt wird, beispielsweise zur Geburt. Mit einer persönlichen Stickerei wird das Handtuch gleich noch mehr zu einem ganz besonderen Geschenk.

Der Waschlappen als Klassiker und Ergänzung zum Baby Badetuch

Vielleicht kennen die einen oder anderen Eltern noch den Waschlappen, weil sie früher damit selbst gewaschen wurden oder ihn sogar heute noch im Einsatz haben. Bei vielen Sets aus Badetextilien ist der Handschuh mit dabei. Es gibt ihn ganz klassisch als kleines Tuch, meist in einer quadratischen Form. Gerade bei den Kindern kommt jedoch der Waschhandschuh noch viel besser an. Dieser hat einen ähnlichen Zweck wie der Waschlappen, lässt sich aber viel einfacher einsetzen. Eltern ziehen sich diese Badetextilien über die Hand. Je nach Modell sind sie einem niedlichen Tier nachempfunden. Nun lassen sich die Kinder besonders gerne den Körper waschen. Generell sind lustige Waschlappen eine tolle Möglichkeit, um in der Badewanne für Ablenkung zu sorgen. Viele Kinder baden nicht gerne oder lassen sich nicht gerne die Haare waschen. Fröhliche Waschlappen mit lustigen Motiven erleichtern es den Eltern jedoch, den Nachwuchs zu unterhalten und so im Bad für Freude zu sorgen. übrigens: Auch die klassischen Waschlappen gibt es mit Stickerei oder in vielen tollen Designs, die bei den Kindern ganz sicher gut ankommen.

Poncho und Kinderhandtuch: dieses Baby Badetuch ist ganz besonders

Am Strand oder im Schwimmbad ist es besonders praktisch, wenn es für die Kinder nicht nur das Baby Badetuch gibt, sondern auch einen Poncho. Der Poncho besteht aus dem gleichen Material wie andere Badetextilien und hat damit auch die Eigenschaft, Feuchtigkeit aufnehmen zu können. Er wird jedoch über den Kopf gezogen und hängt dann wie ein Kleid an dem kleinen Wasserliebhaber herunter. Der Vorteil ist, dass die Kinder auch beim An- und Ausziehen gut geschützt sind und nicht frieren. Zudem verrutscht der Poncho nicht und ist damit ideal zum schnellen überziehen geeignet. Tipp: Ein richtiges Baby Badetuch für Kinder mit tollen Designs darf bei der Ausstattung an Badetextilien nicht fehlen.

Babys lieben Wasser - Schwimmwindeln bei Baby Walz online shoppen

Das Element Wasser ist Ihrem Baby mehr als vertraut. Schließlich hat es viele Monate während Ihrer Schwangerschaft in der Fruchtblase verbracht. In Gesellschaft anderer Babys wird es sich beim Schwimmkurs pudelwohl fühlen, vorausgesetzt, Sie haben für die richten Schwimmwindeln gesorgt. Im Baby Walz Online Shop finden Sie eine große Auswahl. Sie werden staunen, bei vielen Modellen lässt sich auf den ersten Blick gar nicht erkennen, dass es sich um eine Schwimmwindel handelt. Für die kleinen, erst wenige Monate alten Wassermäuse eignet sich ein Produkt wie Little Swimmers ®, sie lassen absolut nichts ins Wasser. Dazu verfügen diese Schwimmwindeln über den Komfort nicht aufzuquellen - Eltern geben regelmäßig die höchste positive Bewertungsstufe. Je nach Größe Ihres Babys finden Sie bis zu 12 Stück in je einer Verpackungseinheit. Damit haben Sie genug Vorrat für den ersten Schwimmkursblock!

Schwimmwindeln gleichen der Badehose – Faszinierendes Online Angebot

Die Entwicklung macht auch vor Schwimmwindeln nicht halt. Wer früher auf die klassische Windel auch im Schwimmbad angewiesen war, darf sich heutzutage über passende Bademode freuen. Dabei haben die Designer die notwendigen Eigenschaften wie Undurchlässigkeit und sicheren Tragekomfort der Windel mit einer zeitgemäßen Optik kombiniert. So werden Sie auf den ersten Blick den Unterschied zwischen Schwimmwindel und Badehose oft gar nicht erkennen. Die einzelnen Produkte sind im Bereich rund um den Po mittels Nylon und Polyesterbeschichtung ausgestattet und sorgen damit für einen wasserdichten Aufenthalt im Schwimmbad. Unterschiedliche Größen und Designs laden bei einem freundlichen Preis-Leistungsverhältnis zu Ihrer persönlichen Auswahl ein. Ihr unbeschwerter Badespaß kann also sofort beginnen. Stöbern Sie im umfangreichen Sortiment von Baby Walz nach passenden Schwimmwindeln und überraschen Sie Ihren Nachwuchs mit toller Bademode!

Schnelles Handling ist gefragt – Schwimmwindeln im Baby Walz Online Shop

Kinder im Schwimmbad, das bedeutet auch an Warmbadetagen frierende Kinder. Schwimmwindeln sorgen zwar dafür, dass kein Malheur im Wasser passiert, allerdings können Sie Ihr Kind nur bedingt warm halten. Die Faustregel besagt: Maximal 30 Minuten sollte das Bad mit Ihrem Baby nicht überschreiten. Ein kuscheliges Handtuch, am besten vorgewärmt auf der Sitzheizung in der Schwimmhalle, sollte möglichst am Beckenrand parat liegen. Nach der Kurseinheit also schnell raus aus dem Wasser und ruckzuck aus den nassen Klamotten. Wie gut, dass die Baby Walz Kindermode, die Sie online shoppen können, genau hier punktet. Die Schwimmwindeln lassen sich mittels Knopfleiste mit einem einfachen Handgriff öffnen und Ihr Baby kann sich so schnell in warmen Tüchern aufwärmen. Auf Facebook finden Sie in entsprechenden Gruppen zusätzlich Erfahrungen und Meinungen von Müttern.

Schwimmen lernen von Anfang an – mit der passenden Schwimmwindel

Viele Kinder können heute beim Eintritt in die Schule noch nicht schwimmen. Die DLRG warnt bereits seit Jahren vor dieser Entwicklung, führt es doch immer wieder zu kritischen Situationen im und am Wasser. Dabei bietet gerade das Schwimmen Ihrem Kind die Möglichkeit, seine Muskeln effektiv aufzubauen und sich mal so richtig auszupowern. Bereits die Kleinsten können mit Hilfe von Schwimmwindeln an das erfrischende Nass gewöhnt werden. Sie werden merken: Das macht süchtig. Denn neben dem gesunden Effekt macht es einfach Spaß, sich im Wasser aufzuhalten. Auch Sie als Mutter werden feststellen, dass Sie sich prächtig amüsieren können. Die richtige Bademode, egal, ob Badeshorts für die größeren Kinder oder eine gute Auswahl an qualitativ hochwertigen Schwimmwindeln können Sie bequem von zuhause online bei Baby Walz bestellen. Machen Sie die Probe aufs Exempel und starten Sie noch heute zur Familienfitness im Schwimmbad. Um regelmäßig über die neuesten Produkte im Baby Walz Sortiment informiert zu bleiben, fordern Sie einfach unseren Newsletter an!

Kinder und Wasser - zwei Dinge, die nicht voneinander getrennt werden können. Die Kleinen können sich stundenlang damit beschäftigen, Burgen zu bauen, Schiffchen fahren zu lassen oder mit Wasserspielzeug in Fantasiewelten zu spielen. Finden Sie bei uns den passenden Baby Badeanzug und lassen Sie Ihr Kind zur kleinen Wasserratte werden.

Baby Badeanzug: Tolle Teile für den Strand

Im Sommer geht es heiß her und Ihr Kind will am liebsten so wenig wie möglich anziehen müssen. Der Baby Badeanzug ist aber nicht nur schickes und modisches Accessoire, sondern auch zum Schutz des Kindes unbedingt nötig. Kleine Jungen und Mädchen müssen so gut wie möglich vor den schädigenden UV Strahlen geschützt werden, was am besten über angemessene Kleidung geht. Ein Baby Badeanzug sollte daher über einen integrierten Schutz gegen UV verfügen. Damit ist der Körper des Kindes schon einmal sicher - den Rest sollten Sie über Eincremen und Kopfbedeckung mit Nackenschutz schützen. Am Strand ist zudem langärmelige Kleidung zu empfehlen, die zwar dünn genug ist, damit Ihr Kleines nicht schwitzt, jedoch besser als jede Creme oder Sonnenmilch vor der Sonne schützt. Ein Baby Badeanzug muss aber nicht nur den richtigen Schutz bieten, sondern er soll natürlich auch gern getragen werden - keine leichte Aufgabe, wenn kleine Jungen und Mädchen echte Modeexperten sind und schon wissen, was ihnen gefällt und was nicht. Wie gut, dass die Hersteller der aktuellen Bademode sich gut in Kinder hineinversetzen können und wissen, worauf es ankommt. Auf Badeanzüge und Badehosen nämlich, die perfekt passen und möglichst bunt sind.

Baby Badeanzug: Bunt, bunt, bunt, sind alle meine Badesachen

Was Erwachsene als schick empfinden, wird von den Kleinen nur allzu oft als langweilig tituliert. So muss der Baby Badeanzug auch nicht in schönem Dunkelblau sein, welches der Figur schmeichelt oder mit dezenten Längsstreifen versehen, weil diese strecken. Streifen dürfen gern kreuz und quer über den Baby Badeanzug führen. Bunte Tupfen und große Blumen, Märchenfeen und Wasserelfen - erlaubt ist, was den Kindern gefällt. Bademode soll zwar Schutz bieten, aber vor allem Spaß machen. Ansonsten entledigen sich die Kleinen schon einmal am Strand ihres Badeanzugs und laufen lieber nackt herum. Das will natürlich niemand und so setzen die Hersteller auf bunte, fröhliche Mode für Jungen und Mädchen. Der Vorteil: Sie erkennen Ihr Kind in dem Getümmel am Badesee sofort, wenn es einen besonders auffälligen Baby Badeanzug trägt. Sollte der Papa also mit dem Töchterchen zum Burgenbauen verschwunden sein, entdeckt Mama die beiden ganz schnell vom Liegetuch aus. Oder wenn Mama mit dem Söhnchen im Planschbecken sitzt, braucht der Papa nicht lang zu suchen - die knallbunte Badehose kann doch nur dem Nachwuchs gehören?! Wir bieten in unserem Onlineshop wunderbare Bademode für die Kleinsten. Finden Sie hier den perfekten Baby Badeanzug für den nächsten Strandurlaub, für den sonntäglichen Ausflug ins Schwimmbad oder für den Tag im Planschbecken. Unser Tipp: Stöbern Sie auch gleich nach einem Baby Badeanzug zum Wechseln, so können Sie Ihr Kind immer gleich umziehen, wenn es nass aus dem Schwimmbecken oder See kommt.

Sicher vor der Sonne mit dem UV Shirt für Ihr Baby

Babyhaut ist zart und empfindlich – deswegen muss sie gerade im Sommer optimal geschützt werden. Neben starker Sonnencreme und Mützen mit UV-Schutz, gehört auch ein UV-Shirt für Ihr Kind unbedingt zur Sommergarderobe – gerade wenn es an den Strand oder in die Berge geht, wo die Gefahr eines Sonnenbrands besonders hoch ist. In einem UV-Shirt kann Ihr Baby sicher und unbeschwert in der Sonne spielen oder baden – und auch Sie können sich entspannter zurücklehnen. Bei baby-walz finden Sie schöne Schwimmshirts für Kinder, die nicht nur mit einem hohen UV-Schutz für Ihr Baby punkten, sondern auch durch ein niedliches, kindgerechtes Design hervorstechen. Ob Langarm-Schwimmshirts in bunten Farben, Bade-T-Shirts mit 1/4 Arm oder farbenfrohe Bikinis und Tankinis – die Auswahl an hochwertiger Bademode mit UV-Schutz von Marken wie Steiff, KANZ oder Sterntaler ist groß. Wir verraten Ihnen, worauf es bei einem Baby UV-Shirt ankommt.

Darauf kommt es beim UV-Shirt für Ihr Kind an

Bei UV-Schutzkleidung kommt es vor allem auf die Verarbeitung der Textilien an. Ein gutes UV-Shirt für Kinder zeichnet sich zum einen dadurch aus, dass es aus künstlichen Materialien besteht. Denn Kunstfasern sind UV-resistenter und schützen effektiver vor der Sonne als Naturfasern wie Baumwolle. Zum anderen ist der Schutz umso besser gewährleistet, je dichter der Stoff gewebt ist. Die enge Verknüpfung der Fasern verhindert, dass die UV-Strahlung durch den Stoff bis zur Haut des Kindes durchdringt. Aus Kunstfasern gefertigte UV-Shirts für Kinder bieten zusätzlich durch sogenannte Mineralpartikel Schutz – diese ermöglichen es, dass die Textilien die UV-Strahlen nicht nur besser aufnehmen als herkömmliche Textilien, sie reflektieren das Licht auch besser. In einem solchen UV-Shirt können Jungen und Mädchen sich unbeschwert bewegen und im Nassen planschen, denn auch im gedehnten Zustand bietet das dichte Material zuverlässigen UV-Schutz für Ihr Baby.

Übrigens empfiehlt sich für den Sonnenschutz an besonders heißen Tagen immer weit geschnittene Kleidung, denn diese ist zusätzlich atmungsaktiv und sorgt für ein frischeres Körperklima bei den Kleinen. Und auch die Farbe der Bademode ist von Bedeutung, denn dunkle Farben schützen besser vor UV-Strahlung als helle. Während helle Stoffe die Wärme besser durchlassen, reflektiert dunkle Kleidung die infrarote Strahlung besser, so dass der Körper mehr vor der Hitze geschützt wird. Die Farbe des Stoffes wirkt sich auch stark auf den Lichtschutzfaktor aus. Denn während ein dunkles Schwimmshirt für Kinder einen LSF von mehr als 20 aufweist, hat ein helles Bade-T-Shirt eher einen LSF von 10. Bei einem UV-Shirt für Ihr Baby sollten Sie jedoch auf Nummer sicher gehen – ein Lichtschutzfaktor von mindestens 40 sollte gewährleistet sein. Bei baby-walz finden sie auch Modelle mit LFS 50+.

Woran man ein optimales UV-Shirt für Kinder erkennt

UV-Schutzkleidung für Kinder wird durch den sogenannten UV-Protektions-Faktor (UPF) klassifiziert. Dieser gibt an, wie lange sich Ihr Kind mit dem Shirt in der Sonne aufhalten kann, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen. Das Prüfsiegel "UV-Standard 801” gibt zusätzlich an, ob der UPF auch für den nassen Zustand gilt. Wenn Sie sich dennoch nicht ganz sicher über den UV-Schutz für Ihr Baby sind, dann gibt es einen einfachen Trick: Halten Sie das Shirt vor eine Lampe und prüfen Sie, wie viel Licht der Stoff durchlässt. Ist es zu viel, so ist der UV-Schutz nicht ausreichend. Bedenken Sie außerdem, dass auch mit einem hochwertigen UV-Shirt Ihr Kind sich im Kleinkindalter nicht zu lange und keinesfalls ohne Sonnencreme der direkten Sonneneinstrahlung aussetzten sollte. Ein guter Kompromiss für einen vergnügten Tag am Strand könnte zum Beispiel ein Sonnenschutz in Form einer Strandmuschel sein.

UV-Shirt fürs Baby, Bikinis, Tankinis & Co. bei baby-walz bestellen

Auch funktionelle und sichere Baby-Bademode geht mit den Trends, schließlich soll sie den Kids auch gefallen, damit sie sie gerne tragen und so nicht auf den wichtigen Schutz verzichten. Bei baby-walz finden Sie die UV-Shirts für Kinder in modernen Schnitten und fröhlichen Farben und Mustern. So kommt zum Beispiel das kurzärmlige UV-Shirt für Jungen von Vertbaudet in einer coolen Streifen-Optik daher, während das Langarm-Schwimmshirt von Sterntaler in Pink oder Grün mit seinem niedlichen Seepferdchen-Print eher Mädchen anspricht. Ein mögliches UV-Shirt für Mädchen ist auch der sogenannte Tankini von LEGO Friends. Im Gegensatz zu einem Bikini besteht er aus einem Oberteil, das den ganzen Oberkörper bedeckt. Bunte Querstreifen machen das UV-Shirt für Ihr Baby umso attraktiver. Und auch die klassischen Bikinis in verspielten Blumenmustern finden Sie in unserem Online-Shop. Klicken Sie sich durch unsere Auswahl und achten Sie für einen verstärkten Schutz auf die Materialeigenschaften. So bietet beispielsweise das I PLAY T-Shirt mit einem LSF von 50+ einen besonderen UV-Schutz für zarte Babyhaut an – es besteht aus einer engmaschigen Verbindung von Nylon und Elasthan und ist zudem in Dunkelblau erhältlich. Optimal für einen sonnigen Outdoor-Familienausflug.

Begeisternde Neuheiten rund um Babyglück und Co.

Ob schöne und robuste Kleidungsstücke für kleine Entdecker, mit Liebe hergestellte Geschenke für das neue Enkelkind oder nützliche Accessoires zur Pflege des Babys - unter diesen Neuheiten gibt es einiges zu entdecken. Hier bestechen hochwertige Produkte und Marken!

Wunderschöne Geschenkideen: Entdeckungen unter den Neuheiten

Babyaugen fangen an zu strahlen, wenn ihnen ein flauschiges, angenehm anzufassendes Plüschtier in die Arme gelegt wird, mit dem es richtig auf Kuschelkurs gehen kann. So ein neuer kleiner Freund ist mit Garantie unter dem großen Angebot dieser Neuheiten zu finden! Wunderschöne Produkte, die mit Liebe für kleine Kinderhände hergestellt wurden und ein neues Zuhause suchen werden hier angeboten. Unter anderem findet sich da das flauschige Einhorn Theodor mit seiner wuscheligen Mähne oder die kuschelige Bärendame mit den lustigen Punkten an den Füßen und der gelben Blume am Ohr. Doch auch Spielsachen, welche die Feinmotorik fördern und die Ausbildung wichtiger körperlicher Reflexe spielerisch beitragen, sind unter dem Angebot der Neuheiten zu finden. Bunte Ringe zum Klappern und Beißen mit den ersten Milchzähnchen etwa tragen ganz einfach zur Entwicklung des Kindes bei. Auch die richtige Kleidung beim Entdecken darf nicht fehlen, diese gibt es ebenso in der Kategorie Neuheiten zu kaufen!

Auch für die Großen sind einige Neuheiten geboten

Nicht nur stolze Eltern und Verwandte von Neugeborenen werden im Fundus dieser wunderschönen Neuheiten fündig, sondern auch Kleinkinder werden hier bestens versorgt. Für jede Gelegenheit und jede Freizeitbeschäftigung der Kleinen ist das Passende dabei. Sollte der Kleine schon eine richtige Sportskanone sein, so ist er beispielsweise mit anpassbaren Schuhschonern bestens ausgestattet, welche die Schuhe in hervorragendem Zustand erhalten. Auch weitere Produkte hochwertiger Marken finden sich in dieser Ansammlung von Neuheiten: Mit der sorgsam verarbeiteten Kinder-Schubkarre haben kleine Hobbygärtner besonders Spaß und sind ihren Eltern so schon früh eine spielerische Hilfe beim sonnigen Gärtnern. Doch auch beim ausgelassenen Toben bieten sich unzählige Möglichkeiten unter den Neuheiten: Das Bällebad etwa lädt kleine Energiebündel zum jauchzenden und fröhlichen Spielen, Abtauchen und Spaß haben ein, während die Eltern sich entspannt zurücklehnen können. Und am Ende eines actiongeladenen Tages freuen die Kleinen sich auf ihr kuscheliges Bett, bezogen mit wunderschöner Bettwäsche, ebenso zu finden hier in den Neuheiten!

Wunderbar versorgt von Anfang an mit diesen Neuheiten

Um ein Baby von Beginn seines Lebens an bestmöglich zu unterstützen und zu fördern, benötigt es neben Spiel und Spaß natürlich auch Essen, Trinken und angenehme Kleidung. Um alle diese Bereiche abzudecken und dabei auch noch für ein Höchstmaß an Qualität und schöner Optik zu sorgen, bieten die Neuheiten ein breites Auswahlspektrum an tollen Produkten und Marken. Diese lassen sich hervorragend als Geschenke nutzen, als verspielte Accessoires im Kinderzimmer und als Produkte zur idealen Pflege. Doch auch die genannten Bereiche Essen, Trinken und Kleidung lassen sich hervorragend ergänzen. Kuschelig weiche und warme Strampler für kühle Tage, angenehm leichte Babykleidung für den Sommer - in diesen Angeboten lässt sich so einiges finden. Auch für die etwas Größeren stehen Mädchen- und Jungs-Shorts und -Shirts bereit. Die Kleineren sind perfekt ausgestattet mit Lätzchen und kleckerfreien Trinkflaschen!

Mit personalisierten Geschenken Kindern eine Freude machen

Geschenke zur Geburt, zur Taufe oder zum Geburtstag von kleinen Kindern müssen nicht im Allerlei versinken. Zeigen Sie den Eltern, dass Sie sich besonders viele Gedanken gemacht haben und zum Ausdruck bringen möchten, wie sehr Sie sich über die Geburt des Babys oder den Ehrentag freuen. Das geht zum Beispiel, wenn Sie personalisierte Babygeschenke nutzen, um Ihrem Präsent eine ganz individuelle Note zu verleihen!

Es ist ein Mädchen! Personalisierte Geschenke aus dem Baby Walz Onlinesortiment nennen Namen

Die Geburt eines Kindes ist eine aufregende und großartige Angelegenheit. So lange wurde die Ankunft des kleinen Menschenkindes herbeigesehnt, so viele glückliche Momente, aber auch Sorgen und beschwerliche Momente haben eine werdende Mutter während der Schwangerschaft begleitet. Personalisierte Geschenke aus dem Baby Walz Onlineshop sind Babygeschenke, die ankommen und unterstreichen, dass es genau um dieses Kind geht. Wie wäre es mal mit Geschenken wie diesen:

  • Dem niedlichen Badeponcho von Wörner aus kuscheligem Material mit fröhlichen Motiven?
  • Der farbenfrohen Schnullerkette mit eingearbeiteten Namen aus dem Hause Hess Spielzeug?
  • Einem Namensschild in Autoschildoptik von Eduplay?
  • Einer individuellen Taufkerze mit Namen des Täuflings?

 

Personalisierte Geschenke können also auch praktischen Charakter haben und als Zubehör für ein Familienfest wie einer Taufe fungieren. Als Mama haben Sie die Wahl: Natürlich können Sie sich diese Geschenke selbst bestellen, alternativ legen Sie eine virtuelle Wunschliste an. Bei Baby Walz können Sie virtuell Ihren Wunschzettel ausfüllen, auf dem Sie einfach alle Produkte listen, über die Sie sich sehr freuen würden. So verhindern Sie Dopplungen und bekommen genau die Produkte, die Sie benötigen. Los geht’s! Fangen Sie gleich mit der Liste an und besuchen Sie unseren Shop. Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Messer, Gabel, Schere - WMF listet personalisierte Geschenke im Baby Walz Onlineshop

Wer mehr als ein Kind hat, kennt spätestens ab dem Kleinkindalter die kleinen Zoffereien bei Tisch. Da wird um das Frühstücksbrettchen, die richtige Kakaotasse und das Besteck gezankt. Personalisierte Geschenke aus dem Baby Onlineshop wie das Besteckset von WMF schieben diesen nervenaufreibenden Momenten den Riegel vor und sorgen dafür, dass jedes Kind eine individuell geprägte Ausstattung erhält. Das macht Ihre Kids nicht nur stolz und erleichtert den Alltag, sondern ist auch sehr praktisch! Mit dem jeweiligen Namen auf dem entsprechenden Artikel wird aus einer beliebigen Gabe ein wunderbar personalisiertes Geschenk und so kehrt schnell Frieden ein. Spannend? Dann klicken Sie sich gleich mal ins Onlinesortiment von Baby Walz. Tipp: Bitte schauen Sie sich vor der Bestellung unsere besonderen AGB zu dieser Thematik an. Individualisierte Präsente können wir nicht zurücknehmen, weil sie mit der Namensprägung für andere Kunden nicht mehr verwertbar sind. Wir bitten hier um Ihr Verständnis! Der übrige Service wie niedrige Versandkosten, eine schnelle Lieferung und eine sorgfältige Ausführung Ihrer Onlinebestellung gehören selbstverständlich auch im Bereich personalisierte Geschenke immer dazu!

Ein Geschenk mit ganz persönlichem Charakter: personalisierte Geschenke online kaufen!

Geschenke in den Farben Rosa oder Hellblau gehörten lange zu den Klassikern als Geburtsgeschenke. Sie können ab sofort aber noch viel persönlicher werden! Personalisierte Geschenke aus dem Baby Walz Sortiment verleihen Ihrer Gabe durch den Aufdruck oder die Prägung von einem individuellen Namen eine ganz besondere Note! Und Sie haben eine wirklich spannende Auswahl zur Verfügung. Je nachdem, ob der Anlass Geburt, Taufe oder Kindergeburtstag lautet, finden Sie hier garantiert passende personalisierte Geschenke. Ob Schmusetuch mit Namen und Geburtsdatum des Kindes, Namensbilderrahmen "Bär", Handtuch, Poncho oder Body mit eingestickten Namen, den praktischen Namensetiketten für die Auszeichnung von Jacken und Wechselwäsche im Kindergarten oder auch das Kinderschnitzmesser von Eduplay. Hier sind viele Artikel gelistet, mit denen Sie Eltern und Kindern gleichermaßen eine große Freude machen können. Wichtig: Aufgrund der individuellen Bearbeitungen variieren die Lieferzeiten von den Standardbestellungen. Bitte beachten Sie hierzu die Angaben und berücksichtigen Sie die bitte bei Ihrer Bestellung von personalisierten Geschenken. Und wenn Sie ab sofort mit Baby Walz in Kontakt bleiben wollen, melden Sie sich gerne zum Newsletter an. Einfach Email-Adresse eintragen und bereits mit der nächsten Aussendung über Produktneuheiten, Rabatt-Aktionen und alle anderen News versorgt werden. Schön, dass Sie da sind! Herzlich Willkommen bei Baby Walz!

ANGELCARE – Sicherheit und Komfort für Ihr Baby

Frisch gebackene Eltern sorgen sich naturgemäß viel um ihr Kind, besonders wenn sie nicht immer im gleichen Zimmer mit ihm sein können. Schläft das Baby, nutzt man oft die Zeit, um andere Dinge im Haushalt zu erledigen oder möchte selbst ein bisschen Ruhe finden. Ein Babyphone von ANGELCARE hilft dabei, indem es alle Geräusche und Atembewegungen des Kindes überwacht und Eltern immer auf dem Laufenden hält. Die ANGELCARE Babyphone arbeiten dabei mit modernster Sensortechnik und die speziell für den deutschen Markt entwickelten Modelle wurden gemeinsam mit einem Elektrosmog-Experten nach besonders strengen Anforderungen verbessert.

Auch auf anderen Gebieten sorgen Produkte von ANGELCARE für mehr Komfort und Sicherheit in den ersten Lebensmonaten und -jahren: Das Windeleimer-System ist sehr beliebt bei Eltern, denn es schließt Gerüche sicher ein und ist dabei ressourcensparender als andere vergleichbare Systeme. Weitere Artikel unterstützen Sie beim sicheren Baden Ihres kleinen Lieblings oder später beim Sitzen am Tisch und auf der Toilette. Diese und weitere Produkte von ANGELCARE können Sie online bei baby-walz bestellen.

Das Babyphone von ANGELCARE

Die besten Innovationen für Babys entstehen immer dann, wenn Eltern mit den Produkten auf dem Markt nicht zufrieden sind und die Sache selbst in die Hand nehmen. So erging es auch Maurice Pinsonnault, dem kanadischen Firmengründer von ANGELCARE. Die Babyphone, die er zu kaufen bekam, hatten alle den Nachteil, dass sie zwar die Geräusche des Kindes übertragen konnten, aber sich die Atembewegungen nicht überwachen ließen. Ein vorhandenes medizinisches Gerät mit diesen Fähigkeiten war für die meisten Eltern zu teuer. Pinsonnault erwarb kurzerhand das Patent und mit viel Arbeit entstand daraus das erste ANGELCARE Babyphone, das 1997 auf den Markt kam.

Heute werden die Produkte weltweit in mehr als 50 Ländern verkauft. Für den deutschen Markt werden spezielle Modelle nach besonders strengen Anforderungen an die Elektro-Emissionswerte entwickelt. Eltern, die auf maximale Elektrosmog-Reduktion im Kinderzimmer Wert legen, sollten daher keine Importware, sondern nur die für den deutschen Markt entwickelten Babyphone von ANGELCARE kaufen. Bei baby-walz führen wir nur diese Modelle. Sie zeichnen sich durch folgende Pluspunkte aus:

  • mehr Sicherheit durch die Überwachung von Geräuschen, Atembewegungen und Bewegungen mittels Audio, Video und Bewegungsmelder (je nach Modell)
  • einfache Bedienung
  • viele nützliche Anzeige-Funktionen wie Temperatur, Geräuschpegel und Batteriekontrolle
  • flexibel schaltbare Reichweitenkontrolle
  • mit deutschen Elektrosmog-Experten entwickelt: sehr geringe Funkintensität; keine elektromagnetischen Felder an Netzteilen, Sendern, Empfängern und Sensormatten
  • automatische Umstellung auf Batteriebetrieb bei Stromausfall

Warum ist es wichtig, dass man mit dem ANGELCARE Babyphone (je nach Modell) auch die Bewegungen des Babys kontrollieren kann? Besonders im ersten Lebensjahr ist die Gefahr des plötzlichen Kindstods durch Atemstillstand häufiger gegeben. Die Ursachen sind noch immer nicht zweifelsfrei erforscht, auch wenn man Risikofaktoren wie Passivrauchen, Schlafen in Bauchlage, Überhitzung und ungenügende Luftzirkulation im Kinderzimmer recht gut vermeiden kann. Die Bewegungsmelder von ANGELCARE helfen dabei, die Atembewegungen des Kindes zu überwachen und geben Alarm, wenn sie einen Atemstillstand von über 20 Sekunden registrieren. So ist es für Eltern möglich, schnell zu reagieren und erste Hilfe zu leisten. Hilfreich kann dabei sein, wenn man einen speziellen Erste-Hilfe-Kurs für Babys und Kleinkinder absolviert hat, wie sie zum Beispiel das Deutsche Rote Kreuz (DRK) anbietet. Der "Kleine Lebensretter" auf den DRK-Seiten informiert unter anderem über erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern.

ANGELCARE Windeleimer-Systeme und weitere Produkte bei baby-walz

Neben dem Babyphone hat sich ANGELCARE auch Gedanken über Unterstützung beim Wickeln gemacht. Das Wickeln selbst kann den Eltern niemand abnehmen, zumal der Körperkontakt zu Mama und Papa besonders wichtig für eine gesunde Entwicklung ist. Aber die selten angenehm riechenden Hinterlassenschaften ihres Babys mögen die wenigsten gern länger als nötig in der Nase. ANGELCARE hat dafür ein ausgeklügeltes Windeleimer-System entwickelt. Wer nicht jede Windel sofort zum Müllplatz hinaustragen möchte, aber auch nicht ständig den Duft voller Windeln in der Nase haben möchte, wird sich über diesen Helfer freuen: Die Windeln werden im AIR-SEAL-Folienschlauch geruchssicher eingeschlossen. Zudem spart das System Ressourcen, weil nicht jede Windel einzeln eingedreht werden muss. Es eignet sich sowohl für Wegwerfwindeln als auch für die "Zwischenlagerung" von Mehrwegwindeln. Nachfüllkassetten für die Folie gibt es ebenfalls hier bei baby-walz.

ANGELCARE unterstützt Sie auch bei der weiteren Pflege Ihres Babys oder Kindes: Beim Baden helfen Ihnen die innovativen und farbenfrohen Badesitze. Sie geben Ihrem Baby beim Baden besseren Halt – ob in der Babywanne oder in der Erwachsenen-Badewanne. Den größeren Kleinen hilft ein Toiletten-Trainer beim selbständigen Sauberwerden.

Bestellen Sie Ihr ANGELCARE Babyphone und alles, was Sie sonst für die ersten Lebensjahre Ihres Nachwuchses benötigen, einfach online bei baby-walz! Wir liefern Ihnen Ihre Bestellung kostengünstig und zuverlässig nach Hause.

Alvi ist ein Markenhersteller, der sich dem Wohl des Kindes verschrieben hat: Mit wunderschönen Wiegen und Stubenwagen, mit einer tollen Bettausstattung und mit sicheren Schlafsäcken schlummert Ihr Baby sanft und wacht ausgeruht und gut gelaunt wieder auf.

Alvi sorgt für sicheren Schlaf

Das Schlafbedürfnis von Kindern unter einem Jahr ist besonders groß. Klar, dass die Kleinen hier auch gemütlich und sicher schlafen wollen. Apropos sicher: Dank der Verwendung von Schlafsäcken und dem Setzen auf eine gute Belüftung des Schlafbereichs geht die Zahl der Babys, die am plötzlichen Kindstod sterben, immer mehr zurück. Nicht zuletzt hat Alvi als Hersteller von sicheren Schlafsäcken einen entscheidenden Anteil dazu beigetragen. Alvi hat sein "Mäxchen" entwickelt, den Schlafsack, der als System im Sommer und im Winter gleichermaßen zu nutzen ist. Das "Baby Mäxchen" kann sowohl einzeln als auch als Kombination hier im Shop erworben werden. Setzen Sie auf den dünnen Schlafsack im Sommer, der das Kind zwar vor dem Auskühlen schützt, jedoch nicht stark wärmend ist. In den kalten Monaten kombinieren Sie den dünnen Alvi Schlafsack mit dem dickeren Modell und erhalten so nach dem Vorbild der Zwiebel ein Kleidungssystem, welches je nach Bedarf der Außentemperatur angepasst werden kann. Nun hat Alvi wirklich an alles gedacht und verzichtet auf piksende Reißverschlüsse, die dem Baby ins Kinn zwicken - dafür werden zwei Träger über den Schultern zum Verschließen des Schlafsacks geknöpft. Der Reißverschluss befindet sich außen und lässt das bequeme An- und Ausziehen des Babys zu. Der Innenschlafsack ist ähnlich konzipiert und wird über der Brust mit einem Schleifchen gebunden. Nichts drückt und zwickt das Kleine, selbst dann nicht, wenn es sich nicht mehr nur auf den Rücken legen lässt, um zu schlafen.

Alvi bietet die weitere Ausstattung

Nun hat der intelligente Schlafsack Alvi als Hersteller bekannt gemacht - dennoch bietet Alvi noch viele weitere Ausstattungsstücke an. Angefangen von der Wiege oder dem Stubenwagen, wo das Baby tagsüber oder auch nachts sanft schlummern kann, über die gesamte Bettausstattung bis hin zu Wickelauflagen und Wickeltüchern gibt es alles, was das Eltern- und Babyherz begehrt. Alvi setzt dabei auf besonders niedliche Motive, die teils auf Jungen und Mädchen angepasst sind, teils ganz einfach neutral gehalten wurden. Wenn auch der Babyschlafsack Alvi bekannt gemacht hat, so stehen doch die anderen Ausstattungsgegenstände dem in nichts nach. Sie können mit Alvi Baby und Kind wunderbar ausstatten und versorgen es mit allem, was für das sichere und gemütliche Schlafen möglich ist. Das Schöne daran ist, dass die verwendeten Stoffe überaus robust sind und so auch gewaschen werden können. Sollte einmal die Windel auslaufen oder das Baby in der Nacht ein wenig spucken - rasch in die Waschmaschine mit Schlafsäcken und Co. und schon kann das Kleine am Abend wieder darauf bzw. darin schlafen. Schauen Sie sich ruhig hier im Onlineshop um und finden Sie die gesamte Grundausstattung. Alvi lässt keine Wünsche offen und bietet von niedlich bis süß, von auffallend bis dezent, von angepasst bis neutral alles an. Garantieren Sie Ihrem Baby angenehme Träume und schlafen Sie selbst in der Gewissheit, dass Ihr Kind sicher gebettet ist.

Süße Träume mit den Beistellbettchen von babybay

Neugeborene und Säuglinge brauchen viel Schlaf, um zu wachsen und die Eindrücke der neuen Welt um sie herum zu verarbeiten. Im Schnitt schläft ein Baby 14 bis 20 Stunden am Tag, einige brauchen mehr, andere weniger Schlaf. Kurze Wach- und lange Schlafphasen wechseln sich über den Tag und die Nacht verteilt ab. Gerade in der ersten Zeit ist der Schlaf noch nicht an den natürlichen Tag- und Nachtrhythmus angepasst und das Neugeborene wacht auch nachts regelmäßig auf. Dann möchte es gefüttert werden oder die Wärme seiner Eltern spüren, denn das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit kann ihm nur die körperliche Nähe von Mutter oder Vater geben. babybay hat sich dieses Bedürfnisses angenommen und ein Beistellbett entwickelt, das sowohl dem Kind als auch den Eltern größtmöglichen Komfort bietet. Mit den Baby-Bettchen babybay Original und babybay Maxi haben Sie Ihren kleinen Liebling immer in Ihrer Nähe, geben ihm aber gleichzeitig auch genug Raum und Ruhe für einen erholsamen Schlaf.

Design und Funktion des babybay Maxi

babybay fertigt Beistellbetten für Säuglinge, die direkt an das Bett der Eltern montiert werden. Die dem Elternbett zugewandte Seite ist offen, die anderen Seiten vergittert, sodass der Säugling nicht herausfallen kann. Dieses Prinzip ermöglicht es der Mutter oder dem Vater, nachts direkt neben ihrem Baby zu schlafen und es sofort zu versorgen, sobald es aufwacht. So müssen Sie nicht extra aufstehen, sondern können das Kleine einfach aus dem babybay-Beistellbett zu sich heranziehen und ihm die Brust geben, es trösten oder es wieder in den Schlaf wiegen. Das ist sowohl für das Baby als auch für die Eltern eine enorme Erleichterung und ein großer Komfortgewinn. Außerdem spürt das Baby immer Ihre Nähe und fühlt sich auch auf seiner eigenen Matratze sicher und geborgen.

Neben dem babybay Original bietet der Hersteller auch das babybay Maxi an, das dem Kleinen noch mehr Platz und Entfaltungsmöglichkeiten gibt. Ein Säugling muss sich ausgiebig bewegen können, um seine Motorik zu trainieren und Muskelkraft aufzubauen. Die Liegefläche des babybay Maxi ist außerdem mit extra Lüftungsschlitzen für ein angenehmes Schlafklima versehen.

Geprüfte babybay-Qualität – ökologisch und natürlich

babybay steht nicht nur für die Förderung einer optimalen Eltern-Kind-Bindung, sondern auch für eine ökologische und nachhaltige Produktion und erstklassige Qualität. Das babybay-Beistellbett wird aus massivem Buchenholz gefertigt, das ausschließlich aus der Europäischen Union stammt. So ist eine gleichbleibend hohe Qualität für die babybay-Bettchen garantiert. Die verantwortungsbewusste Gewinnung des Naturrohstoffes Holz bestätigt das FSC-Zertifikat. Auch die natürlichen Eigenschaften von Buchenholz – das zum Beispiel antibakteriell und antistatisch ist – kommen Kind und Mutter zugute. Häufig wird es daher auch für Holzspielzeug verwendet. Es gibt vier verschiedene Farben, in denen Sie das babybay wählen können: Natur (unbehandelte Buche), Klar seidenmatt, Colonialbraun und Weiß. Sämtliche Lacke sind schadstofffrei und für Säuglinge völlig unbedenklich. Ob Sie sich das Bettchen also in Weiß, einem dunklen Holzton oder ganz natürlich aussuchen – auf erstklassige Qualität können Sie sich immer verlassen.

Die babybay-Matratze ist genau auf die Bedürfnisse von Säuglingen abgestimmt. Sie ist atmungsaktiv und luftdurchlässig. Dadurch wird Feuchtigkeit sofort abgeleitet und verdunstet innerhalb kürzester Zeit. Zudem speichert sie bestens Wärme, sodass für ein angenehmes Schlafklima gesorgt ist. Auf einer babybay-Matratze verteilt sich das Gewicht Ihres Lieblings sehr gleichmäßig. Die Wirbelsäule wird optimal geschützt. Die abnehmbaren Bezüge erleichtern die Reinigung Ihrer babybay-Matratze, damit hygienische Verhältnisse garantiert sind.

Kinderleichte Montage und vielfältige Einsatzmöglichkeiten der babybay-Betten

Ein babybay-Bettchen ist nicht nur etwas für Neugeborene und Säuglinge, denn es wächst mit dem Kleinen mit. Durch verschiedene Zusatzteile und Aufbaumöglichkeiten wird aus dem Baby-Bett im Handumdrehen ein Stubenwagen, ein Laufstall, ein Hochstuhl oder ein Schreibtisch. Die Investition lohnt sich also. Die passenden Teile für den Umbau des Bettchens bekommen Sie günstig im Online-Shop von baby-walz.

So vielseitig das babybay ist, so einfach ist seine Montage. In wenigen Handgriffen passen Sie das Bett in der Höhe genau den heimischen Anforderungen an, sodass die Matratzen beider Betten auf gleicher Ebene liegen. Zusätzliche Befestigungsschienen fixieren das babybay am Elternbett, damit es nicht wegrutschen oder kippen kann. Auch stärkeren Belastungen, etwa durch ältere Geschwister, hält es mühelos stand. Selbst der Umbau des Bettchens – etwa zu einem Hochstuhl – ist ohne große Anstrengungen und ganz unkompliziert zu bewerkstelligen.

babybay online bei baby-walz bestellen

Das vielseitige babybay-Beistellbettchen erhalten Sie online bei baby-walz. Hier finden Sie neben dem Original auch das babybay Maxi, das Ihrem Kleinen noch mehr Platz zum ausgiebigen Strampeln bietet. Auch die passenden Zubehörteile für verschiedene Erweiterungen sowie die genau auf die Bettchen abgestimmte babybay-Matratze und entsprechende Polster finden Sie bei baby-walz. So haben Sie und Ihr Kind lange Freude an dem Bettchen.

Der Kindersitz, die Babyschale, der Autositz, der Reboarder, die Sitzerhöhung

Eine Vielzahl an Begriffen, wir werden diese hier im Einzelnen erklären.
Grundsätzlich darf ein Baby / ein Kind im Auto nur in entsprechenden Rückhalteeinrichtungen (Kindersitz) transportiert werden. Das gilt bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, bzw. Kinder die kleiner als 150 cm sind. So schreibt es die Straßenverkehrsordnung unter §21 (1a) ganz deutlich vor. Schließlich geht es hier auch um die Sicherheit des Kindes.
Aus diesem Grund empfehlen wir auch die aktuellen Sicherheits - Tests der unabhängigen Institute über Kindersitze zu studieren.

Kindersitze und zusätzliche Informationen: ISOFIX, ECE und i - Size

Drei weitere Begriffe die bei Kindersitzen, Autositzen, Babyschalen, Reboardern oder Sitzerhöhungen bekannt sind und auch beachtet werden sollten. Jede einzelne ist noch mit verschiedenen Bedingungen verknüpft. Hier sollte man sich auf alle Fälle detailliert informieren oder in einem unserer Fachgeschäfte beraten lassen.

ISOFIX ECE i -Size
ISOFIX ist ein weltweit normiertes Befestigungssystem in PKWs und an Kindersitzen. Auf Kompatibilität zwischen Autositz und Auto muss geachtet werden. Gleich mal im PKW bei der Rückbank nachschauen. Die ECE ist eine europäische Prüfnorm für Kindersitze. Derzeit sind nur noch Autositze mit den Prüfnormen ECE R44-03 oder der neueren ECE R44-04 zulässig. i - Size wird auch als ECE R129 bezeichnet. Diese Prüfnorm ist noch neuer und steht sozusagen über den anderen zweien, soll diese auch mal ablösen. Hier sind aber zusätzlich noch mehr sicherheitsrelevante Kriterien Bedingung.

Der Kindersitz für die Kleinsten - die Babyschale

Der erste Kindersitz wird bereits ab Geburt benötigt, wenn das Baby im PKW mitgenommen werden soll. Hier wird dann die Babyschale benötigt. Einige Hersteller bieten solche Kindersitze für die Kleinsten an, in denen das Baby liegend transportiert werden kann.
Ein Neugeborenes, ein Baby, bis 13 kg bzw. bis 80 cm gehört in die Babyschale - andere Kindersitze kommen nicht infrage. Dieser Autositz für die Kleinsten bietet eine maximale Sicherheit, denn sie lässt das Baby liegend von A nach B gelangen. Die Liegeposition ist wichtig, damit Babys Rücken geschont und nicht überlastet wird, denn die Wirbelsäule ist durch die fehlende Rückenmuskulatur noch nicht tragfähig. Eine aufrechte Sitzposition, wie in einem Kindersitz, würde den Rücken des Babys schädigen. Babyschalen sind von verschiedenen Herstellern erhältlich und bieten unterschiedliche Merkmale. Allen gemein ist aber, dass sich diese Autositze gegen die Fahrtrichtung montieren lassen und so das Baby bei einem Aufprall bestmöglich schützen. Dieser Kindersitz darf nur auf dem Beifahrersitz transportiert werden, wenn sich der Beifahrerairbag abschalten lässt. Ist das nicht der Fall, gehört das Baby auf den Rücksitz. Gesichert wird es, am besten, mit einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt, der natürlich im Schulterbereich und am Gurtschloss weich gepolstert sein sollte. Der Kopf wird durch die Seitenteile des Autositzes gestützt. Mit Isofix werden solche Autositze besonders sicher im Pkw befestigt, zusätzlich wird aber der Sicherheitsgurt des Autos zur Befestigung verwendet.

Durch den überrollbügel des Kindersitzes ist der Kopf des Kindes beim überschlagen des Fahrzeugs geschützt. Babyschalen sind teilweise zu Travelsystemen gehörig und lassen sich per Adapter auf das Gestell eines Kinderwagens montieren. Damit schläft das Baby einfach weiter, wenn Sie am Ziel der Reise angekommen sind. Der Autositz wird, ohne großen Aufwand aus dem Auto genommen, auf dem Kinderwagengestell befestigt und schon kann das Baby weiter geschoben werden, ohne das es geweckt werden muss.

Kindersitze in der Gruppe I - für größere Kinder

Größere Kinder, von 9 kg bis 18 kg oder 70 cm bis 105 cm, gehören in Kindersitze der Gruppe I. Diese Autositze können ebenso per Isofix mit der Karosserie des Autos verbunden werden und sind damit besonders sicher. Sie werden mit der oder gegen die Fahrtrichtung montiert und können sogar in eine Ruheposition für das schlafende Kind gebracht werden. Der Kindersitz für Kinder ab einem Jahr sollte mit Hosenträgergurten ausgestattet sein, damit das Kleine sicher reisen kann. Das sicherste Gurtsystem ist auch hier wieder das 5 - Punkt - Gurtsystem und somit absolut zu empfehlen. Die Gurte sind zusätzlich durch verschiedene Farben und Muster gestaltet.

Kindersitze in der Gruppe II - für noch größere Kinder

Diese Kindersitze sind für Kinder von 15 kg bis 25 kg, oder 100 cm bis 150 cm geeignet. Auch hier sollte, wie bereits oben bei den anderen Autositzen erläutert, wieder auf die sicherheitsrelevanten Merkmale eines Kindersitzes wie 5 - Punkt - Gurtsystem, Isofix oder gar i-Size geachtet werden.

Kindersitze in der Gruppe III - die letzte Größe der Autositze für Kinder

Diese Autositze sind für Kinder von 22 kg bis 36 kg, der 100 cm bis 150 cm, geeignet. Natürlich ist auch in dieser Gruppe der Kindersitze wieder die Sicherheit ein großer Faktor, wie auch schon bei den anderen Gruppen der Kindersitze.

Der Reboarder - ein rückwärtsgerichteter Autositz

Der Reboarder ist nichts anderes wie ein Kindersitz, dieser muss aber zwingend rückwärtsgerichtet eingebaut werden. Rückwärts fahren ist sicherer, da Kinder die bei einem Frontalzusammenstoß vorwärts sitzend fahren, schwere Kopfverletzungen und Wirbelsäulenverletzungen erleiden können. Immer mehr Autositze sind auch rückwärts zu verbauen, viele sind ausschließlich nur rückwärts zu verbauen.

Die Sitzerhöhung - wenn kein Autositz verwendet werden kann

Bei Sitzerhöhungen ist die Sicherheit der Kinder in einer reduzierten Form gegeben. Anders wie bei einem Kindersitz haben hier die Kinder keinen Seitenaufprallschutz, auch keinen seitlichen Halt. Die Kinder müssen ihren Oberkörper selbst balancieren. Auch bei der Befestigung der Sitzerhöhungen ist nicht so viel Stabilität gegeben wie bei den Autositzen.

Kinderwagen für alle Anforderungen einer modernen Familie

Die meisten werdenden Eltern denken bei den Anschaffungen für ihr Kind oft zuerst an den Kinderwagen. Vielleicht liegt der Grund dafür darin, dass sich bei diesem Thema beide Elternteile einbringen können. Denn ähnlich wie beim Autokauf denkt sie meistens an das Design während für ihn vor allem Funktionalität wichtig ist – und beide werden das Gefährt nutzen. Die Anschaffung eines Kinderwagens für das Baby ist oft kostenintensiv und dennoch ein Muss, denn Spaziergänge an der frischen Luft tun Eltern und Kind gut. Neben seinem Babybett ist der Kinderwagen einer der gemütlichsten Orte, an denen ein Baby viel Zeit verbringt. Die wachsenden Kenntnisse über die menschliche Ergonomie und die voranschreitende Technik bewirken, dass immer neue innovative Modelle auf den Markt kommen. Daher ist es nur verständlich wenn man, gerade als „Anfänger“, allzu schnell den Überblick verliert. Den können Sie sich im Online-Shop von baby-walz verschaffen, inklusive vieler nützlicher Zusatzinformationen. Informieren Sie sich zu diesem Zweck auch mit unserem praktischen Produktberater für Kinderwagen und finden Sie den passenden Kinderwagen-Hersteller für Ihre Bedürfnisse.

Welcher Kinderwagen passt zu uns?

Bei der großen Auswahl unterschiedlicher Kinderwagen das passende Modell auszuwählen gestaltet sich oftmals schwierig. Bei der Entscheidung für einen Kinderwagen sind Marke, Farbe, Handhabung, Maße und Material wichtige Faktoren. Vor allem aber sollten sich werdende Eltern vor dem Kauf darüber im Klaren sein, was sie vom Kinderwagen für ihr Baby erwarten. Annährend alle Kinderwagen bieten heute viel Stauraum in anhängenden Körben oder Netzen. Die Schiebestange an einem Kinderwagen, egal vom welchem Hersteller, sollte höhenverstellbar sein, um sich an die Körpergröße beider Elternteile anpassen zu lassen. Wenn ein Auto vorhanden ist, dann muss ausgemessen werden, ob der Kinderwagen zusammengeklappt in den Kofferraum passt. Wer Treppen steigen muss, sollte beim Kinderwagen außerdem auf ein geringes Gewicht achten.

  • Kombikinderwagen: Ein Kombikinderwagen zeichnet sich durch seine lange Verwendbarkeit aus, denn er kann von Geburt an bis zum Ende des Buggy-Alters genutzt werden. Durch wenige Handgriffe wird aus dem Kinderwagen fürs Baby mit Liegeschale ein sportlicher Buggy. Dank zusätzlicher Adapter lässt sich auch die Babyschale fürs Auto auf den Kinderwagen vieler Hersteller befestigen. Ein Kombikinderwagen ist zwar teurer in der Anschaffung, überzeugt aber durch seine lange Nutzungsdauer und eignet sich besonders für den Fall, dass noch weitere Kinder geplant sind.
  • Buggy: Ein Buggy eignet sich ausschließlich für Kinder, die bereits eigenständig sitzen können. Diese Transportmittel zeichnen sich vor allem durch geringe Maße, geringes Gewicht, hohe Wendigkeit und ein gutes Faltmaß aus. Unterschiede gibt es beispielsweise bei den Rädern, so sind einige Buggys mit kleinen Rädern ausgestattet und dadurch platzsparend und absolut städtetauglich, während andere über große Räder verfügen und sich eher fürs Gelände eignen.
  • Sportwagen: Wer generell viel unterwegs ist, für den ist diese Art sportlicher Kinderwagen für Baby und Kleinkind bestens geeignet. Ebenso wie ein normaler Buggy ist er für Kinder gemacht, die bereits sitzen können. Der Unterschied zum Buggy ist eine sportlichere Ausführung in Form von besonders federnden, großen Reifen, gepolsterten Schutzbügeln und einer Feststellbremse für abschüssiges Gelände.
  • Zwillingskinderwagen: Wem das Kinderglück gleich im Doppelpack beschert wird, der steht im Alltag vor einigen Herausforderungen, wie beispielsweise dem Transport von zwei Kindern gleichzeitig. Mit diesem Problem müssen sich zudem alle Eltern von zwei kleinen Kindern unterschiedlichen Alters auseinandersetzen, die beide noch nicht oder nicht lange laufen können. Die Kinderwagen für zwei Kinder unterscheiden sich im Wesentlichen in der Anordnung der Kindersitze. Hier gibt es zunächst den Doppelsitzer, bei dem beide Kinder nebeneinander liegen oder sitzen. Die Kinder können sich so miteinander beschäftigen. Die meisten Doppelsitzer lassen sich individuell an das Alter der Kinder anpassen. Auf einer Seite kann sich eine Babywanne befinden, während das ältere Kind auf der anderen Seite in einem Buggy sitzt. Der Nachteil dieser Kinderwagen für Baby und Kleinkind liegt in der enormen Breite. Gerade in engen Innenstädten sind sie oft zu sperrig. Die zweite Möglichkeit der Anordnung ist die des Tandemwagens. Hier sitzen die Kinder hintereinander, was den Wagen zwar lang, dafür aber wesentlich schmaler und wendiger macht. Ist eines der Kinder noch ein Baby, ist die Babyschale meist hinten bei den Eltern, während das ältere Kind vorne sitzt und die Aussicht genießen kann.

Sicherheit im und am Kinderwagen

Ein Kinderwagen-Hersteller muss gewisse Sicherheitsstandards erfüllen. Sie erkennen einen sicheren Wagen an Prüfsiegeln wie dem GS- und CE-Zeichen oder dem TÜV-Zertifikat. Beim Kauf eines Kinderwagens empfiehlt es sich, auf einige Eigenschaften besonders zu achten. Die Bremswirkung etwa sollte an mindestens zwei Rädern, im besten Fall aber an allen vier Rädern wirken. Die Feststellbremse muss an beiden Hinterrädern gleichzeitig wirken, sich aber bei Bedarf auch schnell wieder lösen lassen. Wird der Kinderwagen mit dem Baby darin auch sportlich genutzt, sind eine zusätzliche Handbremse sowie eine gute Federung ratsam. Ein großer Abstand zwischen den Rädern sorgt für eine hohe Stabilität. Demgegenüber steht eine höhere Flexibilität und Lenkbarkeit bei Schwenkrädern. Damit der Kinderwagen auch bei schlechtem Wetter und Dunkelheit eingesetzt werden kann, dürfen leuchtende Reflektoren nicht fehlen.

Die meisten Modelle verfügen über einen Klappmechanismus, der Transport und Lagerung erleichtert. Dieser Mechanismus sollte einfach zu bedienen sein und außerdem über eine Sicherung verfügen, die ein ungewolltes Zusammenklappen und eingeklemmte Hände verhindert. Damit sich Ihr Kind nicht verletzen kann, ist ein Modell ohne scharfe Kanten, kleinere Teile und Ähnlichem zu empfehlen. Kinderwagen aller Marken, ob Kombikinderwagen oder Buggy, müssen über einen Sicherheitsgurt verfügen, am besten einen 5-Punkt-Gurt mit Sicherheitsverschluss. Ebenfalls von Vorteil ist es, wenn sich der Kinderwagen zwecks Reinigung unkompliziert in seine Einzelteile zerlegen lässt. Für den leichteren Transport sind Softtragetaschen gegenüber Babyschalen im Vorteil. Für eine Babyschale spricht dagegen, dass sie im Auto als Kindersitz verwendet werden kann. Die meisten Kinderwagen-Hersteller ermöglichen ein Nachrüsten mit dem passenden Zubehör wie Sonnenschirm, Fußsack oder Regenschutz für jede Alltagssituation und Wetterlage. Bei baby-walz finden Sie bestimmt den Kinderwagen, der perfekt auf Sie und Ihren Alltag zugeschnitten ist.

Kinderwagen-Zubehör für Spaß, Sicherheit und Wetterschutz

Im Kinderwagen die Welt entdecken – was gibt es Spannenderes für einen kleinen Menschen, als von Mama oder Papa geschoben werden und dabei die Umgebung kennenzulernen. Ein Kinderwagen gehört zur Rundum-Sorglos-Ausstattung von Eltern einfach dazu. Mit diversem Zubehör für den Kinderwagen sorgen Sie nicht nur für einen noch sichereren Transport und einen flexibleren Einsatz, Sie geben Ihrem Kind mit verschiedenen Spielsachen auch interessante Anreize für eine längere Fahrt – wenn die Umgebung schon wieder ihre Faszination verloren hat. Lassen Sie sich ebenfalls nicht von der Witterung abschrecken und schützen Sie das Baby oder Kleinkind vor Regen, Schnee und scharfem Wind.

Kinderwagen-Zubehör: Spielzeug kann man nie genug haben

Zum Frohsein bedarf auch ein Kind wenig, wenn es im Kinderwagen umhergeschoben wird. Es ist in Gesellschaft und lernt die Welt kennen. Logischerweise dürfen auf so einem spannenden Ausflug auch Spielsachen nicht fehlen: Machen Sie dem Nachwuchs mit einer bunten Kinderwagenkette eine Freude: Dieses Kinderwagen-Zubehör befestigen Sie einfach per Clip am Wagen. Je nach Modell befinden sich verschiedene Figuren auf der Kordel, die von einem Ende zum anderen reicht. Das Kind kann nach den bemalten Holzelementen greifen und diese auf der Kordel verschieben. Die Glöckchen belohnen derartige Aktionen mit einem fröhlichen Klingeln. Durch ein solches Zubehör für den Kinderwagen wird das Interesse des Kindes geweckt und gefördert. Helfen Sie mit einem Greifspiel, die geistige Entwicklung des Nachwuchses zu fördern. Die bemalten Holzfiguren sind wetterfest und erheitern beim Spazierengehen.

Die Alternative zur traditionellen Wagenkette ist beispielsweise das Kinderwagen-Zubehör COLLINA: Hier befestigen Sie eine witzige Giraffe auf einer Kordel und lassen das Kind danach greifen. Alle Teile des Tieres sind flexibel und können bewegt werden. Die farbigen Glieder kann Ihr Junior sogar verschieben – das weckt Interesse und fördert die Koordinationsfähigkeit. Eine bunte Spielzeugkette können Sie an jedem Kinderwagen-Modell befestigen: Mit freundlichen Bienchen, großen Schmetterlingen, Enten, Schafen und Pferden vom Bauernhof und anderen niedlichen Gestalten ist selbst ein Spaziergang unter grauem Himmel eine bunte Angelegenheit.

Bei Wind und Wetter, bei Sturm und Regen – Kinderwagen-Zubehör für jede Jahreszeit

Dass ein Kinderwagen nicht nur ein Schönwetter Gefährt ist, sehen Sie spätestens bei den Wetterschutz-Artikeln bei baby-walz. Machen Sie mit Ihrem Kind einen schönen Regenspaziergang oder bei Sommersonne einen gemeinsamen Ausflug in den Park. Das nötige Zubehör rund um den Kinderwagen finden Sie online bei uns. Ein wichtiger Faktor zum angemessenen Transport eines Kindes ist der Schutz vor Regen. Besitzen Sie bereits einen PEVA-Kinderwagen, bekommen Sie bei baby-walz den passenden Regenmantel. Dieser ist geeignet für alle Wagen mit Hart- oder Softtragetasche. Umhüllen Sie die abnehmbare Tasche des Kinderwagens mit dem Zubehör und stellen Sie auf diese Weise sicher, dass Ihr Kind gut vor Regen geschützt ist. Damit es auch vor schräg einfallenden Regentropfen sicher ist, verfügt der Artikel über ein kleines Vordach. Stellen Sie dies auf und sorgen Sie für noch zuverlässigere Wasserabweisung. In der Mitte, wo das Kind sitzt, befindet sich bei diesem Zubehör des Kinderwagens ein großes Loch. Dieses dient auf der einen Seite zur optimalen Belüftung und ermöglicht Ihnen den direkten Kontakt mit dem Kind. Kommt die Sonne doch wieder hinter den Wolken hervor, ziehen Sie den Regenschutz mit wenigen Handgriffen einfach von der Tragetasche ab und passen das Verdeckt dem veränderten Wetter an. Selbstverständlich ist der Regenschutz frei von PVC und Weichmachern – nur das Beste für Ihr Kind.

Doch auch wenn die liebe Sonne es wieder mehr als gut mit den Menschen meint: Ohne geeigneten Sonnenschutz sollten Sie mit Ihrem Kind nicht nach draußen gehen. Dazu gehört neben einer entsprechend starken Sonnencreme natürlich auch ein Schirm. Bestellen Sie derartiges Kinderwagen-Zubehör online bei baby-walz: Bei uns finden Sie verschiedene Modelle, die einfach am Wagen befestigt werden können. Sehr beliebt ist zum Beispiel der Sonnenschirm von QUINNY – hier benötigen Sie zusätzlich den entsprechenden Clipper, um die Montage am Wagen zu ermöglichen. Der Schirm hat einen Durchmesser von 70 cm und ist mit zusätzlichem UV-Schutz versehen. So ist Ihr Kind ideal vor der Sonne geschützt und kann sich am guten Wetter erfreuen, ohne einen Sonnenbrand zu riskieren.

Zubehör und Kinderwagen bei baby-walz bestellen

Wollen Sie noch Zubehör für den Kinderwagen kaufen oder sich überhaupt erst ein solches Gefährt zulegen, schauen Sie sich hier online bei baby-walz um. Bei uns finden Sie Wagen in verschiedenen Ausführungen, für ein oder zwei Kinder. Außerdem erweitern Sie die Objekte mit Sonnenschirmen, Regenmänteln und sogar Moskitonetzen. Bereiten Sie sich auf jede erdenkliche Situation vor und bieten Sie Ihrem Kind stets optimalen Schutz. Mit den vielfältigen Spielzeugen ist Ihr Kind außerdem auf großen wie kleinen Fahrten stets beschäftigt und fröhlich.

Wie Sie sicher mit dem Baby Fahrrad fahren

Es gibt viele Menschen, die lediglich Ihr Fahrrad für längere Transportwege nutzen. Schließlich hat Fahrradfahren jede Menge Vorteile: Es kostet wenig Geld, man ist schnell am Ziel und zudem ist es umweltfreundlich. Wenn dann irgendwann das erste Kind da ist, stehen zahlreiche Eltern vor der Frage, ob sie auch mit ihrem Kind sicher am Straßenverkehr teilnehmen können. Da kleine Kinder empfindlicher sind als Erwachsene, sollten Sie Ihr Baby erst ab einem Alter von einem Jahr auf dem Fahrrad mitnehmen – also erst dann, wenn es selbstständig sitzen kann. Starke Erschütterungen beim Fahrradfahren wirken sich zudem negativ auf den Rücken des Babys aus. Sobald Ihr Kind jedoch alt genug ist, steht einer gemeinsamen Fahrradtour nichts im Weg. Wollen Sie gemeinsam mit Ihrem Baby Fahrrad fahren, finden Sie im Shop von baby-walz Produkte, die für höchstmögliche Sicherheit im Straßenverkehr sorgen.

Sicherheit geht vor, wenn Sie mit Ihrem Baby Fahrrad fahren

Die Straßenverkehrsordnung in Deutschland enthält keine Vorgaben zum Mindestalter des Kindes, ab dem man es auf dem eigenen Fahrrad mitnehmen darf. Fast alle Hersteller von Kinderfahrradsitzen legen aber ein Mindestgewicht von neun Kilogramm bei Kindern fest. Auch das Tragen eines Fahrradhelms ist in Deutschland zwar keine Pflicht, jedoch unbedingt empfehlenswert. Nach einem Sturz sollte ein neuer Fahrradhelm gekauft werden, da eventuelle Beschädigungen an der Innenschale von außen und mit dem bloßen Auge oftmals nicht zu erkennen sind.

Bei den Fahrradsitzen haben Eltern die Wahl zwischen solchen, die man auf dem Gepäckträger anbringt, und solchen, die man vorn auf die Lenkstange montiert. Letztere sind für Kinder bis maximal 15 Kilogramm zugelassen, haben aber einen günstigen Schwerpunkt, der sich auf die Stabilität beim Fahrradfahren nicht auswirkt. Kinder, die hinten transportiert werden, können je nach Sitz bis zu 22 oder auch 25 Kilogramm wiegen. Wenn Sie das erste Mal mit Ihrem Baby auf dem Fahrrad fahren, ist es empfehlenswert, zunächst auf einer Strecke ohne viel Verkehr zu üben.

Mit dem Baby Fahrrad fahren

Gerade Eltern, die gern Fahrrad fahren, möchten, dass auch ihr Nachwuchs sich so schnell wie möglich daran gewöhnt. Und fast alle Kinder genießen es, von ihrem erhöhten Posten aus die Umgebung zu erkunden. Sobald Ihr Kind dann laufen kann, können Sie es mit einem Laufrad langsam an das Fahrradfahren heranführen. Mit solch einem Laufrad können Kinder lernen, ihr Gleichgewicht zu halten und ein Gefährt zu lenken. Wenn ein Kind das beherrscht, dann wird es auch schon bald lernen, selbst Fahrrad zu fahren, und Sie können gemeinsame Fahrradtouren machen. Einen Fahrradhelm sollten Kinder dabei grundsätzlich immer tragen, egal auf welchem Fahrrad sie sitzen.

Mit Zubehör für Autositze die Fahrt interessanter und sicherer gestalten

Der kindliche Bewegungsdrang und die mitunter stundenlange Fahrt in den gemeinsamen Familienurlaub sind oft nur schwer in Einklang zu bringen. Gerade Babys und Kleinkinder wollen ungern still auf der Rückbank sitzen, während Mama und Papa über den kürzesten Weg oder die Umfahrung des drohenden Staus diskutieren. Die meisten Autositzmodelle sind so konstruiert, dass sie nicht nur äußerst praktisch in der Handhabung und Installation sind, sondern sich auch durch Autositzzubehör erweitern lassen. Dies soll einerseits die Langeweile beim kleinen Passagier möglichst gering halten. Auf der anderen Seite gibt es für Kindersitze Zubehör, das den Erwachsenen den Transport vereinfacht.

Zubehör für Autositze – Spielzeug ist nie verkehrt!

Immer nur der Blick aus dem Fenster auf stets gleiche Felder, Wiesen, Wälder oder graue Straßen – da gibt es wesentlich Spannenderes für ein Kind. Um Ihrem Kind die Reise zu versüßen und es kindgerecht zu beschäftigen, finden Sie bei baby-walz unter Autositzzubehör verschiedenes Spielzeug, das Sie entweder direkt am Objekt befestigen oder dem Kind zum Spielen auf den Schoß legen können.

Der Klassiker für die ganz Kleinen ist natürlich das Mobile: Befestigen Sie am Tragebügel des Autositzes bunte Figuren, die bei den Fahrtbewegungen lustig tanzen und so ein Lächeln auf das kleine Gesicht zaubern. Ihr Kind freut sich über Sonne, Mond, Sterne, kleine Tiere und niedliche Figürchen aus Plüsch, die über ihm schweben und auf die es die ganze Zeit gucken kann. Wichtig beim Zubehör für Autositze ist das Material: Die Artikel von baby-walz bestehen aus Polyester oder Baumwolle, so dass Ihr Kind nicht Gefahr läuft, von harten Gegenständen getroffen und womöglich verletzt zu werden. Das ist beim Autositzzubehör ein nicht zu vernachlässigender Faktor: Zwar hängt das Spielzeug nur an äußerst kurzen Bändchen oder ist direkt am Bügel befestigt, allerdings wirken im Auto starke Kräfte, etwa beim Anfahren und Bremsen. Ihre weiche Beschaffenheit sorgt dafür, dass die Figuren keine Gefahr für Sie oder Ihr Kind darstellen. Im Shop von baby-walz finden Sie Zubehör für Autositze entweder in Form von bunten Fantasiefiguren oder auch Märchenhelden: Hängen Sie Ihrem Kind die legendären Sterntaler zusammen mit einer niedlich-plüschigen Tierfigur über den Autositz und lassen Sie es im wahrsten Sinne des Wortes nach den Sternen greifen.

Kinderspiele für unterwegs – lehrreich und faszinierend

Reicht es Ihrem Kind nicht mehr aus, nach bunten Figuren zu greifen und sich am Umherschaukeln der niedlichen Gestalten zu erfreuen, muss Zubehör für Autositze her, das es mehr fordert. In diesem Fall kommen Kinderspiele für unterwegs zum Einsatz: Dafür sollte das Kind schon etwas älter sein, denn ein komplexeres Spiel kann es mitunter ganz schön herausfordern. Bei baby-walz bekommen Sie beispielsweise lustige Ratespiele für unterwegs von der Sendung mit der Maus für zwei Personen – ideal für Geschwister also. Das Spiel mit Wortkettenkombinationen oder Konzentrations- und Kreativaufgaben beschäftigt die Kinder auf lehrreiche Weise. Hier hat baby-walz verschiedene Spiele zur Auswahl, die Ihre Kleinen sicher begeistern werden. Kindersitz-Zubehör und Spielzeug sind platzsparend konzipiert, sodass sie sich ideal fürs Reisen im Auto, im Zug oder im Flugzeug eignen. Machen Sie sich und Ihrem Kind die Reise so angenehm wie möglich und sorgen Sie mit einem lustigen Spiel für erheiternde Momente und entspannte Stimmung, bevor der Urlaub überhaupt angefangen hat. Und natürlich können auch Mama und Papa gemeinsam mit ihrem kleinen Schatz spielen.

Zubehör für Autositze: Damit Ihr Kind sicher ankommt

Neben aller Unterhaltung ist natürlich die Sicherheit beim Reisen am wichtigsten: In erster Linie müssen Kindersitze und Zubehör sicherstellen, dass das Kind sowohl bequem als auch sicher unterwegs ist. Für diesen Zweck finden Sie bei baby-walz Zubehör, das gleichermaßen Komfort und Schutz im Autokindersitz bietet: Auf jeder Autofahrt muss das Kind angeschnallt werden. Damit die Gurte nicht zu stramm sitzen und womöglich zu stark auf den kleinen Körper drücken, gibt es spezielle weiche Gurtpolster. Die verschiebbaren Elemente setzen Sie auf den Gurt und platzieren Sie an der Stelle, wo der Gurt auf den Oberkörper drückt. Nehmen Sie den Sitz heraus und es setzt sich ein größeres Kind an den Platz, verschieben Sie das Polster einfach entsprechend. Damit Kinder zu dem Autositzzubehör gleich eine gute Beziehung bekommen und es im Auto etwas bunter aussieht, bekommen Sie die Polster in verschiedenen Designs: Von Disneys Cars über Micky und Minnie Mouse bis zu Hello Kitty ist alles dabei.

Wollen Sie noch mehr für die Sicherheit Ihres Kindes tun, werden Sie diesbezüglich auch bei baby-walz fündig: Mit Kopfstützen, Nackenpolstern und Sonnenschutz statten Sie Auto und Kind optimal für kleine und große Reisen aus. Sie profitieren von geprüfter Marken-Qualität und bequemer Onlinebestellung. So macht Reisen mit den Kindern richtig Spaß!

Babyschalen für sicheres Autofahren mit dem Baby

Auf der Suche nach einem Kindersitz fürs Auto stoßen frisch gebackene Eltern früher oder später auf die Babyschale. Sie wird bei Neugeborenen zum Transport in Kraftfahrzeugen eingesetzt und bietet jede Menge Sicherheit und viel Komfort. Das Baby Walz Sortiment umfasst Modelle von Cybe, Britax Römer, Peg-Perego und Maxi-Cosi, die sich für Neugeborene und Babys eignen.

Babyschalen für eine sichere Autofahrt

Neugeborene dürfen nur in einem Auto mitfahren, wenn spezielle Kindersitze vorhanden sind. Für sie sind Babyschalen eine geeignete Sitzmöglichkeit. In ihr hat der Nachwuchs eine halb aufrechte Position. Für die Sicherheit sind Babyschalen mit einem eigenen Gurtsystem ausgestattet. Das unterscheidet sie vom Angebot für Kindersitze für ältere Kinder, die den vorhandenen Gurt im Fahrzeug nutzen. Bei Babyschalen ist wahlweise ein Drei-Punkte-Gurt oder Fünf-Punkte-Gurt integriert. Er kann auf die Körpergröße des Kindes abgestimmt werden und verhindert das Herausfallen aus dem Kindersitz. Zusätzlich wird die Babyschale mit dem vorhandenen Gurt auf den Autositz befestigt. Sie wird dazu immer entgegen der Fahrtrichtung auf der Rückbank aufgestellt. In jedem Fall vorhanden ist zudem ein Tragegriff, mit dem Eltern die Kindersitze ganz einfach aus dem Auto nehmen können. Der Griff lässt sich bei Bedarf umklappen, so dass er dem Nachwuchs nicht im Weg ist.

Tipps für den Kauf von Babyschalen

Babyschalen sind für ein Baby der geeignete Autositz, bis es ein Gewicht von 13 Kilogramm oder ein Alter von 15 Monaten erreicht. Sollte schon vorab der Kopf des Kindes über den Rand der Schale ragen, ist es Zeit für ein größeres Modell für die maximale Sicherheit bei Autofahrten. Wichtig ist außerdem, dass der Sitz ein Prüfsiegel aufweist. Bei den Modellen aus unserem Baby Walz Onlineshop ist das selbstverständlich der Fall. Sie erfüllen alle Sicherheitsstandards und wurden umfassend geprüft. Für eine einfache Handhabung spielt das Eigengewicht der Babyschale eine wichtige Rolle. Schließlich wird sie bei Bedarf aus dem Auto genommen und dient als Tragevorrichtung. Manche Babyschalen lassen sich auch auf einen Kinderwagengestelle befestigen und können daher auf unterschiedliche Weise genutzt werden. Kinder sollten jedoch nicht zu viel Zeit in Babyschalen verbringen. In dieser Körperhaltung wird die noch nicht vollständig ausgebildete Rückenmuskulatur stark strapaziert. Bei zu häufiger Nutzung kann es daher zu Haltungsschäden kommen. Für die Bequemlichkeit ist es wichtig, dass Babyschalen eine ausreichend starke Polsterung aufweisen. Vor allem der Kopfbereich sollte gut gepolstert sein.

Hygiene und Sicherheit: Babyschalen richtig pflegen

Besonders wichtig für die Sicherheit bei Babyschalen ist das unbeschadete Material. Wer mit seinem PKW in einen Unfall verwickelt wird, sollte anschließend den Kindersitz unbedingt austauschen. Das gilt auch dann, wenn keine sichtbaren Schäden am Material zu finden sind. Schon kleine Risse können bei einem erneuten Unfall die Sicherheit des Kindes deutlich mindern. Um auch hygienisch immer auf der sicheren Seite zu sein, sollte der Bezug der Babyschalen regelmäßig gereinigt werden. Bei einigen Modellen lässt er sich abnehmen und kann dann in der Waschmaschine gewaschen werden. Ist das nicht möglich, wird das Polster regelmäßig abgewischt. Dadurch fühlt sich das Baby in seinem Kindersitz wohl und kann Fahrten im Auto genießen.

Kindersitz 9-18 kg: Sicher von A nach B

Im Kindersitz 9-18 kg sitzt Ihr Baby sicher, wenn es nicht mehr in die Babyschale passt. Diese ist nur bis zu einem Gewicht von maximal 13 kg zugelassen, meist sind die Kinder den Babyschalen jedoch schon vor Erreichen dieser Gewichtsmaxime größenmäßig entwachsen. Dieser Kindersitz ab neun Kilogramm Körpergewicht ist der perfekte "Anschlusssitz".

Den Kindersitz 9-18 kg im Auto anbringen

Den Kindersitz 9-18 kg im Auto sicher zu verschnallen, ist ganz einfach. Die meisten Hersteller bieten heute Kindersitze mit Isofix an, das heißt, über ein Stecksystem wird der Sitz sicher mit der Karosserie des Fahrzeugs verbunden. Isofix befindet sich in der Regel mindestens auf den äußeren beiden Rücksitzen, teilweise sogar auf allen drei. Der Sitz wird nun also festgesteckt. Zusätzlich muss er mit dem Gurt gesichert werden. Dieser führt einmal vorn am Sitz vorbei und einmal im Rücken- bzw. Nackenbereich. Die Hersteller haben hier mitgedacht und die Wege für die Gurte gekennzeichnet. So ist es ein Leichtes, den Kindersitz wirklich sicher und richtig anzuschnallen. Das Kind selbst wird mit den Schultergurten gesichert, die in eine Steckschnalle zwischen den Beinen führen. Per Zugsystem können diese Gurte auf die Größe des Kindes angepasst werden. Übrigens wachsen nicht nur die Gurte mit, sondern auch das Kopfteil, das in seiner Höhe zu verstellen geht.

Mit dem Kindersitz 9-18 kg ideal angepasst

Der Kindersitz 9-18 kg bietet dem Kleinkind die größtmögliche Sicherheit dank Anschnallgurten, Isofix und verstellbaren Polstern. Der Kopf wird durch die Kopfstütze sowie die seitlichen "Backen" dieser Stütze geschützt. In Tests konnten sich diese Sitze bei einem Seitenaufprall besonders positiv hervortun.
Der Autositz wird aber nicht nur auf Gewicht und Alter des Kindes angepasst, sondern kann auch farblich abgestimmt werden. Die meisten Hersteller führen viele verschiedene Bezüge für die einzelnen Sitzmodelle, sodass Sie zwischen ein- und mehrfarbig ebenso wählen können wie zwischen verschiedenen Motiven und farblichen Akzenten auf den Bezügen. Stimmen Sie die Farbe auf Ihr Fahrzeug und natürlich auf das Kind ab und genießen Sie die Aussicht, dass auch der kleine Autofahrmuffel schon bald gern einsteigen wird.

Kindersitz 9-18 kg: Angemessene Preise zahlen

Viele Eltern schauen ein wenig skeptisch auf die Preise, die für einen Kindersitz 9-18 kg zu zahlen sind. Doch die Sitze sind zum einen sehr haltbar, zum anderen mit einer perfekten Sicherheitsausstattung versehen. Osann, Britax Römer oder Maxi Cosi sind nur drei Beispiele für Hersteller, deren Sitze in Tests immer wieder "gut" bis "sehr gut" abschneiden, die sich im harten Familienalltag langjährig bewährt haben und überaus robust sind. So robust, dass sie sogar für das Geschwisterkind weiterverwendet werden können. Auch Sie werden begeistert sein von der einfachen Anwendung der Autokindersitze sowie von den Bezügen, die sich leicht reinigen lassen. Schließlich kennen Eltern das doch alle: Sie fahren nur fünf Minuten von A nach B und schon ist der Keks zerkrümelt oder es findet sich ein neuer Fleck auf dem Bezug. Daheim kann der Bezug einfach abgezogen und gewaschen werden. Er trocknet schnell und steht so sauber und fleckenfrei für die nächste Fahrt zur Verfügung.

Kindersitz 9-36 kg finden

Mit dem Kindersitz 9-36 kg wird die Babyschale ersetzt, die von den meisten Eltern in den ersten 12 Lebensmonaten genutzt wird. Einige Babys sitzen auch länger darin, andere passen nicht so lange hinein. Fakt ist, irgendwann muss ein Folgesitz her und dieser Kindersitz 9-36 kg sollte ebenfalls den höchsten Anforderungen an die Sicherheit entsprechen.

Der Kindersitz 9-36 kg - worauf ist zu achten?

Die Kindersitze sind in Gruppen unterteilt und diese richten sich nicht nach dem Alter, sondern nach dem Gewicht. Grundsätzlich sollten Sie wissen, dass Ihr Baby so lange in der Autoschale fahren kann, wie der Kopf nicht über den Sitz reicht und die Gurte gerade auf den Schultern liegen. Da es sich hierbei um einen rückwärts gerichteten Sitz handelt ist es empfehlenswert, Ihr Baby so lange wie möglich darin zu transportieren. Wenn der Folgesitz jedoch notwendig wird, dann beginnt die Suche wieder von vorne. Alle in Deutschland zugelassenen Sitze erfüllen auch hohe Sicherheitsstandards. Der Kindersitz 9-36 kg ist so konzipiert, dass Ihr Kind hier durch Gurte oder Fangkörper gut geschützt ist. Wichtig ist, dass der Kindersitz 9-36 kg gut in Ihr Auto passt und Ihr Kind darin angenehm sitzt.

Kindersitz 9-36 kg - unsere besten Modelle

Die Auswahl ist groß und wenn Sie einen Autokindersitz suchen, dann möchten Sie natürlich auch nur das Beste für Ihr Kind. Daher haben wir für Sie unsere beliebtesten Modelle zusammengetragen in Bezug auf den Kindersitz 9-36 kg. Der Britax Römer ist ein echter Klassiker und das Unternehmen Römer hat bereits seit vielen Jahren Erfahrung im Bereich der Herstellung von Kindersitzen für das Auto sammeln können. Eine Alternative zu einem klassischen Autokindersitz mit Fünfpunkt-Gurt stellt der Cybex mit Fangkörper dar. Wenn Sie Ihr Kind nicht in einen Kindersitz 9-36 kg mit Gurt setzen möchten, dann ist der Cybex eine gute Wahl. Der Fangkörper lässt sich abnehmen und das Kind so einfach in den Sitz setzen.

Der Kindersitz 9-36 kg im tollen Design

Sicherheit ist ein wichtiger Aspekt beim Kindersitz 9-36 kg, doch natürlich muss er Ihnen auch gefallen, damit Sie sich für ein Modell entscheiden. Daher gibt es unsere Autokindersitze für die Jahre nach dem ersten Geburtstag heute auch in vielen verschiedenen farblichen Variationen. Sie finden in unserem Sortiment die Kindersitze der Gruppe in ganz schlichten Farben, aber auch in auffälligen Tönen. Für viele Sitze gibt es zudem besondere Schonbezüge. Diese können im Sommer eine große Hilfe sein, wenn Ihr Kind viel schwitzt. Die dicken Sitzbezüge stören da nur, wenn jedoch der Schonbezug drüber ist, dann ist dies deutlich angenehmer für die Haut der Kinder. Zudem können Sie auf diesem Wege auch die Bezüge der Sitze selbst schonen. Aber: Besonders praktisch an einem guten Kindersitz ist natürlich, dass sich die Bezüge entfernen lassen. So können Sie diese besser reinigen. Mit einem hochwertigen Kindersitz machen Sie daher alles richtig. Er sieht gut aus, lässt sich einfach aber sicher in das Auto einbauen und bietet Ihrem Kind einen optimalen und bequemen Sitzplatz, der auch für längere Fahrten genutzt werden kann.

Der Kindersitz für 15-36 kg und die gesetzlichen Vorgaben

Der Kindersitz 15 – 36 kg ist ein wichtiger Faktor in Bezug auf die Sicherheit, wenn Sie mit Ihrem Kind im Auto unterwegs sind. Natürlich möchten Sie, dass der Nachwuchs gut geschützt ist. Allein aus diesem Grund sollten Sie darauf achten, einen Kindersitz zu kaufen, der vom Gewicht her zu Ihrem Kind passt. Sie können einen Blick auf die Gruppe werfen und erhalten Aufschluss darüber, ab welchem Alter ein Kindersitz genutzt werden kann.

Informationen über den Kindersitz 15 – 36 kg

Kindersitze sind in Normgruppen unterteilt und unterschieden wird dabei zwischen insgesamt vier Gruppen. Wenn Ihr Baby geboren wird, dann wird es im Auto in der Babyschale transportiert, sie gehört zur Gruppe 0 und kann bis zu einem Gewicht von 10 kg genutzt werden. Wenn Ihr Baby aus diesem Sitz herausgewachsen ist, dann folgt die Gruppe I, die von 9 bis 18 kg genutzt werden kann. Die nächsten beiden Gruppen sind dann die II und III. Hier fällt auch der Kindersitz 15 – 36 kg mit hinein. Einige Hersteller bieten den Sitz ab 15 kg nur bis zu einem Gewicht von 25 kg an und decken damit die Gruppe II ab. Es gibt den Kindersitz 15 – 36 kg aber auch und dieser deckt beide Gruppen ab. Hier kann Ihr Kind bis zum Ende der Kindersitzpflicht mitfahren.

Die Vorteile von einem Kindersitz 15 – 36 kg

Die Kindersitze, die von 15 kg an bis zum Ende der Sitzpflicht genutzt werden können, werden auch als mitwachsende Sitze bezeichnet. Sie reichen über zwei Gruppen hinweg und können umgestellt werden. Je nach Modell wird Ihr Kind bei dem Kindersitz 15 – 36 kg am Anfang noch mit einem Fünfpunkt-Gurt gesichert, später lässt sich der Gurteinsatz herausnehmen und der Nachwuchs wird im Auto über den normalen Gurt angeschnallt. Der Sitz bleibt jedoch bestehen und bietet eine Erhöhung sowie einen Schutz für den Kopf. Es gibt den Kindersitz 15 – 36 kg aber auch in Ausführungen, wo direkt mit dem normalen Gurt angeschnallt wird. Bei einigen Varianten können Sie später den Rücken abnehmen und haben dann nur noch die normale Erhöhung.

Kindersitz 15 – 36 kg bei uns entdecken

Nun ist es soweit und Sie brauchen einen Kindersitz 15 – 36 kg und wissen nicht genau, welches Modell zu Ihrem Kind passt? In unserem großen Angebot finden Sie eine Auswahl an verschiedenen Modellen, unter anderem von Marken wie Maxi Cosi oder auch Römer. Die Hersteller kennen sich aus mit den Anforderungen an den Kindersitz 15 – 36 kg und haben in jahrelanger Forschung und Entwicklung schon viele Modelle auf den Markt gebracht. Der passende Sitz bietet für Ihr Kind einen hohen Komfort, passt in Ihr Auto und lässt sich gut bedienen. Unterschiede finden Sie bei den Herstellern natürlich vor allem im Design aber auch in dem Aufbau und den Funktionen der Sitze. Wichtig zu wissen ist, dass jeder Sitz geprüft wird und den Sicherheitsvorschriften entsprechen muss. Egal, für welches Modell Sie sich entscheiden, mit den Kindersitzen aus unserem Sortiment erhalten Sie immer eine optimale Sicherheit für Ihr Kind.

Reboard Kindersitze bei baby-walz bestellen

Ein Kindersitz im eigenen PKW ist Pflicht. Damit Babys und Kleinkinder auf kurzen und langen Fahrten sicher Platz nehmen und im Falle des Falles optimal geschützt sind, empfiehlt sich ein Reboard-Kindersitz. Dabei handelt es sich um einen Sitz, in dem das Kind entgegen der Fahrtrichtung auf der Rückbank sitzt. Das hat durchaus System: Unfallstatistiken belegen, dass bei einem frontalen Auffahrunfall – der häufigsten Kollisionsart – der rückwärtsgerichtete Sitz den kleinen Körper besser auffängt als ein klassischer, nach vorn gerichteter Sitz. Dies ist das Ergebnis länderübergreifender Studien. Außerdem hat man herausgefunden, dass ein Kindersitz in der Reboard-Variante nicht nur für die Kleinsten perfekt geeignet ist, sondern auch für etwas größere Kinder verwendet werden sollte: Bis Ihr Kind vier Jahre alt ist, können Sie es auf diese Weise im Auto transportieren.

Woher stammt der Reboard Kindersitz?

Das Prinzip der rückwärts gerichteten Sitzschale ist hierzulande noch recht neu. In den skandinavischen Ländern sieht es hingegen anders aus: Dort erfreuen sich die Modelle bereits seit längerem großer Beliebtheit, was schließlich auch zu einer Markteinführung in Deutschland, Österreich und der Schweiz geführt hat. Auch bei baby-walz erhalten Sie Ihren Kindersitz als Reboarder von verschiedenen namhaften Marken wie CYBEX, hauck, Britax Römer oder Osann.

Der Reboarder-Kindersitz ist extra auf die Entwicklung des kleinen Körpers ausgerichtet: Da die Muskeln und Sehnen des Kindes vor allem im Hals- und Nackenbereich noch nicht so weit entwickelt sind, um die bei einer Kollision wirkenden Kräfte abzufedern. Der schwere Kopf des Kindes wird bei einem Aufprall nach vorn geschleudert, was zur Überdehnung der Wirbelsäule führt. Wird diese in irgendeiner Weise beeinträchtigt, kann das schwerwiegende Folgen haben – und das bereits im einfachen Stadtverkehr mit einer Geschwindigkeit zwischen 30 und 50 km/h. Bei einer seitlichen – aber viel selteneren – Kollision sind die Reboard Kindersitze genau so sicher wie ihre nach vorne gerichteten Pendants. Durch die hier auftretenden Verzögerungskräfte wird das Kind bei einem Aufprall in den schützenden Sitz gedrückt. Kommt es zu einer Heckkollision, ist der Junior in seinem Reboard Kindersitz relativ weit von der Kontaktstelle entfernt.

Kindersitz in der Reboard- oder der klassischen Variante

Wenn Sie bezüglich der neuartigen Methode noch skeptisch sind, bestellen Sie sich einen Reboarder Kindersitz der neuen Generation. Bei diesen Modellen haben Sie die Möglichkeit, das Kind sowohl vorwärts als auch rückwärts sitzend im Auto zu platzieren. So sind Sie stets flexibel. Auch an den kleinen Passagier ist gedacht: Da die meisten Reboarder Kindersitze höher gebaut sind als die vorwärts gerichteten Modelle, kann das Kind bei der Fahrt aus dem Fenster gucken und die Welt entdecken. Rüsten Sie den Artikel außerdem mit Autositzzubehör aus dem Shop aus, um dem Kind zum Beispiel mit buntem Spielzeug mehr Anregungen zu geben und die Sicherheit noch einmal zu erhöhen.

Bei den offensichtlichen Vorteilen stößt es vielen Eltern negativ auf, dass sie ihr Kind während der Fahrt nicht ansehen können. Auch das Kind vermisst dann den Blickkontakt zu Mama und Papa, der ihm signalisiert, dass alles in Ordnung ist. Dieses Problems sind sich die Hersteller der Reboarder Kindersitze bewusst und bieten Ihnen eine Lösung an: Rüsten Sie den Sitz mit einem Spiegel nach – auf diese Weise können Sie das Gesicht des Kindes sehen und auch Ihr Nachwuchs kann zu Ihnen schauen. Auch für das Kind im Reboarder-Kindersitz ist der Spiegel ein wichtiger Bestandteil, hat es so während der Fahrt doch immer Blickkontakt zu einer vertrauten Person.

Reboarder Kindersitz – Vorsicht beim Einbau

Wenn Sie den Kindersitz als Reboard-Modell im Wagen einbauen möchten, ist dies im Allgemeinen etwas aufwendiger als bei herkömmlichen nach vorn gerichteten Sitzen. Im Gegensatz zu diesen sind ein paar Handgriffe mehr erforderlich. Diese sollten auch tatsächlich korrekt durchgeführt werden, denn ein Kindersitz muss im Sinne des Konstrukteurs im PKW verbaut werden. Nur so ist sichergestellt, dass der kleine Passagier auch angemessen geschützt wird. Lassen Sie sich von dem größeren Umfang, den ein Reboard Kindersitz im Vergleich zu einem klassischen Modell mitbringt, nicht abschrecken und befolgen Sie die Montageanleitung Schritt für Schritt. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich besser an einen Fachmann, damit der Kindersitz-Reboarder auch korrekt verbaut wird.

Möchten Sie nun auch Ihr Kind in einem solchen Modell platznehmen lassen, schauen Sie sich die einzelnen Artikel online bei baby-walz an. Eine große Auswahl an Reboard Kindersitzen namhafter Marken erwartet Sie. Vertrauen Sie auf geprüfte Sicherheit, denn schließlich liegt Ihnen das Wohl Ihres Kindes am Herzen. Haben Sie noch Fragen zu Produkten, Bestellungen oder Versandprozessen? Dann wenden Sie sich an die Hotline von baby-walz oder schreiben uns eine Email. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Autofahren mit der Sitzerhöhung: Sicherheit für größere Zwerge

Kleine Kinder fühlen sich gern groß und sind meist frustriert, dass sie im Auto noch nicht auf dem normalen Sitz mitfahren dürfen. Dies ist erst ab einer Körpergröße von 1,50 m möglich oder ab einem Alter von zwölf Jahren. Die Sitzerhöhung ist allerdings ein guter Kompromiss und ermöglicht es den größeren Zwergen, ohne Kindersitz im Auto mitzufahren.

Was macht eine gute Sitzerhöhung aus?

Eine Sitzerhöhung besteht im Grunde genommen nur aus einer Sitzfläche, die seitlich durch zwei Armstützen begrenzt wird. Diese Armstützen sind sehr wichtig und ein gutes Merkmal zur Bestimmung einer sicheren Sitzerhöhung. Denn leider sind einige Modelle ohne diese Armstützen im Handel erhältlich, diese verfügen nur über eine kleine Halterung für den Gurt oder die Sitzerhöhungen haben gar keine Gurtführung. Das ist natürlich eine sehr unsichere Variante, weil der Gurt keinen Halt hat. Er kann seitlich verrutschen und droht sogar, bei einem Unfall das Kind zu strangulieren. Kinder sitzen daher am besten in Sitzerhöhungen, die eine große Auflagefläche für einen sicheren Sitz haben, die aber auch links und rechts je eine Armstütze besitzen, die als Gurtführung taugt.

Einige Sitzerhöhungen können per Isofix fest mit dem Fahrzeug verbunden werden, andere wiederum werden nur auf den normalen Sitz gelegt. Dies ist vergleichbar mit den üblichen Kindersitzen, die auch heute noch längst nicht alle mit Isofix ausgestattet sind.

Die Sitzerhöhung sollte über einen abnehmbaren Bezug verfügen, denn wer Kinder hat, weiß: Schnell ist die Schokolade nicht nur im Mund verschwunden, sondern bröckchenweise auf den Kindersitz geklebt. Gerade bei längeren Autofahrten möchten die meisten Kinder zwischendurch etwas knabbern oder naschen, was nur selten ohne Krümeleien abgeht. Damit die Sitzerhöhung aber immer wieder sauber ist, sollte sie maschinenwaschbar sein. Die Bezüge der gängigen Sitzerhöhungen sind schnell trocknend, sodass sie rasch wieder aufgezogen werden können.

Bunte Vielfalt der Sitzerhöhungen

Jeder findet die Sitzerhöhung, die ihm gefällt, denn die Hersteller lassen sich zumindest farblich nicht lumpen. Für Mädchen und Jungen sind verschiedene Farbgestaltungen im Angebot, was von einfarbig über bunt bis zur Sternenoptik reicht. Wichtig ist, dass Kinder Gefallen an ihrer Sitzerhöhung finden, denn so besteht weniger Gefahr zur Diskussion, ob dieser Ersatz für den normalen Kindersitz im Auto verwendet werden muss oder nicht.

Die Sitzerhöhung hat einen großen Vorteil gegenüber herkömmlichen Kindersitzen: Sie ist leicht und lässt sich überallhin mitnehmen. Sei es, dass die Großeltern das Kind aus der Schule abholen wollen oder sei es, dass der Nachwuchs mit der besten Freundin mit deren Eltern ins Schwimmbad fährt - die Sitzerhöhung kann einfach mitgeführt werden und nimmt weder viel Platz weg noch ist sie unhandlich zu tragen.

Viele Mädchen und Jungen stellen die Frage, ob es denn wirklich nötig sei, eine Sitzerhöhung zu nutzen - immerhin sei man doch schon groß! Doch wer dagegen verstößt, muss mit einer Geldbuße rechnen. Denn eine Fahrt ohne ausreichende Sicherung kann für ein Kind sehr gefährlich werden. Stimmt das Verhältnis Sitzhöhe - Anschnallgurt nicht, verläuft der Gurt zu hoch am Hals. Nicht nur, dass das für ein Kind unbequem ist, es kann auch zur Strangulation oder zum Genickbruch bei einem Frontalaufprall führen.

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Kindersitzen verschiedener Hersteller zu günstigen Preisen. Wir wünschen gute Fahrt!

Ein Buggy für die Stadt – von baby-walz

Wenn aus einem Baby ein Kleinkind wird, dann muss ein neues Gefährt her. Der Kinderwagen ist mittlerweile zu klein geworden und auch das Tragen des Kindes ist kaum mehr möglich. Sobald das Kleine in der Lage ist, selbstständig zu sitzen, kann daher auf einen Baby-Buggy oder einen Sportwagen umgestiegen werden. Beide Fahrzeuge haben ihre Vor- und Nachteile, die vor der Kaufentscheidung gegeneinander abgewogen werden sollten. Denn auch wenn dem Buggy noch immer der Ruf anhaftet, zwar leicht und handlich zu sein, aber auch wackelig und unstabil, so hat er doch einige wichtige Eigenschaften, die ihn besonders für die Stadt prädestinieren:

  • Flexibilität
  • Wendigkeit
  • Geringes Gewicht
  • Faltbar

Bei baby-walz finden Sie eine große Auswahl an Buggys, die im Test hervorragende Ergebnisse erzielt haben und in Sachen Stabilität und Komfort den geländetauglichen Sportwagen kaum in etwas nachstehen. Doch auch einfache und dafür sehr günstige Modelle für kurze Strecken finden Sie hier im Online-Shop.

Leicht und flexibel: die Vorteile des Buggys

Ein Buggy ist ein Stadtwagen, und wie man beim Autokauf einem wendigen und platzsparenden Gefährt im Stadtverkehr den Vorzug geben würde, so verhält es sich auch beim Kinderwagen. Beim Einkaufen, beim Cafébesuch oder bei der Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist ein sperriger Wagen nur hinderlich. Hier braucht es Flexibilität, Wendigkeit und ein geringes Gewicht. Ein guter Buggy wird beim Test in der Stadt deutlich besser abschneiden als ein Sportwagen, der zwar geländetauglich, aber auch schwerer ist. Das geringe Gewicht macht sich im Handling, etwa beim Treppensteigen, deutlich bemerkbar. Teilweise bringen die Buggys nicht einmal fünf Kilogramm auf die Waage, ein Gewicht, das sich auch dann leicht handhaben lässt, wenn man sein Kind auf dem Arm trägt. Doch auch die etwas schwereren, dafür aber stabileren Modelle sind noch immer vergleichsweise leicht, während ein Sportwagen schon einmal fünfzehn Kilogramm und mehr wiegen kann.

Neben dem Gewicht ist aber insbesondere die Flexibilität eines Buggys ausschlaggebend, denn man kann ihn kompakt zusammenklappen. So lässt sich der Kindebuggy leicht im Auto verstauen und nimmt wenig Platz weg. Auch für das Unterstellen im Hausflur ist das äußerst praktisch. Die Räder sind beim Buggy sehr klein und leichtläufig, was ihn wendig und gut manövrierbar macht. Enge Gänge im Supermarkt, volle Straßen oder enge Fahrstühle sind so kein Problem. Besonders wendig ist ein dreirädriger Buggy mit nur einem Vorderrad.

Wann sollte man einen Buggy kaufen?

Vor dem Kauf eines Buggys sollten Sie einiges beachten. Zunächst einmal lohnt sich die Anschaffung erst, wenn Ihr Kind selbstständig aufrecht sitzen kann, vorher ist ein Kombikinderwagen die bessere Wahl. Aufgrund der nicht ausreichend entwickelten Rückenmuskulatur kann es sonst bei längerem Sitzen zu Schäden an der Wirbelsäule des Kindes kommen. Außerdem sollten Sie auf TÜV-geprüfte Qualität achten, denn dann können Sie davon ausgehen, dass der Buggy im Test die nötigen Anforderungen erfüllt hat. Regelmäßig zeichnen unabhängige Institutionen wie die Stiftung Warentest oder Ökotest einen Kinderbuggy als Testsieger aus. An folgenden Punkten sollten Sie sich beim Kauf orientieren:

  • Gewicht: Wählen Sie für Ihre Kinder einen Buggy, der zwar leicht ist, aber auch ausreichend Stabilität bietet. Um ein gutes Handling zu garantieren, sollte er jedoch nicht schwerer als zehn Kilogramm sein.
  • Räder: Die Räder sollten nicht zu hart sein, damit Ihr Baby im Buggy nicht jede kleine Unebenheit des Weges sofort am ganzen Körper spürt; gummierte Räder bringen erhöhen den Fahrkomfort. Insbesondere auf Kieswegen und anderen unebenen Untergründen ist es zudem sinnvoll, wenn sich die Räder feststellen lassen.
  • Gurte: Achten Sie auf gut gepolsterte Gurte, die ein Kleinkind nicht ohne weiteres lösen kann. Besonders sicher und bequem sind Fünfpunkt-Gurtsysteme.
  • Faltbarkeit: Achten Sie auf die Maße im gefalteten Zustand und überprüfen Sie, ob der Buggy so in Ihr Auto passt.
  • Griffe: Für mehr Komfort sollten sich die Schiebegriffe verstellen lassen. So können beide Elternteile ihre Kinder im Buggy bequem und ohne Rückenschmerzen schieben.

Den Buggy online kaufen – bei baby-walz

Bei baby-walz finden Sie Buggys verschiedener bekannter Marken. Lesen Sie zu jedem Produkt die ausführliche Beschreibung und überprüfen Sie so, ob der Wagen Ihren Vorstellungen und Ansprüchen entspricht. Lassen Sie sich auch von den Erfahrungsberichten unserer Kunden leiten. Ob Sie sich für die klassische Variante entscheiden, ein komfortabler ausgestattetes Modell wünschen oder einen wendigen Dreirad-Buggy vorziehen – das richtige Modell ist garantiert dabei. Außerdem finden Sie bei uns passendes Kinderwagen-Zubehör, mit dem Sie den Kinderbuggy zum Beispiel regen- und winterfest machen. So ausgestattet steht einem spannenden Ausflug, bei dem Ihr Kind seine Umwelt auf ganz neue Weise wahrnehmen wird, nichts mehr im Wege. Bestellen Sie den Buggy Ihrer Wahl bequem online bei baby-walz und lassen Sie ihn sich direkt nach Hause liefern.

Zwillingskinderwagen von baby-walz: Unterwegs im Doppelpack

Ein Kind kommt selten allein – und das ist auch gut so. Viele Paare wünschen sich mehr als ein Kind, um die Familie komplett zu machen. Schließlich ist es nicht nur für die Kinder schön, mit einem Brüderchen oder Schwesterchen aufzuwachsen, sondern es kann auch für die Eltern eine Entlastung bedeuten, wenn sich beide miteinander beschäftigen können. Dafür sollte der Altersunterschied allerdings nicht zu groß sein. Besonders Zwillinge haben oft eine enge Bindung zueinander. Was gut für die Kinder ist, kann aber gerade in der ersten Zeit für die Eltern ein logistisches Problem bedeuten. Hilfe für unterwegs bietet da ein Zwillingskinderwagen, der auf Kinder in verschiedenen Altersstufen ausgerichtet ist.

Nicht immer entscheidet man sich bewusst für das Doppelpack. Mehrlingsschwangerschaften werden jedoch in den letzten Jahren aufgrund der zunehmenden Fruchtbarkeitsbehandlungen immer häufiger. Und auch die Natur beschert jungen Eltern hin und wieder gleich doppeltes Glück. Zwei Babys gleichzeitig zu betreuen, ist nicht immer leicht. Mit einem Zwillingswagen ist aber wenigstens die Transportfrage gelöst. Bei baby-walz finden Sie hochwertige Kinderwagen für Zwillinge und für Geschwister unterschiedlichen Alters.

Doppelsitzer oder Tandem?

Es gibt zwei Typen von Zwillingskinderwagen: den Doppelsitzer, bei dem die Geschwister nebeneinander sitzen bzw. liegen und das Tandem, bei dem die Sitze oder Babyschalen hintereinander angeordnet sind. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile, letztlich ist es Ihr persönlicher Geschmack, der entscheidet.

Ein Doppelsitzer ist der klassische Zwillingswagen. Die beiden Geschwister können nebeneinander sitzen, sich sehen und miteinander interagieren. Bei Gleichaltrigen ist das sicher der größte Vorteil, insbesondere wenn die beiden bereits sitzend transportiert werden können. Bei Geschwistern unterschiedlichen Alters sind Babyschale und Babysitz nebeneinander angebracht. Meist lassen sich diese Wagen auch umrüsten, indem die Babyschale bei Bedarf durch einen Sitz ausgetauscht wird. Nachteil eines Doppelsitzers ist die Breite des Wagens. Immerhin müssen zwei Kinder nebeneinander Platz finden. Auch wenn die Sitze selbst in der Regel etwas schmaler gestaltet sind als bei einem herkömmlichen Kinderwagen, damit das Doppel nicht unnötig breit ausfällt.

Schmaler und etwas leichter im Handling sind Tandem-Wagen. Da hier die Sitze hintereinander angebracht sind, geht der Wagen zwar mehr in die Länge, bleibt aber so schmal wie ein Einzelkinderwagen. Besonders in der Stadt ist diese Platzersparnis häufig von Vorteil. Bei solchen Kinderwagen befindet sich die Babyschale meist im hinteren Bereich, also dem Elternteil zugewandt, und der Sitz für das größere Kind im vorderen Bereich, wo es freie Sicht nach vorn hat. Als Zwillingswagen zeigt sich allerdings ein Nachteil dieses Konzepts: Die Geschwister sitzen hintereinander und können sich nicht direkt ansehen. Das hinten sitzende Kind hat außerdem keine freie Sicht nach vorn. Wenn Sie sich mit Zwillingen für einen Tandem-Kinderwagen entscheiden, sollten Sie die Kinder häufiger den Sitz tauschen lassen.

Ob Sie sich für Wendigkeit oder Kommunikation entscheiden, baby-walz bietet Ihnen garantiert den passenden Kinderwagen für Ihre Zwillinge oder Ihre Geschwisterkinder. Wie bei jedem anderen Kinderwagen sind die Maße im zusammengeklappten Zustand ein weiterer wichtiger Aspekt. Denn auch ein Zwillingswagen sollte in den Kofferraum des Autos passen. Auch wenn er für zwei Kinder geeignet ist, sollte ein solcher Kinderwagen nicht zu schwer sein, denn nicht immer sind beide Eltern gemeinsam unterwegs. Praktisch ist auch Zubehör, das bereits im Lieferumfang enthalten ist, sodass dies nicht alles extra für zwei Kinder gekauft werden muss.

Zwillingskinderwagen bei baby-walz

baby-walz bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Kinderwagen für zwei. Ob Doppelsitzer oder Tandem – Qualität und Sicherheit zählen. Daher finden Sie bei uns im Online-Shop auch nur geprüfte Markenprodukte von namhaften Herstellern wie hauck, Maclaren, Chicco, ABC Design und vielen weiteren.

Der Zwillingswagen "Sport Duo" von Zekiwa etwa eignet sich sowohl für Zwillingspärchen als auch für Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters. Es handelt sich hier um einen klassischen Doppelsitzer, der sich je nach Bedarf ganz einfach umrüsten lässt. Er lässt sich als Kinderwagen mit zwei Tragetaschen für Zwillingsbabys nutzen und kann später zum Sportwagen für zwei umgebaut werden. Man kann ihn aber ebenso für verschiedene Altersstufen ausrüsten, indem man an der einen Seite die Tragetasche und an der anderen den Sportsitz montiert. Trotz seiner Breite lässt ich der Kinderwagen dank 360°-drehbarer Vorderräder spielend navigieren.

Besonders vielfältig ist der Zwillingskinderwagen "Ovo Twin" von Brevi. Insgesamt sind mit den verschiedenen Aufsätzen und Montagemöglichkeiten 25 verschiedene Variationen möglich. Der Ovo Twin ist ein Tandem, die Kinder sitzen also hintereinander. Je nachdem wie Sie die Tragetaschen, Babyschalen oder Sportsitze anbringen, können die Kinder in Fahrtrichtung, gegen die Fahrtrichtung und sogar einander gegenüber sitzen. Durch seine geringe Breite ist er leicht zu manövrieren, und ein ausgeklügelter Klappmechanismus macht ihn kompakt fürs Auto.

Ein Plus an Komfort für Sie und Ihre Kinder bietet der Teutonia Zwillingskinderwagen "Team Cosmo". Der Doppelsitzer ist sehr robust gearbeitet, dank leichter Materialien wie Aluminium und einer weichen Softtragetasche aber sehr angenehm in der Handhabung. Das Gestell lässt sich ganz unkompliziert zusammenklappen und platzsparend im Auto verstauen.

Diese und viele weitere Kinderwagen für Zwillinge warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern spazieren, zum Einkaufen oder auf den Spielplatz und bleiben Sie dabei flexibel. Ihre Kinder werden garantiert doppelt Spaß in dem praktischen Geschwister- und Zwillingswagen haben.

Sportwagen: Praktisch und flexibel unterwegs

Wenn Dein Kind aus dem klassischen Kinderwagen herausgewachsen ist und es schon sitzen kann, steht eine neue Entscheidung an. Welcher Folgewagen macht am meisten Sinn? Das hängt natürlich davon ab, wofür Du den Wagen nutzen willst. Mit einem Sportwagen kannst Du Dein Kind an Deinem aktiven Leben teilhaben lassen. Mit seinen schwenkbaren Vorderrädern ist er genauso wendig wie ein Buggy. Er ist jedoch stabiler und mit den besonders gefederten Reifen besser für sportliche Ausflüge ins Gelände geeignet. Aufgrund seiner Wendigkeit ist der Sportwagen auch bei einem Stadtbummel der ideale Begleiter, der sich auch durch enge Stellen manövrieren lässt.

Ein Sportwagen bietet viel Sicherheit für Dich und Dein Kind

Beim Sportwagen-Kauf spielt das Design natürlich eine sehr große Rolle, doch vor allem die Sicherheit darf nicht außer Acht gelassen werden. Der Wagen sollte gepolsterte Gurte und Schutzbügel haben, die schmerzhafte Druckstellen vermeiden. Eine Feststellbremse verhindert, dass sich der Wagen ungewollt selbstständig macht. Für Spaziergänge durch abschüssiges Gelände ist unbedingt ein Modell mit Handbremse erforderlich. Wenn Du viel in der Abenddämmerung oder sogar nachts unterwegs bist, dann solltest Du darauf achten, dass Du steht"s gesehen wirst. Dafür gibt es Reflektoren und Lichter die, ähnlich wie bei einem Fahrrad, ganz einfach am Wagen befestigt werden können.
Auf unserer Seite bieten wir Modelle von verschiedenen Anbietern wie beispielsweise den Joe Sportwagen von Babycab oder den Joggy S von Knorr-Baby.

Das passende Zubehör für Deinen Sportwagen

Das passende Zubehör wird bei den meisten Modellen gleich mitgeliefert. Eine verstellbare Rückenlehne und Regenschutz gehören bereits zur Grundausstattung. Auch die Ablagefläche für Baby-Utensilien und Einkäufe im Untergestell ist bei einem Sportkinderwagen nahezu unerlässlich. Ein höhenverstellbarer Schieber ermöglicht es jeder Person, den Wagen bequem und vor allem rückenschonend schieben zu können. Der Sportwagen wurde für einen etwas anspruchsvolleren Einsatz konzipiert und der Alltag mit einem Kind läuft selten ohne Flecken und andere Verschmutzungen ab. Die verwendeten Materialen sollten daher leicht zu reinigen und alle Textilien waschbar sein. Schließlich werden diese bei einem Ausflug stark beansprucht. Manche Modelle sind auch mit einer Softtragetasche und einer Babyschale erhältlich und können dann bereits direkt ab der Geburt eingesetzt werden.
Nicht alle Kinderwagen sind für sportliche Aktivitäten geeignet. Wenn Du den Wagen auch zum Joggen und Skaten mitnehmen möchtest, dann sollte er eindeutig vom Hersteller dafür gekennzeichnet sein. Ärzte raten jedoch, Babys erst nach einem Lebensjahr mit zum Sport zu nehmen, da die ruckartigen Bewegungen der empfindlichen Wirbelsäule des Kindes schaden können. Wie jeder Kinderwagen sollte auch der Sportwagen nicht zu viel Platz in der Wohnung oder im Treppenhaus einnehmen. Für mehr Mobilität muss sich der Wagen leicht zusammenklappen und wieder aufbauen lassen. Natürlich sollte der Wagen auch problemlos in den Kofferraum Deines Autos passen. Daher empfehlen wir Dir deinen Kofferraum genau auszumessen oder einfach in eine unserer vielen Filialen zu kommen. Dann kannst Du direkt vor Ort ausprobieren ob der Wagen in Dein Auto passt.

Den passenden Sportwagen bei baby-walz finden

In unserem Onlineshop bieten wir Dir eine tolle Auswahl an Sportwagen mit umfassendem Zubehör. Natürlich steht auch für uns Qualität und Sicherheit an erster Stelle. Schau Dich einfach auf unserer Seite nach dem passenden Modell für Dich und Dein Kind um. Wir freuen uns bereits darauf, Deinen Alltag etwas sportlicher und gleichzeitig sicherer zu gestalten.

Kombikinderwagen – flexibel und zuverlässig durch die Kinderwagenzeit

Im klassischen Kinderwagen werden Säuglinge im Liegen transportiert. Fürs Auto braucht man eine entsprechende Babyschale. Aber schon bald – etwa ab dem achten, neunten Monat – kann das Kind selbstständig sitzen und will die Welt um sich herum entdecken. Ruhig liegen bleiben wird es dann nicht mehr so oft, und bald muss ein neuer Kinderwagen her, in dem es sitzen kann. Also wird ein Sportwagen angeschafft, der dann im besten Fall ausreicht, bis das Kind in den Kindergarten kommt. Für Ausflüge mit dem Auto ist vielleicht noch ein Buggy nötig, weil der Sportwagen nicht in den Kofferraum passt. Wer jetzt an all die Kosten für die verschiedenen Kinderwagen-Modelle denkt, wird schnell einsehen, dass ein Kombikinderwagen günstig sein könnte. Er mag in der Anschaffung mehr kosten, aber dafür braucht man sich für den Rest der Kinderwagenzeit nicht mehr um ein passendes Gefährt kümmern. Bei manchen Modellen ist sogar die Babyschale integriert, sodass man fürs Auto nur noch eine entsprechende Halterung und später einen passenden Kindersitz benötigt. Auch hier gibt es – analog zum Kombikinderwagen – Modelle, die vom zweiten bis zum zwölften Lebensjahr "mitwachsen".

Im Kinderwagen-Sortiment von baby-walz finden Sie eine große Auswahl an Kombikinderwagen für verschiedene Ansprüche. Alle Modelle sind ausgesuchte Markenware von bekannten Herstellern wie BUGABOO, CHICCO, GESSLEIN, HARTAN, HAUCK, KNORR-BABY, STOKKE, TEUTONIA, ZEKIWA und vielen mehr. Achten Sie auch auf unsere Aktionsmodelle – hier sparen Sie noch mehr!

Langfristig gerechnet, ist ein Kombikinderwagen günstig

Die Anschaffung eines Kinderwagens, den Sie von der Geburt bis zum Kindergartenalter verwenden können, dürfte etwas mehr kosten, als wenn Sie nur einen normalen Kinderwagen, Sportwagen oder Buggy kaufen. Aber die Kombi aus Kinderwagen, Sportwagen und häufig auch Babyschale rechnet sich, wenn Sie später sowieso einen Sportwagen neu kaufen müssten. Besonders, wenn Sie weiteren Nachwuchs planen, rentiert sich das Kombimodell langfristig. Außerdem sind einige Kombikinderwagen günstig, weil sie als Geschwisterwagen-Set konzipiert sind. Ein solches Modell ist zum Beispiel der HAUCK Geschwisterwagen "Freerider Shop'n Drive". Hier haben Sie alles in Einem: Kinderwagen, Geschwisterwagen mit abnehmbarem Zweitsitz, Babyschale 0+ sowie Regenschutz. Vergleichbare Modelle von weiteren Herstellern finden Sie ebenfalls in unserem Shop.

Kombikinderwagen sind besonders praktisch wegen ihres modulartigen Aufbaus: Ein flexibles Kinderwagengestell dient als Grundlage. Für die ersten Monate, bevor Ihr Kind selbstständig sitzen kann, gibt es einen Aufsatz, der den Wagen zu einem normalen Liege-Kinderwagen macht. Bei einigen Modellen dient dieser später als Tragetasche. Je nach System kann alternativ auch die Babyschale des Herstellers auf dem Gestell montiert werden. Diese ist bei einigen Produkten sogar schon enthalten. Nach etwa neun Monaten kommt der Sportwagen-Aufsatz zum Einsatz. Jetzt kann Ihr Kind seine Umwelt bequem im Sitzen kennenlernen. Ob Sie einen ausgedehnten Spaziergang mit Ihrem Sprössling machen oder durch die Stadt bummeln – die Kombi macht alles mit.

Kombi-Kinderwagen kaufen – darauf sollten Sie achten

Einen Kombikinderwagen nutzen Sie über einen deutlich längeren Zeitraum als andere Kinderwagen-Modelle, also gilt es beim Kauf besonders auf Qualität und Sicherheit zu achten:

  • Eine Feststellbremse ist Pflicht für alle Kinderwagen, um unerwünschtes Wegrollen zu verhindern.
  • Für sicheren Halt im Sportwagen-Modus sorgen 5-Punkt-Gurt und Sicherheitsbügel.
  • Ein großer Radabstand ist wichtig für einen sicheren Stand.
  • Zusammengeklappt sollte der Kombi-Kinderwagen in Ihren Kofferraum passen – ein wichtiges Kriterium beim Kauf.
  • Berücksichtigen Sie, wo Sie den Wagen am häufigsten einsetzen: Bei längeren Spaziergängen im Gelände sorgen schwenkbare Räder und ein höhenverstellbarer Schieber für eine bessere Manövrierbarkeit.

Für optimalen Komfort lohnt es sich, weitere Kriterien zu bedenken. Zum Beispiel macht ein geräumiger Einkaufskorb den Stadtbummel gleich bequemer. Dieses Detail gehört aber zu fast allen Kombimodellen. Einige enthalten sogar Wickeltasche, Sonnenschirm und Regenschutz. Weitere Details:

  • Eine höhenverstellbare Fußstütze erleichtert Ihrem Kind das Sitzen und passt sich seinem Wachstum an.
  • Mit einem höhenverstellbaren Gestell schonen Sie Ihren Rücken.
  • Eine häufig waschbare und strapazierfähige Textilausstattung ist ein Muss, damit der Kombikinderwagen über die gesamte Kinderwagenzeit einladend und ansehnlich bleibt.
  • Schalenkonstruktionen sollten die Luftzirkulation ermöglichen, damit sich keine Feuchtigkeit ansammelt. Gleiches gilt für das Verdeck – es sollte die Luftzirkulation und den Abtransport von Feuchtigkeit nicht behindern.
  • Verschiedene Sitzpositionen passen sich jeweils an die Bedürfnisse Ihres Kindes an – Schlafen, Sitzen und aktiv Teilhaben, Blick auf die Eltern, Blick auf die Umgebung.
  • Eine Babyeinlage verbessert den Sitzkomfort für die ganz Kleinen.

Kombikinderwagen bei baby-walz online bestellen

Im Online-Shop von baby-walz ist es einfach, den richtigen Kinderwagen für Ihre Bedürfnisse und Ansprüche zu finden. Nutzen Sie einfach unsere Filter, um die Auswahl einzugrenzen, zum Beispiel nach Maßen bzw. Klappmaßen, Rädertypen, Farben, Marken und Preisen. Die meisten Kombimodelle eignen sich ab der Geburt. Es gibt aber auch Modelle, die erst ab 6 bis 12 Monaten zum Einsatz kommen. Wenn Sie zum Beispiel schon eine Babyschale haben, ist vielleicht ein solcher Kombikinderwagen günstig für Sie. Zu allen Modellen liefern wir Ihnen im Shop ausführliche Informationen, so dass Sie sich anhand von Fakten und Bildern gezielt entscheiden können.

Zwillingsbuggy - handlich und praktisch für Zwillingseltern

Ein Zwillingsbuggy ist für Eltern von Zwillingen ein unverzichtbares Hilfsmittel im Alltag. Mit nur einem Wagen kannst du beide Kinder unterwegs schieben, auch wenn du alleine einen Ausflug unternimmst. Moderne und praktische Modelle kannst du bei uns im Babywalz Onlineshop günstig kaufen.

Mehr Flexibilität mit dem Zwillingsbuggy

Bei der Nachricht, dass Eltern Zwillinge erwarten, ist die Freude zunächst oft doppelt so groß. Schnell kommen jedoch die vielen Fragen, wie der Alltag mit Zwillingen aussieht. Ein Zwillingsbuggy ist nur eines von vielen praktischen Hilfsmitteln für Zwillingseltern. Er bietet ausreichend Platz für zwei Kinder und ist dabei trotzdem handlich und leicht genug, dass ein Erwachsener ihn schieben kann. Zwei Buggys oder Kinderwagen zu kaufen, ist in der Regel keine Alternative. Sie könnten nur dann genutzt werden, wenn beide Elternteile mit ihren Zwillingen unterwegs sind. Für einen Erwachsenen ist die Handhabung von zwei Buggys gleichzeitig nicht möglich. Daher ist der Zwillingsbuggy eine notwendige Anschaffung, die den Alltag für Zwillingseltern erheblich erleichtert und bei Ausflügen für mehr Komfort und Flexibilität bei Eltern und Kindern sorgt.

Großer Funktionsumfang beim Zwillingsbuggy

Wenn du einen Kinderwagen für Zwillinge kaufen möchtest, unterscheidet sich dieser in seinen wichtigen Funktionen nicht von einem gewöhnlichen Buggy für ein Kind. Neben der gemütlichen Sitzfläche für deinen Nachwuchs befinden sich praktische Stauräume am Wagen. Sie sind meistens in Form eines Korbs unterhalb der Sitzfläche und einer Tasche am Griff vom Zwillingsbuggy vorhanden. Anders als bei einem gewöhnlichen Kinderwagen befinden sich am Wagen für Zwillinge sechs Räder, die parallel zueinander gestellt sind. Auch der Griff ist etwas anders geformt und deutlich breiter als bei normalen Kinderbuggys für ein einzelnes Kind. Für den Transport lässt sich der Zwillingsbuggy auf ein vergleichsweise kleines Packmaß zusammenklappen. Er passt auf diese Weise in den Kofferraum eines Fahrzeugs und lässt sich aufgrund des geringen Gewichts einfach tragen.

Der Unterschied zwischen Zwillingsbuggy und Geschwisterwagen

Was im ersten Moment sehr ähnlich klingt, ist im Detail doch etwas unterschiedlich gestaltet. Während der Zwillingswagen sich für zwei gleichaltrige Geschwister eignet, kommt ein Geschwisterwagen vor allem für Kinder unterschiedlichen Alters zum Einsatz. Er besteht in der Regel aus einem Kinderwagenteil, in dem ein Baby liegen kann. Zusätzlich gibt es einen Buggyteil, in dem das ältere Kind sitzt. Der Zwillingsbuggy hingegen besteht aus zwei Sitzplätzen für Kleinkinder, die bereits sicher sitzen können. Daher eignet sich ein doppelter Buggy für Zwillinge ab einem Alter von etwa sechs Monaten.

Entscheidend für den richtigen Zeitpunkt, um den Wagen im Alltag zu nutzen, ist die individuelle Entwicklung der Zwillinge. Erst wenn die Muskulatur in Rücken und Nacken ausreichend stark ausgeprägt ist, ist ein Buggy geeignet. Kleinere Zwillingskinder sollten in einem Zwillingswagen mit zwei Bereichen zum Liegen befördert werden. Unterschiedliche Geschwisterwagen, Kinderwagen für Zwillinge und Zwillingsbuggys erhältst du hier zu attraktiven Preisen. Ein solcher Zwillingsbuggy ist übrigens auch ein praktisches Geschenk zur Geburt von Zwillingen, mit dem Verwandte den frisch gebackenen Eltern eine Freude machen können, die ihnen den Alltag erheblich erleichtert.

Zwillingskinderwagen von baby-walz: Unterwegs im Doppelpack

Ein Kind kommt selten allein - und das ist auch gut so. Viele Paare wünschen sich mehr als ein Kind, um die Familie komplett zu machen. Schließlich ist es nicht nur für die Kinder schön, mit einem Brüderchen oder Schwesterchen aufzuwachsen, sondern es kann auch für die Eltern eine Entlastung bedeuten, wenn sich beide miteinander beschäftigen können. Dafür sollte der Altersunterschied allerdings nicht zu groß sein. Besonders Zwillinge haben oft eine enge Bindung zueinander. Was gut für die Kinder ist, kann aber gerade in der ersten Zeit für die Eltern ein logistisches Problem bedeuten. Hilfe für unterwegs bietet da ein Zwillingskinderwagen, der auf Kinder in verschiedenen Altersstufen ausgerichtet ist.

Nicht immer entscheidet man sich bewusst für das Doppelpack. Mehrlingsschwangerschaften werden jedoch in den letzten Jahren aufgrund der zunehmenden Fruchtbarkeitsbehandlungen immer häufiger. Und auch die Natur beschert jungen Eltern hin und wieder gleich doppeltes Glück. Zwei Babys gleichzeitig zu betreuen, ist nicht immer leicht. Mit einem Zwillingswagen ist aber wenigstens die Transportfrage gelöst. Bei baby-walz finden Sie hochwertige Kinderwagen für Zwillinge und für Geschwister unterschiedlichen Alters.

Doppelsitzer oder Tandem?

Es gibt zwei Typen von Zwillingskinderwagen: den Doppelsitzer, bei dem die Geschwister nebeneinander sitzen bzw. liegen und das Tandem, bei dem die Sitze oder Babyschalen hintereinander angeordnet sind. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile, letztlich ist es Ihr persönlicher Geschmack, der entscheidet.

Ein Doppelsitzer ist der klassische Zwillingswagen. Die beiden Geschwister können nebeneinander sitzen, sich sehen und miteinander interagieren. Bei Gleichaltrigen ist das sicher der größte Vorteil, insbesondere wenn die beiden bereits sitzend transportiert werden können. Bei Geschwistern unterschiedlichen Alters sind Babyschale und Babysitz nebeneinander angebracht. Meist lassen sich diese Wagen auch umrüsten, indem die Babyschale bei Bedarf durch einen Sitz ausgetauscht wird. Nachteil eines Doppelsitzers ist die Breite des Wagens. Immerhin müssen zwei Kinder nebeneinander Platz finden. Auch wenn die Sitze selbst in der Regel etwas schmaler gestaltet sind als bei einem herkömmlichen Kinderwagen, damit das Doppel nicht unnötig breit ausfällt.

Schmaler und etwas leichter im Handling sind Tandem-Wagen. Da hier die Sitze hintereinander angebracht sind, geht der Wagen zwar mehr in die Länge, bleibt aber so schmal wie ein Einzelkinderwagen. Besonders in der Stadt ist diese Platzersparnis häufig von Vorteil. Bei solchen Kinderwagen befindet sich die Babyschale meist im hinteren Bereich, also dem Elternteil zugewandt, und der Sitz für das größere Kind im vorderen Bereich, wo es freie Sicht nach vorn hat. Als Zwillingswagen zeigt sich allerdings ein Nachteil dieses Konzepts: Die Geschwister sitzen hintereinander und können sich nicht direkt ansehen. Das hinten sitzende Kind hat außerdem keine freie Sicht nach vorn. Wenn Sie sich mit Zwillingen für einen Tandem-Kinderwagen entscheiden, sollten Sie die Kinder häufiger den Sitz tauschen lassen.

Ob Sie sich für Wendigkeit oder Kommunikation entscheiden, baby-walz bietet Ihnen garantiert den passenden Kinderwagen für Ihre Zwillinge oder Ihre Geschwisterkinder. Wie bei jedem anderen Kinderwagen sind die Maße im zusammengeklappten Zustand ein weiterer wichtiger Aspekt. Denn auch ein Zwillingswagen sollte in den Kofferraum des Autos passen. Auch wenn er für zwei Kinder geeignet ist, sollte ein solcher Kinderwagen nicht zu schwer sein, denn nicht immer sind beide Eltern gemeinsam unterwegs. Praktisch ist auch Zubehör, das bereits im Lieferumfang enthalten ist, sodass dies nicht alles extra für zwei Kinder gekauft werden muss.

Zwillingskinderwagen bei baby-walz

baby-walz bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Kinderwagen für zwei. Ob Doppelsitzer oder Tandem - Qualität und Sicherheit zählen. Daher finden Sie bei uns im Online-Shop auch nur geprüfte Markenprodukte von namhaften Herstellern wie hauck, Maclaren, Chicco, ABC Design und vielen weiteren.

Der Zwillingswagen "Sport Duo" von Zekiwa etwa eignet sich sowohl für Zwillingspärchen als auch für Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters. Es handelt sich hier um einen klassischen Doppelsitzer, der sich je nach Bedarf ganz einfach umrüsten lässt. Er lässt sich als Kinderwagen mit zwei Tragetaschen für Zwillingsbabys nutzen und kann später zum Sportwagen für zwei umgebaut werden. Man kann ihn aber ebenso für verschiedene Altersstufen ausrüsten, indem man an der einen Seite die Tragetasche und an der anderen den Sportsitz montiert. Trotz seiner Breite lässt ich der Kinderwagen dank 360°-drehbarer Vorderräder spielend navigieren.

Besonders vielfältig ist der Zwillingskinderwagen "Ovo Twin" von Brevi. Insgesamt sind mit den verschiedenen Aufsätzen und Montagemöglichkeiten 25 verschiedene Variationen möglich. Der Ovo Twin ist ein Tandem, die Kinder sitzen also hintereinander. Je nachdem wie Sie die Tragetaschen, Babyschalen oder Sportsitze anbringen, können die Kinder in Fahrtrichtung, gegen die Fahrtrichtung und sogar einander gegenüber sitzen. Durch seine geringe Breite ist er leicht zu manövrieren, und ein ausgeklügelter Klappmechanismus macht ihn kompakt fürs Auto.

Ein Plus an Komfort für Sie und Ihre Kinder bietet der Teutonia Zwillingskinderwagen "Team Cosmo". Der Doppelsitzer ist sehr robust gearbeitet, dank leichter Materialien wie Aluminium und einer weichen Softtragetasche aber sehr angenehm in der Handhabung. Das Gestell lässt sich ganz unkompliziert zusammenklappen und platzsparend im Auto verstauen.

Diese und viele weitere Kinderwagen für Zwillinge warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Gehen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern spazieren, zum Einkaufen oder auf den Spielplatz und bleiben Sie dabei flexibel. Ihre Kinder werden garantiert doppelt Spaß in dem praktischen Geschwister- und Zwillingswagen haben.

Adapter für Kinderwagen: Mehr Flexibilität durch Kombination

Adapter braucht jeder Haushalt - allerdings immer ganz verschiedene. Während die einen HDMI und VGA verbinden wollen, brauchen die anderen einen Adapter für USB. Die technischen Verwendungszwecke sind hier bei Babywalz allerdings weniger wichtig, wir setzen auf Adaptermodelle für den Kinderwagenbereich sowie für die Erweiterung des Funktionsumfangs einzelner Ausstattungsgegenstände.

Mehr Flexibilität gewünscht?

Wer sich die größtmögliche Flexibilität wünscht, muss auf Adapter setzen. Ein Beispiel dafür liefert Maxi Cosi, der mit seinen Adaptermodellen dafür sorgt, dass Eltern nur noch wenige Ausstattungsgegenstände kaufen müssen. Da gibt es zum Beispiel die Babyschale, die per Adapter auf das Kinder- oder Sportwagenmodell geklickt wird und die das Baby sanft weiterschlummern lässt, während Mama und Papa zum Einkaufen gehen. Das Kleine kommt in seiner Babyschale aus dem Auto und muss nicht herausgenommen und geweckt werden - es darf schlafen, solange es möchte. So ergibt sich nicht nur die Möglichkeit, viel Geld bei der Ausstattung des Nachwuchses zu sparen, sondern auch ein komplettes Travelsystem, mit dem sich jeder Ausflug bestens meistern lässt. Mobile Eltern werden begeistert sein, wenn sie mit einem einfachen Klick die nächste Etappe ihres Ausflugs in Angriff nehmen können. Doch auch der Nachwuchs wird sich freuen, denn nicht selten schläft er doch erst gegen Ende einer Autofahrt ein. Dann gleich wieder geweckt werden? Wie furchtbar! Dank Adapter und dem kinderleichten Einklicken der Babyschale gehen Reise und Schlaf einfach weiter.

Was macht ein Adapter?

Ein Adapter sorgt dafür, dass zwei Teile, die eigentlich nicht zueinanderpassen, doch miteinander verbunden werden können. Ein Beispiel aus der Technik: Am besten ist es immer HDMI mit HDMI zu verbinden. Doch das ist nicht immer möglich. Wer zum Beispiel seine alte Spielekonsole an den neuen Fernseher anschließen möchte, braucht einen Adapter, der die eigentlich nicht kompatiblen Stecker verbindet. So können auch HDMI und VGA zusammenarbeiten und ergeben eine sehr gute Bildqualität. Das gilt auch für USB Kabel. Wer hat sich nicht schon manchmal geärgert, dass USB Kabel und USB Anschluss zwar vorhanden waren, doch das Kabel einfach nicht passen wollte? Ein Adapter hilft und ermöglicht es, die jeweilige Technik wie gewünscht zu nutzen. So kann der theoretisch viel zu kleine Anschluss für die große USB-Steckdose verwendet werden. Problem gelöst - und das mit einem ganz einfachen Mittel! Derlei technische Ausflüge sind natürlich im Umgang mit Kinderwagen und Sohn oder Tochter nicht nötig, doch das Prinzip ist vergleichbar. Auf den ersten Blick passen Kinderwagen und Babyschale nicht zusammen. Die Tragetasche kann noch eingeklickt werden, doch wie soll die Babyschale auf das Gestell des Wagens gebracht werden? Der Adapter hilft und ermöglicht auch technisch wenig versierten Eltern die entspannte Nutzung aller Komponenten eines Travelsystems. Hier im Onlineshop von Babywalz finden sich verschiedene Adaptermodelle diverser Hersteller, die teils modellspezifisch, teils kompatibel zu vielen anderen Modellen, genutzt werden können. Es lohnt sich, schon vor dem Kauf des Kinderwagens nach zusätzlichen Komponenten für das Travelsystem zu schauen und so herauszufinden, welche Adaptervarianten eventuell erworben werden müssen. Ist der Kinderwagen bzw. ist die Babyschale bereits vorhanden, lesen Sie bitte die zugehörigen Beschreibungen, denn dort finden Sie alle nötigen Informationen rund um Kompatibilität und nötige Adapter.

Die Kinderwagendecke - unterwegs kuschlig eingepackt

Wenn es um Bezüge, Einlagen und Zubehör für den Kinderwagen fehlt, dann darf die Kinderwagendecke hier natürlich nicht fehlen. Die kuschligen und weichen Decken sorgen dafür, dass das Baby auch bei kühlen Temperaturen gut geschützt ist. Oft sind die Decken sogar ein Begleiter durch die ganze Kindheit. Sie kommen nicht nur im Kinderwagen zum Einsatz, sondern auch im Bettchen oder beim Spielen auf dem Boden.

Die Kinderwagendecke: mehr als nur eine Decke

Viele Eltern können es sich noch gar nicht vorstellen wie es sein wird, den Nachwuchs das erste Mal in den Armen zu halten, das Baby in den Kinderwagen zu legen und es dann mit einer Decke zuzudecken. Wenn sie sich auf die Suche nach einer Kinderwagendecke machen, haben sie teilweise nicht einmal eine Vorstellung davon, was man hier braucht. Oft wird die Kinderwagendecke sogar in der kalten Jahreszeit eher über das Kissen gelegt, mit dem das Baby geschützt wird. Daher hat sie natürlich auch einen verzierenden Effekt für den Wagen. Bei den Designs haben Eltern die Möglichkeit, aus vielen verschiedenen Varianten zu wählen. Ganz schlicht und einfarbig gehalten bis hin zu stilvollen Mustern oder schönen Stickereien ist bei der Kinderwagendecke alles möglich. Die Babydecke bleibt auch nach dem ersten Jahr oft im Besitz der Familie, wird später vielleicht sogar an die Enkelkinder weitergereicht. Daher ist sie so viel mehr als einfach nur eine Decke. Sie ist eine Erinnerung.

Die Kinderwagendecke und ihre besonderen Eigenschaften

Wer sich direkt für eine richtige Kinderwagendecke entscheidet, der wird schnell die Unterschiede im Vergleich zu einer Babydecke feststellen. So gibt es von einigen Herstellern, wie Diago oder Vertbaudet, Kinderwagendecken für den Buggy oder den Kinderwagen, die Möglichkeiten für die Befestigung haben. Durch schmale Bänder werden sie direkt am Wagen angebracht und können so nicht verrutschen. Das ist bei einer Kinderwagendecke besonders dann sehr praktisch, wenn draußen ein starker Wind herrscht. Auch beim Einsatz m Buggy werden Eltern das zu schätzen wissen. Denn wenn die Kinder sitzen und sich ständig bewegen, rutscht die Kinderwagendecke oft nach unten und verliert ihren wärmenden Effekt. Mit der Befestigung passiert das auf jeden Fall nicht mehr. Tipp: Es gibt auch Thermo-Varianten. Diese sind dünn aber haben besonders wärmende Eigenschaften.

Weiteres Zubehör: die Kinderwagendecke ist nicht alles

Für die Ausstattung von Kinderwagen oder Buggy braucht es aber nicht nur eine Decke, sondern auch praktische Einlagen und Bezüge. Je nach Modell haben Eltern die Möglichkeit, aus vielen verschiedenen Angeboten und Designs zu wählen. So gibt es beispielsweise spezielle Sitzauflagen. Diese bieten für den Nachwuchs einen erhöhten Komfort und geben dem Kinderwagen gleich ein ganz neues Aussehen. Gewählt werden kann zwischen schlichten und auffälligen Tönen. Zudem werden für viele Buggys separate Sitzbezüge geboten. Der Trend, seinen Wagen beliebig erweitern zu können, setzt sich durch. Für Eltern bedeutet dies, dass sie besonders flexibel beim Aussehen des Wagens sind. Zudem sind Ersatzbezüge besonders praktisch, wenn der Wagen gereinigt werden muss. Für den Kinderwagen spielt auch eine Matratze noch eine wichtige Rolle. Diese sollte nicht zu weich und vor allem sehr robust sein.

Kinderwagen Ersatzteile einfach online finden

Die Kinderwagen Ersatzteile können früher oder später ein Thema werden, wenn das praktische Gefährt häufig im Einsatz ist. Denn auch an einem Kinderwagen geht der Verschleiß nicht vorbei. Daher ist es hilfreich, dass es online eine Auswahl an Ersatzteilen gibt, die einfach bestellt werden können.

Räder : diese Kinderwagen Ersatzteile braucht es häufiger

Der Kinderwagen ist sehr robust und auf den täglichen Einsatz ausgelegt. Allerdings hat auch das beste Gefährt unter dem Verschleiß zu leiden. Gerade dann, wenn man besonders häufig draußen unterwegs ist und den Kinderwagen nutzt, zeigen sich oft die ersten Verschleißerscheinungen anhand der Räder. Je nachdem, ob diese aus Kunststoff bestehen oder aus Gummi sind, halten sie mehr oder weniger aus. Räder aus Gummi sind ideal für alle Eltern, die nicht nur in der Stadt und auf glatten Wegen unterwegs sind, sondern auch im Gelände. Normalerweise reicht es aus, wenn die Gummiräder regelmäßig auf ihren Luftdruck überprüft und gereinigt werden. Es kann aber auch sein, dass nach einer gewissen Zeit Kinderwagen Ersatzteile her müssen. Gerade dann, wenn man möglicherweise durch Glas gefahren ist oder andere Schäden an den Rädern entstanden sind. Der natürliche Abrieb durch die Wege macht den Rädern aus Kunststoff zu schaffen. Auch wenn diese ebenfalls als sehr robust gelten, so kann es durchaus sein, dass hier und da am Rad verschiedene Stellen zu sehen sind, die es notwendig machen, neue Räder als Kinderwagen Ersatzteile zu bestellen.

Den Kinderwagen auf Vordermann bringen durch Kinderwagen Ersatzteile

Die Investition in Kinderwagen Ersatzteile kann sich durchaus lohnen. Vergleichbar ist dies mit einem Auto. Auch das Auto hat eine optimale Ausstattung. Je älter es jedoch wird, desto wahrscheinlicher sind Reparaturen. Viele Kinderwagen werden heute nicht nur für ein, sondern auch für zwei oder drei Kinder in der Familie genutzt. Das ist besonders praktisch. Gerade dann sind Kinderwagen Ersatzteile der Hersteller aber besonders gefragt. Denn bevor der nächste Nachwuchs in dem Wagen geschoben wird, darf es gerne das eine oder andere neue Rad sein. So liegt das Baby sicher in dem Wagen und profitiert von dem angenehmen Fahrgefühl, das neue Räder mit sich bringen. Für die Eltern sind Kinderwagen Ersatzteile ebenfalls ein Vorteil, denn auch sie werden bei der Nutzung den Unterschied deutlich bemerken, der durch neue Räder wirksam wird.

Weitere Kinderwagen Ersatzteile für die praktischen Begleiter

Die Hersteller haben verschiedene Kinderwagen Ersatzteile im Angebot, die online bei Babywalz bestellt werden können. Nicht nur ein Rad unterliegt dem Verschleiß durch die häufige Nutzung. Auch die Bremse, die Achsen oder vielleicht sogar der Sitzbezug geben manches Mal auf. Kleine Löcher und Flecken im Stoff, ein ausgeblichenes Verdeck oder eine Achse, die verbogen ist, sind nicht unbedingt ein Grund dafür, den Kinderwagen nicht mehr zu nutzen. Hier kommen die Kinderwagen Ersatzteile zum Einsatz und können aus dem älteren Gefährt schnell wieder ein Produkt machen, das durchaus noch eine Runde durchhalten kann. Für Eltern ist dies natürlich praktisch, da sie auf diese Weise viel Geld sparen können. Die meisten Kinderwagen Ersatzteile lassen sich auch ganz einfach selbst ersetzen - egal, ob man zwei linke Hände hat.

Kuschelweich: Mit Baby Fußsack die Welt entdecken

Ein Baby entdeckt in jeder wachen Minute Neues und Spannendes in seiner Umgebung. Besonders gemeinsame Spazierfahrten und Ausflüge in die Natur bieten Anlass zum Gucken, Lernen und Staunen. Um für die aufregenden Touren an der frischen Luft in jeder Jahreszeit gewappnet zu sein, empfiehlt es sich, Babyschale, Buggy oder Kinderwagen mit einem wärmenden Fußsack auszustatten. So fährt es sich gemütlich und kuschelig warm – auch bei rieselndem Schnee. Fußsäcke gibt es in großer Vielfalt und in geprüfter Qualität im Onlineshop von baby-walz. Neben kindgerechten Designs und verschiedenen Zusatzfunktionen können Sie bei uns zwischen Winter-, Sommer- oder Universal-Fußsäcken für den Kinderwagen wählen. Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Sortiment um. Sicher finden Sie ein Modell, dass Ihren Wünschen entspricht.

Welcher Baby Fußsack eignet sich für welchen Zweck?

Ein Baby braucht Nestwärme, denn es kann seine Körpertemperatur noch nicht selbst regulieren. Mit einem Fusssack sorgen Sie dafür, dass es unterwegs im Kinderwagen, im Buggy und in der Babyschale gut "eingepackt" ist und sich wohlfühlt, ohne zu schwitzen. Es gibt ganz unterschiedliche Modelle, die zu verschiedenen Jahreszeiten einen optimalen Wärmeschutz gewährleisten. Ein Sommerfußsack aus leichtem Material bettet Ihr Baby an wärmeren Tagen bequem und sicher. Hautfreundliche und atmungsaktive Gewebe aus Mikrofaser gewährleisten einen optimalen Wärmeaustausch, sodass der Fusssack Ihr Baby sicher vor kühlen Brisen schützt, ohne dass ein Wärmestau entsteht. Komplett aufklappbare Vorderseiten ermöglichen nicht nur den bequemen Ein- und Ausstieg, sondern bieten auch die Möglichkeit, manuell die Luftzirkulation zu regulieren. Sicher eingenähte Magnete halten die geöffnete Vorderseite in der gewünschten Position.

Winterfußsäcke sind optimal für eisige Temperaturen geeignet. Spezielles Thermofutter aus echtem Lammfell, mit Daunen gefüllt oder aus kuschelweichem Fleece halten Ihr Baby im Fußsack wunderbar warm. Modelle aus hochwertigem Synthetik-Material sind zudem wind- und regenresistent. Um für einen optimalen Wärmehaushalt und Sitzkomfort zu sorgen, bestehen die meisten Fußsäcke für den Kinderwagen aus einem Gemisch aus Natur- und Kunstfasern. Einige Modelle verfügen sogar über einen getrennten Beinbereich und erlauben so einen großen Bewegungsfreiraum, ohne dass die Beinchen auskühlen. Mit Hilfe einer gefütterten Kapuze, die Sie bequem über einen langen Reißverschluss oder einen Tunnelzug an die Größe und das Wohlgefühl Ihres Lieblings anpassen, bleibt auch der Kopf bestens geschützt.

Einige Hersteller fertigen auch Universalfußsäcke, die Sie zu allen Jahreszeiten nutzen können. Möglich ist das durch Thermo-Funktionsmaterialien. Mit Hilfe auswechselbarer Cover passen Sie den Baby Fußsack der Saison entsprechend an. Andere Modelle verwandeln Sie in eine bequeme Sitzunterlage für den Sommer, indem Sie das Innenfutter sowie die Vorderseite herausnehmen. Auch Fußsäcke mit gänzlich abtrennbaren Vorderseiten können Sie im Buggy einsetzen. Bei diesen Modellen sind der Aus- und Einstieg Ihres Lieblings besonders einfach.

Tipps für den Kauf

Achten Sie vor dem Kauf auch auf die Länge des Fußsacks für den Buggy. Diese variiert je nach Einsatzzweck und dem Alter des Kindes. Ein längerer Baby Fußsack mit etwa 100 cm ist vor allem für den Buggy gedacht, kürzere Modelle von 75 bis 85 cm eignen sich eher für den Kinderwagen. Einige Modelle lassen sich durch ein zusätzliches Fach verlängern, das Sie über einen Reißverschluss öffnen. Prüfen Sie auch die Art der Befestigung im Wagen. Wird der Fusssack am Schutzbügel oder an der Sitzfläche fixiert? Bei den Öffnungen für den Gurt, der ein Verrutschen wirkungsvoll verhindert, sollten Sie zwischen Drei-Punkt- und Fünf-Punkt-Gurtsystemen unterscheiden. Ein Reißverschluss über die gesamte Länge des Fußsacks erleichtert das Hineinsetzen und Herausholen. Für größere Kinder kann es sinnvoll sein, dass sich der Baby Fußsack von unten oder durch einen Zwei-Wege-Reißverschluss öffnen lässt. Dann können Sie ihn bei Matschwetter unten öffnen und die Gummistiefelchen herausgucken lassen. Einige Fußsäcke haben ein herausnehmbares Futter, so eignen sie sich für wärmere und kühlere Tage. Andere Modelle sind richtige Multifunktionstalente: Durch abnehmbare Oberteile verwandeln Sie sie im Handumdrehen in eine Sitz- und Wickelunterlage oder in eine farbenfrohe Spieldecke.

Pflegehinweise für Ihren Baby Fußsack

Damit Ihnen der gewählte Fusssack lange erhalten bleibt, überprüfen Sie auch die Pflegehinweise. Je nach Material lassen sich einige Modelle nur durch Handwäsche ganz reinigen. Die Hersteller haben aber auch das bei der Entwicklung berücksichtigt, sodass das Obermaterial schmutz- und feuchtigkeitsabweisend gestaltet ist. In jedem Fall haben Sie mit einem Baby Fußsack den Vorteil, diesen einfach entnehmen und reinigen zu können und nicht gleich den ganzen Kinderwagen-Bezug ab- und aufziehen zu müssen. Für waschbare Lammfell-Fußsäcke gibt es spezielles Fellwaschmittel. Bei einer Bestellung im Onlineshop von baby-walz kommen Sie in den Genuss der bequemen Lieferung bis vor Ihre Haustür. Unser Bestellformular begleitet sie in wenigen Schritten zur Kasse. Gerne stehen wir Ihnen aber auch in einer baby-walz-Filiale in Ihrer Nähe für die Beratung zur Verfügung.

Kinderwagen Spielzeug für Unterhaltung und Spaß

Kinderwagen Spielzeug zum Mitnehmen oder Befestigen am Wagen bieten wir in unserem Baby Walz Onlineshop für Kinder unterschiedlichen Alters. Von der Kinderwagenkette für Babys bis hin zum ersten Buch reicht die große Auswahl unseres Sortiments zum Spielen und Beschäftigen.

Kinderwagen Spielzeug: viel Auswahl und kleine Preise

Kinderwagen Spielzeug ist zum Spielen für unterwegs entwickelt worden und soll Babys und Kleinkindern eine Beschäftigung im Wagen bieten. Die Perspektive der Kleinen ist durch das Dach des Wagens begrenzt, so dass sich ihre Aufmerksamkeit auf das Innere lenkt. Hier sorgt verschiedenes Spielzeug dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Wohnen unterwegs ist das Motto beim Kauf von Kinderwagen Spielzeug, denn es schafft ein heimisches Gefühl, während die Eltern mit ihrem Nachwuchs unterwegs sind. Damit es sich im Kinderwagen wie wohnen unterwegs anfühlt, können zum Beispiel eine Kinderwagenkette, ein Anhänger für den Kinderwagen, ein Bilderbuch oder Spielzeuge mit Geräuschen genutzt werden. Sie sind eine spannende Abwechslung zum eingeschränkten Ausblick aus dem Wagen und bieten sich zum Spielen an.

Kinderwagen Spielzeug in Form von Anhängern und Büchern

Ein beweglicher Anhänger in Form einer niedlichen Figur ist als Kinderwagen Spielzeug ideal geeignet. Bei der Fahrt bewegt sich das Element durch das Schaukeln des Wagens und fesselt dabei die Neugierde des Kindes. Am oberen Ende des Anhängers befindet sich meistens ein leicht bedienbarer Clip, mit dem er sich unkompliziert am Dach des Wagens befestigen lässt. Bunte Perlen oder Bänder verzieren häufig solche Anhänger für den Buggy oder Babywagen. Sie eignen sich jedoch auch, um damit eine Babyschale für Kleinkinder interessant zu gestalten oder können am Babybett aufgehangen werden. Unser Sortiment bietet Anhänger als Kinderwagen Spielzeug speziell für Mädchen und Jungen, aber auch in neutraler Gestaltung. Neben einer lustigen Figur schmücken oft kleine Spiegel, Rasseln oder bewegliche Elemente den Kinderwagenanhänger. Auch Bücher beschäftigen Kinder während einer Fahrt im Wagen. Auf ihren abwechslungsreichen Bildern gibt es jede Menge Einzelheiten zu entdecken und auf diese Weise geht die Zeit schnell um. Die robusten Kinderwagenbücher haben üblicherweise perforierte und besonders dicke Seiten. Dadurch kann Schmutz einfach abgewischt werden und es treten nicht so schnell Schäden am Kinderbuch auf.

Lustige Kinderwagenkette als Kinderwagen Spielzeug

Ebenfalls zum Kinderwagen Spielzeug zählen Wagenketten. Sie werden am Griff oder im Inneren befestigt und sorgen für jede Menge Beschäftigung während eines Spaziergangs, auf dem Weg in die Stadt oder bei anderen Erledigungen. Solche Kinderwagenketten setzen sich aus mehreren Gegenständen zusammen: Spielsachen mit Geräuschen, Spiegeln, kleinen Figuren und beweglichen Elementen. Sie alle sprechen die Neugierde und Motorik des Kindes an und lassen beim Spielen keine Langeweile aufkommen, sondern sorgen für ein Gefühl von Wohnen unterwegs. Praktisch an solchen Wagenketten ist die einfache Montage. Meistens reichen schon zwei Handgriffe, um die Kette richtig zu befestigen. Ebenso schnell ist sie bei Bedarf wieder entfernt und kann entweder durch ein anderes Kinderwagen Spielzeug ersetzt oder an anderer Stelle befestigt werden. Im Baby Walz Onlineshop finden Eltern viel günstiges Kinderwagen Spielzeug, das die Entwicklung der Kleinen fördern und für jede Menge Spaß sorgt.

Gut getragen: Tragen und Taschen von baby-walz

Viele Mütter schwören mittlerweile darauf, Ihr Baby zu tragen und teilweise oder ganz auf den Kinderwagen zu verzichten. Das Tragen hat einige große Vorteile und wirkt sich insbesondere auf die Mutter-Kind-Bindung positiv aus. Auch Väter dürfen Ihren kleinen Nachwuchs gerne tragen und erreichen damit einen ähnlichen Effekt. Babys schlafen schneller ein, wenn sie getragen werden und fühlen sich beschützter und geborgener als im Kinderwagen. Auch aus medizinischer Sicht wird das Tragen positiv bewertet, denn hier bietet sich dem Kind die seltene Möglichkeit, die Liegeposition, in der es sich die meiste Zeit über befindet, zu verlassen und sich vertikal auszurichten. So verringert sich etwa die Gefahr einer Plagiocephalie, der Abplattung des Hinterkopfes durch das Liegen.

Allerdings hat eine Tragehilfe für das Baby und für die Eltern einen praktischen Nutzen. Sie sind wesentlich flexibler unterwegs, da Sie nicht mit einem großen, schweren Kinderwagen manövrieren müssen. Die Hände bleiben frei für andere Aktivitäten. Die speziellen Tragehilfen für das Baby sind so konzipiert, dass sie leicht anzulegen und abzunehmen sind und Ihrem kleinen Schatz bestmöglichen Halt bieten. Alternativ gibt es Tragetücher, die speziell gewickelt werden.

Wer mit einem Säugling oder Kleinkind unterwegs ist, muss auf jede Eventualität vorbereitet sein. Was bei einem Kinderwagen in integrierten Fächern Platz findet, muss bei einer Babytrage zusätzlich getragen werden. Dafür gibt es Wickeltaschen, in denen Windeln, Fläschchen und Co. ordentlich verstaut werden können. So haben Sie immer alles griffbereit dabei. Bei baby-walz finden Sie alles, was Sie zum Tragen Ihres Babys brauchen, sowie praktische Taschen und Kinderkoffer für den Urlaub.

Baby- und Rückentragen: die ideale Tragehilfe für Ihr Baby

Es gibt zwei Tragentypen: Die Bauchtrage und die Rückentrage. Während es Bauchtragen bereits für Neugeborene gibt, werden Rückentragen in der Regel erst für Kinder empfohlen, die bereits selbstständig aufrecht sitzen können. Wer gleich nach der Geburt mit dem Tragen beginnen möchte, sollte beim Kauf einer Trage auf einige Punkte achten. Es gibt Tragehilfen, in denen sich das Baby über eine lange Zeit wohl fühlt. Spezielle Neugeborenen-Einsätze schützen und stützen den Säugling bestmöglich und sorgen für eine ergonomische Haltung. Die Beinchen sollten durch einen breiten und festen Steg seitlich in der typischen Spreiz-Anhock-Haltung gehalten werden. Diese Haltung wirkt sich positiv auf die gesunde Ausbildung der Hüftgelenke aus. Außerdem sollte es eine Möglichkeit geben, den Kopf abzustützen, damit dieser nicht nach hinten kippen kann. Einige Bauchtragen ermöglichen auch das nach vorn gerichtete Tragen des Babys, wodurch es eine bessere Rundumsicht hat. Diese Position sollte man allerdings erst bei größeren Babys und nicht über eine längere Dauer anwenden, da es schnell zur Reizüberflutung kommen kann.

Rückentragen eignen sich erst für Kinder, die ihren Kopf sicher selbst halten können. Das ist äußerst wichtig, denn Sie haben Ihren kleinen Liebling in dieser Sitzposition nicht im Blick und sehen nicht, wenn sein Kopf nach hinten wegkippt. Dafür eignen sie sich auch für größere Kinder, die aus der Bauchtrage bereits herausgewachsen sind. Gerade für Wanderfreunde ist eine Rückentrage praktisch, denn sie bietet den Eltern wesentlich mehr Bewegungsfreiheit als ein Kinderwagen oder Buggy. Wichtig bei Wanderungen mit der Trage ist ein guter Sonnenschutz, der an der Tragehilfe befestigt wird und Ihr Baby so vor zu starker Sonneneinstrahlung und Überhitzung schützt.

Bei baby-walz finden Sie eine große Auswahl an Bauch- und Rückentragen namhafter Hersteller. Vertrauen Sie auf geprüfte Qualität, wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihrem kleinen Schatz die Nähe und Geborgenheit zu geben, die er braucht.

Alles dabei: Taschen und Kinderkoffer von baby-walz

Selbst bei einem noch so kurzen Ausflug mit dem Baby muss an allerhand gedacht werden. Windeln, Wechselkleidung, Tücher, Schnuller, Essen, Trinken und vieles mehr muss ständig zur Verfügung stehen. So kommt jedes Mal ein stattliches Sortiment an Utensilien zusammen, die Mama und Papa einpacken müssen. Ob Sie Ihr Baby lieber tragen oder es in einem Kinderwagen vor sich herschieben – eine gut gepackte Wickeltasche darf in keinem Fall fehlen. Hier finden Fläschchen, Windeln und Co. in extra dafür konzipierten Fächern und Halterungen Platz. Praktisch sind vor allem Modelle, die über eine integrierte Wickelunterlage verfügen, die sich beispielsweise ausklappen lässt.

Im Urlaub freuen sich die Größeren auch über einen eigenen Kinderkoffer, den sie stolz hinter sich herziehen können. Die bunten Trolleys mit witzigen, kindgerechten Motiven sind leicht und klein genug für Kinder. Verschiedene Fächer bieten Platz für Kleidung und reichlich Spielzeug. Einige Modelle sind sogar selbst Spielzeuge, indem sie als lustig bunte Reittiere genutzt werden können oder über integrierte Spielfunktionen verfügen. So macht das Verreisen Spaß!

Sie finden bei baby-walz ein großes Angebot an Kinderkoffern und Wickeltaschen für unterwegs. So sind Sie auf alles vorbereitet und können den Ausflug oder die Reise entspannt genießen.

Wetterschutz am Kinderwagen – immer sicher unterwegs

Kinderwagen Zubehör gibt es in vielen verschiedenen Varianten und dennoch sind einige Produkte einfach zu einem echten Klassiker geworden. Ganz vorne mit dabei ist der Wetterschutz. Mit einem guten Wetterschutz bekommt Ihr Baby von Wind und Regen, Sonne und Schnee gar nichts mit und liegt friedlich und entspannt in seinem Wagen.

Kinderwagen Zubehör als Wetterschutz

Im Kinderwagen oder auch im Buggy liegt Ihr Kind bequem, Sie können den Wagen entspannt schieben und haben gleichzeitig noch die Möglichkeit, Einkäufe zu verstauen. Ärgerlich ist es nur, wenn dann der Regen kommt und Sie vielleicht versuchen, durch einen Regenschirm den Nachwuchs im Wagen zu schützen. Bequemer ist es, das passende Kinderwagen Zubehör zu nutzen. Es gibt komfortable Regenschutz-Varianten, die Ihnen sehr gut helfen können. Der klassische Regenschutz ist so konzipiert, dass Sie diesen über den Wagen ziehen können. Ein größeres oder mehrere kleine Löcher sorgen bei dem Kinderwagen Zubehör für einen optimierten Luftaustausch. Schließlich braucht Ihr Nachwuchs frische Luft unter dem Regenschutz. Wenn dann die Tropfen auf die Folie fallen, entsteht eine angenehme Geräuschkulisse, bei der schon so manches Kind eingeschlafen ist.

Kinderwagen Zubehör gegen Insekten

Ein Bienenstich beim Baby oder Kind kann einen allergischen Schock auslösen, Mückenstiche sind einfach unangenehm und überhaupt ist es praktischer, den Nachwuchs ganz vor den Insekten schützen zu können. Ähnlich wie ein Regenschutz ist das Kinderwagen Zubehör in Bezug auf den Insektenschutz aufgebaut. Auch hier haben Sie einen Bezug, den Sie über den Wagen ziehen. Wir haben übrigens Regen- und Insektenschutz für viele verschiedene Modellvarianten zur Haus, sodass Sie auch für Ihren Wagen den passenden Schutz finden können. Beim Kinderwagen Zubehör gegen Insekten handelt es sich um ein dünnes Netz, das mit kleinen Löchern versehen ist. Diese Löcher sind so klein, dass hier keine Insekten einen Weg in das Wageninnere finden. Gleichzeitig ist das Kinderwagen Zubehör so konzipiert, dass Ihr Kind ausreichend Luft erhält und durch den dünnen Stoff auch nach draußen sehen kann. Befestigt wird der Insektenschutz je nach Variante mit Klettverschluss, Gummizug oder auch über Bänder.

Kinderwagen Zubehör gegen die Sonne

Ebenso störend wie der Regen ist für Kinder die Sonne. Daher gibt es auch hier das richtige Kinderwagen Zubehör, mit dem gearbeitet werden kann. Ein Sonnensegel oder auch ein Sonnenschirm ist an dieser Stelle eine gute Wahl. Sie können beispielsweise den Schirm ganz einfach am Wagen befestigen und aufspannen, wenn sie ihn benötigen. Die meisten Schirme aus dem Kinderwagen Zubehör verfügen zudem über einen integrierten Sonnenschutz und lassen sich in ihrem Winkel auch anpassen. Vielleicht greifen Sie jedoch lieber zu einem Sonnensegel, das ist ebenfalls eine sehr beliebte Variante, um die Strahlen der Sonne aus dem Wagen zu verbannen. Das Segel wird über den Wagen gespannt und befestigt. Es lässt jedoch einen ausreichenden Luftkanal. Gerade bei Wärme ist es wichtig, kein Tuch über den Kinderwagen zu hängen sondern wirklich nur mit einem leichten Segel zu arbeiten. Wenn Sie sich für ein Segel entscheiden, können Sie zudem an Platz sparen, denn die Modelle aus unserem Sortiment sind klein zusammenfaltbar.

Wickeltaschen: Immer alles im Griff

Die Tatsache dass die Frauen-Handtasche voll ist und viel an Utensilien in sich hat, täuscht. Lieber abwarten bis hier alles aufgezählt wurde was ein Baby im Windelalter benötigt, dann weiß man schnell welche Tasche voll ist. Ob es wirklich die Frauen-Handtasche ist oder vielleicht doch die Wickeltasche. Das erste Mal mit dem Baby einen Ausflug machen, Freunde und Familie besuchen oder einfach nur mal ausgiebig spazieren oder shoppen gehen - die entsprechenden Utensilien müssen immer dabei sein und das am besten in der Wickeltasche.

Um diese Utensilien handlich zu verstauen, wurden Wickeltaschen konzipiert.

Sie sind so beschaffen, dass dort alles, was ein Baby für sein Wohlbefinden braucht, Platz findet. Dabei sind die Wickeltaschen viel mehr als nur Taschen für Windeln. Heute gibt es schicke Designer-Wickeltaschen, die sich in Optik und Stil kaum von einer stylischen Handtasche unterscheiden. Und dennoch sind sie so praktisch und funktionell konzipiert, dass sich dort alles, was das Baby unterwegs braucht, unterbringen lässt. Egal, ob man nach einer schlichten Wickeltasche sucht, einem verspielten Modell, oder einer Tasche im edlen Design - baby-walz bietet eine große Auswahl an Wickeltaschen.

Wickeltaschen und ihre Vorteile - Organisation ist alles

Mit einem Baby wird jeder Ausflug zu einer Reise, die gut geplant sein will. Gerade in der ersten Zeit, wenn alles noch neu ist und es viel zu beachten gibt, ist eine gute Organisation von großer Bedeutung. Wickeltaschen bieten den Vorteil, dass sie viele separate Innen- und Außenfächer haben, in denen allen Utensilien jeweils ein eigener Platz zugeordnet werden kann. So weiß man immer ganz genau, wo sich was in der Wickeltasche befindet und muss nicht lange suchen.

Beim Kauf der entsprechenden Wickeltasche einfach auf genügend Fächer achten. Hier ein Vorschlag wie die Wickeltasche gepackt werden könnte:

in die Innentasche in die Außenfächer
Feuchttücher Babyflasche / Babyflaschen
Schnuller Breigläser
Spucktücher Lätzchen
öl / Creme Wickelauflage
(wenn nicht im Angebot enthalten)
Windeln Babykleidung
zum wechseln
Breilöffel

Einige Baby Wickeltaschen haben für die Babyflaschen sogar integrierte Flaschenhalterungen. So ist das Fläschchen immer griffbereit und kann zudem nicht inmitten all der anderen Babysachen liegen und eventuell sogar auslaufen. Zusätzlich verfügen einige Wickeltaschen über sogenannte Pakete. So sind z.B. bei manchen Wickeltaschen-Angeboten Wickelauflagen, eine Box für Feuchttücher oder einen isolierten Flaschenbeutel dabei. Viele Wickeltaschen berücksichtigen auch Besonderheiten, die von den Eltern benötigt werden und schaffen so mit einem speziellen Handyfach, einem separaten Fach für das Portemonnaie oder einem Karabinerhaken für die Schlüssel zusätzlichen Komfort. An Letzterem lässt sich auch hervorragend der Schnuller befestigen. Um einen überblick darüber zu geben, was man alles für das Baby in der Wickeltasche dabei haben sollte, haben wir nochmals eine übersichtliche Auflistung oder auch eine Checkliste erstellt. Anhand der Vielzahl der aufgeführten Utensilien lässt sich ungefähr erahnen, wie wichtig eine gut organisierte Wickeltasche ist.

Wickeltasche: mit diesen Utensilien in der Wickeltasche bleibt man immer mobil

Das Kind benötigt eine neue Windel und es ist kein Wickelraum in Sicht. Was wenn das Baby Hunger bekommt oder aus anderen Gründen ungeduldig wird? Unterwegs mit den Kleinen sollte man auf alles vorbereitet sein. Eine vorausschauend gepackte Wickeltasche ist ein guter Anfang. Sie sollte folgendes enthalten:

  • Ersatzwindeln, eigentlich mal gleich das wichtigste zuerst. Die Anzahl der Windeln, in der Wickeltasche, richtet sich hierbei ganz nach der Dauer des Ausflugs.
  • Feuchttücher werden für die Reinigung des Baby Popos beim Windelwechseln benötigt. Wohltuend für das Kind sind spezielle Babypflegetücher, diese sind auch parfümfrei erhältlich
  • Wickelauflage - diese gepolsterte und faltbare Wickelauflage wird natürlich nur benötigt, wenn sie nicht bereits beim Kauf der Wickeltasche dabei ist
  • Eine Tüte für die benutzten Windeln für den Fall, dass es keine Gelegenheit gibt, sie anderweitig zu entsorgen
  • Wundschutzcreme gegen einen wunden Po muss auch unbedingt in die Wickeltasche
  • Frische Babykleidung für einen eventuellen Wechsel
  • Fläschchen für den Durst zwischendurch und natürlich entsprechende Getränke
  • Brei für den Hunger zwischendurch oder Milchpulver um ein Fläschchen zuzubereiten
  • nicht vergessen diese Zusatzausrüstungen für die Mahlzeiten kommen auch noch in die Wickeltasche:
  • Pflaster kö nie schaden, aber unbedingt auch an eventuell wichtige Medikamente denken und je Jahreszeit die Sonnencreme nicht vergessen
  • unbedingt noch einen Platz in der Wickeltasche suchen für einen oder besser zwei Schnuller
  • ein kleines Spielzeug ist auch noch sehr wichtig und findet bestimmt auch noch einen Platz in der Wickeltasche


Nun wird es deutlich: Wickeltaschen müssen einiges aufnehmen können und sollten für einen besseren überblick auch im Inneren gut organisiert sein. So haben die Eltern mit einem Griff das gerade benötige Utensil zur Hand.

Bei baby-walz Wickeltaschen in allerlei Ausführungen finden

  • Baby Wickeltaschen
  • Wickeltaschen in schwarz, weiß & in vielen anderen Farben
  • Wickeltaschen mit verschiedenen Mustern
  • Wickeltaschen aus verschiedenen Materialien
  • Wickeltaschen in verschiedensten Looks


Reichlich Auswahl die durchaus günstig ist, aber bei der Qualität müssen keine Abstriche gemacht werden? Es muss nicht immer das teuerste Wickeltaschen - Modell sein. Bei baby-walz finden sie auch hochwertige Wickeltaschen zu vergleichsweise günstigen Preisen. Wickeltasche - Modelle in verschiedenen Formen, Farben und Materialien. Manche, speziell für das Wickeln konzipierte Taschen sind heute kaum noch als solche zu erkennen. Schicke Designer-Modelle aus Leder, Kunstleder oder Polyester mit modischen Mustern und Verzierungen sehen aus wie normale Handtaschen und können auch als solche genutzt werden. Von außen sehen sie aus wie eine Tote Bag, der Innenraum entspricht dem einer geräumigen Wickeltasche. Damit die Tasche auch farblich auf jedermanns Stil abgestimmt wird, sind die Modelle in verschiedenen farblichen Designs erhältlich. Sie haben die Wahl: Eine schicke Wickeltasche aus Leder in Schwarz, Braun oder Grau? Wer bei der Auswahl besonderen Wert auf Funktionalität legt, sollte darauf achten, dass der Stoff der Tasche pflegeleicht ist und dass sie über die benötigten Innen- und Außentaschen für das wichtige Babyzubehör verfügt. Einige der Modelle bei baby-walz lassen sich zudem durch spezielle Halterungen an dem Kinderwagen befestigen, was besonders bei Spaziergängen sehr bequem ist.

Auch an Papas wurde gedacht. Die Wickeltaschen gibt es nicht nur in verspielten, floralen Mustern, sondern auch im Stil von praktischen Sport- und Umhängetaschen oder als Wickelrucksack, den man ich ganz praktisch um die Schultern schnallen kann.

Fußsack Babyschale - gegen kalte Beine und Füße

Fußsack und Babyschale sind im Winter untrennbar, damit das Baby unterwegs keine kalten Beine und Füße bekommt. Die kuscheligen Säcke halten aber nicht nur warm, sondern sind auch gemütlich und praktisch. Niedliche Designs für Jungen und Mädchen bieten wir in unserem Baby Walz Onlineshop - passend zum Maxi Cosi und für andere Babyschalen.

Fußsack für Babyschalen: mehr Gemütlichkeit im Alltag

Der Fußsack für Babyschalen ist unterwegs regelmäßig im Einsatz. In der Babyschale fahren Kleinkinder im Auto mit, werden unterwegs getragen und können sich ausruhen. Durch das Liegen in der Schale kann es schnell zur Auskühlung des Körpers kommen - besonders an den kalten Tagen im Herbst und Winter. Damit genau das nicht passiert, schützt ein Fußsack in Babyschalen vor der unangenehmen Kälte und Zugluft. Der sackförmig geschnittene Stoff bedeckt das Baby von den Füßen bis zum Bauch oder kann sogar bis über den Oberkörper gezogen werden. Manchmal befindet sich am Kopfende zusätzlich eine kuschelige Kapuze, die auch den Babykopf vor der Kälte schützt. Darin eingekuschelt werden selbst Autofahrten an einem kalten Wintertag zu einem gemütlichen Ausflug für das Baby. Von Marken wie Maxi Cosi, Vertbaudet und Odenwälder führen wir verschiedene Fußsäcke speziell für Babyschalen. Sie lassen sich jedoch nicht nur als Fußsack in Babyschalen, sondern auch im Kinderwagen, dem Kinderbett oder der Wiege nutzen. Durch ihre Größe und Form werden sie mit wenigen Handgriffen über den unteren Rand der Babyschale gespannt und sitzen danach fest am Material. Ein Verrutschen passiert selbst beim wilden Strampeln des Kindes nicht.

Modelle für den kalten Winter: Fußsack in Babyschalen

Ein Fußsack für Babyschalen kann aus einem dicken Stoff mit kuscheliger Fütterung bestehen, oder aus leichtem Stoff genäht sein. Modelle mit einer Fütterung aus Wolle oder Fleece und einem dicken Obermaterial eignen sich für den Einsatz im Winter. Bei niedrigen Temperaturen sorgt das Futter dafür, dass die Körperwärme vom Kind im Fußsack der Babyschale bleibt und die kalte Winterluft nicht hineinzieht. Außerdem ist der flauschige Stoff der Fütterung weich und polstert das Kind beim Liegen in der Babyschale. An den deutlich wärmeren Tagen des Frühlings und Sommers reichen schon dünne und luftdurchlässige Stoffe für einen Fußsack in Babyschalen aus. Dieser Fußsack lässt sich wahlweise auch im Kinderwagen nutzen oder kann verwendet werden, wenn die Babyschale auf ein Gestell montiert und so zum Kinderwagen wird.

Pflegetipps für den Fußsack in Babyschalen

Bei regelmäßiger Nutzung sollten Fußsack und Babyschale zwischenzeitlich gereinigt werden. Für den Fußsack bietet sich eine Wäsche in der Maschine an. Je nach Material und individuellen Pflegehinweisen lassen sich die meisten Fußsäcke in einer Waschmaschine reinigen. Bei Modellen mit Wolle kann es erforderlich sein, den Schleudergang auszustellen und ein spezielles Waschmittel zu verwenden. Meistens ist auch das Trocknen im Wäschetrockner möglich. Danach ist der Fußsack für Babyschalen wie den Maxi Cosi wieder einsatzbereit und sorgt für mehr Gemütlichkeit unterwegs. Damit Fußsäcke in Babyschalen gut passen und nicht verrutschen, lohnt sich ein Blick auf die Angaben des Herstellers. Hier ist in der Regel vermerkt, für welche Modelle oder Hersteller sich der Fußsack eignet.

Sommerfußsack – leichter Schutz für warme Tage

Vielleicht haben Sie schon einmal von einem Sommerfußsack gehört. Vielen Eltern ist bewusst, dass im Winter ein Fußsack in den Kinderwagen gehört, damit das Baby optimal geschützt ist und nicht friert. Doch warum sollten Sie im Sommer zu einem Fußsack greifen? Das ist ganz einfach. Auch im Sommer gibt es kühle Tage und sogar Regen. Schützen Sie Ihr Kind mit einem Sommerfußsack.

Warum brauche ich einen Sommerfußsack?

Ob Sie einen Sommerfußsack wirklich brauchen, ist auch ein wenig abhängig davon, wo Sie leben. Natürlich gibt es Gegenden, da ist es im Sommer jeden Tag warm und sonnig und dann kann ein Sommerfußsack ein Fehlkauf sein. Das ist aber eher selten der Fall. Auch im Sommer gibt es Tage mir Regen oder mit kühleren Temperaturen, an denen Ihr Kind zwar vielleicht eine Jacke trägt, diese aber nicht ganz ausreicht. Sehr tückisch sind auch die Temperaturen am Morgen und am Abend. Dort ist es noch kühl und Sie haben vielleicht Ihr Kind nicht so warm angezogen, denn immerhin waren höhere Temperaturen angesagt. In einem Sommerfußsack bleibt es warm, schwitzt aber auch nicht stark.

Was braucht ein guter Sommerfußsack?

Natürlich unterscheidet sich ein Sommerfußsack von den Modellen für den Winter. Bereits allein das Material und dessen Zusammensetzung sind anders. Die Modelle für den Sommer bestehen meist aus leichter Baumwolle, in der sich die Hitze nicht stauen kann. So ist die Zirkulation gegeben. Im Inneren sind sie nicht gefüttert sondern mit einem Stoff versehen, der eine glatte Oberfläche hat. Der Vorteil dabei ist, dass Ihr Kind so angenehm kühl sitzt. Zudem lässt sich ein guter Sommerfußsack natürlich auch waschen, denn Sand und Eiscreme hinterlassen ihre Spuren und möchten beseitigt werden. Der Sommerfußsack ist praktisch für den Kinderwagen und einfach ein Muss, wenn Sie viel mit dem Wagen unterwegs sind. Ihr Kind wird sich ganz sicher wohl- und gut aufgehoben fühlen.

Verschiedene Designs entdecken – der Sommerfußsack nach Ihrem Geschmack

Entdecken Sie bei uns verschiedene Angebote rund um die Fußsäcke für den Sommer. Sie haben sich entschieden, den Wagen mit einem leichten Einsatz auszustatten? Dann sind Sie bei uns im Shop richtig und können in einem breit gefächerten Sortiment stöbern. Wir haben Marken im Angebot, die von Vertbaudet über Babycab bis hin zum Klassiker Kaiser reichen. Die Fußsäcke sind so konzipiert, dass sie durchaus in verschiedenen Kinderwagenmodellen eingesetzt werden können. Meist ziehen Sie einfach die Gurte der Sitze durch den Fußsack und schon kann er nicht mehr rutschen. Teilweise gibt es auch Varianten, wie von Teutonia, die mit Hilfe von Halterungen befestigt werden. Bei den Designs wählen Sie aus einem besonders großen Angebot. Natürlich können Sie sich einfach für ein eher schlichtes Modell entscheiden, mit diesem machen Sie nichts verkehrt. Vielleicht sind Sie aber auch auf der Suche nach einer auffälligen Variante mit bunten Farben und tollen Mustern. Auch dann werden Sie von unserem Angebot nicht enttäuscht sondern haben es eher schwer, bei der großen Auswahl eine Entscheidung zu treffen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Suche nach dem passenden Fußsack für den Sommer.

Softtragetasche – der leichte Begleiter

Kennen Sie von früher noch die Softtragetasche? Während heute die Babys meist schlafend in einem Autositz oder im Kinderwagen transportiert werden, gab es früher richtige Tragetaschen. Sie waren geformt wie die Wanne von einem Kinderwagen und hatten an der Seite zwei Henkel. Anders als die Varianten heute, die sich als Aufsatz für den Wagen eignen, waren sie aber nur zum Tragen gedacht. Heute gibt es die Softtragetasche auch für den Kinderwagen.

Softtragetasche – ein Traum für die ersten Monate

In unserem Sortiment haben wir für Sie nach echten Klassikern geschaut und die Softtragetasche Leipold ausfindig gemacht. Die Tragetaschen für Ihr Baby sind aus geflochtenem Material gefertigt und mit weichen Einsätzen aus Stoff versehen. Dank der breiten Tragegriffe können Sie die Softtragetasche entspannt nutzen. Gerade wenn Ihr Baby noch sehr klein ist bietet es sich an, eine solche Tragetasche zu verwenden. Hier liegt es sicher und gut geschützt und Sie können Ihren Nachwuchs immer dabei haben. Auch wenn es heute gar nicht mehr so üblich ist, die Softtragetasche im Innenbereich zu nutzen, handelt es sich um ein hilfreiches Accessoire für die erste Zeit.

Die Softtragetasche für den Kinderwagen

Auch für den Kinderwagen gibt es heute die Softtragetasche als Zubehör. Je nach Modell können Sie zwischen einer festen Schale oder einer Softtragetasche für den Kinderwagen wählen. Die Tragetasche hat den Vorteil, dass sie deutlich leichter ist und sich so viel einfacher händeln lässt. In den ersten Monaten werden Sie die Tasche oder die Wanne mit Ihrem Baby noch mit in die Wohnung nehmen. Erst nach und nach nehmen Sie dann nur noch das Kind mit. Ähnlich ist es, wenn Sie Kindersitze verwenden. Während die Babyschale noch immer mitgenommen wird, ist der Folgesitzt schließlich fest im Auto verankert. Mit der Softtasche erleichtern Sie sich also den Alltag enorm. Durch ihr geringes Gewicht und die flexiblen Materialien lässt sich sich einfach und schnell auf den Kinderwagen aufsetzen und schon kann der Spaziergang beginnen.

Zubehör für die Softtragetasche – das brauchen Sie

Natürlich stellen Sie sich nun die Frage, ob Sie möglicherweise auch noch Zubehör für die Softtragetasche brauchen. Es ist durchaus so, dass Sie die Tasche noch etwas aufpeppen können, beispielsweise mit einer dünnen Matratze oder auch mit einer wasserdichten Unterlage. Wenn bei Ihrem Baby einmal etwas danebengeht, es spuckt oder die Windel nicht hält, kann die Unterlage eine sehr große Hilfe sein. Gerade für die kalten Monate des Jahres ist eine kuschlige Decke ebenfalls zu empfehlen. Wir raten Ihnen, auf ein Kissen zu verzichten, damit Ihr Baby sicher liegt. Mit diesem Zubehör sind Sie gut ausgestattet. Übrigens: Die modernen Tragetaschen haben heute einen Schutz, den Sie mit einem Reißverschluss verschließen können, sodass Ihr Baby generell zugedeckt ist. Darunter ist aber noch ausreichend Platz für eine dünne Decke, was gerade an kalten Tagen notwendig wird. Wir finden, eine Softtragetasche ist eine sehr gute Geschenkidee zur Geburt und kann auch den Stubenwagen ersetzen, den man sonst immer mit sich ziehen müsste. Die Tasche lässt sich dagegen ganz einfach tragen und in allen Räumen einsetzen.

Die richtige Tragewanne – komfortabel und sicher unterwegs

Viele Eltern haben sie in ihrer Kindheit selbst zu schätzen gelernt: die Tragewanne. Seit den eigenen Babyjahren hat sich jedoch so einiges getan. Es ist erstaunlich, was für komfortable Bettchen für unterwegs Tragewannen geworden sind. Schon in den ersten Lebensmonaten möchten Eltern gerne mobil und flexibel mit dem Baby unterwegs sein. Ein Kinderwagen mit Tragewanne ist in diesem Fall das Richtige. Das Kleine ruht gemütlich in der Liegeposition, während es die ersten Eindrücke von der Welt in sich aufnimmt. Erste Spaziergänge, aber auch längere Einkäufe oder die Fahrt zu Freunden und Verwandten gestalten sich so gemütlich. Eine Tragewanne hilft Eltern, den Alltag unkompliziert zu meistern

Im Gegensatz zu früher sind Tragewannen heute vom Gestell trennbar. Zum einen ist das praktisch, wenn Ihr Baby nach einem ausgiebigen Spaziergang entspannt eingeschlummert ist – so sind Sie nicht gezwungen es zu wecken, um es aus dem Wagen zu nehmen. Zum anderen haben Sie ein gemütliches Bettchen für Ihren Liebling immer dabei. Das vereinfacht den Aufenthalt bei Freunden und Verwandten oder auch an anderen Orten, wie zum Beispiel beim Arzt. Wenn Sie allerdings auf Wanderungen durch unebenes Gelände gehen, sollten Sie darüber nachdenken, sich zusätzlich zum Kinderwagen mit Tragewanne eine Babytrage anzuschaffen. Gerade bei Ausflügen außerhalb der Stadt kommen Sie mit den Rädern eines Kinderwagens oft nicht weiter. In diesen Fällen ist eine Trage das Richtige und spendet zudem viel Geborgenheit und Nähe zwischen Ihnen und Ihrem Nachwuchs.

Kinderwagen mit Tragewanne für die ersten Lebensmonate

Kinderwagen sind im Alltag mit Babys und Kleinkindern unverzichtbar. Der Kauf eines passenden Modells ist für Eltern eine der ersten Herausforderungen in der Organisation ihres Lebens mit Kind. Viele Mütter und Väter entscheiden sich für den Kauf eines Kombi-Kinderwagens. Dieser lässt sich ab der Geburt mit einer Tragewanne und später, wenn das Baby sitzen kann, als Sportwagen nutzen. Vereinzelt bieten Kinderwagen-Hersteller Modelle als Komplettset mit passender Tragetasche zu einem günstigeren Preis an. Eltern sollten jedoch darauf achten, ob die dazu gehörige Tragewanne ihren Ansprüchen an den Komfort und die Sicherheit genügt. Trifft dies nicht zu, kann sie auch einzeln dazu gekauft werden. Viele Ausführungen bieten zusätzliche Extras, die das Wohlbefinden des Babys in der Trageschale noch zusätzlich steigern.

Tragewannen bestehen meistens aus einer stoffüberzogenen ovalen Form. Der Innenraum ist gepolstert und mit einer herausnehmbaren Matratze ausgelegt. Neben der Qualität der Matratze sollten Eltern vor allem auf die Geräumigkeit der Tragewanne achten. Immerhin soll ihr Kind, bis es sitzen kann, hier seine Zeit verbringen, wenn Sie zusammen unterwegs sind. Die Großzügigkeit des Innenmaßes kann ausschlaggebend dafür sein, ob Ihr Baby sich in seinem Kinderwagen wirklich wohl fühlt. Auch die Polsterung sollte genauestens geprüft werden, damit sich Ihr Schatz im Inneren der Tragewanne nicht verletzen kann.

Wenn die Tragewanne oft zum Schlafen genutzt wird, sollte diese ganz flach sein. Das Baby muss in der Babyschale aber nicht immer nur flach liegen. Einige Varianten sind mit höhenverstellbaren Bodenplatten ausgestattet – für mehr Aussicht auf die Welt, wenn das Baby nicht schläft. Für ein gesünderes Klima im Inneren sorgen bei diversen Bodenplatten und Matratzen Lüftungskanäle. Gegen Sonne, Wind und Wetter werden die Kleinen durch ein einklappbares Verdeck geschützt. Inwieweit dieses verstellbar ist, hängt vom Modell ab. Einige dieser Blendschutze sind zudem gepolstert oder verfügen über eine Öffnung zum Lüften. Bei mehreren Modellen kann das Verdeck vollständig abgenommen werden. Für den Transport verfügt eine Tragewanne in der Regel über zwei Tragegurte. Es gibt ebenso Ausführungen, die zum komfortablen Tragen einen zusätzlichen ergonomischen Griff im Verdeck besitzen.

Einige Tragewannen bieten durch integrierte Taschen zusätzlich Stauraum für wichtige Dinge wie Fläschchen, Schnuller, Kuscheltier oder Schlüssel. Sehr praktisch, aber selten zu finden, sind Babyschalen, die sich zusammenklappen lassen – für Eltern, die viel mit dem Auto unterwegs sind, ein großes Plus. Viele Kinderwagen mit Tragewanne werden mit dazugehörigem Zubehör angeboten. Das können Regenschutz, Moskitonetz, Fleecedecke und Schutzdecke sein, oder auch der Überzug für die Matratze und die Kinderwagendecke. Falls diese Sachen nicht im Lieferumfang erhalten sind, finden Sie das benötigte Kinderwagen-Zubehör auch im umfangreichen Sortiment von baby-walz. Damit es ihrem Sprössling schon beim ersten Ausflug an nichts fehlt!

Tragewanne oder Softtragetasche – Wo liegt der Unterschied?

Bei der Suche nach einer Tragetasche für den Kinderwagen werden viele Eltern feststellen, dass neben Tragewannen auch Softtragetaschen angeboten werden. Diese sind nicht aus einer festen Schale gefertigt, sondern ähneln einer Sporttasche aus Stoff, allerdings besser gepolstert und mit einer Bodenplatte versehen. Sie werden im Gegensatz zur Tragewanne ohne ein Klicksystem auf den in Liegeposition gestellten Sportwagensitz fixiert. Gerade für Neugeborene sind sie sehr angenehm, weil das Liegen weicher ist als in einem Kinderwagen mit Tragewanne. Bei baby-walz finden Sie beide Ausführungen und können sich individuell nach Ihren Bedürfnissen für eine Variante entscheiden. Tragewanne und Stofftragetasche haben ihre ganz eigenen Vorzüge, die von den jeweiligen Lebensumständen Ihrer Familie abhängen. Entscheiden Sie selbst!

Handwärmer am Kinderwagen: Angenehm beim Spaziergang spielen!

Gerade bei kalten Temperaturen ist es wundervoll, zusammen mit dem Nachwuchs die Welt zu entdecken. Damit Muttis und Vatis keine kalten Hände bekommen, muss ein Handwärmer am Kinderwagen her - einen tollen Muff online kaufen.

Angenehm für die Eltern: Handwärmer am Kinderwagen

Bewegung an der frischen Luft ist gesund - sowohl für die Eltern als auch für das Kind. Gerade im Winter, wenn die Temperaturen gen null oder unterhalb des Gefrierpunktes rutschen, kommt es auf die richtige Ausrüstung an. Ein Handwärmer am Kinderwagen ist Gold wert, wenn es draußen einmal wieder besonders kalt wird, man aber nicht auf einen schönen Spaziergang in der Wintersonne verzichten möchte. Mit einem Handwärmer am Kinderwagen werden auch frostige Hände wieder auftauen bzw. bekommen gar nicht die Möglichkeit, kalt zu werden. Während die lieben Kleinen dick eingepackt im Kinderwagen die Welt entdecken, können Mutti und Vati von einem Handwärmer am Kinderwagen profitieren, der den Spaziergang zum angenehmen Ausflug macht! Winterstiefel an, Mütze auf und los geht die wundervolle Wanderung durch den Schnee - wer kann da widerstehen? Dank einem Handwärmer am Kinderwagen werden lange und ausgedehnte Touren mit dem Nachwuchs auch im Winter nicht kalt!

Schöne Modelle: Handwärmer am Kinderwagen

Ob Regen, Schnee oder einfach nur trockene Kälte - wer einen Handwärmer am Kinderwagen angebracht hat, profitiert einfach von warmen Händen! Dabei gibt es unterschiedliche Modelle, die jedoch alle den gleichen Nutzen haben: Sie bewahren die Hände von Mutti und Vati davor, auszukühlen. Ein Handwärmer am Kinderwagen kann in Form von zwei Handschuhen angebracht werden. Dies sieht auf den ersten Blick etwas witzig aus, überzeugt aber rundum. Die Eltern können in die Handwärmer am Kinderwagen greifen - genau so als würden sie in zwei übergroße Handschuhe hineingreifen - und dann den Wagen schieben. Das ist nicht nur praktisch, sondern in erster Linie komfortabel. Wer lieber auf traditionelle Elemente vertraut, der kann einen Handwärmer am Kinderwagen in Form von einem Muff anschaffen. Dies besteht aus einem Teil, welches um die Stange des Kinderwagens gelegt wird. Egal, welches Modell man wählt - ein Handwärmer am Kinderwagen macht jeden Ausflug noch komfortabler und angenehmer!

Ideal im Winter: Handwärmer am Kinderwagen

Die Kids spielen vergnügt im Wagen oder entdecken die Umgebung, an der sie vorbei gefahren werden. Die Eltern hingegen schieben den Kinderwagen und nutzen die Zeit, um ein wenig frische Luft zu schnappen. Ist es besonders kalt draußen, kann dies schnell zu einer frostigen Tour werden. Damit Mama und Papa nicht frieren, kann ein Handwärmer am Kinderwagen angeschafft werden. Wärmende Materialien sorgen dafür, dass die Hände sowohl bei Schnee als auch bei Kälte oder Regen warm bleiben. Die verschiedenen Modelle der Handmuffs setzen allesamt auf den Einsatz wertiger Materialien. Gerade Hightech-Stoffe und Kunstgewebe sind oftmals wasserabweisend und isolierend - es gibt kaum Angenehmeres als einen wärmenden Handmuff am Kinderwagen. Auch für Omis, Opis und Patentanten bzw. -onkel interessant: Ein Handwärmer am Kinderwagen ist ein tolles Geschenk, über das sich frischgebackene Eltern zur Geburt so richtig freuen!

Der passende Regenschutz für den Kinderwagen

Was gibt es schöneres als kleine Ausflüge zusammen mit Deinem Kind an der frischen Luft. Um negative Überraschungen im freien zu vermeiden solltest Du immer den passenden Regenschutz für Deinen Kinderwagen dabei haben. Natürlich gibt es viele verschiedene Arten von Kinderwagen für die ein passender Regenschutz gefunden werden muss. Entscheidende ist, dass der Kinderwagen mit dem Schutz so abgedeckt ist, dass der kleine Passagier optimal vor Nässe geschützt ist. Neben den Passgenauen Maßen sollte auch auf eine einfache Handhabung des Regenschutzes geachtet werden. Wichtig ist außerdem, dass er transparent ist und dem Baby so die ungehinderte Sicht nach draußen ermöglicht. Und weil der Schutz für den Kinderwagen üblicherweise nicht aus einem Stück gefertigt ist, müssen die Nahtstellen auch bei sehr starkem Regen absolut wasserdicht sein. Schließlich soll Dein Baby nicht trotz Plane nass werden.

Ein wichtiges Thema im Zusammenhang mit Kunststoffen, die in der Umgebung von Kleinkindern zum Einsatz kommen, sind sogenannte Weichmacher. Weil die Beimischung mancher Arten sich schädlich auf die Gesundheit Deines Kindes auswirken kann, solltest Du auch beim Kauf eines passenden Regenschutzes auf weichmacherfreie Kunststoffe achten. Darüber hinaus sollten bei einem geschlossenen Kinderwagen-Schutz die Belüftungslöcher bzw. Belüftungsschlitze so angebracht sei, dass jederzeit eine optimale Luftzirkulation gewährleistet ist.

Kinderwagen-Regenschutz: die optimale Vorbeugung gegen Erkältung und Unterkühlung

Es muss nicht gleich ein Wolkenbruch sein, oft kann schon ein kleiner Schauer ohne Regenschutz zur Unterkühlung Deines Kindes führen. Vor allem wenn es draußen noch unangenehm kalt ist kann das für Dein Kind unangenehme Folgen haben. Das hat vor allem mit dem schwächeren Immunsystem Deines Babys zu tun. Das körpereigene Abwehrsystem eines Babys erreicht in den ersten Monaten nur 60% seiner späteren Gesamtstärke. Deshalb ist es umso wichtiger, Erkältungen effektiv vorzubeugen. Dazu gehört natürlich immer die zum Wetter passende Kleidung: Im Herbst und Winter nicht zu kalt, im Frühling und Sommer nicht zu warm. Gleiches gilt auch für den Kinderwagen. Damit Dein Kind immer eine angenehme Temperatur halten kann ist der passende Fußsack unumgänglich.
Um ganz sicher zu sein, dass Dein Kind warm und trocken bleibt solltest Du den Regenschutz steht’s dabei haben. So kannst Du schnell auch auf unvorhersehbaren Schauer reagieren.

Auf diese Details solltest Du beim Kauf eines Regenschutzes achten

Das Wichtigste beim Kauf eines Regenschutzes ist natürlich die passende Größe. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Formen benötigen Buggys, Kinderwagen oder Kombikinderwagen ein spezifisches Modell. Dieser sollte den Wagen eng umschließen und eine optimale Sicht in den Kinderwagen hinein ermöglichen. Außerdem dürfen die Räder durch den Regenschutz nicht beeinträchtigt werden. Den passenden Schutz zu Deinem Kinderwagenmodell bekommst Du sowohl vom Hersteller selbst, als auch von Zweitherstellern.
Obwohl es sich bei einem Regenschutz um ein eher schlichtes Produkt handelt, gibt es doch verschiedene Ausführungen, die unterschiedliche Vorteile mit sich bringen. Befestigt werden die verschiedenen Ausführungen mit Gummizug, Klett- oder Reißverschluss.

Kleinere Details fallen erst auf, wenn sie fehlen: Wenn Du bei schlechtem Wetter unterwegs bist und den Schutz für den Kinderwagen bereits fest angebracht hast, ermöglicht bei einigen Modellen eine Schutzklappe einen schnellen und einfachen Durchgriff in den Wagen. Ein Sicherheitsfeature, das besonders wichtig wird, wenn Du öfter abends mit dem Kinderwagen noch einen Spaziergang unternimmst, sind rundumlaufende Reflektoren. Damit bist Du auch bei Dunkelheit und nasskaltem Wetter im Straßenverkehr gut sichtbar unterwegs.

Falls Du regelmäßig mit dem Kinderwagen einkaufen gehst und Deine Einkäufe oder auch die Wickeltische im Korb unterhalb des Wagens deponierst, solltest Du dir einen Regenschutz besorgen, der diesen Bereich ebenfalls abdeckt. So bleiben Einkäufe und Wickeltasche trocken und vor Schmutz und Spritzwasser geschützt.

Bei baby-walz bekommst Du den passenden Schutz für Deinen Kinderwagen. Wir bieten Dir eine große Auswahl an verschiedenen Modellen. Schau dich am besten gleich in unserem Online-Shop um oder komm direkt in eine Filiale in Deiner Nähe.

Der passende Sonnenschutz für den Kinderwagen

Ein Spaziergang in der Sonne mit Ihrem Baby ist herrlich! Während Ihr Kleines zufrieden im Wagen liegt und die Welt um sich herum bestaunt, ist es für Sie als Mutter eine gute Gelegenheit, um sich Bewegung zu verschaffen und frische Luft zu tanken. Der richtige Sonnenschutz am Kinderwagen sorgt dafür, dass Ihr Baby der intensiven UV-Strahlung nicht direkt ausgesetzt ist und macht diesen Ausflug zu einer unbeschwerten Zeit.

Ihr Baby mit Sonnenschutz für Kinderwagen schützen: Schirme im Baby Walz Onlineshop bestellen

Sonnenschein macht gute Laune. Das gilt bereits für die Kleinsten. Wenn die Temperaturen angenehm werden und es Zeit ist für das große Spielvergnügen im Freien, wird es Zeit, sich über den richtigen Sonnenschutz Gedanken zu machen. Neben dem passenden Schutz für den Kinderwagen sollten auch alle übrigen Spielplätze Ihres Kindes mit einem geeigneten Sonnensegel oder mit einem Sonnenschirm geschützt sein. Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+ und Hüte oder Mützen sollten ebenfalls zum Einsatz kommen. Als Faustregel gilt: Je kleiner Ihr Baby ist, desto weniger sollte es der Sonne ausgesetzt werden. Natürlich sollen Sie die schönste Zeit des Jahres im Freien in vollen Zügen genießen. Ihr Kind wird es Ihnen danken, wenn Sie dafür schattige Plätzchen bevorzugen! Wer mit dem Baby unterwegs ist, sollte den Sonnenschutz Kinderwagen in Form von Sonnenschirm oder -segel nicht vergessen. Sie finden dieses Zubehör und viele andere nützliche Artikel im Baby Walz Onlineshop. Versorgen Sie sich am besten gleich mit den richtigen Produkten und genießen Sie unbeschwert eine sonnige Zeit mit Ihrem Baby.

Ab in die Ferien! Sonnenschutz Kinderwagen bei Baby Walz online ordern

Nur noch wenige Stunden bis der Flieger endlich geht! Schon seit Wochen freuen Sie sich auf diese Ferien. Endlich Zeit füreinander, endlich in Ruhe gemeinsam frühstücken, das wird herrlich. Auch Ihr Baby freut sich sicher auf die vielen Spieleinheiten mit Papa. Um die Urlaubsfreude nicht mit lästigen Begleiterscheinungen wie einem Sonnenbrand zu schmälern, gehören die entsprechenden Pflegeprodukte ins Gepäck. Für Ihr Baby gelten besondere Vorsichtsmaßnahmen, seine Haut ist schließlich noch besonders empfindlich. Mit passendem Sonnenschutz zum Kinderwagen sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind vor schädlicher UV-Strahlung geschützt ist und schaffen die Voraussetzung für Entspannung bei allen Beteiligten. Im Baby Walz Onlineshop haben wir bereits hilfreiche Angebote für Sie zusammengestellt:

  • • Der Sonnenschirm Sunny ABC Design lässt sich auf alle Buggys sowie auf Kinder- und Sportwagen der aktuellen Kollektion montieren. Die besondere Größe von rund 60 cm Durchmesser sorgt für besonders guten Schutz Ihres Kindes.
  • • Sonnenverdecke für Ihr Maxi Cosi, Segel für den Kinderwagen und Sonnenschirme in Orange, Beige oder Schwarz in unterschiedlichen Formen und Materialien warten auf ihren Einsatz.

Beachten Sie bitte auch unsere Artikel, die mit Sale gekennzeichnet sind. Dabei handelt es sich um Markenware, die wir Ihnen zu einem reduzierten Preis anbieten können. Ihr persönlicher Sonnenschutz Kinderwagen wartet auf Ihre Bestellung, damit Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können. Baby Walz wünscht gute Erholung!

Sonnenschutz Kinderwagen aus dem Baby Walz Onlinesortiment - jetzt bestellen

Da brabbelt und quietscht Ihr Baby vergnügt vor sich hin und versucht seiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen. Ein Spaziergang in der Sonne ist herrlich, egal, zu welcher Jahreszeit! Und weil die Sonnenstrahlung auch in den kühleren Jahreszeiten oft viel zu intensiv ist, schützen Sie Ihr Kind unterwegs bitte mit dem richtigen Sonnenschutz. Sie können sich nicht entscheiden zwischen Sonnenschirm, Sonnensegel oder einem praktischen Aufsatz? Tipp: Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mütter und durchstöbern Sie die aktuellen Bewertungen im Baby Walz Onlineshop. So finden Sie garantiert das passende Produkt in der Kategorie Sonnenschutz Kinderwagen und können Ihren Wunschartikel auch gleich dort bestellen. Praktisch, oder? Nutzen Sie unseren Service auch zukünftig und sichern Sie sich mit einem Eintrag in unseren Newsletter alle Infos über Produktneuheiten und Preisnachlässe. Schön, dass Sie da sind, herzlich willkommen bei Baby Walz

Für eine innige Bindung: die Babytrage

Die Tragezeit ist eine wunderbare Phase, in der Sie und Ihr Baby durch die besondere Intimität und den engen Körperkontakt eine vertrauensvolle Bindung zueinander aufbauen können. Eine Babytrage bietet dabei den besten Komfort für beide, da sie sowohl auf die natürliche Haltung des Säuglings als auch auf eine bequeme Trageposition für Sie abgestimmt ist. Genießen Sie die Zeit, in der Ihr Schatz ganz nah bei Ihnen ist, Ihren Herzschlag aus nächster Nähe spürt und indirekt an allen Aktivitäten teilhaben kann, die Sie tagsüber unternehmen. Das Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit ist gerade in den ersten Jahren nach der Geburt wichtig, damit sich Ihr Kind optimal entwickeln kann. baby-walz erklärt Ihnen, worauf Sie beim Kauf und dem Einsatz einer Babytrage achten sollten und bietet Ihnen ein Sortiment qualitätsgeprüfter Modelle, wie beispielsweise die CYBEX, STOKKE oder MANDUCA Babytrage.

Die wichtigsten Eigenschaften der Babytrage

Sein Baby nah am Körper tragen entspricht dem Grundbedürfnis des Säuglings nach Schutz und Nähe. Mit einer Babytrage gehen Sie diesem Bedürfnis sehr komfortabel nach. Die orthopädischen Vorteile unsere Qualitätsmodelle, wie beispielsweise der MANDUCA Babytrage, entlasten Ihren Rücken und unterstützen die Entwicklung Ihres Kindes optimal. Solange Ihr Baby das Köpfchen noch nicht selbst halten kann oder es in der Babytrage an Ihrem Körper schläft, gibt eine variabel einstellbare Kopf- und Nackenstütze den nötigen Halt. Dank integrierter Sitzverkleinerer und verstellbarer Sitzstege passen Sie die Trage dem Entwicklungsstand Ihres Kindes an. Außerdem unterstützen die Stege die gesunde Anhock-Spreizstellung, die Säuglinge ganz natürlich annehmen, wenn man sie hochhebt. Dabei sollten die Knie höher als der Po und etwa in Bauchnabelhöhe liegen. Eine Beibehaltung dieser Position ist in den ersten Monaten besonders wichtig, da die Hüftgelenke sich so optimal entwickeln können. Außerdem sollte Ihr Modell die natürliche Rundung des Rückens unterstützen, ohne dass das Baby in der Trage zusammensackt. Da sich Streckung der Wirbelsäule zum Doppel-S erst bis zum aufrechten Gang vollzieht, sollte der Säugling bis dahin in Richtung des Tragenden schauen. Für diese erste Zeit empfiehlt sich unter anderem auch ein Babytuch

Volle Flexibilität mit der Babytrage

Mit einer MANDUCA Babytrage können Sie Ihr Baby in drei beliebten Positionen tragen: vor dem Bauch, auf der Hüfte und auf dem Rücken. Jede Position hat ihre Vorteile. Kurz nach der Geburt ist die Position vor dem Bauch die beste Wahl, da Ihr Baby ganz nah bei Ihnen ist, Ihren Herzschlag gut hören und Ihren Duft klar wahrnehmen kann. Das erleichtert den übergang von der Zeit im schützenden, schaukelnden und warmen Bauch in die neue Lebenswelt. Außerdem massieren Sie durch die Gehbewegung den Bauch Ihres Lieblings, was bei Verdauungsprobleme sehr hilfreich ist. Zudem gewährleistet diese Lage die natürlich Rundstellung der kindlichen Wirbelsäule. Werden die Reize der Umgebung zu stark, kann es sich zudem an Sie kuscheln und beruhigen. Unbeabsichtigte Erschütterungen, etwa durch andere Passanten, fangen Sie optimal ab und behalten zusätzlich Ihr Baby ständig im Auge.

Möchten Sie Ihrem Baby beim Tragen andere Blickwinkel ermöglichen, können Sie es auf der Hüfte oder auf dem Rücken transportieren. Allerdings sind diese Positionen erst zu empfehlen, wenn Ihr Kind den Kopf alleine aufrecht halten und selbstständig sitzen kann. Die Vorteile dieser Positionen liegen im Perspektivenwechsel und der bequemeren Tragehaltung durch das zunehmende Gewicht älterer Kinder. Wenn Ihr Kind etwas mehr mit seiner Umgebung interagiert und die Reize besser verarbeiten kann, wird es den Wechsel schätzen. Sie hingegen können das Gewicht durch Ihre Hüfte abstützen oder Ihr Baby wie einen Rucksack auf dem Rücken tragen.

Babytragen: Alle Top-Hersteller bei baby-walz

Markenhersteller wie STOKKE, CYBEX oder MANDUCA fertigen ihre Babytragen aus strapazierfähigen und pflegeleichten Materialien, um Sie besonders alltagstauglich zu machen. Breite, gepolsterte Gurte, die Sie variabel einstellen können, verteilen das Gewicht optimal auf Hüfte, Rücken oder Schultern. So gewährleisten die Modelle auch auf langen Strecken einen angenehmen Tragekomfort. Zudem verstauen Sie in kleinen, integrierten Taschen Schlüssel und Geld, wenn Sie unterwegs sind. Mit weiterem praktischem Zubehör wie Neugeborenen-Einsätzen passen Sie Ihre Babytrage nach Ihren Bedürfnissen an.

Wie stelle ich die Babytrage richtig ein?

Um Ihrem Baby eine bequeme und gesunde Haltung zu ermöglichen, sollten die Sitzstege von Kniekehle bis Kniekehle reichen. Achten Sie darauf, dass die Gelenke frei beweglich bleiben. Außerdem sollte Ihr Baby eng und bequem an Ihrem Körper anliegen und nicht kippen, wenn Sie sich mit der Trage nach vorn beugen. So stellen Sie sicher, dass Ihr Liebling sicher im Sitz bleibt. Die Arme des Babys sollten in der Trage frei beweglich sein. Stellen Sie auch sicher, dass der Kopf Ihres Kindes genügend Platz hat und eine freie Atmung gewährleistet ist.

Rückentragen für Babys bei baby-walz

Mobilität von Anfang an. Echte Wander- und Trekkingfans werden auch Ihr Baby mit auf Ihre Touren nehmen. Mit der richtigen Ausrüstung spricht auch gar nichts gegen ausgedehnte Wanderungen. Mit der richtigen Rückentrage transportieren Sie Ihr Kind gesichert und sorgen mit dem Körperkontakt für Schlummerstimmung.

Jetzt ist Papa dran. Rückentrage im Baby Walz Onlineshop bestellen

Während die Babytrage oder das -tuch häufig die Domäne von Müttern ist, fühlt sich Papa mit einer Rückentrage oft viel wohler. Für ausgiebige Wanderausflüge ist das ein echtes Plus und zusätzlich eine Alternative zum Kinderwagen. Der Spaziergang am Naturstrand mit Klettereinheiten oder das unebenen Gelände quer Feld im Wald sind so erlebbar. Ein zusätzliches Plus: Sie als Mutter erfahren Entlastung und können sich auf einer solchen Tour intensiv um Geschwisterkinder kümmern oder sich auf den Plausch mit der Freundin konzentrieren. Rückentragen sind für Babys ab etwa sechs Monaten geeignet und fördern ebenso wie die Kindertrage für den Bauch die Anhock-Spreizhaltung bei Babys. Einige von ihnen können wechselseitig sowohl vor dem Körper als auch auf dem Rücken getragen werden, informieren Sie sich am besten gleich über das Angebot im Baby Walz Onlineshop und finden die für Sie richtige Rückentrage. Dann kann die lange vermisste Tour sofort starten und die ganze Familie genießt diesen Tag!

Trekkingurlaub mit Baby mit Rückentrage aus dem Baby Walz Shop starten

Der jährliche Trekkingurlaub rückt näher und Sie planen ihn als Familie gemeinsam? Dagegen spricht nichts, wenn die Touren nicht zu anspruchsvoll sind und genügend Pausen für Ihr Baby eingelegt werden. So lange sich Spieleinheiten mit Wanderparcouren abwechseln, planen Sie gerne eine solche Reise. Um den Rücken möglichst wenig mit dem Gewicht Ihres Kindes zu belasten, empfiehlt sich der Einsatz einer Rückentrage. Eine Freundin ist überzeugt von der Trage Deuter Kid? Im Baby Walz Onlineshop finden Sie zusätzliche Empfehlungen anderer Mütter, schauen Sie gleich mal herein:

  • Die Rückentrage Tramp von Fillikid ist eine wirklich leichte Kindertrage mit einem Eigengewicht von nur 2,1 kg. Sie passt sich ergonomisch dem Rücken an und wird mit dem verstellbaren Gurten der Größe Ihres Kindes angepasst. Ein Air-Ventilationssystem verhindert einen Wärmestau am Rücken und das im Lieferumfang inbegriffene Sonnendach lässt sich abnehmen. Diverse Außentaschen und ein seitliches Flaschenfach sorgen dafür, dass Versorgung und Wechselkleidung ihren Platz finden und besitzt damit auch eine Rucksackfunktion
  • Höchstnoten anderer Mütter für die Trage Manduca von My baby carier. Dank eines integrierten Sitzverkleinerers und einer Rückenverlängerung kann Ihr Baby ab dem ersten Lebenstag bis ins Kindergartenalter korrekt in der "M-Position" getragen werden. Der Hüftgurt sorgt wie bei einem Rucksack für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung. Praktisch: Diese Babytrage kann vor dem Bauch, auf dem Rücken oder auf der Hüfte gegurtet werden. Die integrierte Kopfstütze gibt dem Baby Schutz und Halt, eine 3-Punkt-Sicherung an der Hüftgurtschnalle verhindert ein versehentliches Öffnen
  • Auch die Rückentrage "Rocky" aus dem Hause Brevi ist für aktive Eltern mit Kind konzipiert worden. Gepolsterte Schultergurte sorgen für einen guten Tragekomfort, Reflektoren für Sicherheit. Die luftige Netzrückenkonstruktion ist für die Luftzirkulation zuständig und erzielt damit die erforderliche Feuchtigkeitsregulierung. Das Sonnenverdeck ist höhenverstellbar, Staufächer und sogar ein Fläschchenwärmer an der Seite sorgen für die unkomplizierte Aufbewahrung der Babynahrung.

Beachten Sie bei Ihrer Suche bitte, dass unterschiedliche Ausführungen bei Material und Farbe Auswirkungen auf den Preis haben können. Lassen Sie sich Zeit und stöbern Sie in Ruhe durch unsere Onlineauswahl. Sie finden alle Produktmerkmale, Abbildungen und Bewertungen im Baby Walz Onlineshop und finden so garantiert die richtige Rückentrage für Ihr Kind.

Rückentrage für Ihr Kind einfach im Baby Walz Onlineshop bestellen.

Sie suchen nach einer alternativen Trageform? Viele Mütter finden es angenehmer, Ihre Kinder auf den Rücken zu transportieren. Das Gewicht lässt sich mit einer Rückentrage gut verteilen und auch zunehmendes Gewicht wird weniger als Belastung empfunden. Welche Kindertrage für Sie nun die richtige ist, lässt sich bei einem Besuch im Baby Walz Onlineshop herausfinden. Sie haben Fragen und wünschen sich Hilfe? Wir sind selbstverständlich auch persönlich für Sie da! Nutzen Sie die Funktion unserer Service Hotline und lassen sich telefonisch beraten. Gemeinsam finden wir sicher heraus, welche Rückentrage für Sie geeignet ist!

Der richtige Kinder- und Baby-Fahrradhelm für sorgenfreie Ausflüge

Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen herauskommen, gibt es nichts Schöneres als zusammen mit dem Kind durch die Natur zu radeln. Egal, ob Ihr Kind dabei auf Ihrem Rad mitfährt oder schon selbst in die Pedale tritt, eins dürfen Sie nicht vergessen: <b>Sicherheit geht vor</b>. baby-walz hilft ihnen dabei, den richtigen Schutz zu finden. Je nach Alter und Gewicht benötigen Sie für Ihr Kind einen passenden Fahrradsitz und zusätzlich einen schützenden Helm. Damit Sie Ihrem Kind optimalen Schutz bieten können, finden Sie im baby-walz Online-Shop Baby-Fahrradhelme und Kinder-Fahrradhelme in verschiedenen Größen und Passformen.

Warum einer guter Fahrradhelm für Kinder so wichtig ist

Ein gut sitzender und richtig eingestellter Fahrradhelm erfüllt die Funktion einer Knautschzone. Durch Bruch oder Kompression nimmt der Fahrradhelm die Sturzenergie auf und verringert dadurch die Beschleunigung, die ohne Helm auf das Gehirn ausgeübt worden wäre. Gute Fahrradhelme verteilen die Kraft des Aufpralls auf eine möglichst große Fläche. Dadurch wird die Gefahr eines Schädelknochenbruchs deutlich vermindert. Der Kopf Ihres Kindes bleibt mit einem guten Helm verschont von Prellungen und Platzwunden. Ohne Helm kann schon ein schwacher Sturz gefährlich werden – sorgen Sie also vor, indem Sie einen passenden Fahrradhelm für Ihr Kind kaufen.

Welche Anforderungen muss ein Kinder- und Baby Fahrradhelm erfüllen?

Ein guter Helm sollte perfekt auf den Kopf Ihres Kindes passen und nicht rutschen. Er muss auch im Dunkeln gut sichtbar sein, Wärme optimal ableiten und bei einem Sturz effektiv schützen. Vor allem: Um überhaupt etwas ausrichten zu können, muss der Fahrradhelm Ihrem Kind so gut gefallen, dass es den Helm auch trägt. Ist Ihr Kind also alt genug, beziehen Sie es mit ein, wenn Sie einen Fahrradhelm online bei baby-walz suchen.

Damit Sie und Ihr Kind auch bei Dunkelheit gesehen werden, wählen Sie einen Fahrradhelm für Kinder der mit Reflektoren ausgestattet ist. Die Reflektoren sollten groß und sinnvoll positioniert sein, optimal sind <b>Reflektoren mit einem LED-Licht</b>. Wählen Sie den Helm besser in einer hellen Farbe, diese sind nicht nur deutlicher zu erkennen, sondern heizen sich bei starker Sonneneinstrahlung zudem weniger auf als die dunklen Varianten. Auf dem Kopf muss der Helm schließlich straff und angenehm sitzen, er darf weder drücken noch einschneiden. Bei geschlossenem Kinnriemen darf der Helm sich nicht nach hinten abstreifen lassen. Ein Verstellmechanismus lässt Sie den Helm perfekt anpassen und ermöglicht die Nutzung des Helms über mehrere Altersstufen hinweg.

Verschiedene Fahrrad-Helme für unterschiedliche Zwecke

Je nachdem, wie alt Ihr Kind ist und ob es passiv oder aktiv mitfährt, müssen Sie einen entsprechenden Fahrradhelm für Ihr Kind kaufen. Sitzt Ihr Kind im Fahrradsitz oder in einem Anhänger, wählen Sie Kleinstkinderhelme beziehungsweise Babyfahrradhelme. Die Schale des Kleinstkinderhelms bedeckt auch die Ohren und ist hinten abgeflacht. So kann Ihr Kind bequem im Kindersitz oder dem Anhänger sitzen und sich richtig anlehnen. Ein normaler Helm würde hinten anstoßen und so müsste sich das Kind die ganze Fahrt über nach vorne neigen. Das kann zu Haltungsschäden führen und bei holprigen Strecken sehr gefährlich sein. Für eine Fahrt im Anhänger oder Fahrradsitz reichen wenige Belüftungsöffnungen am Helm aus, da sich die Kinder nicht selber bewegen. Die Belüftungsöffnungen sollten mit einem Insektenschutz ausgestattet sein, damit sich keine Insekten hinein verirren können.

Kleinstkinderhelme finden Sie ab einem Kopfumfang von 44 cm. Generell können Kinder im Fahrradsitz oder Anhänger Platz nehmen, sobald sie in der Lage sind, selbstständig zu sitzen. Strampelt Ihr Kind selbst auf dem ersten eigenem Rad, benötigt es einen Helm mit mehr Belüftungsöffnungen, um mit einem kühlen Luftstrom einem Hitzestau vorzubeugen. Am besten wählen Sie einen <b>Mikroschalenhelm mit Kunststoffüberzug</b>. Diese gleiten bei einem Aufprall besonders gut vom Untergrund ab und verhindern so ein Schleudertrauma. Um die richtige Größe des Helmes zu finden, müssen Sie zunächst den Kopfumfang Ihres Kindes messen. Die Fahrradhelme im Online-Shop von baby-walz sind mit Angaben zum jeweiligen Kopfumfang ausgestattet – so finden Sie ganz einfach den richtigen Helm für Ihr Kind.

Praktische Kinderfahrradsitze – für gemeinsame Touren mit dem Fahrrad

Kann Ihr Liebling schon alleine sitzen, ist ein Kinder Fahrradsitz eine günstige Alternative zu einem Anhänger. Heckträger werden in diesem Zusammenhang häufiger genutzt als Frontträger, da Kinder bei einem Sturz oder Unfall hinten sitzend besser geschützt sind als vorne. Zudem bekommt das Kind hinten weniger Fahrtwind ins Gesicht. Kinderfahrradsitze eignen sich sowohl für kurze Wege im Stadtverkehr als auch für ausgiebige Fahrradtouren am Wochenende. In der Regel lassen sich Fahrradsitze für Kinder mit bis zu maximal 22 Kilogramm belasten. Für schwerere Kinder eignet sich ein Kinderfahrradsitz nicht – Sitzfläche und Rückenlehne sind ohnehin eher für kleine Kinder ausgelegt. In der Regel eignen sich die Fahrradsitze für Kinder mit einem Alter von bis zu 5 Jahren.

Was bei einem Kinder Fahrradsitz zu beachten ist

Mit einem Kinderfahrradsitz sind Sie und Ihr Kind mobil. Bei Bedarf können Sie den Sitz schnell und unkompliziert auf den Gepäckträger montieren. Besonders im Sommer ist es angenehm, schnell mal mit dem Fahrrad zur Kita oder zu Oma und Opa radeln zu können. Kinderfahrradsitze müssen sowohl komfortabel als auch sicher und zuverlässig sein. Damit Ihr Kind stets gut geschützt unterwegs ist und sich rundum wohl fühlt, achten Sie bei Ihrem Kinder Fahrradsitz auf folgende Merkmale:

  • einfach bedienbare Gurte
  • leichte Materialien
  • Polster mit Abdeckhauben
  • verstellbare Rückenlehne und Fußraste
  • ein durchdachtes Belüftungssystem
  • ein unkompliziertes Montagesystem

 

Beachten Sie außerdem, dass es mit dem Kauf eines Kinderfahrradsitzes allein nicht getan ist. Für eine längere Fahrradtour brauchen Sie passendes Zubehör, wie beispielsweise Regenkleidung für Ihren Kleinen. Das wichtigste jedoch ist der Fahrradhelm für Ihren Schatz. Damit der Helm nicht an die Rückenlehne des Kinder Fahrradsitzes stößt, stellen Sie sicher, dass er hinten etwas abgeflacht ist. Denn sonst kann sich Ihr Liebling nicht richtig anlehnen und die Fahrt mit dem Fahrrad ist weniger komfortabel. Sollten Sie einen Sattel mit Federn haben, decken Sie selbige ab, damit Ihr Kind sich nicht die Fingerchen klemmt. Informieren Sie sich zudem vor dem Kauf, ob der Kinderfahrradsitz für die Größe Ihres Fahrrades geeignet ist. Denn ist der Sitz zu schwer für das Fahrrad, leidet die Federung. Alle Informationen, die Sie benötigen, finden Sie in den Produktbeschreibungen bei baby-walz.

Den Kinderfahrradsitz flexibel dem Zweck anpassen

Brauchen Sie den Kinder Fahrradsitz hauptsächlich für kurze Strecken im Alltag, achten Sie darauf, dass die Bedienbarkeit möglichst unkompliziert ist. Denn bereits kleine Schwächen in diesem Bereich können Sie auf Dauer Nerven kosten. Für Kurzstrecken ist vor allem wichtig, dass das Handling stimmt und die Sicherheit gegeben ist. Damit Sie im Stadtverkehr auch im Dunkeln gesehen werden, sind sämtliche Kinderfahrradsitze bei uns mit Reflektoren ausgestattet.

Nutzen Sie im Alltag hingegen lieber das Auto und wollen den Kinder Fahrradsitz eher für lange, ausgiebige Touren am Wochenende nutzen, ändern sich die Anforderungen. Ihr kleiner Liebling muss für längere Zeit im Fahrradsitz sitzen und ist folglich auf mehr Komfort angewiesen. Die Kinder Fahrradsitze für Langstrecken sind daher mit einer bequemen Kopflehne ausgestattet, sodass Ihr Kind sich problemlos anlehnen kann. Die Lehne fürs Köpfchen ist beliebig verstellbar, die Rückenlehne lässt sich schnell mit nur einem Handgriff verstellen – so kann das Kind in einer angenehmen Sitz- oder Ruheposition die Fahrt genießen. Für ein minimales Verletzungsrisiko bietet der Beinbereich einen zuverlässigen Speichen-Schutz. Damit der kleine Kinderpopo weich gebettet ist, ist das Sitzpolster mit weichem Polyester gefüllt. Die Polster sind außerdem abnehmbar und waschbar, damit Ihr Kinderfahrradsitz für die nächste große Fahrradtour wieder schön sauber ist.

Bei baby-walz finden Sie mit Sicherheit den passenden Kinder Fahrradsitz für Ihre Zwecke. Informieren Sie sich gründlich über die einzelnen Produkte und bestellen Sie anschließend Ihren Favoriten mit nur wenigen Klicks im Online-Shop von baby-walz.

Der Fahrradanhänger für das Kind - optimale Mobilität

Mit dem Fahrradanhänger für das Kind können Eltern von Beginn an die Zeit mit dem Nachwuchs genießen und sind auch für verschiedene Ausflüge gerüstet. Kaum etwas macht so viel Spaß, wie mit dem Fahrrad bei schönem Wetter zu fahren. So lange die Kinder noch klein sind, stellt sich jedoch die Frage, wie das funktionieren soll. Der Fahrradanhänger für das Kind ist die perfekte Lösung.

Fahrradanhänger für das Kind: einfach und praktisch

Sie sind von den Straßen nicht mehr wegzudenken. Kaum zeigen sich die ersten Sonnenstrahlen, dann sieht man Eltern, die ihre Fahrräder hervorholen und hinten den Anhänger für das Kind anbringen. Die Flexibilität ist Eltern heute besonders wichtig und auch wenn viele Familien über ein eigenes Auto verfügen, so wird dennoch häufiger nach Möglichkeiten für verschiedene Fortbewegungsmöglichkeiten gesucht. Wer vor der Schwangerschaft gerne mit dem Fahrrad unterwegs war, der möchte auch nach der Geburt wieder aktiv sein. Nach den ersten Lebensmonaten kann der Fahrradanhänger für das Kind hier eine wirklich tolle Alternative zum Auto darstellen. Die Anhänger von heute passen an viele Fahrräder und sind auf bis zu zwei Kinder ausgelegt. Sie bieten jede Menge Platz, sind einfach anzubringen und können auch als Buggy oder Kinderwagen genutzt werden. So schlagen Eltern gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Was kann der Fahrradanhänger für das Kind?

Der Kinderanhänger ist genau zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Eltern und Kind. Eltern wünschen sich von einem Fahrradanhänger für das Kind in erster Linie, dass er sich einfach am Fahrrad befestigen lässt und möglichst auch noch Stauraum für Rucksäcke oder Spielsachen zu bieten hat. Das ist bei vielen Modellen der Fall. Die Kinderanhänger haben einen großen Kofferraum, der sich leicht öffnen und schließen lässt. Hier zeigt sich Platz für Buddelsachen und Jacken, Spielzeug und für die Handtasche von Mama. Für die Kinder ist es in erster Linie wichtig, dass der Fahrradanhänger für das Kind bequem und gemütlich ist. Immerhin müssen sie oft eine längere Zeit hier verbringen und wollen vielleicht auch ein wenig schlafen. Zudem darf der Aspekt für die Sicherheit nicht außer Acht gelassen werden. Wer mit dem Fahrrad am Straßenverkehr teilnimmt, der sollte gut gegen einen Unfall gerüstet sein. Durch eine optimale Federung und integrierte Gurte sind die Kinder gut geschützt.

Das Zubehör für den Fahrradanhänger für das Kind

Je nach Modell sind die Anhänger für das Fahrrad bereits mit relativ viel Zubehör ausgestattet. Sie verfügen meist über Wechselräder, sodass der Wagen schnell vom Anhänger zu einem Jogger werden kann. Bei einigen Anbietern müssen diese Räder aber auch separat gekauft werden. Zudem ist der Fahrradanhänger für das Kind mit einem integrierten Sitz für Kleinkinder ausgestattet. Es ist möglich, durch spezielle Hängematten oder Begrenzungen auch jüngere Kinder in dem Fahrradanhänger für das Kind zu transportieren. Sehr praktisch, wenn man bei Wind und Wetter unterwegs ist, ist ein Regenschutz für den Kinderanhänger. Dieser wird einfach über den Wagen gezogen und schon kann die Feuchtigkeit nicht zu den Kindern vordringen. Auch Sitzverkleinerer können optional als Zubehör mit gekauft werden.

Das Tragetuch - die natürliche Transportmethode fürs Baby

Neugeborene besitzen Reflexe, die sie eindeutig als "Tragling" klassifizieren: Mit dem Klammer- und Greifreflex sowie der instinktiven Anhock-Spreiz-Haltung, die das Kind in Rückenlage und beim Hochheben annimmt, signalisiert es seine Bereitschaft, getragen zu werden und sich dabei eng an den Körper der Eltern anzuschmiegen. Ein Babytragetuch geht auf genau diese Instinkte und Reflexe ein und bedient gleichzeitig das Bedürfnis des Säuglings, immer in der Nähe seiner Eltern zu sein. Entgegen einiger Befürchtungen schadet ein Tragetuch dem Baby bei richtiger Verwendung nicht im Geringsten. Es macht die Eltern in vielen Situationen beweglicher und sie haben die Hände frei. Mit ein bisschen übung verwenden Sie das Tragetuch bald wie von selbst und auch Ihr Baby wird es mögen, öfter dicht bei Ihnen zu sein. Finden Sie die bevorzugte Wickelmethode für sich und Ihr Kind und genießen Sie die Tragezeit, die von der Geburt bis ins dritte Lebensjahr reichen kann. Bei baby-walz können Sie Ihr Tragetuch online aussuchen und bekommen es bequem nach Hause geliefert.

Das Tragetuch hat viele Vorteile und nur wenige Nachteile

Das Tragen des Kindes auch nach der Geburt ist eine weltweit verbreitete Verhaltensweise, die in den meisten Industrieländern durch den Kinderwagen fast verdrängt wurde. In Deutschland erlebte das Babytragetuch in den 70er und 80er Jahren ein Comeback. Alternativ zum Tuch, das man selbst wickelt, werden auch gebrauchsfertige Babytragen oder Rückentragen verwendet.

Biologen und Mediziner bestätigen, dass Tragetücher dem Baby und seiner empfindlichen Wirbelsäule nicht schaden können, sofern sie auf die richtige Weise benutzt werden. üblich ist bei Neugeborenen die Wiege oder Kreuzwiege, bei der das Kind liegend vor dem Bauch getragen wird. Das Kind signalisiert in der Regel, wenn es in die sitzende Position wechseln möchte. Dafür gibt es verschiedene Arten, das Babytragetuch zu binden, sowie unterschiedliche Trage-Positionen. Wichtig ist, dass das Kind mit dem Gesicht immer zum Träger gewandt ist - nur so kann es die natürliche Anhock-Spreiz-Haltung einnehmen und die gerundete Wirbelsäulenform wird optimal unterstützt. Außerdem wird dadurch der psychologisch wichtige Blickkontakt mit den Eltern gewährleistet und das Kind kann Schutz suchen, indem es sein Gesicht verbirgt. Das Köpfchen lässt sich in den ersten Monaten mit dem hochgezogenen Tragetuch für Neugeborene stützen. Ab dem dritten Monat kann das Kind auch seitlich auf der Hüfte oder auf dem Rücken getragen werden. So wird der Rücken der Eltern besser vom zunehmenden Gewicht des Kindes entlastet. Die Vorteile, das Baby im Tragetuch bei sich zu haben, überwiegen deutlich:

  • Das instinktive Bedürfnis des Babys nach Körperkontakt wird befriedigt, es ist zufriedener und schreit weniger.
  • An den Aktivitäten der Familie kann das Baby im Tragetuch teilnehmen ohne im Weg zu sein und die Eltern haben die Hände frei für Geschwister oder weitere Tätigkeiten.
  • Anders als beim Kinderwagen gibt es kaum Einschränkungen bei der Mobilität (Treppen, öffentliche Verkehrsmittel usw.).
  • Die Körperwärme der Eltern hilft dem Baby bei der Regulierung der eigenen Körpertemperatur, zum Beispiel bei wechselnden Außentemperaturen und sogar bei Fieber.
  • Die regelmäßige Verwendung von Babytrage oder Tragetuch kräftigt die Muskulatur im Rücken der Eltern, sofern keine Vorschäden an der Wirbelsäule oder ähnliche medizinische Bedenken bestehen.

Natürlich gibt es auch ein paar Einschränkungen: Sportliche Aktivitäten, bei denen Stöße auf das Kind übertragen werden, sind meist nicht möglich. Gegen Spazierengehen und Nordic Walking spricht jedoch nichts. Und bis man das Babytragetuch wie im Schlaf anlegen kann, braucht es etwas übung und Geduld. Den Tüchern liegen in der Regel detaillierte Anleitungen bei und auch eine professionelle Trageberatung kann helfen.

Wie groß muss das Tragetuch für mein Baby sein?

Da man es bereits kurz nach der Geburt verwenden darf, kann man im Prinzip bereits für die Baby-Erstausstattung ein Tragetuch kaufen. Die passende Tuchgröße hängt von zwei Faktoren ab:

  • Tragweise (Wiege, Hüftsitz, Rucksacktrage, Kreuztrage/seitlich, Kängurutrage, Kreuzwiege, Wickelkreuztrage/außen/Rucksack, Double Hammock)
  • Konfektionsgröße der Mutter bzw. des Vaters

Wenn Sie alle Varianten binden wollen, brauchen Sie je nach Konfektionsgröße ein Babytragetuch mit einer Länge von 4,70 bis 5,70 Metern. Bis Konfektionsgröße 56 (Mütter) bzw. 58 (Väter) reichen die üblicherweise verfügbaren Größen in der Regel aus.

Welche Standards muss ein Tragetuch erfüllen?

Natürlich muss das Tragetuch für das Baby hautfreundlich sein, denn es kommt teilweise direkt in Kontakt mit dem Stoff. Wie bei allen Babysachen, sollte das Gewebe daher aus unbelasteten Rohstoffen hergestellt und schonend behandelt und gefärbt sein. Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau ist die beste Wahl. Meist wird sie mit anderen Fasern gemischt, zum Beispiel mit Seide und verschiedenen Wollarten, aber auch mit Hanf und Leinen. Damit die Tragetücher das Baby auch sicher halten und punktgenau festgezogen werden können, müssen sie diagonalelastisch gewebt sein. Es gibt verschiedene, geeignete Webarten wie "Kreuzkörper", "Jacquard" oder "Diamantkörper". Im baby-walz Online-Shop können Sie sicher sein, dass Sie Ihr Tragetuch günstig und in geprüfter Markenqualität kaufen. Weitere Tragemöglichkeiten wie gebrauchsfertige Tragen und Taschen finden Sie ebenfalls online bei baby-walz.

ABC Design steht für ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und für Wagen höchster Qualität. Dabei haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Modellen, die sich schon ab der Geburt eignen. Durch die Umbaumöglichkeiten zum Sportwagen können selbst ältere Kinder noch bequem mitfahren.

Verschiedene Modelle des ABC Design Kinderwagens

ABC Design setzt auf Wagen, die sich möglichst lange nutzen lassen sollen. Sie starten zum Beispiel mit dem Kombikinderwagen "Turbo", der sich direkt ab der Geburt des Kindes nutzen lässt. Das Kleine hat hier ausreichend Platz, der Wagen ist gefedert und bietet so auch bei Spaziergängen über Wald- und Feldwege einen ausreichenden Komfort. Durch die Nutzung einer Tragetasche kann Ihr Baby sogar dann weiterschlafen, wenn Sie bereits am Ziel angekommen sind. Lassen Sie den Wagen einfach stehen und nehmen Sie den Nachwuchs in der Tragetasche mit. Durch die Gestaltung als Kombikinderwagen ist das Modell "Turbo" aber noch länger nutzbar und kann zum Sportwagen umgerüstet werden. Sie erwarten gleich doppeltes Glück? Dann ist der Zwillings- bzw. Geschwisterwagen die richtige Wahl. Fahren Sie Zwillinge mit dem gleichen Komfort und tollen Fahrgefühl wie ein Einzelkind. Geschwister können im Sportwagenmodell auch voreinander sitzen, damit wird das Navigieren durch enge Supermarktregale leichter. ABC stattet seine Kinderwagenmodelle natürlich mit drehbaren Vorderrädern aus, sodass Kurven und enge Wendungen kein Problem darstellen.

ABC Design mit umfangreichem Zubehör

Wenn Sie auf ABC Design setzen, wählen Sie nicht nur eine hohe Qualität und durchdachte Kinderwagenmodelle. Sie entscheiden sich gleichermaßen für ein besonderes Design. Die Wagen sind in verschiedenen Farbausführungen erhältlich, denen aber immer gemein ist, dass sie eher gedeckt gehalten und damit unempfindlicher gegen Verschmutzungen sind. ABC Design bietet zudem eine umfassende Auswahl an verschiedenem Zubehör an. Sie finden - natürlich auch bei uns im Onlineshop - Pelerinen, die Ihr Baby bei der Spazierfahrt vor Regen schützen. Nicht wenige Kinder schlafen auch gern bei Regen draußen und können dank des überzugs von ABC Design die frische Luft an regnerischen und trüben Tagen genießen. ABC denkt aber auch an andere Formen der Mobilität. Viele Eltern sind zum Beispiel mit dem Nachwuchs mit dem Fahrrad unterwegs und benötigen eine kleine Stütze für den Fahrradsitz. ABC Design offeriert ein Polster, mit dem Ihr Kind gemütlich sitzen kann. Oder brauchen Sie einen Adapter für den Wagen, sodass Sie den Maxi Cosi einklicken können? Auch das ist von diesem Hersteller natürlich erhältlich. Sie haben damit die Möglichkeit, direkt vom Auto und der Nutzung der Babyschale auf den Kinderwagen umzusteigen und Ihre Tour zu beginnen. Sie müssen Ihren Nachwuchs nicht erst wecken, weil das Kleine in den Kinderwagen umgebettet werden muss, nachdem es im Auto eingeschlafen ist. Nutzen Sie die Gelegenheit und verbinden Sie die Babyschale einfach mit dem Kinderwagen. Sie werden sehen, wie einfach das Leben sein kann, wenn Sie den Komfort von ABC Design in vollem Umfang nutzen. Dass Ihr Baby von diesem Komfort ebenfalls profitiert, versteht sich von selbst. Es fährt gemütlich und ohne große Erschütterungen mit dem Wagen, es kann schlafen, wann immer es möchte und muss sich nicht nach Ihrem Terminplan richten.

Kurzum: Die perfekte Lösung für Eltern und Kind!

Kindgerechter Auto-Sonnenschutz im Onlineshop von baby-walz

Für eine entspannte Autofahrt mit einem kleinen Passagier auf dem Rücksitz ist neben einem sicheren Kindersitz und spannender Unterhaltung durch Spielzeug auch ein Auto-Sonnenschutz für besonders heiße Tage notwendig. Dieser bietet einen entsprechenden Schutz vor starker Sonneneinstrahlung und kann ebenso als Sichtschutz eingesetzt werden. Ein Auto-Sonnenschutz ist leicht anzubringen und bieten Ihrem Kind mit einem passenden Motiv einen tollen Begleiter auf langen Fahrten.

Worauf sollten Sie bei einem Auto-Sonnenschutz für Ihr Baby achten?

Ob universeller oder speziell auf Ihre Fensterform angepasster Auto-Sonnenschutz, baby-walz bietet Ihnen zahlreiche Varianten für die individuelle Ausstattung Ihres Fahrzeugs. Um den passenden Sonnenschutz für Ihr Auto zu finden, können Sie sich an folgenden Eigenschaften orientieren:

  • Die Größe und Form: Um einen ausreichenden UV-Schutz zu gewährleisten, sollten Sie eine zu Ihrem Fahrzeug passende Größe und Form wählen. Wählen Sie aus je nach der Form der hinteren Fenster aus rechteckigen, bogenförmigen, ovalen oder kreisrunden Varianten. Letztere empfiehlt sich besonders, wenn Sie den Auto-Sonnenschutz für Ihr Baby in verschiedenen Fahrzeugen nutzen. Einige Hersteller wie hauck oder reer bietet für Ihr Auto ein Sonnenschutz-Rollo an, das Sie nach Ihren Bedürfnissen ausrollen können. Rollen Sie es ganz aus, wenn die Sonneneinstrahlung besonders stark ist oder stellen Sie eine geringere Länge ein, damit Ihr Kind ungehindert aus dem Fenster schauen kann, während der Sitzbereich im Auto beschattet wird. An bewölkten Tagen sorgen Sie im Auto mit dem Sonnenschutz-Rollo für freie Sicht, indem Sie es einrollen. Dadurch ersparen Sie sich das wiederholte Anbringen und Abnehmen bei wechselndem Wetter. Das Rollo-Ende fixieren Sie mithilfe eines großen Saugnapfes am Fenster.
  • Die Montage: Wenn Sie im Auto einen Sonnenschutz anbringen möchten, spielt auch die Art der Anbringung eine Rolle: Je nachdem, ob Sie das Auto häufig wechseln oder Sie das Fenster uneingeschränkt öffnen und schließen wollen, können Sie zwischen hochwertigen Saugnäpfen, Haken zum Einhängen oder Modellen zum Überziehen über die Tür wählen. Modelle mit Saugnäpfen lassen sich sehr einfach und schnell am Fenster anbringen und auch entfernen. Haken halten den Auto-Sonnenschutz für Ihr Baby sicher in der gewünschten Position. Bei Varianten, die Sie über die Tür ziehen, können Sie das Fenster ohne Einschränkungen wie gewohnt öffnen und schließen.
  • Das Motiv: Haben Sie sich für die gewünschte Form, Größe und Montageart entschieden, stehen Ihnen zudem verschiedene Motive zur Wahl. Für die kleinsten Mitfahrer empfehlen sich farbenfrohe Varianten. Die Lieblingszeichentrickfigur, der Plüschbegleiter und generell Tierbilder sind als Abbildung am Fenster bei vielen Kindern sehr beliebt. Ob die Tigerente, Spiderman oder ein bunter Schmetterling – orientieren Sie sich einfach am Geschmack Ihres Kindes. Verwenden Sie den Auto-Sonnenschutz über viele Jahre hinweg, können Sie auch ein zeitloseres Design wählen. Varianten in Schwarz sind unauffällig und bieten sich für Autos an, die nicht ausschließlich als Privatfahrzeug genutzt werden. Im Onlineshop von baby-walz steht Ihnen eine große Auswahl an kindgerechten Motiven und zeitlosen Design zur Verfügung.

Zusätzlichen Schutz vor Insekten bietet Ihnen eine Auto-Sonnenschutzblende, die Sie an der Tür anbringen und die das gesamte Fenster abdeckt. Durch die vollständige Abdeckung des hinteren Fensters sorgt sie für einen umfassenden Sonnenschutz und verhindert, dass Mücken und andere Insekten ins Auto gelangen.

Schnelle und bequeme Bestellung bei baby-walz

Bei baby-walz erhalten Sie dank des breiten Angebots den passenden Auto-Sonnenschutz: universelle und individuelle Formen, umfassende Abdeckungen, farbige und dezente Blenden von renommierten Herstellern. Durchstöbern Sie die pflegeleichten Modelle bequem online und schließen Sie den Kauf dank unseres einfachen Bestellsystems mit wenigen Klicks ab. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie das gewünschte Modell per Post. Schauen Sie auch nach anderem Zubehör wie Adaptern für Kindersitze oder praktischen Aufbewahrungstaschen für die wichtigsten Utensilien Ihres Kindes.

Sollten Sie zu einigen Produkten Fragen haben oder sie sich lieber einmal in natura ansehen wollen, schauen Sie doch einfach in einer baby-walz-Filiale in Ihrer Nähe vorbei. Unsere geschulten Mitarbeiter beraten Sie gerne.

Rotho - clevere Lösungen für Eltern und Kind

Seit über 10 Jahren entwickelt Rotho hochwertige und innovative Produkte mit funktionellem Anspruch für Babys und Kleinkinder. Das Angebot umfasst verschiedene Sortiments-Bereiche und reicht von der Badewanne bis hin zum Esslernbesteck. Das Unternehmen selbst versteht sich als Kunststoffspezialist und hat bei der Qualität der Materialien sowie bei den Endprodukten hohe Ansprüche. Diese werden unter anderem durch starke Kontrollen nach aktuellsten EU-Richtlinien an allen Produktionsstandorten gewährleistet. Babybadewannen, Töpfchen, WC-Sitze und Schemel von Rotho werden zudem ausschließlich in Deutschland und der Schweiz gefertigt. baby-walz hat ein umfangreiches Sortiment an Produkten von Rotho Babydesign zusammengestellt, das die Bedürfnisse von Eltern und Kinder optimal miteinander vereint.

Baden, Wickeln und Töpfchen-Training mit Rotho

Rotho Babydesign bietet zahlreiche Produkte, die sich der Pflege von Babys und Kleinkindern widmen. Ein wichtiger Aspekt der regelmäßigen Pflege ist das Baden. Normale Badewannen eignen sich weniger gut, um das Baby darin zu baden. Zum einen ist es unbequem, und zum anderen kann das Kind nicht so gut festgehalten werden. Eine Babybadewanne schafft hier Abhilfe, und Rotho bietet innovative Badelösungen: Die Wannen sind ergonomisch geformt und zum Teil mit Anti-Rutschmatten ausgestattet, die noch mehr Halt beim Baden bieten. Dank integrierter Ablagen für Seife und Waschlappen sind alle Utensilien stets griffbereit. Eingebaute Ablaufstopfen ermöglichen ein einfaches und schnelles Entleeren. Damit das Baden nicht nur für die Kleinen zum Vergnügen wird, bietet Rotho passende Badewannenständer. Sie sind höhenverstellbar und ermöglichen Eltern eine schonende Haltung, während sie ihr Baby baden Anatomisch geformte Badewanneneinsätze erleichtern das Halten des Babys.

Auch das Wickeln Ihres kleinen Schatzes ist ein essenzieller Teil der täglichen Pflege. Gewöhnt man sich an das Wickeln selbst sehr schnell, ist und bleibt der Geruch gebrauchter Windeln eher gewöhnungsbedürftig. Will man nicht jede Windel einzeln in der Hausmülltonne entsorgen, empfiehlt es sich einen geruchsarmen Windeleimer anzuschaffen. Die Modelle von Rotho ermöglichen dank Tip-Deckel eine bequeme Einhandbedienung. Ein spezieller Pearl-Effekt gewährleistet die einfache Reinigung. Unter der Produktlinie tommee tippee sangenic bietet Rotho Babydesign zum Beispiel den Windeltwister für noch mehr Hygiene und Geruchskontrolle. Durch den innovativen Drehmechanismus wird jede Windel einzeln verpackt, sodass weder Luft hinein noch Geruch herauskommen kann. Dennoch ist es ratsam den Windeleimer häufig zu leeren, antibakterielle Tüten zu verwenden und den Eimer nicht in der Nähe von Wärmequellen auszustellen.

Spätestens, wenn der Besuch des Kindergartens in greifbare Nähe rückt, wird das Töpfchen-Training zum Thema. Viele Einrichtungen setzen voraus, dass das Kind bereits trocken ist. Dabei sollten Sie weder sich noch Ihren kleinen Liebling aus der Ruhe bringen. Im dritten Lebensjahr zeigen Kinder meist ganz von allein Interesse an dem Thema. Um Sie und Ihr Kind so gut wie möglich zu unterstützen, hat Rotho verschiedene Produkte für das sogenannte Töpfchen-Training entwickelt. Neben den klassischen Kindertöpfchen, die überall in der Wohnung aufgestellt werden können und somit schnell erreichbar sind, bietet Rotho auch WC-Sitze, die die Toilettenöffnung verkleinern und dem Kind die Angst nehmen hineinzufallen sowie Toilettentrainer mit Treppenstufen, über die das Kind zum WC-Sitz steigt. So ausgestattet, ist es nur eine Frage der Zeit und übung, bis Ihr Kind freiwillig auf die Windeln verzichtet.

Rotho Babydesign - So macht Essen lernen Spaß

Essen ist ein essenzieller Bestandteil des Lebens. So einfach und selbstverständlich, wie es uns erscheint, ist es jedoch nicht. Der Prozess des Lernens kann mitunter langwierig sein. Da Kinder durch Nachahmung lernen, helfen gemeinsam eingenommene Mahlzeiten bei den ersten Versuchen, selbst mit Teller, Besteck und Trinkbecher umzugehen. Um es den Kleinen etwas einfacher zu machen, hat Rotho Babydesign spezielles Esslernbesteck sowie Teller und Becher designt. Sie sind optimal auf die kleinen Hände abgestimmt und erleichtern erste Alleingänge am Esstisch. Für die ganz Kleinen bietet das Unternehmen u. a. Flaschen sowie passende Warmhalteboxen und Beißringe. Letztere sind zum Teil mit einer Kühlfunktion ausgestattet, die bei Zahnungsschmerzen Linderung verspricht.

Die bunte Spielzeugwelt von Rotho

Sind die Kleinen der Babybadewanne entwachsen und beginnen ihr Bad in der normalen Badewanne zu nehmen, gesellen sich nicht selten kleine Spielgefährten dazu. Diese machen das Baden zu einem noch größeren Vergnügen. Rotho bietet tolles Badespielzeug: Mit den niedlichen Spritztieren veranstalten Sie gemeinsam kleine Wasserspiele. Mit den Kinder-Keschern können die niedlichen Badefiguren wieder eingefangen werden. Wasserfeste Badebücher und Spielwürfen sorgen beim wenig geliebten Haare waschen für Ablenkung. Und auch außerhalb des feuchten Elements trägt Rotho mit seinen Produkten zum Spielvergnügen bei. Fantasievoll gestaltete Rasseln und Greiflinge animieren die Kleinen dazu, ihre Umgebung aktiv zu erkunden.

Rückenlehnenschutz und Organizer für entspannte Autofahrten

Wer kennt das nicht: Auf den hinteren Sitzen sind Kinder untergebracht und ständig schlagen die Füßchen gegen die vorderen Sitze. Dass solch ein Stoß auch unangenehm sein kann, lassen wir beiseite, denn jeder hat Verständnis für die lieben Kleinen, die sich auf längeren Fahrten bewegen wollen. Doch jeder hat auch im Kopf, dass die Rücklehnen verschmutzen oder sogar Schaden nehmen könnten. Ein Rückenlehnenschutz verhindert das und lässt die Fahrten entspannter werden.

Rückenlehnenschutz in tollen Designs

Der Rückenlehnenschutz ist in verschiedenen Designs erhältlich und dient so nicht nur dem Schutz der empfindlichen Polster, sondern auch der Unterhaltung der Kinder. Diese freuen sich, wenn statt des langweiligen Dunkelgraus, Brauns oder Anthrazits die beliebten Figuren aus "Frozen" oder "Cars" zu sehen sind. So wird das Auto kindgerecht und auch längere Fahrten machen allen Beteiligten mehr Spaß. Den Erwachsenen primär aus dem Grund, weil sie sich keine Gedanken mehr über den Zustand der Rückenlehnen machen müssen und auch nicht darüber nachdenken müssen, wie sie den Schmutz der Straße, der eigentlich an den Schuhen der Kinder geklebt hat, vom bisher gut gepflegten Polster abbekommen sollen.

Der Rückenlehnenschutz wird einfach befestigt und schützt den gesamten Lehnenbereich. Dazu ist er in verschiedenen Ausführungen erhältlich: von ganz einfach und einfarbig über schön bunt mit großen Motiven bis hin zu der Varianten, die als Organizer gestaltet ist. Eine im Rückenlehnenschutz integrierte Spielzeugtasche fasst alles, was Baby und Kind unterwegs benötigen, auch wenn Mama und Papa sicherlich der Meinung sind, dass nicht die Hälfte des Spielzeugs wirklich mit auf die Reise kommen müsste.

Rückenlehnenschutz mit Funktion

Der Rückenlehnenschutz mit Organizer ist ein wahres Multitalent. Er schützt und bietet die Möglichkeit, Spielzeuge und Malutensilien sicher zu verstauen. Diese können als wichtigstes Zubehör für jede Reise gleich in der Spielzeugtasche bleiben, die dank des verwendeten Rückenlehnenschutzes nun immer verfügbar ist. Gerade bei Babys und Kindern, die nur ungern im Kindersitz mitfahren und regelrechte "Autofahrmuffel" sind, kann es sinnvoll sein, besondere Dinge in der Spielzeugtasche zu horten. Diese dürfen dann auch nur im Auto verwendet werden und stehen erst bei längeren Fahrten zur Verfügung. Dieser psychologische Trick hat zur Folge, dass sich die meisten Kinder schon freiwillig auf dem Kindersitz platzieren und gar nicht abwarten können, dass die Reise endlich beginnt.

Hier bei Babywalz bieten wir einen einfachen Rückenlehnenschutz ebenso wie das Modell mit Organizer oder Spielzeugtasche zu günstigen Preisen. Der Kindersitz wird damit zum Thron, von dem aus das kleine Kind die Welt erobern kann - oder wenigstens unterwegs von einer solchen Eroberung träumen darf. Zusätzlich zum Rückenlehnenschutz gibt es den Schutz für den Autositz: Dieser sollte unter den Kindersitz gelegt werden, damit die Schuhe auch hier keine Schmutzstellen hinterlassen können. Darüber hinaus ist der Sitzschoner dazu geeignet, Druckstellen im Polster zu mindern, die sich durch das Andrücken und Feststellen des Kindersitzes ergeben. Damit sind Rückenlehnenschutz und Sitzschoner das wichtigste Zubehör, das neben dem Kinderautositz mitgeführt werden kann. Verschiedene Modelle des Rückenlehnenschutzes und weiteren Zubehörs sind im Onlineshop von Babywalz erhältlich - in großer Auswahl und zu günstigen Preisen. Wir wünschen schon jetzt gute Fahrt mit dem Baby in den Urlaub, zum Ausflug oder im Alltag!

Draußen ist es trüb und feucht, kalt und schmuddelig? Warm eingemummelt trotzen Sie der üblen Witterung - gemeinsam mit dem Baby! Denn dieses kuscheln Sie einfach in den warmen Fußsack ein, der sich anschmiegt und Wind und Wetter abhält. Auch für die Fahrt mit der Babyschale sind Fußsäcke eine wunderbare Möglichkeit, den kleinen Schatz warmzuhalten.

Mit dem Fußsack warm bleiben

Der Fußsack ist ein Must-have: Ein Baby verliert sehr schnell an Körperwärme. Erstens ist es noch nicht in der Lage, die Körpertemperatur ebenso gut zu regulieren wie ein Erwachsener. Zweitens kann es sich wenig bewegen und wer selbst schon einmal längere Zeit gestanden oder gesessen hat, als ihm der kalte Wind um die Ohren pfiff, weiß, wie schnell es kalt werden kann. Nun muss Ihr Baby aber trotz der miesen Witterung an die frische Luft, damit es gesund bleibt und sein Immunsystem trainiert. Fußsäcke verhindern, dass Ihr Kleines aus- oder unterkühlt und halten es schon warm und trocken. Denn die Oberfläche der Säcke hält Feuchtigkeit und Wind ab, sodass es im Inneren schön mollig bleibt. So lassen sich auch längere Spaziergänge ohne zu frösteln überstehen! Sollte Ihnen der Fußsack dennoch zu dünn erscheinen, können Sie Ihrem Kind bei sehr kalter Witterung sogar noch einen Schneeoverall anziehen. Derart geschützt lässt es sich schön schlafen, die Welt vom Kinderwagen aus erkunden und vor sich hin träumen. Von den großen Abenteuern, die schon bald anstehen - sobald die Sache mit dem Laufen endlich klappt!

Ein Fußsack für alle Fälle

Einen Fußsack für den Kinderwagen, einen für die Babyschale und einen für den Buggy? Warum auch nicht, schließlich ist die Auswahl doch derart groß, dass eine Entscheidung für oder gegen einen Fußsack sehr schwer fällt. Generell empfehlen wir, besser mehrere Fußsäcke daheim zu haben. Schnell ist ein Malheur passiert: Die Windel ist ausgelaufen. Natürlich ist das Chaos perfekt, weil auch der Fußsack unterwegs etwas abbekommen hat. Er trocknet zwar schnell, steht aber für den Nachmittagsspaziergang nicht zur Verfügung. Wie gut, wenn Sie dann einen Ersatz-Fußsack in petto haben. Zudem muss der Fußsack auch auf die jeweilige Jahreszeit angepasst werden. Ist Ihrem Kind zu warm, wird es unruhig und verständlicherweise keine Freude am Spaziergang finden. Daher brauchen Sie ein dünneres Modell des Fußsacks, das die überschüssige Körperwärme nach außen leitet und das Kind lediglich vor Zugluft schützt bzw. minimal wärmt. Apropos Freude: Schon sehr kleine Kinder haben Freude an Farben, der Fußsack sollte daher nicht unbedingt schwarz sein. Auch wenn das sicherlich eine gute Wahl in Bezug auf die schlechte Sichtbarkeit von Flecken ist, so wirkt Schwarz doch sehr trist. Kombinieren Sie einen solchen Fußsack mit bunten Accessoires am Wagen. Diese beleben und lassen den Wagen einfach freundlicher erscheinen. Wir bieten in unserem Onlineshop hier bei Babywalz eine riesige Auswahl an verschiedenen Fußsäcken: dick oder dünn, mit Lammfell oder nur wenig gefüttert, in bunten Farben oder einheitlich gestaltet. Für die Babyschale finden Sie ebenso Varianten wie für den Buggy oder Sportwagen, sodass Sie und Ihr Kind perfekt für den nächsten Ausflug gerüstet sind.

Die ideale Stillmode für die Mama: zweckmäßig und schön

Schöne Stillmode macht Spaß: Sie ist perfekt auf die Bedürfnisse von Mama und Baby zugeschnitten und sieht dabei toll aus. Mit bequemen Schnitten und einer Stillöffnung sind die Shirts, Tuniken und Kleider eine ideale Ausstattung.

Stillmode für die intensive Mutter-Kind-Beziehung

Wenn ein Baby Hunger bekommt, möchte die Mutter es gleich an die Brust legen. Das ist im Alltag oft ein Problem. Damit ihr Kind ruhig wird, muss es jedoch schnell gehen, und genau deshalb gibt es die praktische Stillmode. Häufig handelt es sich dabei um ein komfortables Kleid, das bereits in der Schwangerschaft getragen wurde. Eine spezielle öffnung hilft beim diskreten Stillen und macht es unnötig, den Oberkörper umständlich zu entblättern.

Gerade die erste Zeit ist für die Mutter und das Baby sehr wichtig. Deshalb ist die Stillmode genau auf die besonders intensiven Momente zugeschnitten. Unter diesem Gesichtspunkt steht die Funktionalität der Stillmode im Fokus. Aber natürlich geht es bei der Still und Umstandsmode auch um die Dessins.

Geschmackvolle Kleider, Shirts und Oberteile für die stillende Mutter

Der Lagenlook ist prädestiniert für die Stillmode, ob es sich um alltagstaugliche Shirts handelt oder um ein etwas eleganteres Kleid. Auch weiches Jerseymaterial punktet mit einem guten Komfort und mit seinen guten Funktionseigenschaften. Spezielle Schnitte sorgen dafür, dass die Stillöffnung bei einem solchen Stillkleid oder bei anderen Kleidungsstücken nicht auffällt.

Abhängig von der Linienführung werden die weiblichen Rundungen der Mutter betont oder überspielt. Dabei sorgen beständige Materialien und durchdachte Einsätze für eine zusätzliche Sicherheit. Formschöne Details unterstreichen die Attraktivität der Mama und bieten gleichzeitig einen unvergleichlichen Komfort. Das spielt auch bei der Still und Umstandswäsche eine große Rolle.

Zu den beliebtesten Artikeln bei der Stillmode gehören:

  • das Umstands- und Stillkleid,
  • eine Auswahl von Basic Shirts zum Wickeln oder mit Stillöffnung,
  • angenehm weite Tuniken,
  • leichte Blusen mit Eingriff.

Stillmode für alle vier Jahreszeiten

Im Frühjahr sind die Langarm-Shirts zum Wickeln sehr beliebt, die gerne in Kombination mit einer Strickjacke getragen werden. Auch ein Oberteil aus Jersey oder Strick ist in der übergangszeit ein klarer Favorit. Der Sommer lässt sich in leichten Viskose-Blusen gut ertragen. Für die extrem warmen Tage bietet sich auch die legere Stillmode aus leichter Webware an.

Für den Herbst gibt es ebenfalls die geeignete Stillmode: Bequeme Pullover und andere Oberteile halten angenehm warm und machen der Mutter mit ihrer praktischen Stillöffnung das Leben leichter. Auch im Winter ist diese wärmere Stillmode die richtige Wahl. Abhängig von den Temperaturen zieht die Mama einfach noch eine Strickjacke darüber: Die ist auf jeden Fall praktischer als ein dicker Pullover, den sie zum Stillen ausziehen müsste.

Praktisch denken und trotzdem modisch gekleidet sein

Die modebewusste Stillmode alles andere als langweilig. Gleichzeitig zeichnet sie sich durch ihren praktischen Nutzen aus. Durch das einfache Beiseiteschieben eines Wickeloberteils oder durch das öffnen eines Reißverschlusses muss das Baby nicht lange auf seine Nahrung warten. Viele Shirts und Kleider sind so gestaltet, dass sie fremde Blicke perfekt abschirmen. Umso entspannter kann die Mama ihr Kind stillen. Gleich im Anschluss punktet die Stillmode wieder mit ihrem schönen Dessin: Kein Wunder, dass viele Mütter ihr bevorzugtes Stillkleid auch noch dann tragen, wenn sie ihren Nachwuchs nicht mehr an die Brust legen.

Umstandsmode als bequemer Begleiter - Kleidung, die mitwächst

Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich Mutter und Kindauf eine ganz intime Weise kennenlernen. Auch der werdende Vater beobachtet aufmerksam jeden Zentimeter, den der kleine Liebling Stück für Stück im Bauch der Mutter wächst. Neben den enormen emotionalen Veränderungen in diesen Monaten, muss natürlich auch der körperliche Wandel gemeistert werden. Damit das so leicht wie möglich gelingt, bieten wir bei baby-walz alles was die werdende Mutter an Schwangerschaftsmode in dieser aufregenden Zeit benötigt. Stilvoll, feminin und bequem gekleidet treten Sie mit dieser Umstandsmode auf. Die besonderen Bedürfnisse der Trägerinnen wurden bei der Schwangerschaftsmode von baby-walz beachtet. Die Umstandsmode punktet nicht nur mit einem passgenauen Sitz, sondern auch mit höchster Qualität, sodass sie auch für die Zeit nach der Geburt eine gute Wahl bleibt.

Mit stilvoller Umstandsmode die Vorzüge der Schwangerschaft betonen

Die Schwangerschaftsmode wird in normalen Konfektionsgrößen angegeben. Somit muss für die Bestellung der Schwangerschaftsmode nicht in andere Maße umgerechnet werden. Lediglich die, durch die Schwangerschaft bedingte, Gewichtszunahme muss bei der Bestellung der Umstandsmode berücksichtigt werden.Viele Frauen empfinden die übergangszeit bis zum Babybauch als schwierig und schwenken, statt auf Umstandsmode, häufig auf Männerkleidung um. Für den langsam wachsenden Bauch können jedoch für die erste Zeit modische Unterbauchjeans getragen werden. Diese sitzen auf den Hüften wie ganz normale Hosen, während der niedrige Bund Veränderungen des Bauches problemlos und ohne Quetschen zulässt. Bei der zahlreichen Umstandsmode gibt es aber auch andere Umstandshosen in der überbauchform. Hier wurde bei den Hosen ein Bauchband eingearbeitet, dieses hält die Hosen oben. Bei der Schwangerschaftsmode bleibt der zumeist breit gearbeitete Bund größenverstellbar und befindet sich unter dem Bauch. Mit dem genau auf den Körper einer schwangeren Frau angepassten Schnitt wird auch das Herunterrutschen, von Notlösungen wie dem Gummiband-Trick am Verschluss der alten Lieblingsjeans, umgangen.

Ab wann die werdende Mama Schwangerschaftsmode tragen wird, hängt davon ab wann sich der Bauch langsam abzeichnet und die normale Kleidung anfängt zu zwicken. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Umstandsmode ist auf einen perfekten Sitz, die Betonung der weiblichen Silhouette und das langsame Mitwachsen ausgelegt. Da sie durch manuell verstellbare Bündchen, zusätzliche Knöpfe und einen hohen Stretch-Anteil jederzeit variierbar bleibt, kann man Umstandsmode, bzw. Umstandskleidung auch nach der Geburt tragen, schließlich entwickelt sich der Körper nur langsam in die ursprünglichen Proportionen zurück. Somit kann die erworbene Schwangerschaftsmode auch nach der Geburt noch eine Zeit getragen werden. Körperliche Vorzüge in der Schwangerschaft betonen? Keine Frage, natürlich können Schwangere das jederzeit mit dieser wunderschönen Umstandsmode. Bloß nicht den Babybauch verstecken. Wohl geformte Beine kommen in einer Slim-Fit-Jeans bestens zur Geltung, während ein schönes Dekolleté dezent mit einem Bolero-Jäckchen und einer langen, schmalen Kette betont werden kann. Jederzeit kann die Umstandsmode auch günstig mit anderen Accessoires aufwertet werden.Schals und Tücher verwandeln einfache Grundelemente der Schwangerschaftsmode ganz leicht in immer wieder neue Outfits. Auch andere Accessoires und Schmuck verwandeln die Schwangerschaftsmode jedes Mal in ein anderes Outfit. Schließlich muss man sich in der Schwangerschaft nicht gänzlich eine neue Garderobe zulegen.

Raffinierte Schwangerschaftsmode: Tuniken und Bauchbänder & Belts

Bei der Umstandsmode eignen sich Tuniken oder Tops, die unter der Brust weiter fallen, hervorragend als Oberteile. Sie wirken edel und beschwingt und nehmen so optisch etwas von der Schwere des Babybauches. Bei der Schwangerschaftsmode gehören elegante Strickjacken und Schwangerschaftskleider, im Wickelstil, aufgrund ihres angenehmen Tragegefühls sowie der Tragevarianten zu den beliebtesten Kleidungsstücken unter Schwangeren. Auch bei der Umstandsmode findet man die Bauchbänder & Belts, diese haben sich als außerordentlich praktische und vielseitige Begleiter für alle Jahreszeiten und Anlässe erwiesen. Wird das Oberteil mit wachsendem Babybauch kürzer, sind sie die optimale Wahl, um Lücken zu schließen und den Babybauch angenehm warm zu halten und leicht zu stabilisieren. Diese praktischen Accessoires der Umstandsmode lassen sich sowohl über als auch unter Tops und T-Shirts tragen und sind wegen ihrer vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten äußerst beliebt. Mal dienen sie als Rock, mal als verlängertes Oberteil, ein weiteres Mal setzen sich der Babybauch, in der Umstandsmode, durch bezaubernde Muster, witzige Sprüche und unzählige Farbnuancen charmant in Szene. Für jeden Geschmack ist das passende Bauchband bei der Schwangerschaftsmode dabei.Obwohl sie durch das stark dehnbare Material wunderbar mitwachsen und damit auch früher in der Schwangerschaft getragen werden können, erleichtern Sie vor allem in den letzten Schwangerschaftsmonaten die Kleiderwahl sowie den immer anstrengender werdenden Einkaufsbummel. Bei baby-walz kann die trendige Umstandsmode online bestellt werden und bereits wenige Zeit später,an der Haustür, in Empfang genommen werden.

Umstandsmode zum Wohlfühlen - Sicher gebettet und angenehm zu tragen

Nacht- und Unterwäsche sind weitere wichtige Bestandteile in der Schwangerschaftsmode. Besonders an BHs sollte nicht gespart werden, denn nur Schwangerschafts-BHs wachsen durch ihren optimalen Schnitt sowie das dehnbare und doch reißfeste Material mit. Das ist besonders wichtig, da der Busen mehrere Größen zulegen kann und damit auch sein Gewicht merklich steigt. Auch Still-BHs müssen nicht altmodisch aussehen. Stabilisierende und weiche Modelle können aus unserem Sortiment an Umstandsmode günstig bestellt werden. Ebenso ist es bei der Nachtwäsche, bei der, neben klassischen Pyjamas auch bequeme Nachthemden zu finden sind, die das Stillen in der Nacht zusätzlich erleichtern.

Umstandsmode schnell und günstig bestellen bei baby-walz

Um die innere Schönheit einer schwangeren Frau auch äußerlich zu unterstreichen, steht der werdenden Mutter bei baby-walz ein großes Angebot an trendiger und günstiger Umstandsmode zur Verfügung. Wir achten bei der Wahl der Marken auf beste Verarbeitung und höchste Wohlfühlqualität, damit jede Schwangere die aufregende Zeit ihrer Schwangerschaft in vollen Zügen genießen kann.

Mit kiddy Kindersitz und Kinderwagen sicher unterwegs

Der deutsche Hersteller kiddy produziert bereits seit mehr als 30 Jahren Babyschalen, Kindersitze, Kinderwagen, Tragen und Zubehör, um jungen Eltern Mobilität auch mit Baby zu ermöglichen. Der kiddy Kindersitz beispielsweise ist mit dem innovativen Fangkörpersystem ausgestattet – damit ist die Firma in Deutschland Marktführer und konnte bereits in zahlreichen Tests überzeugen. So ist es nicht verwunderlich, dass viele der kiddy Kindersitze in diversen Tests der letzten Jahre auch Testsieger geworden sind. Wenn Sie mit Ihrem Liebling ohne Auto unterwegs sind, dann punkten die kiddy Kinderwagen kiddy city’n move und kiddy click’n move 3 durch Sicherheit und Komfort. Mit diesen Flitzern können Sie Ihren Kindern bereits vom frühsten Alter an einen gemütlichen Platz bieten, von dem aus sie zusammen mit Ihnen die Welt entdecken können.

Sicherheit im Auto – mit dem kiddy Kindersitz

Der renommierte Hersteller von Kindersitzen produziert auch für die jüngsten Verkehrsteilnehmer Babyschalen in der Gruppe 0+, für 0 bis 13 Kilogramm. Wie schon die Kindersitze, so überzeugen auch die Babyschalen von kiddy regelmäßig die Tester. Die Babyschale kiddy evo-lunafix setzt beispielsweise neue Standards mit der kiddy Lie-Flat Technologie, die Ihrem Baby einen besonders flachen Liegewinkel ermöglicht und gleichzeitig seinen Körper schützt. So kann es entspannt liegen und schlafen. Darüber hinaus lässt sich die Babyschale durch eine Höhenverstellung des Gurtes an die Größe des Kindes anpassen. Die weichen Polster und Bezüge bieten Ihrem Baby jede Menge Komfort. Im Sommer gewährt das Maxi-Sonnendach optimalen Schutz vor UV-Strahlung und spendet angenehmen Schatten. Die Babyschalen können Sie natürlich auch mit dem kiddy Kinderwagen oder dem kiddy Buggy nutzen. Auch durchs Design überzeugt der Hersteller – so können Sie die Babyschale kiddy evo-lunafix in vielen fröhlichen Farben im Online-Shop von baby-walz bestellen.

Wenn Ihr Kind älter wird und selbstständig sitzen kann, muss es nicht auf den Schutz durch einen Autositz von kiddy verzichten. Der kiddy Autositz Phoenifix Pro2 schützt Ihr Kind anstelle eines Sicherheitsgurtes mit einem gut durchdachten Fangkörpersystem. Im Falle eines Aufpralls rollt das Kind über den gepolsterterten Fangtisch ab. Die Kräfte, die auf den kleinen Körper wirken, werden dadurch deutlich gemindert. Auch den kiddy Kindersitzen wurde – ebenso wie den Babyschalen – das Gütesiegel der "Aktion gesunder Rücken e.V." verliehen. Die kiddy Kindersitze sind darüber hinaus vom TÜV Rheinland und vom Luftfahrtbundesamt für die Nutzung im Flugzeug zugelassen worden – somit ist Ihr Kind auch im Urlaub sicher unterwegs.

Autositze wie der Phoenifix pro können sowohl mit dem ISOFIX-System als auch mit dem Fahrzeuggurt befestigt werden. Die weich gepolsterten Seitenkopfstützen verhindern ein Wegkippen des Kopfes und bilden zusammen mit dem Polster im Schulterbereich einen effektiven Seitenaufprallschutz. Wenn Ihr Liebling im Auto ein Nickerchen machen will, dann können Sie den Kindersitz von kiddy in eine bequeme Ruheposition bringen. Mit dem kiddy Cruiserfix Pro hat der Hersteller einen mitwachsenden Autositz für Kinder von 4 bis 12 Jahren entwickelt. Dieser verfügt zwar nicht über den Fangkörper, aber über zahlreiche andere Sicherheits- und Komfortmerkmale, wie dem kiddy Shock-Absorber. Wie alt Ihr Kind auch ist, in kiddy Babyschalen und Autositzen fährt es stets komfortabel und gut geschützt mit.

kiddy Buggy und Kinderwagen für viel Flexibilität

Der kiddy Buggy city’n move, ist der ideale Cityflitzer für urbane Eltern. Die schwenkbaren Doppelräder im vorderen Bereich ermöglichen dem Buggy eine große Wendigkeit. Auf unebenem Untergrund können die Schwenkräder arretiert werden. Der geräumige Korb unterhalb der Sitzfläche eignet sich zur Mitnahme von Spielzeug oder das Verstauen Ihrer Einkäufe. Damit Ihr Kind ein Mittagsschläfchen an der frischen Luft halten kann, lässt sich die Rückenlehne in Kombination mit der verstellbaren Beinauflage in eine bequeme Liegeposition verstellen. Die gefederten Achsen vorne und hinten sorgen für ein stoßfreies Fahren. Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt und der gepolsterte Frontbügel bieten bestmöglichen Schutz während der Reise. Soll der kiddy Buggy mit auf eine Urlaubstour kommen, so lässt er sich einfach zusammenklappen und dank seines geringen Klappmaßes platzsparend im Kofferraum verstauen.

Wollen Sie Ihr Baby direkt nach seiner Geburt in einem kiddy Kinderwagen spazieren fahren, dann ist der Kombikinderwagen click’n move genau der richtige Begleiter. In dieser Babywanne, die in vielen bunten Farben erhältlich ist, können Sie Ihr Kleines schon vor seinem ersten Geburtstag sicher transportieren. Auch der kiddy Kinderwagen verfügt über Schwenkräder, die Sie bei Bedarf mit der Easy-Click Fußfeststellbremse für einen sicheren Halt feststellen können. In Kombination mit einer Babyschale, können Sie den click’n move als praktisches Travelsystem nutzen und müssen Ihr Baby nicht aus seinem Sitz nehmen. Eine Besonderheit ist der verschließbare Einkaufskorb. Wenn Ihr Kind älter wird, dann bauen Sie den Kinderwagen einfach zum wendigen kiddy Buggy um und können ihn so weiterhin nutzen. Was Sie auch brauchen, um Ihren Liebling sicher und komfortabel zu transportieren, kiddy hat die Lösung. Alle kiddy Produkte finden Sie auch im Online-Shop von baby-walz oder in einer unserer zahlreichen Filialen.

Mit dem Still-BH gut gestützt durch die Stillzeit

Das Wunder der Schwangerschaft erfüllt die werdende Mutter mit Vorfreude auf das baldige Babyglück. In ihrem Körper wächst ein kleiner Mensch heran, der ihre ganze Aufmerksamkeit und Liebe brauchen wird. Immer mehr Frauen entscheiden sich aus Überzeugung wieder dazu, ihr Kind zu stillen. Denn mittlerweile ist eines sicher: Stillen ist gut für Kind und Mutter.

Um für die Stillzeit gut gewappnet zu sein, ist ein guter Still-BH wichtigstes Utensil. Während ein Schwangerschafts-BH lediglich darauf ausgerichtet ist, das größer werdende Brustvolumen der Frau vor der Geburt gut zu stützen, bieten Still-BHs die optimale Ausstattung für die Zeit danach. Herunterklappbare Cups ermöglichen das Anlegen des Babys, ohne den BH umständlich ausziehen oder unbequem verschieben zu müssen. Auch wenn er vor allem praktisch ist, muss man bei einem modernen Still-BH nicht auf eine ansprechende Optik verzichten. Von zweckmäßig-schlicht über sportlich bis hin zu romantisch-verspielt reicht die Angebotspalette. Bei baby-walz finden Sie sicher einen BH, der den gehobenen Anforderungen von stillenden Frauen gerecht wird.

Die passende Still-BH-Größe finden

Während der Schwangerschaft verändert sich der weibliche Körper enorm. Insbesondere die Brust wächst um mehrere Konfektionsgrößen. Wenige Tage nach der Geburt legt der Brustumfang jedoch meist noch einmal um ein bis zwei Größen zu. Rund 600 g mehr an Gewicht hat frau dabei zu tragen. Guter Halt ist da wichtig! Beim Milcheinschuss kann es zudem zu empfindlichen und schmerzenden Brüsten kommen. Daher ist es wichtig, beim Kauf eines Still-BHs auf eine möglichst komfortable Passform zu achten, die auch noch genügend Platz für die Stilleinlagen bietet. In der Regel kann man mit ein bis zwei Größen Unterschied zum Schwangerschafts-BH rechnen. Noch während der Stillzeit kann die notwendige Größe für den Still-BH schwanken, sodass es mitunter ratsam ist, verschiedene Größen zu kaufen.

Nach der Schwangerschaft verlieren viele Frauen rasch an Gewicht. Das führt häufig dazu, dass BHs im Unterbrustbereich zu locker sitzen. Ein Still-BH sollte die Möglichkeit bieten, sich in diesem Bereich enger stellen zu lassen. Möglichst breite Träger bieten hohen Tragekomfort, da sie die Last besser verteilen. Je größer die Brust in der Stillzeit ist, umso wichtiger ist diese Entlastung der Schultern. Nahtfreie Modelle sind besonders bequem zu tragen und schonen die empfindliche Haut. Auch die Frage, wann ein Still-BH zu kaufen ist, spielt eine wichtige Rolle. Es empfiehlt sich mit dem Kauf bis zum letzten Schwangerschaftsmonat zu warten, da erst dann festzustellen ist, welche Still-BH-Größe am besten passt. Richten Sie sich trotzdem darauf ein, während der Stillzeit noch mal eine andere Größe nachzukaufen.

Die richtige Still-BH-Größe ermitteln

Damit in der Stillzeit keine Beschwerden auftreten bzw. ein hoher Tragekomfort gewährleistet werden kann, sollte der BH optimal sitzen. Sind Sie sich beim Still-BH-Kauf unsicher, welche Größe die richtige ist, empfiehlt es sich von einer Fachverkäuferin ausmessen zu lassen. Sie können Ihre Größe jedoch auch zu Hause ermitteln. Um die Still-BH-Größe zu ermitteln, benötigen Sie Ihren Brustumfang sowie den Unterbrustumfang. Letzterer bestimmt die Länge der Seitenteile. Die Differenz zwischen dem Brustumfang minus dem Unterbrustumfang ergibt die jeweilige Cup-Größe. Da sich die Größe im Laufe der Stillzeit verändern kann, empfiehlt es sich, die Messung alle sechs bis acht Wochen zu wiederholen.

Funktionalität und Stil – beim Still-BH kein Widerspruch

Still-BHs sind in erster Linie auf die praktische Funktion ausgerichtet. Wichtig ist hier zum einen, dass sie die Brüste gut stützen, sie zum anderen aber nicht abdrücken. Unter Umständen kann es sonst dazu kommen, dass der Milchfluss gehemmt wird. Bei einem Still-BH ohne Bügel ist die Gefahr sehr viel geringer. Die Modelle von Noppies erhalten ihre Stützfunktion beispielsweise durch speziell verstärkte und vorgeformte Cups. Weiche und atmungsaktive Materialien wie Baumwolle – sogar in Bio-Qualität – und Mikrofaser fühlen sich angenehm auf der Haut an und lassen einen beinahe vergessen, dass man einen BH trägt. Viele Frauen bevorzugen einen Still-BH mit Bügel. Sie sind meist etwas filigraner in der Optik und ihre Funktion ist oft erst auf den zweiten Blick zu erkennen. Auch Spitzeneinsätze und attraktive Farben sind hier keine Seltenheit. Ob Sie nach einem Still-BH mit Bügeln oder ohne suchen, die Marke Anita bietet beide Varianten. Eine hohe Qualität in Verarbeitung und Material ist dabei obligatorisch.

Ausschlaggebend für das komfortable Handling eines Still-BHs sind die Verschlüsse der herunterklappbaren Cups. Sie sollten sich leicht mit einer Hand öffnen lassen. Bei einigen Modellen klappt man den ganzen Cup nach unten und legt die gesamte Brust zum Stillen frei. Bei anderen sind die Cups doppellagig gearbeitet. Die obere Lage wird heruntergeklappt, die untere legt lediglich einen Teil der Brust frei und stützt sie so auch während des Stillens. BHs in verschiedenen Varianten gibt es bei baby-walz. Hier findet garantiert jede frischgebackene Mama den passenden Still-BH, um ihrem Baby den besten Start ins Leben zu ermöglichen. Natürlich gibt es auf baby-walz.de auch alles weitere für die Stillzeit, zum Beispiel Stillkissen, Milchpumpen, Stilleinlagen und vieles mehr.

Das Stillkleid für die modebewusste Mama

Zur schönen Umstandsmode gehört auch ein hübsches Stillkleid. Häufig handelt es sich dabei um eine Kombination aus Umstands und Stillkleid. Typisch für diese Kleider sind praktische öffnungen oder Einsätze, die es leicht machen, das Baby stressfrei und diskret zu stillen.

Bequeme Umstands und Stillkleider mit durchdachten Details

In der Schwangerschaft benötigt die werdende Mama ein Kleid, das mitwächst: Weiche Stoffe wie Jersey sind deshalb besonders beliebt. Zudem sorgen bereits die entspannten Schnitte dafür, dass sich die Frau rundum wohl fühlt. Diese Umstandsmode ist jedoch auch noch für die Zeit nach der Geburt geeignet, vor allem, wenn es sich um ein Stillkleid handelt. Spezielle Funktionen wie verdeckte öffnungen bzw. Verschlüsse helfen dabei, das Baby zwischendurch zu stillen, ohne dass die Mutter das Oberteil umständlich aufknöpfen muss. Typisch für ein solches Stillkleid ist außerdem die weiche Beschaffenheit der Körbchen. Diese Elastizität sorgt für einen komfortablen Sitz, ohne dass es an irgendeiner Stelle kneift. Ergänzt mit einem Umstands oder Still-BH sind diese Umstandskleider sehr praktisch.

So wird das Stillkleid benutzt

Das Umstands oder Stillkleid behindert die schwangeren Frauen und Mütter nicht in ihren Bewegungen und trägt trotzdem nicht mehr auf als nötig. Besonders wichtig für die Mama ist die praktische Stillöffnung. Je nach Modell handelt es sich dabei um eine verdeckte öffnung, die sich leicht zur Seite schieben oder hochheben lässt. Schon kann das Baby angelegt werden. Für das besonders unauffällige Stillen wird der Stoff etwas über die Brust gelegt.

Festliche Umstands und Stillkleider

Neben dem zweckmäßigen Stillkleid für den Alltag gibt es natürlich auch eine Vielfalt von festlichen Modellen. Die Umstandsmode und auch die Stillbekleidung bieten unsichtbare Funktionen, die auch bei der Taufe des Kindes oder bei einer anderen Festlichkeit ihre Vorzüge zeigen. So lässt sich der Säugling auch bei einer besonderen Veranstaltung auf diskrete Weise stillen.

Die unterschiedlichen Designs und Stoffqualitäten ermöglichen eine individuelle Auswahl, passend zur Jahreszeit und zum eigenen Geschmack. Bei einem besonders eleganten Stillkleid kann es sich zum Beispiel um feine Spitze oder um ein stilvolles Lagen-Design handeln. Wie funktional ein solches Stillkleid ist, lässt sich auch auf den zweiten Blick nicht erkennen.

Guter Tragekomfort mit weichen Stoffen und schönen Schnitten

Ein Stillkleid besteht üblicherweise aus einem anschmiegsamen Stoff. Die folgenden Qualitäten sind die Favoriten:

  • Bequemer Single-Jersey eignet sich für jede Jahreszeit,
  • leichte Viskose macht das Stillkleid zum sommerlichen Begleiter,
  • Webstoffe sind häufig relativ weit geschnitten,
  • Strickware mit Stretch ist im Herbst und Winter der Topseller.

Bei den Schnitten gibt es ebenfalls unterschiedliche Möglichkeiten. Die modemutige und selbstbewusste Mama hat im figurbetonenden Stretchkleid ihren großen Auftritt, während andere Frauen lieber zu kaschierenden Kleidern greifen. Zurückhaltende Farbtöne aber auch bunte Muster stehen zur Auswahl. Grundsätzlich steht für die Frauen zwar die Funktion beim Stillkleid im Vordergrund, doch diese ist nicht unbedingt sichtbar.

Mit Rundhals- oder V-Ausschnitt, als Minikleid, knielang oder im Maxi-Schnitt, die Umstandsmode ist sehr vielfältig. Wie praktisch ein Stillkleid außerdem ist, das merkt die Mutter erst dann, wenn ihr Baby in einer besonderen Situation die Brust verlangt.

Packen Sie schon den Klinikkoffer? – Vergessen Sie den Bademantel nicht

Die neun Monate Schwangerschaft neigen sich dem Ende zu und die Geburt des Babys rückt immer näher – schon bald dürfen Sie es endlich in Ihren Armen halten. Doch bevor es dafür auf die Entbindungsstation oder ins Geburtshaus geht, muss erst einmal die Kliniktasche gepackt werden, damit Ihnen auf der Endstrecke vor der Geburt und in den ersten Tagen danach an nichts fehlt. Dabei sollte ein kuschelig-weicher Bademantel nicht fehlen. Ob nach einer erfrischenden Dusche oder einem entspannenden Bad, direkt nach dem Aufstehen oder kurz vor dem zu Bett gehen: Ein Bademantel schafft Gemütlichkeit und ein Gefühl von Wellness und umhüllt auch die rundeste Babykugel, ohne dass es drückt oder ziept.

Bei baby-walz finden Sie kuschelig-bequeme und zugleich schicke Bademäntel für baldige oder frischgebackene Mamis. Doch worauf sollte man beim Kauf achten und was gehört sonst noch in den Klinikkoffer? baby-walz gibt Tipps.

Was muss man beim Kauf eines Bademantels für die Kliniktasche beachten?

Einige Frauen tragen gern luftig-leichte Bademäntel, andere mögen Modelle aus einem schwereren Stoff. Wählen Sie einfach das Material, dessen Tragegefühl Sie bevorzugen. Ein Bademantel aus Frottee ist schön kuschelig und etwas schwerer. Er ist sehr saugfähig und ist vor allem nach dem Duschen oder Baden das ideale Kleidungsstück. In kühleren Nächten über Nachthemd oder Pyjama getragen, hält er Sie mollig warm. Modelle mit Kapuze schützen Sie auch, wenn Sie mit nassen Haaren unterwegs sind.

Bademäntel aus dünner Baumwolle oder aus Viskose eignen sich gut für die wärmeren Jahreszeiten. In ihnen kommen Sie auch bei sehr warmen Temperaturen nicht ins Schwitzen – insbesondere, wenn Sie ein Modell mit kurzen Ärmeln wählen. Diese Bademäntel sind ein prima Outfit, um darin nach dem Aufstehen zum Frühstück zu gehen oder locker gekleidet den Nachmittag zu verbringen. Ein Bademantel aus Viskose ist in jeder Klinik ein echtes modisches Highlight. Viele Frauen finden es sehr praktisch, wenn ihr Bademantel mit einem Gürtel ausgestattet ist. So hat er einen guten Sitz und kann schnell an den Körperumfang angepasst werden. Unterhalb der Brust gewickelt, betont er außerdem den in der Schwangerschaft besonders üppigen Busen der künftigen Mamis. Eine gute Alternative zu Gürteln sind Bindebändchen. Auch sie ermöglichen die Regulierung der Mantelgröße, ohne dass Sie Knoten schnüren müssen. Für welchen Mantel und welches Material Sie sich auch entscheiden: Achten Sie darauf, dass der Bademantel in der Maschine gewaschen werden kann. Wenn Sie Ihr Baby stillen, kann leicht etwas danebengehen und auf dem Stoff landen – häufiges Waschen sollte der Qualität deshalb nicht schaden.

Was gehört neben dem Bademantel noch in einen gut gepackten Klinikkoffer?

Wenn Sie an den Bademantel denken, haben Sie schon viel dafür getan, ein Stück heimische Gemütlichkeit mit in die Klinik zu bringen. Folgende Dinge sollten Sie sich ebenfalls auf die Packliste schreiben:

  • Ein langes, kochfestes T-Shirt für die Geburt
  • Hausschuhe und Badeschuhe
  • Hygieneartikel wie Shampoo, Duschgel, Zahnbürste und Co.
  • Eine warme Strickjacke und warme Socken
  • Ein Nachthemd oder Pyjama
  • Massageöl
  • Ihre Lieblings-CDs, Zeitschriften und Bücher
  • Lieblingstee
  • Snacks für zwischendurch sowie Kaugummis zum Entkrampfen des Kiefers bei der Geburt
  • Gemütliche Kleidung für nach der Geburt
  • Still-Einlagen und Still-BHs

 

Bestellen Sie einen bequemen und modischen Bademantel bei baby-walz

In einem Bademantel von baby-walz verbringen Sie die Kliniktage vor und nach der Geburt supergemütlich und sehen dabei noch richtig gut aus. Ob ein kuscheliges Modell, das nach dem Duschen oder Baden Geborgenheit spendet, oder ein schicker Morgenmantel, mit dem Sie stets gut gekleidet sind: Wählen Sie in unserem Sortiment in Ruhe aus, worin Sie sich am wohlsten fühlen. Dabei stehen Ihnen Bademäntel in attraktiven Designs von namhaften Herstellern wie ANITA MATERNITY zur Auswahl. Bestellen Sie einfach online und profitieren Sie von unserem schnellen Lieferservice direkt zu Ihnen nach Hause.

Das Stillshirt zum diskreten Stillen - bei baby-walz

Wer sich dafür entscheidet, sein Baby zu stillen, der weiß um die unzähligen Vorteile der Muttermilch. Sie ist nahrhaft und enthält genau das, was der kleine Körper zum Wachsen braucht. Wertvolle Vitamine, Eiweiße und Fette sorgen für einen gesunden Start ins Leben. Außerdem profitiert das Kleine von den Immunabwehrstoffen der Mutter, die ebenfalls in der Muttermilch enthalten sind und so das Immunsystem des Babys stärken. Damit das Stillen für die Mama möglichst angenehm und unkompliziert ist, gibt es spezielle Stillshirts. Sie sind so geschnitten, dass nicht das ganze T-Shirt zum Stillen hochgezogen werden muss, damit das Baby an die Brust gelangt. Das ist nicht nur praktisch - mit einem Stillshirt können Sie auch modisch richtig auftrumpfen. Still-T-Shirts in allen möglichen Schnittvarianten und Stilrichtungen finden Sie online bei baby-walz.

Praktische Schnitte für unkompliziertes und diskretes Stillen

In erster Linie sollte ein Stillshirt natürlich funktional sein. Das Prinzip dabei sind meist mehrlagige Oberteile, bei denen die obere Schicht zur Seite oder nach oben geschoben werden kann, um einen Teil der Brust freizugeben. Hier kann das Baby nun angelegt werden, ohne dass die andere Brust auch im Freien liegt oder die Mutter eine unbequeme Haltung einnehmen muss. Bei den meisten Stillshirts ist die Brust über den Ausschnitt zu erreichen. Oftmals ist die untere Schicht höher geschlossen, reicht dafür aber im Brustbereich nicht weit herunter oder verfügt über seitliche öffnungen. Die obere Schicht hat einen weiteren Ausschnitt, entweder im Wasserfall-Stil, als Rund- bzw. V-Ausschnitt oder in Wickeloptik. Die obere Schicht ist so weit, dass sie sich bequem zur Seite schieben lässt. Die untere Schicht kann nun ebenso leicht ein Stückchen verschoben werden, um die Brust freizulegen. Flexible Stretch-Materialien wie Jersey helfen dabei. Sie lassen sich beiseite ziehen, ohne dabei ihre Form einzubüßen. Neben den Still-T-Shirts aus Jersey gibt es aber auch elegante Modelle im Blusenstil. Ein solches Still-Shirt verfügt meist über eine Knopfleiste oder seitlich angebrachte Knöpfe, mit denen sich die obere Lage wegklappen lässt.

Still-Shirts mit Stil

Neben der Funktionalität spielt der modische Aspekt aber ebenfalls eine große Rolle. Schließlich möchte frau auch als frisch gebackene Mama gut aussehen. Und mit einem Stillshirt lassen sich durchaus modische Akzente setzen. Besonders weiblich und elegant wirken Stillshirts in Wickeloptik. Der tiefe V-Ausschnitt betont das schöne Dekolletee einer stillenden Mutter, ohne jedoch zu viel preiszugeben. Häufig sind die Shirts im Unterbrustbereich oder der Taille noch einmal abgesetzt. Das schmeichelt der Figur besonders, da sie sich so perfekt den Körperkonturen anpassen. Still-T-Shirts mit Rundhalsausschnitt passen zu einfach jeder Gelegenheit. Im oberen Bereich doppellagig gearbeitet, schiebt die stillende Mama einfach die obere Schicht leicht nach oben, bis ihr kleiner Schatz an die Brust gelangt. Der Rest bleibt diskret verdeckt. Ein solches Stillshirt gibt es mit Langarm, Kurzarm oder 3/4-Arm - genau wie Sie es lieben. Und auch in puncto Farbe bleiben keine Wünsche offen. Einfarbig oder geringelt, knallig oder dezent, elegant oder sportlich? Kleiden Sie sich auch in Schwangerschaft und Stillzeit so wie Sie sich gerade fühlen. Beliebt sind zudem Stillshirts mit Knopfleiste, die sich bei Bedarf einfach öffnen lässt. Sie wirken meist sportlich, es gibt aber auch Modelle mit Spitze oder hübschen Aufdrucken.

Wenn Sie es am liebsten locker und bequem mögen, dann ist vielleicht ein weit geschnittenes Stillshirt das richtige für Sie. Raffinierte Schnitte, die die Problemzonen gekonnt überspielen und den Fokus auf den schönen, runden Babybauch legen, sorgen für Bequemlichkeit mit Stil. Auch länger geschnittene Tuniken eignen sich hervorragend, um das eine oder andere Schwangerschaftspfund zu verbergen. Die meisten Stillshirts passen bereits in der Schwangerschaft. Und auch nach der Geburt, wenn der Bauch noch nicht wieder ganz der alte ist, sitzen sie perfekt.

Finden Sie Ihr Stillshirt bei baby-walz

Es lohnt sich, bereits in der Schwangerschaft nach einem hübschen Still-Shirt zu schauen. baby-walz bietet Ihnen eine große Auswahl an topmodischen Oberteilen für eine entspannte Stillzeit. Viele namhafte Marken, wie das trendige Fashionlabel Esprit, haben den Bedarf junger Mütter längst erkannt und bieten zusätzlich zu den normalen Kollektionen verstärkt Umstands- und Stillmode an. Andere Labels konzentrieren sich ganz auf die Ansprüche schwangerer Frauen und stillender Mamas. Dabei orientieren auch sie sich an den aktuellen Trends und schaffen Mode, die sich keineswegs hinter den großen Namen der Modeindustrie verstecken muss. Noppies, Vertbaudet, boob und viele mehr kreieren modische Still-Shirts für die stilbewusste Mama. Bei baby-walz bekommen Sie die praktischen T-Shirts zum Stillen dieser und vieler anderer Marken. Bestellen Sie einfach Ihre gewohnte Größe. Die körperlichen Veränderungen während der Schwangerschaft sind in den Schnitten bereits berücksichtigt. So kommen Sie stilbewusst und immer gut gekleidet durch Schwangerschaft und Stillzeit.

Bauchgurt nach der Schwangerschaft: Weg mit dem Bäuchlein!

Die meisten Frauen kennen das Problem, dass sich nach der Schwangerschaft das Bäuchlein nicht so schnell wie erhofft zurückbildet. Das Kind ist geboren, als bitte, lieber Bauch - geh weg! Hebammen haben in der Situation gern den Spruch auf Lager: "Neun Monate kommt der Bauch, neun Monate geht er wieder". Sehr frustrierend, doch wird ein Bauchgurt nach der Schwangerschaft regelmäßig getragen, schwindet der Restbauch rascher.

Bauchgurt nach der Schwangerschaft: Nach der Geburt wieder in Form kommen

Der Bauchgurt nach der Schwangerschaft hilft, alles wieder ins rechte Lot zu bringen. Denn irgendwie scheint alles aus der Form geraten zu sein: Der Tagesablauf wird durch das Baby (und die weiteren Kinder) bestimmt, es regiert also das Chaos. Der eigene Körper findet nicht so schnell wie gewünscht wieder zur alten Fitness zurück und das Bäuchlein will und will nicht schwinden. Alles eine Frage der Geduld, meinen die Hebammen. Aber wer hat die schon, wenn die Hose auch Wochen nach der Geburt nicht zugehen will bzw. wenn das Bäuchlein sich einfach über den Hosenbund legt? Natürlich ist dies eine normale Sache, denn innerhalb von neun Monaten ist ein neues Leben entstanden und wer Kinder nach der Geburt gesehen hat, dürfte sich gefragt haben, wie sie bloß in Mamas jetzt so kleines Bäuchlein gepasst haben mögen. Klar, dass Gewebe und Haut lange brauchen, um wieder in die richtige Form zurückzukehren. Vergleichbar ist das mit einem Gummiband, das auch bis aufs äußerste gedehnt wird und sich langsam wieder zusammenziehen muss. Nicht immer gelingt das bis zum "Originalzustand". Ein wenig Unterstützung tut gut und hilft dabei, den Bauch schneller schwinden zu lassen. Der Bauchgurt nach der Schwangerschaft sollte allerdings nicht erst dann getragen werden, wenn sich Unzufriedenheit mit der Figur einstellt. Er kann auch die Rückbildung unterstützen und sollte daher direkt angelegt werden, wenn nach der Geburt festgestellt wurde, dass mit der Mama alles in Ordnung ist und sie sich zum Ausruhen hinlegt. Vor allem aber ist der Bauchgurt nach der Schwangerschaft zu empfehlen, ehe die frischgebackene Mama das erste Mal aufsteht, denn so erfährt das gesamte Gewebe eine gute Unterstützung bei der Rückbildung.

Mädchennamen und Jungennamen finden und dabei den Bauchgurt in der Schwangerschaft tragen?

Es ist auch möglich, den Bauchgurt in der Schwangerschaft zu tragen. Wenn sich werdende Eltern noch überlegen, welchen Mädchennamen oder Jungennamen sie für ihre Kinder vergeben wollen, arbeitet der mütterliche Körper bereits auf Hochtouren. Nicht selten leidet die Frau dann unter starken Rückenschmerzen, weil das Bäuchlein nach vorn drängt und die Schwangere automatisch ins Hohlkreuz geht. Den Bauchgurt in der Schwangerschaft zu tragen, bedeutet eine Entlastung für den Rücken, weil Muskulatur und Mutterbänder gestützt werden. So können getrost Jungennamen und Mädchennamen gesucht werden - es muss kein Gedanke an Rückenschmerzen aufkommen. Der Bauchgurt in der Schwangerschaft sorgt für mehr Wohlgefühl und lässt den Kopf für wichtigere Dinge als Beschwerden frei sein.

Hier bei Babywalz gibt es nicht nur den Bauchgurt für die Schwangerschaft, sondern auch Rückbildungshosen. Diese verteilen den Druck noch besser und werden von vielen Frauen nach der Entbindung als angenehmer empfunden. Davor ist der Bauchgurt für die Schwangerschaft die angenehmere Wahl.

Viele Mütter möchten nach der Geburt schnell wieder in ihr Lieblingskleid passen. Dafür muss sich der Babybauch natürlich wieder zurückbilden. Um diesen Prozess positiv zu unterstützen, und auch um ihn ein wenig zu beschleunigen, gibt es die Möglichkeit Shapewear zu verwenden. In vielen anderen Kulturen umwickeln Frauen sofort nach der Geburt ihren Bauch mit einem Band. Das Band wird hauteng gebunden und unterstützt den natürlichen Rückgang des Bauches. Natürlich hilft die Shapewear dabei das eine oder Andere Schwangerschaftspfündchen zu kaschieren.

Shapewear während der Schwangerschaft

Vor allem durch die VIP-Mamas in Hollywood wurden sie bekannt und beliebt, die sogenannten Spanx. Power-Mamas möchten eben auch die vollen neun Monate während der Schwangerschaft gut aussehen. Mit dieser Shapewear ist das kein Problem. Die Spanx bringen den Babybauch in eine schöne Form ohne dabei unangenehm zu drücken. Da die Spanx mitwachsen kann einfach die Größe gewählt werden, die man vor der Schwangerschaft getragen hat. Die Hose passt perfekt und engt den babybauch nicht ein. Die tolle Umstandstrumpfhose besitzt einen Rücken-Support und formt perfekt Oberschenkel und Po. Doch auch nach der Geburt ist Shapewear wichtig zur Unterstützung und Rückbildung.

Shapewear nach der Geburt

Mit hochwertiger Shapewear von Belly Bandit lassen sich die überflüssigen Schwangerschaftspfunde wieder in eine schöne Form bringen. Die MotherTucker Legging sorgt für einen flachen Bauch und schlanke Oberschenkel. Dieses Teil formt und stützt von der Taille abwärts.
Die Bamboo Bauchbinde wurde speziell zur Unterstützung der Rückbildung des Babybauchs entwickelt. Durch den Klettverschluss kann die Bauchbinde mit der genau richtigen Straffung angelegt werden. Diese Art der Wicklung wird auch von frisch gewordenen Müttern in Asien betrieben. Diese werden direkt nach der Geburt in enge Leinentücher gewickelt. Das unterstützt die Rückbildung des Bauches und hilft den Organen, sich wieder an ihrem angestammten Platz einzufinden. Darüber hinaus bringt es die Mütter dazu, sich im Wochenbett zu schonen.
Die Bauchbinde besteht aus nachhaltigem Bambus, der ohne chemische Hilfsmittel extrem schnell nachwächst und ganz besondere Eigenschaften bietet. Er ist sehr weich, trägt sich sehr komfortabel und passt sich optimal an. Umweltfreundlich mit unübertroffenem Komfort. Die Bamboo Bauchbinde gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen.
Mit der richtigen Shapewear wirst Du Dich so richtig wohl fühlen, da sie Deine Figur so richtig zur Geltung bringt. Das Beste ist, dass die Shapewear unter Sommerkleidern, Röcken und Blusen gar nicht zu sehen ist. Keiner weiß was Du drunter trägst und bewundert Deine tolle Figur. Natürlich ist die Shapewear trotzdem sehr bequem, so muss du nicht Leiden und kannst trotzdem schön sein.

Tolle Shapewear -für frisch gebackene Mütter- in unserem Onlineshop entdecke

n

Wir bieten für Dich eine tolle Auswahl an hochwertigen Produkten, mit denen Du Dich und Deinen Körper wieder in Form bringen kannst. Vor allem die revolutionären Bauchbinden von Belly Bandit haben uns überzeugt. Wir bieten sie in verschiedenen Farben und Ausführungen an. Wie beispielsweise den Umweltfreundlichen Bamboo. Auch der BFF der eine konsequente Weiterentwicklung ist und dadurch eine angenehme Passform und ein tolles Ergebnis garantiert. Schau Dich einfach nach dem passenden Produkt für Dich um. Wir freuen uns schon auf Deine Bestellung und darauf Dich in dieser spannenden Zeit begleiten zu können.

Das Stillnachthemd: komfortabel und geschickt designt

In einem bequemen Stillnachthemd fühlt sich die Mutter wohl. Der schöne Schnitt mit besonderem Eingriff zum Stillen ist ideal für die erholsame Nachtruhe. Selbst wenn das Baby mitten in der Nacht gestillt werden muss, verursacht das keine Probleme.

Wenn das Baby nachts schreit

Dass die Mama ihren Schlaf braucht, wissen Säuglinge noch nicht. Ohnehin können sie ihr Hungergefühl nicht aufhalten. Deshalb ist es sinnvoll, sich auf die Stillzeit gut vorzubereiten. Mit einem Stillnachthemd spart die Mutter kostbare Zeit, wenn ihr Baby vor Hunger schreit. Im Handumdrehen hat sie den Eingriff zum Stillen geöffnet, sodass das Kind trinken kann.

Attraktive Umstandsmode mit tollen Komfort-Eigenschaften

Ein Still und Umstandsnachthemd besteht häufig aus weicher Baumwolle in Bio-Qualität. Im lockeren Fall schmiegt sich der Stoff an den Körper und bietet einen erstklassigen Komfort. Teilweise sind Raffungen eingearbeitet, die die Figur angenehm umspielen. Mit Elasthan zeigt sich ein solches Nachthemd besonders formbeständig, auch über einen längeren Zeitraum.

Die typische Umstandsmode zeichnet sich dadurch aus, dass sie der werdenden Mama genügend Platz bietet und auch nach der Geburt des Babys noch passt. Die durchdachte Passform beim Stillnachthemd eignet sich also für mehrere Monate.

Auch bei einem Umstandsnachthemd aus Webstoff ist für Bequemlichkeit gesorgt. Dafür sorgen die entspannten Schnitte. Wenn es sich um ein relativ kurzes Nachthemd handelt, so kann auch eine passende Hose dazu getragen werden. Diese sollte ebenfalls anschmiegsam sein und darf auf keinen Fall in die Haut einschneiden.

Typische Ausschnitt-Varianten beim Stillnachthemd

Die vielfältige Umstandsmode für tagsüber und auch für die Nacht ist gezielt für die Bedürfnisse der Mütter entwickelt worden. Deshalb gibt es spezielle Ausschnitte beim Stillnachthemd, die das Stillen erleichtern sollen. Typische Varianten sind:

  • ein Rundhals- oder V-Ausschnitt mit Knopfleiste, die bequem geöffnet werden kann,
  • ein gekreuzter Ausschnitt mit Stilleingriff,
  • der doppellagige Cache-Coeur-Halsausschnitt mit integrierter Still-Funktion.

Das modische Stillnachthemd

Die modernen Nachthemden mit oder ohne Raffung unterhalb der Brust stehen in zahlreichen Mustern und Farbtönen zur Auswahl. Bunte Ringel oder Blumenmuster sind erhältlich, aber auch die Unifarben kommen bei den Müttern gut an. Teilweise runden romantische oder originelle Stickereien die schöne Optik ab. Applikationen aus Spitze oder farblich abgesetzte Paspeln sorgen ebenfalls für einen gewissen Pfiff bei dem Stillnachthemd.

Je nachdem, ob die Mütter ein schlichtes, verspieltes oder feminines Stillnachthemd bevorzugen, können sie sich zwischen vielfältigen Modellen entscheiden. Natürlich ist auch die Jahreszeit ein Kriterium bei der Auswahl. Für die warmen Sommerwochen bietet sich ein kurzes Stillnachthemd aus leichter Baumwolle oder kühlendem Satin an, während man für die übergangszeit ein etwas wärmeres Nachthemd aus festerem Jersey benötigt. In der Winterzeit darf es dann ein längeres Stillnachthemd aus Flanell sein.

Raffinierte Details bei der Umstandsmode

Unabhängig vom Design geht es bei dem Stillnachthemd für die Mama vorrangig um den praktischen Nutzen. Die Hersteller kombinieren die Still-Funktion häufig mit geschickt platzierten Nähten und Raffungen. Solche Details ermöglichen es den Müttern, das Umstandsnachthemd schon in der Schwangerschaft zu tragen und auch noch nach dem Stillen zu benutzen. Mit einer stabilisierenden Kanteneinfassung oder einer Spitzenkante wird das Stillnachthemd zur Lieblings-Nachtwäsche und gleichzeitig zum weiblichen Hingucker.

Der Stillpyjama - einfach superbequem und sehr praktisch

Mit seinem praktischen Eingriff zum Stillen ist der moderne Stillpyjama für die Mutter eine zweckmäßige und gleichzeitig schöne Lösung. Weiche Materialien und praktische Still-Systeme machen diese Pyjamas zu beliebten Begleitern in den ersten Monaten mit dem Baby.

Der Stilleingriff fürs ungeduldige Kind

In der Stillzeit freut sich die Mama über einen attraktiven Stillpyjama, der sie vielleicht auch schon in der Schwangerschaft begleitet hat. Häufig handelt es sich hier um eine Kombination aus Still- und Umstandspyjama. Weiche Hosenbündchen und lockere Schnitte sorgen dafür, dass nichts kneift und dass der Pyjama trotzdem nicht verrutscht.

Das wichtigste Merkmal beim Stillpyjama ist die clevere Schnittführung bei dem Oberteil. Die Hersteller präsentieren mehrere Varianten, die ein schnelles Stillen ermöglichen:

  • den Wickel- oder Cache-Coeur-Ausschnitt,
  • den schlichten Ausschnitt mit langer Knopfleiste,
  • den tiefen und besonders dehnbaren Ausschnitt.

Wenn das Baby laut nach Nahrung schreit, dann kann sich die Mama mit einem Handgriff vorbereiten und sofort mit dem Stillen anfangen. Langes Herumhantieren ist also nicht nötig.

Charakteristische Kennzeichen beim Still: und Umstandspyjama

Ein besonders breiter Hosenbund sorgt dafür, dass der Pyjama perfekt sitzt. Das Stretch-Material zeigt sich sehr formstabil, sodass der Stillpyjama vor und auch nach der Geburt getragen werden kann. Vorher profitiert die Mama vor allem von der weichen Beschaffenheit des Bündchens, das weit gedehnt wird. Wenn das Baby da ist, passt sich die Pyjamahose an die wieder schlankere Figur perfekt an.

Zumeist sind die Stillpyjamas aus weichem Jersey gefertigt, teilweise mit Elasthan-Anteil oder im Gewebemix mit Viskose. Grundsätzlich ist das Material sehr weich und schmiegt sich sanft an die Haut der Mama an. Das Oberteil ist normalerweise relativ weit geschnitten und stört trotzdem nicht. Im Lagen-Design oder in schlichter Ausführung umspielt es die Figur.

Besondere Designs

Ein Stillschlafanzug kann ganz schlicht und funktional aussehen aber auch die weiblichen Rundungen geschickt betonen. In der Klinik und auch zuhause zeigt sich die Mutter gerne in einem solchen Komfort-Pyjama. Teilweise ist das Oberteil bei einem solchen Stillpyjama mit Raffungen an den Seiten und auch vorne versehen. So hat der Bauch während der Schwangerschaft ausreichend Platz. Nach der Geburt fällt der Stoff wieder locker herunter.

Ebenfalls beliebt sind die Stillpyjamas mit Spitze und Stickerei. Viele Mütter mögen auch einen Stillpyjama im trendigen Allover-Print oder mit kontrastierenden Paspeln an den Saumkanten.

Diverse Schnitte beim Stillpyjama

Der Umstandspyjama lässt sich passend zur aktuellen Jahreszeit und zum eigenen Geschmack auswählen. Zu den Favoriten beim Stillpyjama gehört das Modell mit langem ärmel und langer Hose. Ein solcher Stillschlafanzug kommt in den kälteren Monaten zum Einsatz. Für den Sommer gibt es auch 3/4 Hosen und Oberteile mit Kurzarm oder auch nur mit dünnen Trägern.

Je nach Temperatur und eigenen Vorlieben entscheidet sich die junge Mutter für einen sportlichen Stillpyjama mit Rundhalsausschnitt und Knöpfen oder für ein feminines Modell mit tiefem V-Ausschnitt und stilvollen Raffungen. Ebenso wie die Schnitte unterscheiden sich auch die Stoffe und Designs. Des Weiteren verfügen einige Stillpyjamas über Eingrifftaschen oder über ein Bindeband, während andere am Ausschnitt mit einem Schleifchen oder mit Zierpaspeln versehen ist.

Stillbluse und Stillshirt: Diskret stillen leicht gemacht

Niemand möchte sich mit seinem Baby einfach zu Hause einigeln, die meisten jungen Mütter wollen spazieren gehen, einen Shoppingbummel machen oder sich im Café mit anderen Frauen und Freunden treffen. Vor allem angesichts der Stillempfehlung der Hebammen, die raten, bis zu einem halben Jahr voll zu stillen, ist der Wunsch nach dem Unterwegssein verständlich. Mit der Stillbluse ist das auch kein Problem, denn sie ermöglicht das diskrete Stillen auch in der öffentlichkeit.

Stillbluse: Praktische Stillmode mit Stil

Stillen ist die beste Ernährung für ein Baby - und mit der Stillbluse auch für aktive Mütter leicht in der Öffentlichkeit möglich. Leider werden einige junge Mütter "schief angesehen", wenn sie ihr Baby so natürlich ernähren und es wird teilweise erwartet, dass sie sich zum Stillen zurückziehen. Doch warum? Schließlich gibt es nichts Normaleres, als ein Baby mit Muttermilch zu ernähren. Wer nicht mit ungläubigen oder missbilligenden Blicken konfrontiert werden will oder wer sich einfach nur wohlfühlen möchte, wenn der Ausflug mit dem Kleinkind in die Stadt ansteht, setzt auf eine Stillbluse aus unserem Onlineshop. Diese Stillbluse ist auf den ersten Blick gar nicht als solche erkennbar und scheint wie eine normale Bluse geschnitten zu sein - nur eben etwas weiter, weil diese Modelle auch für die werdende Mama gedacht sind und entsprechend weit fallen. Natürlich muss nicht zwingend eine Bluse gekauft werden, auch ein Stillshirt oder eine Stilltunika kann infrage kommen. Hier kann jede Frau selbst entscheiden, welche Variante ihr gefällt und was sich am angenehmsten trägt. Wie wäre es denn mit Stillshirt und Stillbluse in abwechselnder Reihenfolge? Auch eine werdende Mama oder eine stillende Frau muss nicht an jedem Tag der Woche gleich gekleidet unterwegs sein und kann sich durchaus vielseitig kleiden. Das ist auch dank der verschiedenen Farben möglich - einfaches Grau war gestern! Heute fallen Stillblusen und Stillshirts durch ihre Farbenfreude auf, durch die leuchtenden Farbgebungen und die diversen Muster. Abwechslung ist Trumpf und so findet jede (werdende) Mama ihre Stillbluse in der bevorzugten Farbe oder Schnittvariante.

Stillbluse als Kombinationstalent

Die Stillbluse ist je nach Schnitt ein wahres Kombinationstalent. Sie kann zu Jeans und eng geschnittenen Hosen ebenso getragen werden wie zu weiteren Röcken. Mit einer Strickjacke oder einem Bolerojäckchen, in Kombination mit hohen Absätzen oder zu Turnschuhen. Die werdende Mama muss sich mit ihrer Mode nicht anpassen und kann dank des vielseitigen Angebotes die Bluse aussuchen, die ihr am ehesten gefällt und die zu ihrem Stil passt.

Die Stillbluse lässt sich im vorderen Bereich einfach öffnen, damit das Baby an der Brust trinken kann. Je nachdem, mit welchen Kleidungsstücken diese Stillbluse kombiniert wird, sollte frau darauf achten, dass keine enge Jacke oder kein geschlossener Pullover über dem Shirt oder der Bluse getragen wird. Damit wäre die tolle Idee der Stillbluse zunichtegemacht.

Mütter finden hier im Onlineshop bei Babywalz verschiedene Stillblusen und Stillshirts unterschiedlicher Hersteller und in diversen Ausführungsvarianten. Locker fallend oder am Saum leicht gerafft, mit breiterem Band als Abschluss zur Hose hin oder mit Rüschen und Raffungen versehen, die den Bauch (der leider auch nach der Geburt noch einige Zeit zum treuen Begleiter werden wird) ein wenig kaschiert.

Mit dem Stilltop immer vorbereitet sein

Wann das kleine Baby trinken möchte, lässt sich nicht immer vorhersagen. In einem Stilltop ist es für die Mama kein Problem, ihr Kind auch in der öffentlichkeit diskret zu stillen. Teilweise handelt es sich bei diesen attraktiven Oberteilen um eine Kombination aus Schwangerschafts und Stillshirt.

Das Baby schreit: jetzt aber schnell

Säuglinge können sich oft nur durch Schreien artikulieren: Meistens zeigen sie damit an, dass sie Hunger haben. In der Stadt oder bei einem Treffen mit Freunden kann es für die Mutter schwierig sein, einen ruhigen Platz zu finden. Sie möchte sich jedoch beeilen, ihr Kind wieder still zu bekommen. Zu diesem Zweck gibt es die clever geschnittenen Stilltops. Häufig verfügen sie über einen Eingriff oder über mehrere Lagen Stoff. Auch ein Cache-Coeur-Ausschnitt ist bei den Stillshirts sehr beliebt. Mit dem ersten Handgriff hat die Mutter das Shirt geöffnet oder zur Seite gezogen, mit dem zweiten legt sie ihr Baby an die Brust. Das Kind kann also innerhalb weniger Sekunden versorgt werden und ist sofort wieder still.

Bequem und hübsch designt: das Stilltop

Die Schwangerschafts und Stillmode zeichnet sich durch eine entspannte Linienführung aus und engt die Mama nicht ein. Gleichzeitig überzeugen die Stilltops mit attraktiven Farbenspielen und oft auch mit femininen Raffungen. Die Mutter fühlt sich darin sehr wohl und auch ihr Kind profitiert von dem durchdachten Schnitt eines Stillshirts.

Die Stilltops stehen in zahlreichen Versionen zur Auswahl, zum Beispiel:

  • als ärmelloses Stilltop mit überschnittenen Schultern,
  • als Trägertop im Basic Stil,
  • als anschmiegsames Long-Top aus Jersey,
  • als Sommertop aus leichter Webware.

Die Vorzüge der Still- und Schwangerschaftstops

Flexible Stoffe oder weite Schnitte sorgen für ausreichend Freiheit und umspielen die weiblichen Rundungen perfekt. Gleichzeitig muss die Mama in einem solchen Stilltop keine zahlreichen Knöpfe aufmachen, wenn ihr Baby Hunger bekommt. Stattdessen wird einfach eine Stofflage dezent zur Seite oder nach oben geschoben. Auch ohne dass viel Haut sichtbar ist, lässt sich das Baby unauffällig stillen.

Besonders praktisch ist die Kombination des Stilltops mit einem Still-BH. Mit solcher Spezialbekleidung fühlt sich die Mutter rundum sicher, ohne dass sie auf Komfort verzichten muss. Dafür sorgt natürlich auch das angenehme, hautfreundliche Qualitätsmaterial des Stilltops.

Stilltops: Welche Schnitte besonders gefragt sind

Die Funktion scheint das Hauptmerkmal bei dem Stilltop zu sein, trotzdem geht es natürlich auch um den modischen Auftritt. Diese beiden Ansprüche werden besonders gut von femininen Shirts in Wickeloptik erfüllt. Weitere beliebte Variationen sind die Schwangerschafts und Stilltops mit tiefem V-Ausschnitt oder mit kleinem Ausschnitt plus Knopfleiste. Für eine weiche Linie sorgen vor allem der Wasserfall-Ausschnitt und der Lagen-Look.

Je nach Schnittform und Gesamtstil sieht die Farbgestaltung etwas dezenter oder verspielter, besonders weiblich oder romantisch aus. So gibt es Stilltops in zarten Blumendessins mit Spitzenkante am Ausschnitt aber auch sportive Ringelshirts mit Stilleingriff. Auch festliche Stilltops im schmeichelnden Schnitt und im attraktiven Farbdesign stehen zur Auswahl, sodass sich die Mama auf besonderen Anlässen mit ihrem Baby sehen lassen kann. Die spezielle Funktion des Stilltops bietet ihr die ideale Sicherheit. Sie weiß, dass sie ihren Nachwuchs im Bedarfsfall sofort stillen kann.

Das Stillshirt zum diskreten Stillen – bei baby-walz

Wer sich dafür entscheidet, sein Baby zu stillen, der weiß um die unzähligen Vorteile der Muttermilch. Sie ist nahrhaft und enthält genau das, was der kleine Körper zum Wachsen braucht. Wertvolle Vitamine, Eiweiße und Fette sorgen für einen gesunden Start ins Leben. Außerdem profitiert das Kleine von den Immunabwehrstoffen der Mutter, die ebenfalls in der Muttermilch enthalten sind und so das Immunsystem des Babys stärken. Damit das Stillen für die Mama möglichst angenehm und unkompliziert ist, gibt es spezielle Stillshirts. Sie sind so geschnitten, dass nicht das ganze T-Shirt zum Stillen hochgezogen werden muss, damit das Baby an die Brust gelangt. Das ist nicht nur praktisch – mit einem Stillshirt können Sie auch modisch richtig auftrumpfen. Still-T-Shirts in allen möglichen Schnittvarianten und Stilrichtungen finden Sie online bei baby-walz.

Praktische Schnitte für unkompliziertes und diskretes Stillen

In erster Linie sollte ein Stillshirt natürlich funktional sein. Das Prinzip dabei sind meist mehrlagige Oberteile, bei denen die obere Schicht zur Seite oder nach oben geschoben werden kann, um einen Teil der Brust freizugeben. Hier kann das Baby nun angelegt werden, ohne dass die andere Brust auch im Freien liegt oder die Mutter eine unbequeme Haltung einnehmen muss. Bei den meisten Stillshirts ist die Brust über den Ausschnitt zu erreichen. Oftmals ist die untere Schicht höher geschlossen, reicht dafür aber im Brustbereich nicht weit herunter oder verfügt über seitliche Öffnungen. Die obere Schicht hat einen weiteren Ausschnitt, entweder im Wasserfall-Stil, als Rund- bzw. V-Ausschnitt oder in Wickeloptik. Die obere Schicht ist so weit, dass sie sich bequem zur Seite schieben lässt. Die untere Schicht kann nun ebenso leicht ein Stückchen verschoben werden, um die Brust freizulegen. Flexible Stretch-Materialien wie Jersey helfen dabei. Sie lassen sich beiseite ziehen, ohne dabei ihre Form einzubüßen. Neben den Still-T-Shirts aus Jersey gibt es aber auch elegante Modelle im Blusenstil. Ein solches Still-Shirt verfügt meist über eine Knopfleiste oder seitlich angebrachte Knöpfe, mit denen sich die obere Lage wegklappen lässt.

Still-Shirts mit Stil

Neben der Funktionalität spielt der modische Aspekt aber ebenfalls eine große Rolle. Schließlich möchte frau auch als frisch gebackene Mama gut aussehen. Und mit einem Stillshirt lassen sich durchaus modische Akzente setzen. Besonders weiblich und elegant wirken Stillshirts in Wickeloptik. Der tiefe V-Ausschnitt betont das schöne Dekolletee einer stillenden Mutter, ohne jedoch zu viel preiszugeben. Häufig sind die Shirts im Unterbrustbereich oder der Taille noch einmal abgesetzt. Das schmeichelt der Figur besonders, da sie sich so perfekt den Körperkonturen anpassen. Still-T-Shirts mit Rundhalsausschnitt passen zu einfach jeder Gelegenheit. Im oberen Bereich doppellagig gearbeitet, schiebt die stillende Mama einfach die obere Schicht leicht nach oben, bis ihr kleiner Schatz an die Brust gelangt. Der Rest bleibt diskret verdeckt. Ein solches Stillshirt gibt es mit Langarm, Kurzarm oder ¾-Arm – genau wie Sie es lieben. Und auch in puncto Farbe bleiben keine Wünsche offen. Einfarbig oder geringelt, knallig oder dezent, elegant oder sportlich? Kleiden Sie sich auch in Schwangerschaft und Stillzeit so wie Sie sich gerade fühlen. Beliebt sind zudem Stillshirts mit Knopfleiste, die sich bei Bedarf einfach öffnen lässt. Sie wirken meist sportlich, es gibt aber auch Modelle mit Spitze oder hübschen Aufdrucken.

Wenn Sie es am liebsten locker und bequem mögen, dann ist vielleicht ein weit geschnittenes Stillshirt das richtige für Sie. Raffinierte Schnitte, die die Problemzonen gekonnt überspielen und den Fokus auf den schönen, runden Babybauch legen, sorgen für Bequemlichkeit mit Stil. Auch länger geschnittene Tuniken eignen sich hervorragend, um das eine oder andere Schwangerschaftspfund zu verbergen. Die meisten Stillshirts passen bereits in der Schwangerschaft. Und auch nach der Geburt, wenn der Bauch noch nicht wieder ganz der alte ist, sitzen sie perfekt.

Finden Sie Ihr Stillshirt bei baby-walz

Es lohnt sich, bereits in der Schwangerschaft nach einem hübschen Still-Shirt zu schauen. baby-walz bietet Ihnen eine große Auswahl an topmodischen Oberteilen für eine entspannte Stillzeit. Viele namhafte Marken, wie das trendige Fashionlabel Esprit, haben den Bedarf junger Mütter längst erkannt und bieten zusätzlich zu den normalen Kollektionen verstärkt Umstands- und Stillmode an. Andere Labels konzentrieren sich ganz auf die Ansprüche schwangerer Frauen und stillender Mamas. Dabei orientieren auch sie sich an den aktuellen Trends und schaffen Mode, die sich keineswegs hinter den großen Namen der Modeindustrie verstecken muss. Noppies, Vertbaudet, boob und viele mehr kreieren modische Still-Shirts für die stilbewusste Mama. Bei baby-walz bekommen Sie die praktischen T-Shirts zum Stillen dieser und vieler anderer Marken. Bestellen Sie einfach Ihre gewohnte Größe. Die körperlichen Veränderungen während der Schwangerschaft sind in den Schnitten bereits berücksichtigt. So kommen Sie stilbewusst und immer gut gekleidet durch Schwangerschaft und Stillzeit.

Stillunterhemd: angenehm und hautfreundlich

Weiche, elastische Stoffe in hochwertiger Jerseyqualität machen ein Stillunterhemd besonders hautfreundlich und angenehm zu tragen. Nahtlose Softcups sorgen dafür, dass nichts an der Brust kneift oder zwickt. Das werden Sie lieben, gerade wenn der Busen in der Schwangerschaft und während der Stillzeit etwas empfindlicher ist. Für eine perfekte Passform stützt zum Beispiel ein eingearbeiteter Gummi die Brust sanft und hält sie in Form. Bei einigen Still-Unterhemd-Modellen können Sie außerdem die Träger ganz nach Belieben verstellen. Länger geschnittene Hemdchen halten Bauch und Rücken wohlig warm, wenn die Tage etwas kälter sind. Gerade im Winter greifen viele frisch gebackenen Mütter deshalb gerne zu einem Stillunterhemd.

Praktisch für den Altag: das Stillunterhem

Ein Stillunterhemd ist gerade an kälteren Tagen angenehm zum Drunterziehen, weil es auch Rücken und Bauch schön warm hält. Dabei ist es genauso praktisch zu handhaben wie ein Still-BH. Die Cups lassen sich dank Clipverschluss einzeln öffnen. Das geht leicht und mit einer Hand, sodass Sie Ihr Baby jederzeit bequem und diskret stillen können.

Mit Umstandsbademode schwanger stylisch an Pool und Strand

Mit der aktuellen Umstandsbademode machen Sie an Pool und Strand immer eine tolle Figur. Denn auch im Freibad, im Sommerurlaub oder im Hallenbad brauchen Sie sich mit Ihrem wachsenden Babybauch nicht zu verstecken. Ganz im Gegenteil: Sie können ihn präsentieren, schließlich ist er Zeichen für etwas Wunderschönes – ein neues Leben, das in Ihnen heranwächst! Ob Umstands-Badeanzug, Bikini oder Tankini – die Mode-Designer verzaubern mit Schwangerschaftsbademode in trendigen Designs und modischen Schnitten, die top aussehen und bis zum neunten Monat perfekt und bequem sitzen. So können Sie auch kurz vor dem errechneten Stichtag noch Ihre Bahnen im Becken ziehen. Dass das nicht nur Spaß macht, sondern auch ein idealer Schwangerschaftssport ist, untermauern Frauenärzte und Hebammen. Durch den Auftrieb des Wassers werden Rücken, Bänder und Sehnen entlastet und die Kombination aus ruhiger und kräftiger Muskeltätigkeit wirkt besonders wohltuend. So können Sie sich fit halten, ohne den Körper zu sehr zu belasten. Dem Wasserspaß, ob mit Kind und Kegel, oder doch lieber allein, steht also nichts mehr im Wege.

Umstandsbademode: bequeme Einteiler

Sie tragen am liebsten einen Badeanzug? Dann finden Sie im großen Sortiment von baby-walz bestimmt ein Modell, das Ihnen gefällt. Wir legen bei der Auswahl unseres Sortiments an Umstandsbademode nicht nur Wert auf Funktionalität, sondern auch auf ein ansprechendes Design. So finden Sie neben Modellen in klassischem Schwarz auch Badeanzüge mit schönen Mustern und ansprechenden Farbkombinationen. Alle haben jedoch gemein, dass sie den Bauch komplett umhüllen und ihn sanft stützen, während Sie sich im Wasser aalen, sportlich Ihre Bahnen ziehen oder einfach ein wenig Sonne tanken. Dank der auf die einzelnen Körperpartien abgestimmten Schnittführung kommt es dabei auch nicht zu einem Verrutschen oder zu unangenehmen Einschnürungen. Ähnlich wie bei Umstands-Unterwäsche verfügen die Stücke über vorgeformte, weiche Cups, die die Brust unterstützen, auch wenn diese etwas schwerer wird. Raffungen am Bauch sowie an den Seiten sorgen dafür, dass immer genug Platz für Ihre weiblichen Rundungen ist. So sitzt der Umstandsbadeanzug perfekt bis zum Ende der Schwangerschaft. Sie haben die Wahl zwischen figurbetonten Schnitten, die den Babybauch schön in Szene setzen und Bademode für Schwangere, die eher kaschiert. So können Sie das Modell wählen, in dem Sie sich rundum wohlfühlen.

Bei baby-walz finden Sie zudem spezielle Still-Badeanzüge. Die Modelle des Herstellers boob sind beispielsweise mit einem patentierten Sichtschutz ausgestattet, bei dem zwei überlappende Stoff-Partien beim Stillen mit nur einer Hand zur Seite geschoben werden können. Dadurch haben Sie immer eine Hand für Ihr Kind frei.

Zweiteilige Umstandsbademode: Schwangerschafts-Bikinis

Wer lieber einen Zweiteiler trägt, findet bei baby-walz viele modische Bikinis, die perfekt auf die Bedürfnisse von werdenden Mamis abgestimmt sind. Umstandsbademode-Höschen sind so geschnitten, dass sie bequem mitwachsen, wenn der Babybauch größer wird. Sie stützen ihn zum Beispiel von unten her mit einem extrabreiten, hochelastischen Gummibund. Ob ein figurbetonter Bikini-Slip oder Panties mit etwas mehr Stoff – die Auswahl ist ähnlich groß wie bei herkömmlichen Bikini-Höschen. Die dazu passenden Umstandsbademode-Oberteile haben auch bei einem größeren und schwereren Busen eine perfekte Passform. Sie sind meist weich gepolstert und vorgeformt, sodass sie die Brust optimal unterstützen. Träger in unterschiedlicher Stärke können ideal auf die benötigte Stabilität abgestimmt werden. Das gibt Ihnen bis in die späten Monate der Schwangerschaft ein angenehmes Körpergefühl – egal ob beim Sonnenbaden oder im Wasser. Dabei kommt die Bademode für Schwangere in vielen modischen und flotten Designs daher.

Sie können sich nicht entscheiden? Stylische Tankinis sind die Lösung

Den perfekten Kompromiss zwischen Badeanzug und Bikini bekommen Sie mit einem Tankini. Die schicken Zweiteiler können Sie ganz nach Wunsch über dem Bauch tragen, sodass er bedeckt ist, oder – seitlich gerafft – nach oben ziehen. Je nach Tagesform und Wetterlage sind Sie damit immer so gekleidet, wie Sie sich am wohlsten fühlen. Tankini-Oberteile sind im Brustbereich meist gefüttert und haben eingearbeitete Gummibänder, die dem Busen sanften Halt geben. Nichts kneift und zwickt und Sie fühlen sich bis zum neunten Monat rundum wohl beim Planschen und Sonnenbaden. Trendige Designs und modische Farben machen die Umstandsbademode zum Hingucker. Zudem achten viele Hersteller bei der Fertigung ihrer Bademode für Schwangere darauf, dass so wenige Nähte wie möglich entstehen. So können auch Schwangere, die sehr empfindlich auf Druck reagieren das kühle Nass genießen.

Bademode für Mutter und Kind von baby-walz

Bei baby-walz werden nicht nur Muttis und werdende Mütter auf der Suche nach schöner Umstandsbademode fündig. Wir führen auch ein umfassendes Sortiment an Bademode für Babys (0 bis 18 Monate) und Kinder (1,5 bis 7 Jahren). Ausgestattet mit Windelüberhose, Bade-Shirt und – nicht zu vergessen – einer schützenden Kopfbedeckung für die Kleinen, steht dem Familienausflug zum Strand oder in das Spaß-Bad nichts mehr im Wege.

Das Bauchband für Schwangere – praktisch und modisch zugleich

In den ersten drei Schwangerschaftsmonaten wächst der Babybauch bei den meisten Frauen nur wenig. Beginnt er sich ab dem vierten Monat langsam zu wölben, tragen einige Schwangere ihn stolz vor sich her, andere möchten den Bauch gerade in der Anfangszeit gern noch verstecken. Jede Frau hat ein anderes Verhältnis zu den wachsenden Rundungen – und das ist vollkommen in Ordnung. Ob Sie Ihren Babybauch kaschieren oder präsentieren möchten, ein Bauchband für Schwangere eignet sich hervorragend für beide Zwecke. Im Online-Shop von baby-walz finden Sie Bauchbänder im schlichten Design ebenso wie Modelle mit verspielten Mustern. Ob dezent oder auffällig – entscheiden Sie, worin Sie sich wohlfühlen.

Wenn die Hose den Babybauch zwickt, hilft ein Bauchband

Beginnt nach den ersten Schwangerschaftswochen die Hose beim Schließen am Bauch zu zwicken, ist nicht zwangsläufig der Griff zu einer Umstandshose notwendig. Ohne Frage gibt es heute sehr schöne Modelle, aber manchmal will man halt doch die bewährte Lieblingsjeans tragen. Gerade in Zeiten der Veränderung – auch wenn es wunderschöne sind – sollte man sich in seiner Kleidung rundum wohlfühlen. Ein Bauchband hilft in solchen Situationen. Der Knopf der Hose kann geöffnet bleiben, ohne dass die Hose herunterrutscht oder ungewollte Einsichten freigibt. Das elastische und weiche Band wird einfach über den Bauch gezogen und verdeckt auf diese Weise den geöffneten Hosenbund. Ob Sie in das schlauchförmige Bauchband hineinsteigen oder es über den Kopf ziehen, bleibt Ihnen überlassen. Nicht nur Hosen können so viel länger getragen werden. Auch knapper werdende Shirts und Pullover, die nicht mehr ganz über den wachsenden Babybauch reichen, lassen sich mit einem Bauchband in der Schwangerschaft weiterhin nutzen, da sie zuverlässig die Lücke zwischen Hose oder Rock und Oberteil verdecken.

Bauchbänder werden aus hautfreundlichen, weichen Materialien gefertigt. Meistens wir Baumwolle mit einem gewissen Anteil an Elasthan verarbeitet. Dabei werden die positiven Eigenschaften beider Fasern kombiniert: Baumwolle ist besonders weich und bietet einen hohen Tragekomfort. Durch die gute Atmungsaktivität des Naturmaterials wird die vom Körper produzierte Feuchtigkeit nach außen abgegeben. Das verarbeitete Elasthan, in der Regel sind es fünf bis sieben Prozent, gewährleistet die nötige Elastizität und sorgt dafür, dass die Bauchbinde während der gesamten Schwangerschaft mitwächst und auch bei Bewegungen an Ort und Stelle bleibt. Die Bänder haben darüber hinaus einen gesundheitlichen Nutzen, denn der empfindliche Babybauch sowie der Nieren- und Rückenbereich werden vor Kälte geschützt. Das hilft, um Erkältungen und Blasenentzündungen vorzubeugen. Zudem haben die Bänder einen leicht stützenden Effekt und stabilisieren den wachsenden Bauch.

Mit Bauchbändern modische Akzente setzen

Bauchbinden werden in unterschiedlichen Designs angeboten. Modelle in gedeckten Farben, die sich ideal dem Dresscode für das Büro anpassen, sind ebenso erhältlich wie bunte Bänder mit ausgefallenen Mustern. Legen Sie Wert auf biologisch erzeugte Materialien? Bei baby-walz finden Sie die Bauchband-Bio-Kollektion von verbaudet. Die verarbeitete Baumwolle stammt ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau. Zudem sind die Bänder teilweise durchgehend gefüttert und bieten so einen noch besseren Schutz vor Kälte. Ebenso sanft zum Bauch sind die Bänder von ESPRIT. Die Marke bietet werdenden Müttern unifarbene, schlichte Modelle sowie Bauchbänder mit verspielten Designs. Optimierte Schnitte garantieren einen hohen Tragekomfort. Dezente Details, zum Beispiel leichte Raffungen an der Seitennaht, bringen den Babybauch besonders schön zur Geltung. Wenn Sie es individuell mögen und nach etwas Außergewöhnlichem suchen, ist eine mit Strass besetze Binde genau das Richtige. Niedliche Botschaften und glitzernde Steinchen rücken jeden Babybauch ins beste Licht.

Für die Schwangerschaft und darüber hinaus – Bauchbänder von baby-walz

Während der Schwangerschaft gibt ein Bauchband dem Babybauch Halt, schützt Nieren- und Rückenbereich vor Kälte und Zugluft und verhindert ungewollte Einblicke. Doch auch nach der Geburt muss das Band nicht im Schrank verschwinden. Besonders praktisch, wenn man mit dem kleinen Wonneproppen unterwegs ist und die Zeit zum Stillen näher rückt: Das Bauchband kann auch als Sichtschutz beim Stillen verwendet werden. Es verdeckt den Bauch, wenn Sie Ihr Oberteil hochschieben, um das Kind anzulegen. Dadurch können Sie sich ganz auf Ihr Kind konzentrieren. Später rückt das Band ein kleines Stück hinauf oder hinunter und wird zum Kleidungsstück umfunktioniert. Als Rock oder Oberteil lässt es sich problemlos in die Garderobe integrieren. Eine Bauchbinde begleitet Sie durch eine oder auch mehrere Schwangerschaften, dient in der Zeit danach als praktisches Still-Accessoire und über Jahre hinweg als Kleidungsstück. Auch wenn Sie das Band nach neun Monaten ablegen wollen, ist es immer noch eine Erinnerung an eine einmalige Zeit im Leben – die Schwangerschaft. Sind Sie auf der Suche nach dem schönen und zugleich praktischen Umstandsmodenaccessoire, bietet Ihnen baby-walz eine große Auswahl an Bändern bekannter Markenhersteller wie ESPRIT, Noppies und Anita Maternity.

Umstandshosen sind das perfekte Basic für die Schwangerschaft

Zu Beginn wächst ein Babybauch noch ganz langsam, doch schon nach kurzer Zeit will er nicht mehr so recht in "normale" Hosen hineinpassen. Jetzt wird es Zeit für Umstandshosen, in denen fühlt man sich in der Zeit zu zweit wirklich wohl! Die Zeit der Latzhosen im Großformat ist längst vorbei: Heute gibt es Umstandshosen, mit denen ist man im Business und in der Freizeit perfekt gekleidet. Im Online Shop bei baby-walz stöbern und die Lieblings-Basics, von sportlich bis edel, von Jeans bis Leinenstoff entdecken! Bei baby-walz gibt es alles, die Umstandshose weiß oder die Umstandshose schwarz. Aber auch die Umstandshose aus Stoff, die Unterbauch-Jeans, die überbauch-Jeans, eine Vielzahl an verschiedenen Schwangerschaftshosen-Modellen im Online Shop bei baby-walz.

Platz für zwei: Umstandshosen wachsen mit

In den ersten Monaten reicht es meist, wenn eine Umstandshose mit einem elastischem Einsatz oder verstellbarem Bund mit einem längerem Pulli oder einer Bluse kombiniert wird, und kann der Tag starten. Hose ist nicht gleich Hose: Umstandshosen gibt es in den verschiedensten Ausführungen; die Modelle unterscheiden vor allem durch ihre Lösung für den Babybauch. überbauchhosen besitzen einen dehnbaren Einsatz und einen Gummizug am Bund. Manche Schwangerschaftshosen besitzen einen Krempelbund, dieser wird zunächst umgeschlagen und später dann nach oben geklappt. Das ist vor allem auch im Winter sehr angenehm, denn der Babybauch ist damit auch schön warm "eingepackt". Andere Modelle besitzen seitliche Knopfleisten, mit denen Sie die Umstandshose langsam an den wachsenden Bauch anpassen können. Unterbauchhosen verlaufen, wie der Name sagt, unter dem Babybauch. Sie haben meist einen Tunnelzug, der sich variabel einstellen lässt. Ob Unterbauchhose oder überbauchhose: Bei beiden Schnitten wird der Bauch nicht eingeengt, sondern sanft gestützt oder umhüllt. Die Umstandshose aus elastischem Material ist ganz besonders bequem, denn sie wächst langsam mit, nichts kneift und drückt. Mit welchem Modell Schwangerschaftshose man besser zurechtkommt, wird jeder für sich schnell entdecken. Und weil ein Babybauch meist nicht sofort wieder verschwunden ist, machen die verschiedenen Einsätze, Riegel und Knöpfe Umstandshosen zum bequemen Casual in den ersten Monaten nach der Geburt.

Schick, schön und bequem: Die neuen Schwangerschaftshose

Was ziehe ich an? Diese Frage beschäftigt Frauen in der Schwangerschaft natürlich fast noch mehr als vorher. Umstandshosen gibt es schmal geschnitten, mit ausgestelltem Bein oder als Marlene-Hosen. Mit einem eleganten Oberteil getragen, können Umstandshosen aus feineren Stoffen durchaus auch zum Ausgehen am Abend angezogen werden. Diese Form der Umstandshose ist durchaus auch auf Festen zugelassen.
Schwanger sein ist einfach schön: Einfach nach Lust und Laune Umstandshosen und Oberteile kombinieren, vielleicht auch mit einem frechen Bauchband und so entdeckt jeder seinen Lieblingsstil. Einfach in unserem Online Shop stöbern: Hier findet man eine breite Palette an Umstandshosen für jede Jahreszeit! Auch eine Umstandshose für jeden Anlass ist sicher dabei.

Schwangerschaftshosen für die Schwangerschaftsgymnastik

Ob Leggings, Jeggings oder Yogahose - alle drei Modelle sind bestens für die Schwangerschaftsgymnastik geeignet. Aber auch Schwangerschaftshosen für den Strand oder auch nur im Garten sind wichtig, genau wie im Sommer gerne Schwangerschaftshosen in Bermuda, Shorts oder Capri Form getragen werden. Egal auf welches Modell die Wahl fällt, alle Schwangerschaftshosen sind als überbauchhose oder Unterbauchhose im Webshop von baby-walz.

Eine Schwangerschaftsjacke für jede Jahreszeit

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit im Leben einer Frau. Viele Dinge müssen beachtet werden und viele verändern sich – wie der Körper. Gerade in dieser meist stressigen Zeit ist es wichtig, dass sich die werdende Mutter rundum wohl fühlt in ihrer Haut. Für viele Frauen gehören dazu auch modische, gut sitzende Kleidung sowie passende Accessoires. Die Zeiten, in denen das wachsende Babybäuchlein in unförmiger Umstandsmode verhüllt wurde, sind zum Glück vorüber. Schicke und modische Schnitte sowie trendbewusste Farben und Designs ermöglichen es, sich auch mit einem stetig zunehmenden Bauchumfang stylisch zu kleiden. Auch eine schöne Schwangerschaftsjacke sollte in jedem Fall in den Umstands-Kleiderschrank integriert werden. Ob für eine leichte Brise an einem lauen Sommerabend oder für die frostige Jahreszeit – eine Umstandsjacke hält den Babybauch warm und kann dabei richtig gut aussehen. Bekannte Markenhersteller wie ESPRIT, BELLYBUTTON und NOPPIES beweisen dies in ihren Kollektionen immer wieder aufs Neue. Bei baby-walz finden Sie eine riesige Auswahl an modischen Jacken und Mänteln, die in der Schwangerschaft komfortabel "Platz für zwei" bieten und auch danach noch perfekt passen.

Stylische Umstandsjacken für die Übergangszeit

Leichte Umstandsjacken für Frühling und Herbst sorgen dafür, dass werdende Muttis auch bei kühlen Temperaturen oder unbeständigem Wetter warm und trocken die frische Luft genießen können. Leichte, hautfreundliche Materialien wie Baumwolle und hochwertige Kunstfasern bieten einen hohen Tragekomfort und lassen sich auch direkt auf der Haut tragen. So können sie an einem lauen Sommerabend auch über einem schönen T-Shirt getragen werden oder eine Strickjacke ergänzen, wenn es doch einmal zu kühl wird. Auch bei dem Design müssen keine Abstriche gemacht werden. Die Auswahl an Jacken und Mänteln für Schwangere ist nahezu so groß wie für nicht schwangere Frauen. So finden Sie einen klassischen Trenchcoat in zeitlosem Beige ebenso wie trendige Lederjacken und modische Blazer. Eine schicke Schwangerschaftsjacke aus Tweed oder ein Blazer lassen sich besonders schön zu einem Business-Outfit kombinieren. Gerade Schwangere, die bis zuletzt arbeiten und sich nach einem festgelegten Dresscode im Büro richten müssen oder aber ganz einfach viel Wert auf ein elegantes Auftreten legen, können so aus dem Vollen schöpfen. Egal, ob Sie nach gedeckten Farben suchen oder nach fröhlichen Sommertönen, bei baby-walz finden Sie eine Schwangerschaftsjacke, die Ihren Wünschen entspricht und Sie durch die gesamte Schwangerschaftszeit begleitet.

Eine warme Umstandsjacke für die Wintermonate

Besonders im Winter ist es wichtig, sich warm zu kleiden. Natürlich gilt das nicht nur für Schwangere, aber in anderen Umständen sollte man natürlich auch keine Erkältung riskieren. Wer jedoch glaubt, dass eine Schwangerschaftsjacke für den Winter unförmig ist und aufträgt, der irrt. Auch hier gibt es Modelle mit femininer Silhouette, die den Babybauch vorteilhaft betonen, ohne unnötig aufzutragen. Warme Stepp- und Daunenjacken mit elastischen Gürteln zur Weitenregulierung schmeicheln den weiblichen Rundungen, ohne dabei einzuschnüren. Praktische Details, wie hohe Kragen, die den empfindlichen Hals schützen und tiefe Taschen, in denen die Hände sich aufwärmen können, runden die wintertaugliche Umstandsjacke ab. Zum Teil mit gefütterten Kapuzen versehen, laden sie zum Hineinkuscheln ein und lassen die Vorfreude auf den Winter steigen. So können Sie warm eingepackt über den Weihnachtsmarkt schlendern und das neue Jahr einläuten.

Schwangerschaftsmode bei baby-walz: Jacken, Hosen und Co.

Bei baby-walz finden Sie schöne Schwangerschaftsmode für das ganze Jahr: von warmen Jacken bis zu luftig leichten Tops und Röcken für den Sommer – wir haben ein vielfältiges Sortiment an Umstandsbekleidung für Sie zusammengestellt. Sie sind sich nicht sicher, wann Sie eine Jacke kaufen sollten und in welcher Größe? Grundsätzlich gibt es dafür keine Faustregel. Auch wenn Sie sich in einem Stadium der Schwangerschaft befinden, in dem der Bauch sich lediglich dezent wölbt und noch nicht als Babybauch zu erkennen ist, können Sie schon nach einer schönen Schwangerschaftsjacke Ausschau halten, die Ihnen gefällt. Da die Mehrzahl der Modelle mit einer verstellbaren Taillenweite ausgestattet ist, kann diese der aktuellen Bauchgröße ganz leicht angepasst werden. Ein weiterer Vorteil: Auch nach der Schwangerschaft, wenn der Bauch sich langsam zurückbildet, kann die Jacke noch getragen werden. So muss sie nicht zwangsläufig im Kleiderschrank verschwinden.

Sie sind sich bezüglich der Größe Ihrer Schwangerschaftsjacke unsicher? Achten Sie in unseren Produktbeschreibungen auf spezielle Angaben zu den Herstellern. Einige von ihnen, wie beispielsweise NOPPIES, weisen darauf hin, dass sie die Veränderungen des weiblichen Körpers während der Schwangerschaft bei dem Entwurf und der Fertigung ihrer Umstandsjacken bereits berücksichtigt haben. So können Sie bedenkenlos ihre normale Konfektionsgröße wählen, auch wenn der Babybauch noch etwas wachsen wird. Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben, was Umstandsmode betrifft? Schauen Sie regelmäßig in unserer Kategorie NEU vorbei. Dort finden Sie die Neuzugänge in unserem Sortiment.

Im Büro oder Alltag mit passendem Umstandsrock wohlfühlen

Die Zeiten sind vorbei, in denen modebewusste Frauen mit Sorge auf die Phase mit dickem Bauch in der Schwangerschaft schauen. Die Lieblingsjeans passt nicht mehr und jetzt stehen nur noch Latzhose und weite Gewänder zur Auswahl, ist die Befürchtung vieler werdender Mütter. Zum Glück hat sich mittlerweile viel im BereichUmstandsmodegetan. Umstandsröcke sind in diesem Modebereich genauso selbstverständlich geworden wie Kleider oder Hosen. Die Bekleidung für Schwangere orientiert sich heute ganz und gar anaktuellen Modetrends. Es existiert kein Kleidungsstück, was es nicht in einer schönen Ausführung auch für werdende Mamas gibt. Einige Stücke sind so hübsch, dass Ihre Freundinnen ohne Babybauch Sie um Ihr stylishes Outfit beneiden werden.

Schwangere Frauen müssen sich auf keinen Fall verstecken. Geradeein Umstandsrock setzt den runden Bauch schön in Szene. Egal, ob Sie es lieber kurz oder lang, schmal geschnitten oder weit ausgestellt mögen: In den aktuellen Kollektionen lassen sich Umstandsröcke in den unterschiedlichsten Schnitten und modischen Designs finden. Vom Modell mit buntem Alloverprint bis zum dezenten Businessrock lässt sich alles finden. Trotz moderner Styles geht es bei einem Umstandsrock immer noch vor allem um eines: das Wohlfühlen. Immerhin gehört eine Schwangerschaft für Frauen zu den anstrengendsten Phasen in ihrem Leben. Der große Vorteil eines Schwangerschaftsrocks ist es, dass er sich Ihrem wachsenden Bauchumfang anpasst. So kann zum Beispiel ein Umstands-Jeansrock Sie im Idealfall durch die ganze Schwangerschaft begleiten.

Der Umstandsrock als stützende Hilfe für den Bauch

Bei der Wahl von Umstandsröcken können sich Schwangere zwischen einemüberbauch- und einem Unterbauch-Schnittentscheiden. Die überbauchmodelle sind häufig mit einer elastischen oder krempelbaren Stoffpartie versehen. Diese lässt sich über den Bauch ziehen und umhüllt ihn sanft. Das Bauchband sorgt für einen perfekten Sitz vom ersten bis zum neunten Monat. Beim Unterbauch-Umstandsrock stützt der dehnbare Einsatz den Bauch von unten. Viele Modelle dieser Variante verfügen zusätzlich über einen verstellbaren Bund. So kann sich der Schwangerschaftsrock problemlos den Veränderungen des Körpers anpassen. Viele Modelle bieten zusätzlich raffinierte Details wie einen Bindegürtel oder Tunnelzug, die ebenso der Weiteregulierung dienen. Beim Bauchband sollten Schwangere auf einen hohen Stretchanteil achten, damit der Rock im Saumbereich wirklich mitwachsen kann. Die meisten Jeansröcke in der Umstandsmode verfügen außerdem über Gürtelschlaufen, die mit dem passenden Gürtel dem Outfit eine weitere schöne Note geben können.

Dehnbare Elemente machen Umstandsmode aus. Der Rock bleibt zwar nicht der gleiche wie vor der Schwangerschaft, sieht aber genauso gut aus. Heute möchten Frauen ihren Bauch nicht mehr verstecken, sondern zeigen. Egal, ob Beruf, Freizeit oder feierlicher Anlass: Es hat sich gezeigt, dass Umstandsröcke zu den praktischen Kleidungsstücken in der Schwangerschaft gehören. Dabei sind vor allemleichte, fließende und elastische Stoffeüber einen längeren Zeitraum angenehm zu tragen.

Umstandsröcke für jeden Anlass bei baby-walz

Umstandsmode mit Rock gibt es für jede Gelegenheit. Im Büro haben sichklassische Business-Modelle in Schwarz oder Graubewährt. Besonders beliebt bei Umstandsröcken für das Büro ist die Bleistiftform. Dank der dezenten Farbgebung und des einfachen Schnitts erscheint die Silhouette sichtbar schlanker. Für formelle Feiern können Frauen einen eleganten Umstandsrock aus Chiffon, Seide oder Samt wählen. Viele Modelle sind zusätzlich mit aufwendigen Stickereien, Spitze oder Pailletten verziert.

In den warmen Sommermonaten können sich Schwangere überluftige Modelle aus Leinen oder reiner Baumwollefreuen. Die Stoffe sind sehr leicht und tragen sich angenehm auf der Haut. Wer am Bauch schon zu tragen hat, freut sich über jede Erleichterung - auch in der Umstandsmode. Der Jeansrock hingegen ist ein beliebter Umstandsrock, der sich für jede Jahreszeit eignet. Im Frühjahr und Sommer darf er gerne aus etwas leichterem Denim-Material sein, während er im Herbst und Winter gröber daherkommt. Gleichzeitig muss er nicht immer im typischen Blauton gewählt werden. Den Umstands-Jeansrock gibt es in unterschiedlichsten Farben - je nachdem, was gerade Trend ist. Den angesagten Vintage-Look finden Sie genauso wie unifarbene Stücke. In der Länge haben sich vor allem der Mini und bis zum Knie reichende Modelle durchgesetzt.

Umstandsmode mit Jeansrocke ist nicht die einzige Möglichkeit, sich sportlich zu kleiden.Umstandsröcke aus Cord und Jerseysind eine bequeme Alternative. Lockere Schnitte und hübsche Muster lassen werdende Mütter ihre Schwangerschaft genießen. Egal, ob Bein zeigen mit dem Mini oder luftige Eleganz mit dem Maxi, bei baby-walz finden Sie Ihr neues Lieblingsstück in der Kategorie Umstandsmode. Aber der Rock allein macht noch kein Outfit. Deshalb finden Sie bei uns auch die passendenOberteilezum Umstandsrock, und für kühlere TageStrumpfhosensowieJacken und Mäntel. Stöbern Sie in unserem umfangreichen Sortiment. Setzen Sie sich und Ihren Bauch mit einem schicken Outfit in Szene!

Sexy Umstandsnachtwäsche für werdende Mütter

Während der Schwangerschaft ist ein gesunder und erholsamer Schlaf besonders wichtig. Gerade in den letzten Schwangerschaftswochen gibt es nicht mehr viele Liegepositionen, in denen sich werdende Mütter bequem gebettet fühlen. Umso wichtiger ist, dass die Kleidung, die sie während der Nacht am Körper tragen, ihnen ein gutes Gefühl verleiht. Spezielle Umstandsnachtwäsche wird aus besonders weichen Materialien gefertigt und sitzt bequem, auch wenn der Bauch noch weiter wächst. Egal, ob Sie lieber einen Umstandsschlafanzug oder ein Stillnachthemd tragen, die Nachtwäsche gibt Ihnen ein rundum sicheres Gefühl und lässt Sie und Ihr ungeborenes Baby ruhig schlafen.

Praktisch und sexy

An Umstandsmode wird oft nur eine Anforderung gestellt: Sie sollte bequem sein. baby-walz sieht das anders. Wir finden, Umstandsmode sollte zwar bequem, aber ebenso schick, stylisch und sexy sein. Das gilt für Umstandshosen und -Oberteile genauso wie für Unterwäsche. Fühlen Sie sich wohl, tut Ihr Baby es auch.

Auch in der Nacht möchte man sich gut "eingepackt" fühlen. Umstandsnachtwäsche bietet Ihnen dabei genau den Tragekomfort, den Sie sich während der Schwangerschaft wünschen. Und das Beste: Umstandsschlafanzug oder -Nachthemd können Sie auch nach der Schwangerschaft noch gut tragen und als Stillnachtwäsche nutzen. Speziell gearbeitete Stillöffnungen sorgen dafür, dass Ihre Schultern während des Stillens bedeckt bleiben. Ein weiterer Pluspunkt der Umstandsmode für die Nacht, ob Schlafanzug oder Nachthemd, sind die elastischen und extra-weichen Materialien. Immerhin wird die Nachtwäsche direkt auf der Haut getragen und hat somit hohe Anforderungen zu erfüllen. Daher wird Umstandsnachtwäsche aus flauschigen Stoffen mit einem hohen Elasthan-Anteil hergestellt und passt sich so wunderbar den Veränderungen des Körpers an. Der breite Stretchbund an der Hose des Umstandsschlafanzugs kann entweder umgeschlagen oder auch über den Babybauch gezogen werden. So wie Sie sich am besten damit wohlfühlen. Materialien wie Baumwolle, Jersey, Viskose oder Polyester sorgen für kuschelige Stunden und eine erholsame Nachtruhe.

Umstandsnachtwäsche ist aber nicht nur bequem, sie ist auch sexy. Körperbetonte Schnitte heben die Schokoladenseite hervor und betonen Ihre Vorzüge, lassen dabei aber noch genügend Platz für den Bauch. Die Rocky Road Nachthemden von Cake Lingerie beispielsweise fallen ganz locker über den Bauch. Saum und Spitzenbesatz unterhalb der Brust geben den nötigen Halt. Von innen läuft ein Stützband in A-Form um die Brust, das zusätzlich unterstützt und dafür sorgt, dass beim Stillen nichts verrutschen kann. Damit haben Sie den Still-BH sozusagen integriert. Aber auch der Umstandsschlafanzug kann sexy sein. Durchdachte Schnitte lassen Raum für den Bauch, betonen aber auch Ihre erotische Seite. Rüschen, Spitzenbordüren und Schleifchen setzen verführerische Akzente. So fühlen Sie sich nicht nur kuschlig-weich, sondern auch sinnlich umhüllt.

Große Auswahl an Umstandsnachtwäsche bei baby-walz

baby-walz weiß, was Schwangere brauchen und bietet daher ein breites Sortiment an Umstandsmode. Schlafanzug und Nachthemd dürfen da natürlich genauso wenig fehlen wie Kleider, Unterwäsche und Accessoires. Top-Marken wie bellybutton, Vertbaudet oder Cake Lingerie verbinden den Wohlfühlfaktor geschickt mit verführerischen Akzenten, sodass Sie sich, auch wenn der Körperumfang stetig zunimmt, jederzeit schön und begehrenswert fühlen. Auch auf Farben muss nicht verzichtet werden. Die Kollektion von Anita Maternity hebt sich bunt von der sonst eher in dezenten Tönen gehaltenen Umstandsnachtwäsche ab. Der Still-Pyjama mit lila-grau gemustertem Blusen-Oberteil und der ebenfalls in Lila gehaltenen Leggins ist ein echter Hingucker. Locker fallende Falten im vorderen Bereich bescheren dem Babybauch ausreichend Platz. Und auch nach der Schwangerschaft ist der Pyjama noch optimal einsetzbar. Durch die durchgehende Knopfleiste wird eine leichte Handhabung beim Stillen gewährleistet. Zu nahezu 100 Prozent aus Baumwolle gefertigt, schmiegt sich der Pyjama kuschelweich an die Haut, ohne unangenehm zu kratzen. Besonders schick ist auch das Still-Mum-Set von Anita Maternity. Das dreiteilige Set besteht aus Nachthemd, Morgenmantel und Schuhen, die farblich aufeinander abgestimmt sind. Durch die Raffung im Bauchbereich sind Nachthemd und Morgenmantel sowohl während der Schwangerschaft als auch in der Stillzeit geeignet. Als Material wird wie beim Still-Pyjama derselben Marke Baumwolle mit einem kleinen Anteil Elasthan für die Dehnbarkeit verwendet.

Das Geheimrezept von bellybutton für komfortable und verführerische Nachtwäsche sind sehr körperbetonte Pyjamas und Nachthemden. Der zweiteilige Pyjama Dorla besteht aus weichem Viskosejersey mit einem achtprozentigen Elasthan Anteil und ist elastisch und formstabil zugleich. Mit der langen Hose und dem langärmligen Oberteil eignet er sich besonders für die kalte Jahreszeit und sorgt für kuschelige Stunden im Bett oder auf dem Sofa. Der Ausschnitt verläuft über Kreuz und eignet sich damit auch zum Stillen, ohne dass Sie die Schultern freilegen müssen.

Komfort und eine erotische Ausstrahlung müssen sich nicht ausschließen. Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Sortiment um und finden Sie die Umstandsnachtwäsche, die am besten zu Ihnen passt. Bestellen Sie bequem online und lassen Sie sich Umstandsschlafanzug, Nachthemd oder Schlafset nach Hause schicken. Erleben Sie kuschlige Nächte in Ihrer neuen sexy Wäsche.

Umstandsoberteile, die Ihren Bedürfnissen gerecht werden

Die Schwangerschaft genießen und dabei auch noch umwerfend aussehen. Mit der heutigen Umstandsmode, die Oberteile in den verschiedensten Schnitten und Farben anbietet, versteht sich das von selbst. Vorbei sind die Zeiten, in denen Umstandsoberteile unförmigen Gewändern glichen. Das umfangreiche Sortiment von baby-walz beweist: Oberteile für Schwangere entsprechen heute den neusten modischen Trends und sind so vielfältig, dass sie die Persönlichkeit einer jeden Frau unterstreichen können. Bei der Umstandsmode, die von namhaften Modeherstellern wie ESPRIT oder BELLYBUTTON stammt, finden Sie Umstandsoberteile für jeden Anlass. Sei es für die Freizeit, für festliche Anlässe oder das Berufsleben - die große Auswahl an vielfältigen Oberteilen zu Top-Preisen lässt Frauen auch während der Schwangerschaft mit Vergnügen shoppen. Und das Beste ist, Sie suchen die Mode ganz bequem zu Hause aus, bestellen online und bekommen sie innerhalb weniger Tage nach Hause geliefert. So bietet baby-walz werdenden Müttern nicht nur komfortable Kleidung für diese faszinierende Zeit, sondern auch einen rundum komfortablen Service.

Das zeichnet gute Umstandsmode aus: Oberteile bei baby-walz

Während einer Schwangerschaft nimmt eine Frau im Durchschnitt 12 Kilo zu. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie auf ihren Sinn für Mode verzichten muss. Inzwischen werden nahezu alle Umstandsoberteile, sei es für die Freizeit oder für festliche Anlässe, an die Bedürfnisse einer werdenden Mutter angepasst, ohne dabei die modischen Aspekte außer Acht zu lassen. Oberteile für Schwangere – T-Shirts, Langarmshirts, Pullover sowie Strickjacken – müssen in erster Linie komfortabel sein und beim Tragen nicht einschränken. Optimal sind hochwertige, elastische Stoffe, die hautverträglich und strapazierfähig sind und sich dem Babybauch anpassen. Durch extravagante Schnitte werden Problemzonen gekonnt umspielt, ohne dabei die Schwangere formlos aussehen zu lassen. Bindebänder für eine flexible Weitenregulierung sowie seitliche Raffungen machen Umstandsoberteile noch bequemer und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr Lieblings-Umstandsoberteil dem wachsenden Babybauch anzupassen und es während der gesamten Schwangerschaft zu tragen. Schließlich wächst der Bauch kontinuierlich, da müssen auch die Oberteile mitwachsen, will man sich nicht jeden Monat mit einer komplett neuen Garderobe ausstatten.

Bei baby-walz finden Sie für jede Jahreszeit die passende Umstandsmode, zu der auch die Oberteile unbedingt dazu gehören. T-Shirts, Tops und Tuniken in frischen Farben und trendigen Mustern und Aufdrucken, die je nach Laune entweder locker fallen und damit den Bauch kaschieren oder eng anliegen und das Babybäuchlein gekonnt in Szene setzen. Für kühlere Tage bieten Langarmshirts und -blusen, Kapuzenpullover und Strickjacken die nötige Wärme. Gerade Letztere sind zu jeder Jahreszeit ein Must-Have der Umstandsgarderobe, denn sie können problemlos und ganz nach persönlichem Empfinden an- und wieder ausgezogen werden. Bei der Auswahl ihrer Oberteile sollten werdende Mütter nämlich bedenken, dass ihnen während der Schwangerschaft um einiges wärmer ist als sonst. Auch Hitzewallungen können auftreten, weshalb ein Zwiebellook bestehend aus Shirt und Strickjacke immer eine gute Wahl ist. Wenn Sie zu der Sorte Schwangerer gehören, die tatsächlich schnell ins Schwitzen kommt, empfiehlt es sich außerdem, besonders auf reine Baumwoll-Umstandsoberteile zu setzen.

Viele Umstandsoberteile, die Sie bei baby-walz finden, sind auch für die ersten Monate nach der Schwangerschaft noch optimale Kleidungsstücke. So bieten Stillshirts mit ihren gut durchdachten Öffnungen, die sich schnell und einfach freilegen lassen, die Möglichkeit, Ihr Baby sowohl zu Hause als auch unterwegs ohne viel Aufwand zu stillen. Vielfältige Schnitte, die die Persönlichkeit einer jeden Frau individuell zur Geltung bringen, sowie hautverträgliche Materialien, die sanft zur Babyhaut sind, machen die Stillshirts zu einer absoluten Bereicherung in Ihrer Garderobe. Viele der Umstandsoberteile verfügen zudem über einen integrierten Still-BH. So dass Sie weniger in Ihre Umstands-Unterwäsche investieren müssen.

Umstandsoberteile für festliche Anlässe

Nicht nur in der Freizeit und im Job möchte frau während der Schwangerschaft modisch up to date bleiben. Auch feierliche Anlässe stellen eine werdende Mutter vor modische Herausforderungen. Bei baby-walz finden Sie Oberteile, mit denen Sie diese Herausforderung problemlos meistern. Modische Paillettenapplikationen, Satinbänder an der Taille oder Perlenstickereien verleihen so manchem Umstandsoberteil die nötige Eleganz für einen feierlichen Anlass. Extravagante Schnitte und hochwertige Stoffe akzentuieren den Babybauch stilvoll und lassen werdende Mütter auch bei Festlichkeiten strahlen. Eine Tunika in stilvoller Farbe oder ein Top mit einem tollen Ausschnitt und einer vorteilhaften Taillenbetonung sorgen zudem auch in der fortgeschrittenen Schwangerschaft für eine schöne Taille.

Mit den passenden Accessoires wie einem schönen Schal oder einem Bauchband, das Ihren Bauch zusätzlich stützt, ergänzen Sie die feierliche Umstandsmode perfekt und machen Ihr Outfit zu einem Blickfang. Umstandsoberteile mit modischen Schnitten und Mustern der aktuellen Saison sorgen dafür, dass Sie sich auch in der Schwangerschaft rundherum wohlfühlen und ganz Sie selbst bleiben. Ob Strickjacke, Tunika oder T-Shirt – alle Oberteile der Umstandsmode bei baby-walz sind auf die Bedürfnisse werdender Mütter zugeschnitten.

Angenehme Unterwäsche für die Schwangerschaft zum Wohlfühlen

Spezielle Unterwäsche für die Schwangerschaft wächst mit und stützt Brust und Bauch sanft, wenn die weiblichen Rundungen größer werden. Dabei umschmeicheln hochwertige Stoffe wie feinste Baumwolle oder Mikrofaser-Qualität die Haut und sorgen für ein angenehmes Körpergefühl bis zum neunten Monat und darüber hinaus. In verschiedenen Schnitten und Farben, mit verspielter Spitze oder schlicht: Auch Umstandsunterwäsche kann sexy und feminin aussehen. Schließlich haben Sie keinen Grund sich zu verstecken, ganz im Gegenteil. Deshalb finden Sie bei baby-walz auch schöne Dessous für die Schwangerschaft und die Zeit danach, die hohen Tragekomfort und eine ansprechende Optik perfekt miteinander verbinden.

Unterwäsche für die Schwangerschaft und danach – der Still-BH

Während und auch nach der Schwangerschaft verändert sich der weibliche Körper sehr stark. Der Grund für diese Veränderung ist ein wunderschöner – ein neues Leben. Der Wandel des Körpers bringt jedoch auch einige Entscheidungen mit sich – die Wahl der richtigen Unterwäsche für und nach der Schwangerschaft, wie des richtigen Still-BHs, ist nur eine von ihnen. Gar nicht so einfach, da ein guter Still-BH den Brückenschlag zwischen hohem Tragekomfort und praktischen Aspekten, wie einem schnellen und unkomplizierten Öffnen der Cups zum Stillen, meistern sollte. Daraus ergibt sich eine entscheidende Frage: Was macht einen guten Still-BH aus? Ein hochwertiger Still-BH sollte, wie jede Umstandsunterwäsche, aus atmungsaktiven Materialien gefertigt werden, die ein rundum angenehmes Tragegefühl bieten. Auch der Schnitt und dadurch bedingt der Sitz spielen eine große Rolle, schließlich wird der BH in der ersten Zeit nicht nur am Tag, sondern auch in der Nacht getragen. Aus diesem Grund sollte er nicht nur im Sitzen und Stehen, sondern auch im Liegen einen hohen Komfort bieten.

Einen nicht zu unterschätzenden Beitrag dazu leisten breite, verstellbare Träger, die nicht unangenehm einschneiden. Bei sehr großen Oberweiten helfen sogenannte Racerback-Träger an der Unterwäsche, die nach der Schwangerschaft Schultern und den Nacken entlasten. Modelle, die ohne Naht gearbeitet sind, verringern die Scheuerfläche und sind besonders bei sehr empfindlichen Brüsten zu empfehlen. Speziell gefertigte Schaumcups unterstützen zusätzlich, ebenso wie ein A-förmiges Stützband im Unterbrustbereich. Letzteres verhindert auch ein Verrutschen des BHs während des Stillens. Ein Aspekt, der das Anlegen des Kindes ebenfalls erleichtert, ist das schnelle und einfache Öffnen der Cups. In der Praxis besonders bewährt, haben sich Cups mit Clip-Verschluss, die sich mit nur einer Hand schnell öffnen und schließen lassen.

Still-BHs können Sie nicht erst nach der Geburt ihres Kindes, sondern auch schon vorher, gemeinsam mit anderer Umstandsunterwäsche, kaufen. Zum Glück, schließlich ist diese Zeit besonders stressig. Beachten Sie jedoch, dass die weibliche Brust sich sehr stark verändert und der Kauf frühestens Anfang des achten Monats zu empfehlen ist. Zwar nimmt sie auch dann durch den Milcheinschuss noch einmal an Volumen zu, mit ein paar Tipps ist dies jedoch gut einzukalkulieren. Wählen Sie eine Cup-Größe über der derzeitigen (8. Monat) und achten Sie auf einen bequemen Sitz an der Unterbrust. Durch mehrfach verstellbare Rückenverschlüsse wird das Risiko eines Fehlkaufes minimiert. Bei baby-walz finden Sie komfortable Still-BHs bekannter Markenhersteller wie Bravado und hessnatur.

Der Schwangerschafts-BH – ein zuverlässiger Begleiter in den ersten neun Monaten

Bereits in den ersten Schwangerschaftsmonaten beginnt sich die weibliche Brust zu verändern. Reichen in den ersten Monaten meist noch die bisher getragenen BHs, werden erfahrungsgemäß etwa nach dem dritten Monat Schwangerschafts-BHs benötigt. Das mit der fortschreitenden Schwangerschaft einhergehende Wachstum belastet sowohl die Haut als auch das Bindegewebe stark. Um schmerzhafte Verspannungen und unliebsame Dehnungsstreifen zu verhindern, benötigt die Brust besonders viel Halt und Schutz. Weil wir um diese Wichtigkeit wissen und Sie in der aufregenden Zeit begleiten möchten, bieten wir Ihnen eine große Auswahl an BHs und Unterwäsche für die Schwangerschaft. Die BHs in unserem Umstandsmode-Unterwäsche-Sortiment haben Körbchen, die mitwachsen und auch dann nie einschneiden, wenn die Brust größer und schwerer wird. Eingearbeitete Stützen sorgen stets für perfekten Halt. Ob als praktische Umstandsunterwäsche oder als sexy Dessous für die Schwangerschaft: Unter vielen verschiedenen Schnitten und Farben in hochwertiger, hautfreundlicher Qualität finden Sie den passenden Schwangerschafts-BH.

Slips und Unterhemden – bequeme Umstandsunterwäsche

Auch der Babybauch möchte während der Schwangerschaft gehegt und gepflegt werden. Umstands-Slips im Überbauch-Schnitt umschließen den Babybauch sanft und haben oft eingearbeitete Verstärkungen, um ihn perfekt abzustützen. So machen sie auch in den späteren Monaten der Schwangerschaft noch eine schlanke Linie. Unterbauchhöschen stützen von unten und wachsen dank hochelastischer Stoffe und Raffungen im Vorderteil jederzeit mit.

Vor allem bei einer Schwangerschaft im Winter sollten Bauch, Rücken und Nieren durch Umstandsunterwäsche zusätzlich geschützt werden. Zu diesem Zweck eignet sich ein warmes Umstands-Unterhemd sehr gut. Aus anschmiegsamen Materialien gefertigt bietet es einen hohen Tragekomfort und ergänzt den praktischen Zwiebel-Look ideal. Einige Modelle verfügen zudem über eine "Slimming Funktion", die dabei hilft, den Bauch nach der Geburt wieder zu formen.

Mit dem Stillschal durch die wundervolle Phase der Stillzeit

Die Stillzeit ist eine wundervolle Phase. Die Muttermilch gibt dem Baby dabei viele nötige Nährstoffe und sorgt damit für eine gesunde, ausgewogene Ernährung des Babys. Aber auch eine schöne und tiefe Bindung zwischen Mutter und Kind wird durch das Stillen gefördert. Um diese Stillmomente so ungestört wie möglich genießen zu können unterstützt der Stillschal hier optimal. Auch wenn es außer Haus geht, egal ob der Ausflug in den Park oder in die Stadt ansteht. Vielleicht geht es auch zu einem Familien- oder Freundestreffen, eventuell sogar verbunden mit einer längeren Fahrt per S-Bahn oder Zug. Der Stillschal sorgt für einen optimalen Schutz der Intimsphäre während des Stillens. Gerade bei längeren Zugfahrten kann der Hunger des Babys ruhig kommen. Keine neugierigen Blicken stören diesen wundervollen Moment zwischen Mutter und Kind. Der Stillschal von baby-walz sorgt dafür.

Der Stillschal bietet einen Schutz der Intimsphäre

Der Stillschal sorgt zusätzlich dafür dass das Baby von störenden Ablenkungen geschützt wird. Das Kind liegt ganz entspannt in dem Stillschal. Die stillende Mama wird zusätzlich von diesem durch diesen wunderbaren, modischen Accessoires geschützt. Stillschals gibt es in verschiedenen Designs. Wird gerade nicht gestillt kann der Stillschal als modisches Accessoire um den Hals dienen.

Stillschal verschenken, eine wunderbare Idee

Auch als Präsent für eine werdende Mama ist ein Stillschal bestens geeignet. Die Mutter wird diesen Stillschal zu schätzen wissen wenn sie in der öffentlichkeit stillen muss und kann im Nu ihren Schal in einen Stillschal umwandeln und schon ist die Intimsphäre zwischen Mama und Baby wieder geschützt. Ganz einfach den Stillschal entfalten, über die Schulter legen, das Baby im Stillschal platzieren. So hat auch das Baby die notwendige Ruhe während der Stillzeit. Auch andere Stillmode im Sortiment von baby-walz sorgt neben dem Stillschal für ganz besondere Stillmomente.

Stillschal - Welche Farbe? Welches Muster?

Weitere interessante Accessoires haben wir auch in die Kategorie der Stillschals gestellt. Unsere Stillschals gibt es in verschiedenen Designs, somit passen sie auch zu verschiedenen Outfits. Damit Mama und Baby sich auch entsprechend wohl fühlen mit diesem Stillschal auf der Haut haben wir bei der Auswahl Wert auf qualitative Stoffe gelegt. Auch auf die Auswahl verschiedener Muster bei den Stillschals wurde geachtet. So passt der Stillschal nicht nur Saisonal, sondern auch zu verschiedenen Outfits. Natürlich hat baby-walz auch auf die Stoffeigenschaften bei den Stillschals geachtet.So sollte ein Stillschal nicht nur schön aussehen, der Tragekomfort des Stillschals ist auch sehr wichtig. So sollte der Stillschal auch Produkteigenschaften wie pflegeleicht, luftdurchlässig und atmungsaktiv bieten.

Der Stillschal - das Multitalent!

Wird man im Park, im Café oder beim Spaziergang vom Wind überrascht, so kann das Baby in den Stillschal gelegt werden. Der Stillschal dient somit auch als Windschutz.Der Stillschal ist nicht nur ein hübsches, nützliches Accessoire - ein Stillschal ist auch vielseitig einsetzbar.

Klangkugeln als Herzstück der Engelsrufer

Engelsrufer mit Klangkugeln sind bereits seit dem Mittelalter bekannt. Sie sollen dabei helfen, einen Schutzengel herbeizurufen, wenn Unheil droht. Im Inneren der Klangkugeln sind daher kleine Glöckchen, die den Engel aufmerksam machen sollen. Die Kugeln selbst sind aus Glas oder aus Metall gefertigt.

Klangkugeln in verschiedenen Farben

Klangkugeln sollen die Schutzengel mit ihrem Ton rufen. Doch ihre Farbe spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Weiß steht für die Klarheit und Reinheit, die auf den Träger übergehen soll. Orange bringt Energie und Grün steht für die Hoffnung. Gelb ist der Sonne nachempfunden und bringt dem Träger eine optimistische Lebenseinstellung. Auch Gold spielt eine Rolle, denn es steht für Reichtum und Erfolg. Kugeln aus Gold sind ein beliebtes Geschenk zur Geburt, denn diese ist ebenfalls etwas, das das Leben der Menschen bereichert. Was könnte wertvoller sein und reicher machen als ein Baby?
Allen Kugeln gemein ist, dass sie beruhigend wirken sollen, was ihrem Klang zu verdanken ist. Ob das nun im Einzelfall zutrifft oder nicht - ein schönes Schmuckstück sind sie in jedem Fall.
Die Bedeutung der Farben stammt übrigens nicht aus dem Mittelalter, sondern wurde der indischen Chakrenlehre entnommen. Insofern sind Engelsrufer-Klangkugeln wohl ein Schmuck, der durchaus als international bezeichnet werden darf.

Klangkugeln als Anhänger tragen

Klangkugeln sind nicht sehr groß und eignen sich daher perfekt als Anhänger. Sie sind natürlich rund und meist in eine Art äußere Hülle gebettet, die als Gitter oder in filigranen Formen die Klangkugel umschließt. Sie können auch auswählen, ob die Kugel vielleicht lieber in ein Herz gebettet sein soll und ob das Ganze eventuell in Silber schöner aussieht. Dem Geschmack sind hier keine Grenzen gesetzt und die Vielfalt der Engelsrufer-Klangkugeln ist so groß, dass für jeden das passende Schmuckstück zu finden ist.
Wenn sich die Kugeln entnehmen lassen, können Sie sie sogar austauschen und so immer wieder einen neuen Klang genießen. Damit sind Klangkugeln sogar ein sehr abwechslungsreicher Schmuck, der im Gegensatz zu anderen Schmuckstücken nicht einfach nur neu aussieht, sondern anders klingt.

Klangkugeln online kaufen

Sie können Klangkugeln bei uns ganz einfach online kaufen. Suchen Sie nach einem Geschenk für eine liebe Person, die gerade Nachwuchs erwartet? Oder wollen Sie Ihrem Partner oder der Partnerin eine Freude machen? Dann sind die hier gezeigten Schmuckstücke genau die richtige Wahl. Eventuell lassen Sie diese noch gravieren und setzen damit eine persönliche Widmung ein. Wählen Sie die eher modern gestaltete Kugel als Disco-Variante oder setzen Sie auf ein florales Muster. Vielleicht soll es lieber eine Ornament-Kugel sein? Wie Sie sehen, ist die Auswahl groß und Sie können Engelsrufer-Klangkugeln bei uns zu günstigen Preisen erwerben. Setzen Sie damit einen Akzent zu einem Geschenk, das Sie zur Geburt überreichen wollen, oder beschenken Sie sich einfach selbst. Suchen Sie sich Ihr Schmuckstück aus, welches Ihnen und der zu beschenkenden Person am besten gefallen wird, und shoppen Sie vielleicht sogar gleich weiter. Sie finden bei uns auch weitere Geschenke zur Geburt oder für die Ausstattung von Mutter und Kind. Wir wünschen viel Spaß beim Aussuchen!

Schöne Umstandsblusen für stilbewusste Mütter

Für jede Wetterlage stehen wunderschöne und schmeichelnde Umstandsblusen zur Verfügung. Ein geschickter Faltenwurf, asymmetrische Linien und ähnliche Extras lassen die schwangeren oder stillenden Frauen toll aussehen. Weiblich oder sportlich, viele Designs verlocken zum Zugreifen.

Die Umstandsbluse, das Lieblingsstück im Kleiderschrank

Eine hübsche Umstands- oder Stillbluse bringt Schwung in die Garderobe von werdenden und frischgebackenen Müttern. Schließlich möchten die Frauen in der Schwangerschaft sowie in der Zeit als junge Mutter nicht auf trendige Mode verzichten. Typisch für die Umstandsblusen sind feminine Schnitte und weiche Stoffe, die sich wunderbar an die weibliche Figur anschmiegen. Damit erfüllen diese Oberteile die besonderen Bedürfnisse der Mama.

Die vielfältigen Dessins können nach Belieben kombiniert werden, sei es zur Schwangerschaftshose oder zum Rock. Entsprechend selbstbewusst treten die schwangeren Frauen und Mütter in den attraktiven Umstandsblusen auf. Frische Farben oder dezente Nuancen, Spitzendetails oder interessante Raffungen ziehen bewundernde Blicke auf sich.

Umstandsmode für besondere Anlässe

Neben den Umstands- und Stillblusen im alltagstauglichen Stil gibt es auch elegante Oberteile. Eine Umstandsbluse aus feinem Material oder mit edler Stickerei eignet sich prima für den Besuch einer Vernissage oder für ein großes Familienfest. Die klassischen Schnitte bei solchen Blusen umspielen den Körper sanft. So wirkt die Figur etwas schlanker, gleichzeitig wird die Weiblichkeit geschickt hervorgehoben.

Ein schöner Ausschnitt verleiht der Umstandsbluse noch mehr Chic. Das gilt auch für modische Schnürungen oder für einen Wickelschnitt. Gerade bei den Stillblusen hat der Ausschnitt oder das mehrlagige Design noch einen anderen Zweck: Wenn das Baby gestillt werden soll, wird der Stoff einfach unauffällig zur Seite geschoben.

Vielfältige Blusen und Tuniken für die Schwangerschaft

Die zahlreichen Stilrichtungen der Umstandsblusen passen sich an die verschiedenen Geschmäcker, an den wachsenden Bauchumfang und an die Wetterlage an. Sehr beliebt sind die klassischen Blusen in Uni, die sich besonders vielfältig kombinieren lassen. Andere Umstandsblusen begeistern mit verspielten Details oder mit einem Allover-Muster.

Im Sommer freut sich die Mana besonders über luftige Umstandsblusen und Tuniken. Diese umhüllen den Körper wie ein zartes Tuch. ärmellos oder mit Kurzarm, aus Baumwolle oder Viskose, viele reizvolle Umstands- und Stillblusen verschönern die warmen Sommertage.

In der übergangszeit sowie im Winter sind die langärmeligen Umstandsblusen die Favoriten. Hier reicht die Auswahl von legeren Long-Blusen mit Knopfleiste bis zu weiten Shirtblusen aus Stretch-Jersey.

Umstandsblusen: Welche Größe ist die richtige?

Im Allgemeinen wählt die werdende Mama die Umstandsmode in ihrer normalen Konfektionsgröße aus. Das gilt auch für die Umstandsblusen, die von den Herstellern so konzipiert wurden, dass sie sich an den wachsenden Bauchumfang anpassen. Bei der Suche nach dem idealen Schnitt sind allerdings einige Fragestellungen zu berücksichtigen:

  • Wie weit ist die Bluse geschnitten?
  • Ist das Material dehnbar?
  • Soll die Umstandsbluse auch während der Stillzeit getragen werden?
  • Für welche Jahreszeit wird das Oberteil benötigt?

Natürlich sollte das Material anschmiegsam sein und sich gut pflegen lassen. Wissenswertes zu den hautverträglichen Eigenschaften der Umstandsblusen erfährt man in der genauen Produktbeschreibung. Mit etwas Glück sind diese Oberteile sogar bügelfrei: Das ist für die Frau in der Schwangerschaft sowie für die junge Mama ein weiteres gutes Argument, sich für eine schöne Umstandsbluse zu entscheiden.

Unvergleichlich bequem: die Umstandsjeans

Mit ihrer Zweckmäßigkeit und der Trend-Optik sind die komfortablen Umstandsjeans die ideale Bekleidung für die werdende Mama. Gerade im arbeitsintensiven Alltag freuen sich die Frauen darüber, wenn sie in ihre geliebte Blue Jeans steigen können.

Umstandsjeans für die Schwangerschaft

Der Körper einer Frau verändert sich während der Schwangerschaft und der anschließenden Mutterschaft. Das haben die Jeansmarken schon vor vielen Jahren begriffen und bieten deshalb spezielle Umstandsmode an. Entsprechend umfangreich ist das Angebot der Umstandsjeans. Diese zeichnen sich durch besondere Komfort-Merkmale aus und engen nicht ein. Ob es sich um sportliche Modelle handelt, um Edeljeans oder um die besonders authentischen US-Jeans, für jede Geschmacksrichtung steht die ideale Umstandsjeans zur Auswahl.

Bei einigen Umstandsjeans ist die sogenannte überbauchform vorzufinden, andere sitzen unter dem Babybauch. Welches Modell im individuellen Fall bequemer sitzt, das muss die werdende Mama selbst ausprobieren. Auch der Blick in den Spiegel hilft bei dieser Entscheidung.

Klassische Umstandsjeans und modische Varianten

Der Klassiker ist und bleibt die Blue Jeans, die mit und ohne Washed-Effekte sehr beliebt ist. Auch bei den Umstandsjeans gibt es viele Farbschattierungen zwischen Dark Blue und Rinsed oder Washed Designs. Andersfarbige Jeanshosen in Weiß, Sand oder Schwarz erweitern die Kombinationsmöglichkeiten und machen der Mama ebenfalls viel Freude.

Bei der Umstandsmode sind die Schnitte an die Schwangerschaft angepasst und bieten entsprechend mehr Freiheit. Gleichzeitig achten die Hersteller auch bei den Umstandsjeans auf die typischen Merkmale. In Ergänzung zu dem üblichen 5-Pocket-Schnitt verfügen die Umstandshosen jedoch über einen speziellen Stretch-Einsatz oder über ein extraweiches Bündchen.

Umstandsjeans aus softem Material

Nicht nur in der Schwangerschaft freut sich die Mama über weiche Stoffe, die nirgends kneifen. Darum haben die meisten Umstandsjeans einen breiten Hosenbund, der sicher am Körper anliegt, ohne einzuengen. Auch das Jeansmaterial selbst hat teilweise einen höheren Stretch-Anteil als bei den normalen Jeansmodellen.

Der Stretch-Einsatz legt sich weich um die Körpermitte und sorgt dafür, dass die Umstandsjeans nicht rutscht. Viele dieser Hosen bieten zusätzlich eine Regulierung durch ein Tunnelzug-Band. So lässt sich die Umstandsjeans im Handumdrehen auf die gewünschte Weite bringen. Abgesehen von diesem charakteristischen Merkmal fallen die vielfältigen Jeansmodelle durch unterschiedliche Schnitte auf.

Umstandsjeans: Abwechslungsreiche Schnitte

Ob die Mama lieber zu einer klassischen Jeansform greift oder Trendmodelle bevorzugt, bei der Vielfalt der Jeanshosen stehen ihr viele Optionen zur Auswahl. Einige Jeansschnitte wirken besonders lässig, andere eignen sich auch fürs Büro oder für einen feierlichen Anlass. Sportlich oder eher elegant, viele Umstandsjeans warten auf ihren Einsatz.

  • Die Skinny sitzt am Bein sehr eng und passt hervorragend zu weiten, langen Umstandsblusen,
  • die Umstandsjeans mit geradem Bein bewährt sich als sehr vielseitiges Kombi-Talent,
  • die Bootcut ist unten weit ausgestellt und unterstreicht den legeren Look.

Meistens entscheiden sich die werdenden Mütter für eine Umstandsjeans, die dem sonstigen Modegeschmack entspricht. Allerdings sollte man auch daran denken, welche Kombi-Möglichkeiten die Umstandsmode bietet und wie sehr sich der Körper verändern kann. Immer wieder geht es darum, sich rundum wohlzufühlen. Die Bequemlichkeit der Hosen ist somit der ausschlaggebende Faktor bei der Auswahl und spielt somit eine wichtigere Rolle als die Optik. Trotzdem begeistern sich die Frauen natürlich besonders für die Jeans im attraktiven Design, denn auch das Aussehen wirkt sich auf das Wohlbefinden aus.

In der Umstandslatzhose pfiffig auftreten

Die Umstands und Schwangerschaftsmode hat tolle Designs zu bieten, sodass sich die werdende Mutter treu bleiben kann. Eine Umstandslatzhose gibt der Mama ein selbstbewusstes Gefühl und passt sich den neuen Körperformen und dem aktiven Alltag an.

Umstands und Komfort-Latzhosen: Jeans in Top-Designs

Eine Umstandslatzhose gilt als Zeichen für Selbstbestimmtheit und praktisches Denken. Typisch für eine solche Latzhose ist ihre Bequemlichkeit. Diese hängt mit dem cleveren Design zusammen, das nicht nur auf den Coolness-Faktor setzt, sondern auch auf bestimmte Details. So lassen sich die Träger bei den Umstandslatzhosen verstellen und es gibt praktische Knöpfe, die das Anziehen erleichtern. Das Material -mit Stretch-Anteil bietet genügend Freiraum und kneift nirgends. Mit einem fröhlichen Ringel-Shirt oder einem Umstandstop darunter sieht eine solche Latzhose sehr trendy aus.

Zuhause, beim Einkaufen oder bei einer Grillparty, in entspannter Umstandsmode fühlt sich die Mama einfach wohl. Je nachdem, wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten ist und welcher Anlass vor der Tür steht, lässt sich eine Umstandslatzhose mit Sneakers, Sandaletten oder sogar mit Pumps kombinieren. Ganz lässig oder citytauglich, für die unterschiedlichen Situationen gibt es verschiedene Inspirationen, wie die Jeanslatzhose getragen werden kann.

Die typische Umstandslatzhose

Bei der Umstandsmode sind Jeans immer im Trend, jedenfalls wenn es um die Basic Bekleidung für den Alltag geht. Anders als in früheren Zeiten möchte die moderne Frau ihren wachsenden Bauchumfang nicht mehr verhüllen, sondern stolz präsentieren. Die Umstandslatzhose kann sogar beides: Bis zu einem gewissen Umfang streckt sie die Figur ein wenig, doch später betont sie den Babybauch.

Ein charakteristisches Kennzeichen bei der strapazierfähigen Umstandslatzhose ist das hautfreundliche Material, auch wenn es sich um eine Jeans handelt, die auf den ersten Blick gar nicht so weich aussieht. Vor allem der Bereich um die Körpermitte ist angenehm soft und elastisch. So passt sich die Latzhose in jeder Phase an den Bauch an. Als Basic eignet sich eine solche Umstandslatzhose also perfekt, gleichgültig, ob die Mama dazu eine Umstands oder Stillbluse trägt, ein T-Shirt oder einen Stretch-Pullover.

Was bei dem Kauf einer Umstandslatzhose zu beachten ist

Damit die Latzhose auch die Ansprüche an die Umstands und Mutterschaftszeit erfüllt, sind einige Details zu überprüfen. Nur so kann die Mama sicher sein, dass die Hose auch tatsächlich bequem sitzt und sich im Bedarfsfall anpassen lässt.

  • Gürtelschlaufen sehen trendig aus und ermöglichen eine zusätzliche Sicherung,
  • verstellbare Träger und seitliche Knöpfe komplettieren den Tragekomfort,
  • aufgesetzte oder eingesetzte Taschen vorne und hinten bieten Platz für Kleinigkeiten,
  • Ziernähte machen den Jeans-Look der Umstandslatzhose perfekt,
  • Stretch optimiert die Bequemlichkeit.

Teilweise sind die Umstandslatzhosen relativ weit geschnitten, während andere den Skinny-Schnitt nachahmen und entsprechend schmale Beine haben. Hier sollte man besonders auf die weiche Beschaffenheit des Materials achten.

Neben dem individuellen Geschmack spielt der Komfort eine Hauptrolle bei der Kaufentscheidung. Darum sollte man genau hinsehen, ob die Elastikeinsätze der Umstandslatzhose verstellbar sind oder nicht. Je nach Schnitt und Beschaffenheit kann eine solche Hose bei einer engeren Einstellung auch noch nach der Schwangerschaft getragen werden, dann in Kombination mit einem Stilltop oder mit einem Basic Shirt.

Die Umstandsleggings bei baby-walz

Es ist das Universalkleidungsstück für Mütter: Die Umstandsleggins. Ob als Underwear oder Accessoire, ob an kalten oder warmen Tagen, mit einer Umstandsleggins schaffen Sie eine gute Grundlage für ein schickes und gleichzeitig bequemes Outfit.

Umstandsleggins in großer Auswahl. Baby Walz Onlineshop bietet Basics

Wer sich als Mama auf die Geburt seines Kindes vorbereitet, hat neben der Arbeit, dem Haushalt, dem Partner und seiner Freizeitgestaltung auf einmal jede Menge zusätzlicher Termine. Umstandsleggins können in Sachen Mode schon mal eine große Erleichterung sein. Kombiniert mit schönen Oberteilen und Shirts sind Sie so immer gut angezogen und vor allen Dingen für Termine wie Geburtsvorbereitung oder Yoga perfekt ausgestattet. Mit Umstandsleggins von Boob, Belly Button, Noppies oder Esprit aus dem Baby Walz Sortiment haben Sie einige Möglichkeiten, Ihre Umstands Mode individuell zu gestalten. Schwarz oder Grau sind gute Farbvarianten für berufliche Kombinationen, aber wer sagt eigentlich, dass Sie als Mama modisch nicht auch mal etwas Ausgefalleneres wagen dürfen? Noppies bietet mutige Prints oder Eyecatcher, die insbesondere bei schlichten Oberteilen Ihrer Kleidung den nötigen Pfiff verleihen. Sie müssen sich bei Ihren Umstandsleggins nicht auf ein Design festlegen. Bereits zum kleinen Preis sind die begehrten Hosen zu bekommen, da darf es doch sicher noch ein weiteres Exemplar sein!

Umstandsleggins für sorgen Tragekomfort - richtige Größe online finden

In der Schwangerschaft ändert sich die Konfektionsgröße kontinuierlich. Und das ist gut so, schließlich legt Ihr Baby täglich an Gewicht und Umfang zu. Umstandsleggins sind als Hosen deshalb bequem und lassen Ihrem Bauch genügend Spielraum. Aber auch hier gilt: Nur in der richtigen Größe wird Ihre Umstandsleggins auch Ihren Zweck erfüllen. Sie soll bequem sein, über eine gute Passform verfügen und damit einen hohen Tragekomfort sichern. Sie sind sich nicht sicher? Im Baby Walz Onlineshop finden Sie eine Tabelle, in der Sie schnell die richtige Größe für Ihre Umstandsmode finden. In diesem virtuellen Größenberater, der sich direkt im blauen Feld unter dem Preis befindet, sehen Sie auf einen Blick, worauf Sie achten sollten. Dann mit dem Zentimetermaß alles locker abmessen und schon kann Ihre Lieblingsleggins sich auf den Weg zu Ihnen machen.

Der richtige Bund zum richtigen Bauch - Umstandsleggins passgenau online kaufen

Bevor Sie sich für ein Produkt wie einer langen Umstandsleggins entscheiden und den Bestellvorgang im Onlineshop auslösen, werfen Sie bitte vorher noch einen Blick auf die unterschiedliche Verarbeitung der Bunde. Mehr als bei normalen Hosen kommt dem Bund während der Schwangerschaft eine Schlüsselfunktion zu. Denn, je nach Form und Größe Ihres Babybauches kann ein niedriger Bund, ein hoher Gummibund oder ein superelastischer Sportbund für Sie Sinn machen. Dazu kommen Befindlichkeiten wie Druckempfindlichkeit und Geschmack. Schauen Sie sich gleich mal im Baby Walz Onlinesortiment um. Der Größenplaner hilft Ihnen auch bei diesen Fragen und Sie finden schnell heraus, welche Verarbeitung am besten zu Ihnen passen. Danach können Sie in Ruhe bestellen und um alles Weitere kümmern wir uns.

Manchmal muss es schnell gehen: Umstandsleggins per Express-Versand bestellen

Für die Veranstaltung morgen Abend benötigen Sie noch dringend eine Umstandsleggins und schaffen es vorher auf keinen Fall mehr in die Stadt? Kein Problem. Erledigen Sie das einfach mit einem Onlineeinkauf bei Baby Walz. Eine große Auswahl wird den richtigen Artikel sicher für Sie bereithalten. Und mit dem Expressversand macht sich die Umstandslegginsunverzüglich zu Ihnen auf den Weg, vorausgesetzt, Sie haben sich online angemeldet und Ihre Bestellung wurde bis 12 Uhr ausgelöst. Am Tag danach halten Sie Ihre Wunschleggins in der Regel rechtzeitig für den Abendtermin in den Händen. Sie können bei dieser Bestellung, wie bei anderen auch, unterschiedliche Zahlungsmethoden nutzen wie PayPal, Kreditkarte, Vorabbuchung, oder auch per Rechnung bezahlen. Auch wenn es mal schnell gehen muss, gilt der gewohnte Baby Walz Service.

Schwangerschaftshosen im modischen Stil

In der Schwangerschaft wünschen sich die Frauen bequeme Umstandsmode, die gut aussieht. Die Auswahl der Schwangerschaftshosen erleichtert es ihnen, sich wohlzufühlen und mit ihrem Spiegelbild zufrieden zu sein. Dafür sorgen komfortable Extras und stimmige Designs.

Die perfekt sitzende Umstandshose

Typisch für die moderne Umstandsmode sind weiche Stoffe, die einen sicheren Sitz gewährleisten, ohne den Körper einzuengen. Das gilt auch für die Schwangerschaftshosen. Sie kneifen an keiner Stelle und rutschen trotzdem nicht. Dafür sorgt ein formbeständiges und flexibles Stretch-Material.

Umstandshosen lassen der Mama also viel Freiraum und sind deshalb sehr komfortabel. Durch ihre intelligente Schnittführung tragen sie nicht auf, sodass sie sich für vielfältige Kombinationen eignen. Die gut sitzenden Schwangerschaftshosen lassen sich mit einer weiten, fließenden Tunika tragen oder auch mit einem schmalen Top, das sich weich an den Körper schmiegt.

Je nach Stil und Anlass kann eine solche Umstandshose den lässigen Look betonen oder etwas eleganter aussehen. Schwangerschaftshosen bieten unzählige Möglichkeiten beim Zusammenstellen der Umstandsmode. Auf ihren eigenen Geschmack muss die werdende Mutter also nicht verzichten.

Die wichtigsten Schnitte bei den Schwangerschaftshosen

In der Schwangerschaft verändert sich der weibliche Körper sehr stark. Die Umstandshosen passen sich dieser Entwicklung perfekt an. Die drei Hauptvarianten beim Bund sind:

  • der überbauchbund,
  • der mittelhohe Hosenbund,
  • die Unterbauchform,

Die Schwangerschaftshosen mit hohem überbauchbund dehnen sich besonders weit und geben dem Körper einen gewissen Halt. Der mittelhohe Schnitt eignet sich vorwiegend für diejenigen Frauen, deren Babybauch nicht sehr groß wird. Bei der Umstandshose mit Unterbauchform handelt es sich um einen elastischen, weichen Bund, der in den ersten Monaten kaum gedehnt wird, aber später noch viel Flexibilität beweist.

Umstandsmode in schöner Optik

Schwangerschaftshosen müssen nicht langweilig aussehen oder dem Stil der klassischen Leggings entsprechen. Es gibt eine große Vielfalt von trendigen Umstandshosen, die die Mama auch während der Schwangerschaft modisch auftreten lassen. Im schmalen Business-Stil oder als Stoffhose mit weitem Bein passen sich die Schwangerschaftshosen genau an die persönlichen Vorlieben der Trägerin an. Gleichzeitig bieten sie genügend Bewegungsspielraum und hinterlassen keine Druckstellen. Im Five-Pocket-Schnitt oder als legere Leinenhose, ganz unterschiedliche Designs sind bei den vielfältigen Umstandshosen möglich. Entsprechend vielseitig lassen sich diese Schwangerschaftshosen kombinieren, zum Beispiel mit einem sommerlichen, weiten Shirt, mit einer gemusterten Tunika oder mit einer Oversized-Strickjacke.

Tipps für die Suche nach der richtigen Umstandshose

Beim Stöbern durch die Umstandsmode können die Frauen ihrem Geschmack treu bleiben. Die diversen Schwangerschaftshosen ergänzen den lässigen Stil oder einen feinen Look. Damit eignen sich diese Hosen sowohl für die alltäglichen Unternehmungen als auch für besondere Situationen. Entspannt und im Basic Style oder fein und festtagstauglich, in kombi-freundlichen Farbtönen wie Dunkelblau und Schwarz oder mit auffälligen Mustern versehen, für jede Stilrichtung gibt es die passenden Schwangerschaftshosen.

Grundsätzlich braucht man nicht nach einer größeren Konfektionsgröße Ausschau zu halten. Die erfahrenen Markenhersteller berücksichtigen die körperliche Veränderung der schwangeren Frauen, sodass diese nach ihrer ursprünglichen Größe suchen können. Der anpassungsfähige Bund hält die Umstandshose an ihrem Platz. Darunter sorgt der flexible oder feste Stoff für eine attraktive Optik und passt sich an den Kleidungsstil der zukünftigen Mama an. Wie schmal oder weit die Beine geschnitten sein sollen, das kann jede Frau selbst bestimmen. Wichtig ist, dass sie sich in den Schwangerschaftshosen wohlfühlt und entsprechend selbstbewusst auftreten kann.

Der wärmende, bequeme Umstandsmantel

Die Umstandsmode für den Winter muss vor Kälte schützen und sollte außerdem perfekt passen. Bei einem Umstandsmantel kann die werdende Mutter sicher sein, dass dieser genügend Freiraum bietet. Gleichzeitig überzeugt diese wärmende Umstandsmode durch eine schöne Optik.

Vor und nach der Schwangerschaft gut angezogen sein

Der Bauchumfang der werdenden Mutter wächst immer weiter: Da ist es wichtig, dass die Kleidung sie nicht einengt. Ein Umstandsmantel gehört deshalb in den kalten Monaten unbedingt dazu, denn der normale Mantel lässt sich nicht mehr schließen.

Wenn die Kinder dann da sind, braucht man diesen Umstandsmantel jedoch nicht wegzugeben: Oft sind sie so designt, dass sie sich nach Bedarf in der Taille verstellen lassen. So kann die Mama ihre Umstandsmode auch noch später tragen, wenn sie ihre frühere Figur wieder zurückerobert hat. Die Hersteller der Umstandsmode legen großen Wert auf die Beständigkeit und Vielseitigkeit ihrer Mäntel und Jacken. Das heißt, dass der Umstandsmantel auch noch nach der Schwangerschaft tragbar ist.

Wenn es richtig kalt wird

Bei kalten Temperaturen sollte der Umstandsmantel komplett zu schließen sein. Teilweise handelt es sich um Funktionsjacken und Kurzmäntel, die ein herausnehmbares Innenfutter haben. Wenn es im Herbst immer kälter wird, ist der Zeitpunkt gekommen, das Innenteil einzuknöpfen oder einzuzippen. Vorteilhaft ist außerdem ein Stehkragen, der den Hals vor Zugluft schützt. So friert die werdende Mama nicht und kann sich gegen die Winterkälte wappnen.

Wenn der Umstandsmantel oben weit genug geschnitten ist, bleibt sogar genügend Platz für das Kind im Babytragetuch. Hier werden Mama und Baby zusammen schön warm gehalten.

Der Umstandsmantel in verschiedenen Ausführungen

Typischerweise sind die Mäntel für die Schwangerschaft weit geschnitten, lassen sich jedoch mit einem Bindeband oder Riegeln etwas mehr auf Figur bringen. Sehr gefragt sind die folgenden Klassiker:

  • der wetterfeste Umstandsmantel mit Daunen,
  • der Funktionsmantel mit herausnehmbarem Innenfutter,
  • der elegante Wollmantel.

Teilweise verfügen diese variablen Damenmäntel über verstellbare oder abnehmbare Kapuzen, über einen speziellen Stehkragen mit zusätzlichem Verschluss und über intelligent gesetzte Taschen. Eine Raffung in der Körpermitte sorgt dafür, dass der Umstandsmantel nicht zu unförmig wirkt. Häufig wird der Reißverschluss in der Front noch durch Knöpfe gesichert: So kommt definitiv keine Kälte durch, auch wenn es eiskalt wird. Die Mama kommt also nicht ins Frieren, was sich auch auf die Gesundheit der Kinder auswirkt.

Schöne Mäntel für jeden Tag und für besondere Situationen

Ob es sich um einen klassischen Umstandsmantel im City-tauglichen Stil handelt oder um einen praktischen Outdoor-Mantel für die aktive Frau, die gerne spazieren geht, für jeden Tag gibt es die geeignete Umstandskleidung. Im Winter steht bei der Umstandsmode der Kälteschutz im Vordergrund. Dennoch soll auch hier das Design nicht vernachlässigt werden. Ein schöner Umstandsmantel gibt der Mutter ein gutes Gefühl. Bei Festlichkeiten darf es gerne ein etwas längerer Mantel im Wollmix sein, während im Alltag zumeist ein robuster und zweckmäßiger Umstandsmantel zum Einsatz kommt. Spezielle Tunnelzüge und andere Regulierungsmöglichkeiten machen den Mantel zu einem anpassungsfähigen Kleidungsstück, das mit dem Bauchumfang wächst. Oft gehört der Umstandsmantel noch Jahre später zu den Favoriten, wenn die Kinder bereits etwas älter sind.

Optimal vor Kälte geschützt in der Umstandswinterjacke

Für die Schwangerschaft und die ersten Monate mit dem Baby ist sie unverzichtbar: die Umstandswinterjacke. Als Tragejacke bietet sie nicht nur genügend Platz für den Babybauch. Auch wenn die Mama ihr Kind im Tragetuch am Körper hat, wird die Kälte gut abgehalten.

Viel Freiraum in der Umstandsjacke

Von der Umstands bis zur Stillphase wünscht sich die Mama eine wärmende, großzügig geschnittene Jacke. Besonders in den kalten Monaten des Jahres muss eine solche Umstandswinterjacke vorhanden sein. Sie darf nicht spannen oder einengen, sodass der Babybauch genügend Platz hat. Gerade weil man nicht weiß, wie lange der Winter noch anhält, sollte diese Jacke lieber etwas mehr Flexibilität bieten.

Neben dem Platzangebot in der Umstandswinterjacke geht es auch um die verarbeiteten Materialien. Diese sollten nach Möglichkeit aus natürlichen Rohstoffen bestehen. Zudem müssen sie die Zugluft abhalten. Das bedeutet, dass auch die Verschlusssysteme den hohen Ansprüchen standhalten sollten. Ein isolierendes Futter ist also unverzichtbar, sowohl für die Umstandswinterjacke als auch für die Tragejacke, die das Baby mit abschirmt, wenn die Mutter es in der Tragetasche nah bei sich trägt.

Zum Teil sind die Umstandswinterjacken speziell auf den Bedarf von aktiven Frauen zugeschnitten. Sie zeichnen sich durch Funktionseigenschaften wie Atmungsaktivität aus. Damit bieten sie sich für längere Winterspaziergänge an oder auch für die alltäglichen Wege durch die Stadt. Einige dieser Jacken haben ein herausnehmbares Futter: So lassen sie sich nach den Wintermonaten zu einer leichteren übergangsjacke umfunktionieren.

Umstands und Stillmode für kalte Temperaturen

Die Umstandswinterjacke ist einerseits auf die spezifischen körperlichen Bedürfnisse in der Schwangerschaft zugeschnitten, andererseits punktet sie mit einem hervorragenden Kälteschutz. Typische Versionen bei den Umstandswinterjacken sind:

  • funktionale Daunenjacken,
  • stilvolle Wolljacken,
  • Funktionsjacken mit herausnehmbarem Fleece-Futter.

Im weiteren Sinne gehören auch die Steppwesten und andere warme Winterjacken in diese Liste mit hinein.

Viele Frauen sind schon im Herbst und bis in den Frühling hinein sehr kälteempfindlich. Sie sollten auf ihren Körper hören und mit der Umstandswinterjacke nicht erst auf Minusgrade warten. Als Steigerung können sie bei noch kälteren Temperaturen eine zusätzliche Fleecejacke darunter anziehen und sich mit dickem Schal und Handschuhen gegen die Kälte wappnen. Mütze oder Kapuze machen das winterliche Outfit der zukünftigen Mama komplett.0

Trendige Umstandswinterjacken

Bei den Umstands und Winterjacken gibt es ein breites Angebot an Trendmodellen. Die Schnitte müssen nicht unförmig sein, auch wenn es sich um die klassischen Daunenjacken handelt. Mit Tunnelzug und Schnürung lässt sich eine solche Umstandswinterjacke etwas auf Taille binden, sodass die Frauen etwas schlanker wirken.

Im Allgemeinen ist die Jackenmode nicht so vergänglich wie andere Trends. So lassen sich die Umstandswinterjacken über mehrere Jahre hinweg tragen. Gerade die anpassungsfähigen Modelle bieten sich auch für später an, also für die Zeit, in der die Mama wieder schlank geworden ist. Ein Gürtel oder ein Tunnelzug sorgen dafür, dass die Umstandswinterjacke wie eine ganz normale Jacke aussieht.

Etwas eleganter oder eher praktisch designt, für jeden Tag und auch fürs Wochenende gibt es die geeigneten Umstands und Tragejacken. Darin fühlen sich die Mütter jederzeit gut und warm angezogen.

Festliche Umstandsmode für modebewusste Schwangere

Zum Glück sind die Zeiten, in denen Schwangerschaftsmode lediglich einen rein praktischen Zweck erfüllte, längst vorbei. Wenn Sie in der heutigen Zeit ein Baby erwarten, finden Sie ein großes Angebot an Umstandsmode, die nicht nur bequem ist, sondern darüber hinaus auch schick und trendy ausschaut. Und auch Ihre elegante Seite können Sie während der ganz besonderen neun Monate in festlicher Umstandsmode präsentieren.

Sind Sie während der Schwangerschaft auf eine Party eingeladen oder wollen mal wieder stilvoll ausgehen, sorgt die festliche Umstandsmode von baby-walz dafür, dass Sie alle Blicke auf sich ziehen und allen zeigen, was Schwangerschafts-Glow bedeutet. Wollen Sie Ihre feminine Seite betonen, finden Sie bei uns eine große Auswahl an Kleidern und Röcken für Schwangere – ob im klassisch-eleganten oder im extravagant-modernen Look. Aber auch schön geschnittene Blusen und geschmackvolle Umstandshosen lassen sich zu einem edlen Ausgeh-Outfit kombinieren. So anmutig und smart wie die festliche Umstandsmode von baby-walz ist, so bequem ist sie auch. Der besondere Schnitt sämtlicher Kleidungsstücke sorgt dafür, dass Sie sich den ganzen Abend lang wohl fühlen. Ein besonderer Event steht an und Sie suchen noch Style-Inspirationen? Mit unseren Tipps sind Sie für jeden festlichen Anlass optimal gekleidet.

Feminin und elegant – Stilvolle Kleider als festliche Umstandsmode

Bei ganz besonderen Anlässen – wie einem Candle-Light-Dinner mit Ihrem Liebsten, einem Opernbesuch oder einer Hochzeit – kann das Outfit ruhig besonders feminin und elegant sein. Kleider für Schwangere sind bei solchen Events die ideale Wahl: Gut sitzende Kleider betonen die weibliche Silhouette und umschmeicheln die Kurven; dabei drückt und ziept es nicht und auch der Babybauch hat genug Platz. Eine Kleiderlänge bis zum Knie ist sehr gut geeignet, noch festlicher wirkt Umstandsmode, wenn das Kleid bis zum Boden reicht. Kürzere Varianten sollten Sie eher für lockere Cocktailpartys wählen.

Gerade in der Schwangerschaft sind viele Frauen besonders stolz auf ihren Busen. Wollen Sie den Fokus auf das Dekolleté legen, können Sie das mithilfe des Kleidausschnittes tun. Das gelingt besonders schön mit Ausschnitten in V-Form, locker fallenden Wasserfall-Varianten oder Kleidern, die unterhalb des Busens über Bündchen oder Bänder verfügen. Accessoires wie große Halsketten kommen bei einem tief ausgeschnittenen Dekolleté besonders gut zur Geltung.

Bei der Schuhwahl spielen die Art der Veranstaltung und Ihr persönlicher Komfort die wichtigsten Rollen. Werden Sie bei der Abendveranstaltung größtenteils sitzen, können Sie gerne hohe Schuhe zum Kleid kombinieren. Auch, wenn Sie gerade am Anfang der Schwangerschaft sind und hohe Absätze gewöhnt, sind Pumps eine gute Wahl. Wenn Sie Ihre Beine und Füße hingegen entlasten möchten, sind elegante Ballerinas oder flache Sandalen aus mattem oder glänzendem Leder eine durchaus hübsche Alternative für einen festlichen Umstandsmode-Look.

Elegante Alternativen zu Kleidern für Schwangere

Kleider für Schwangere sind natürlich nicht die einzige festliche Umstandsmode. Wenn Sie auf eine lockere Party bei Freunden eingeladen sind oder ins Kino gehen wollen oder schlicht, wenn Sie sich in Kleidern schlicht nicht so wohl fühlen, können Sie ebenso zu einem Rock oder einer Hose greifen. Beide sind mit einem Oberbauch- oder einem Unterbauchbund ausgestattet – so passen sie sich während der gesamten Schwangerschaft ideal an den wachsenden Babybauch an. Zur besonders festlichen Umstandsmode werden Rock und Hose, wenn Sie in einer klassisch-eleganten Farbe wie schwarz, weiß, beige oder grau gewählt werden. Bei Hosen bewirken insbesondere ein gerader Schnitt oder Bügelfalten einen klassischen Look. Röcke wirken als angesagte Midi-Variante oder im Bleistift-Schnitt stilsicher und festlich.

Diese Umstandsmode kombinieren Sie am besten mit einer schicken Bluse oder einer locker fallenden Tunika, die die Babykugel umschmeichelt. Ebenso wie beim Kleid können Sie hier mit dem Ausschnitt oder Details wie Rüschen, Bündchen und Bändern modische Akzente setzen. Dadurch wird sogar aus einem einfachen T-Shirt für Schwangere festliche Umstandsmode. Ballerinas oder Loafers wirken zugleich elegant wie auch mädchenhaft-verspielt und sind die passende Schuhmode für diesen Look.

Festliche Umstandsmode bequem bei baby-walz bestellen

Bei baby-walz finden Sie von namhaften Herstellern wie BELLYBUTTON, PAULINA oder CHRISTOFF hochwertige festliche Umstandsmode, mit denen Sie das Highlight auf jeder Abendveranstaltung sind. Ob wunderschöne Kleider für Schwangere in den unterschiedlichsten Schnitten, schicke Hosen und Röcke oder feminine Blusen und Tuniken – hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Stöbern Sie einfach in unserem gut sortierten Onlineshop und bestellen Sie online. Wir liefern schnell und bequem direkt zu Ihnen nach Hause.

Umstandskleider - modisch durch die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eine Zeit, in der der weibliche Körper große Veränderungen durchlebt. Wenn das Kind beginnt zu wachsen, und mit ihm auch der Bauch der werdenden Mutter, wird die vorschwangerschaftliche Garderobe früher oder später etwas zu klein für zwei. Schwangerschaftskleidung muss heute, anders als noch vor 20 oder 30 Jahren, nichts verhüllen und verstecken - ist der wachsende Bauchumfang doch ein Zeichen dafür, dass man bald seinen Schatz im Arm halten wird. Eine "Babykugel" ist etwas Schönes und kann dementsprechend stolz präsentiert werden. Auch auf Kleider sollte dabei nicht verzichtet werden. Modische Umstandskleider gibt es für wirklich jeden Geschmack und jeden Anlass. Bei baby-walz finden Sie eine große Auswahl an Kleidern, mit denen Sie gut angezogen durch die Schwangerschaft kommen und sich in jeder Situation wohlfühlen können.

Umstandskleider für Feste und Freizeit

Umstandskleider sind alles andere als langweilig. Sie sind ebenso vielfältig wie Modelle für Nicht-Schwangere Frauen. Bei baby-walz finden Sie für jeden Geschmack und in jedem Stil Umstandskleider. Ob festlich für einen besonderen Anlass oder leger für daheim, Umstandskleider für den Sommer oder wärmere Modelle – bei baby-walz werden Sie sicher fündig.

Es ist heute nicht ungewöhnlich, dass Frauen bis sechs Wochen vor der Geburt ihrem Beruf nachgehen und voll im Arbeitsleben stehen. Gilt dabei am Arbeitsplatz eine gewisse Etikette was die Kleidung betrifft, kann man dieser auch während der Schwangerschaft entsprechen. Ein businesstaugliches Umstandskleid macht es möglich, sich wie gewohnt fürs Büro zu stylen. Knielange Modelle in dezenten Schnitten und Farben, die der Silhouette schmeicheln, lassen sich beispielsweise sehr gut zu einem klassischen Blazer kombinieren. Und mit ein paar schönen Accessoires, wie einem farbenfrohen Tuch oder einem Gürtel versehen, können sie dem Business-Outfit den letzten Schliff verleihen und im Meeting glänzen. Sie werden sehen, mit einem schicken Umstandskleid ist es nicht schwieriger sich bürotauglich zu kleiden als vor der Schwangerschaft.

Sie können ein elegantes Umstandskleid auch zu einer Hochzeit, einem Jubiläum oder einer anderen feierlichen Veranstaltung tragen, ohne beim Gedanken an die Kleiderwahl nervös zu werden – selbst wenn Sie in den letzten Schwangerschaftswochen sind. festliche Umstandskleider, die den Babybauch gekonnt in Szene setzen, können jedes Abendkleid in den Schatten stellen. Dabei sind schlichte Ausführungen in gedeckten Farben ebenso vertreten, wie Kleider in auffälligen Farben, Schnitten und Stoffen. Besonders edel wirken Umstandskleider aus fließenden Stoffen, die über dem Babybauch gerafft werden. Auf diese Weise können Sie den Bauch betonen, ohne ihn einzuschnüren. Bei der Länge, sollten Sie auf Ihre innere Stimme hören. Ein bodenlanges Umstandskleid kann ebenso festlich und edel aussehen, wie eines das über dem Knie endet. Machen Sie sich schön, kleiden Sie sich feminin und wenn Sie mögen auch ein wenig sexy und haben Sie in Ihrem festlichen Umstandskleid teil an dem freudigen Anlass.

Vor allem Schwangerschaftskleidung im Casual Style bietet sehr viel Abwechslung. Besonders wichtig, da man schließlich auch in der Freizeit, beim Treffen mit Freunden oder dem Kinobesuch mit der besseren Hälfte gut gekleidet sein möchte. Die holländischen Modemacher von Noppies sind Spezialisten auf diesem Gebiet. Ihre Mode steht für perfekte Schnitte, tolle Passformen, hochwertige Stoffe und Funktionalität. Attribute, die jede Schwangere zu schätzen weiß. Bei baby-walz finden Sie Umstandskleider, die genau diesen Anforderungen gerecht werden. So sind beispielsweise Wickel- und Shirt-Kleider besonders angesagt, und das nicht nur in der Schwangerschaftsmode. Sie schmeicheln den femininen Rundungen, ohne dass dabei auf Bequemlichkeit verzichtet werden muss. Zu einer Strumpfhose, gerne auch mal farbig in Petrolblau oder Dunkelrot, werden diese Umstandskleider zu einem echten Blickfang. Vielfältig einsetzbar wie sie sind, lassen sie sich jedoch auch in Kombination mit Hosen tragen. Stylische Slim-Fit-Umstands-Jeans und Leggings eignen sich hierzu besonders gut. Ohne Strumpfhose können sie bei schönem Wetter gut als bequemes Umstandskleid für den Sommer getragen werden. Genießen Sie die Schwangerschaft und bleiben Sie Ihrem Kleidungsstil treu, es gibt keinen Grund sich zu verstecken.

Umstandskleider und Co. – Das sollten Sie beachten

Während der Schwangerschaft verändert sich der Körper einer Frau. Das macht sich bereits nach den ersten zwei bis drei Monaten bemerkbar. Meist sind die Veränderungen im Brust- sowie im Hüftbereich die ersten, die in Erscheinung treten. Ein hochwertiges Umstandskleid ist darauf abgestimmt und so geschnitten, dass es nicht unangenehm drückt oder einschnürt. Bei einigen Frauen ist der Bauchnabel während der Schwangerschaft besonders empfindlich. Vor allem dann sollte darauf geachtet werden, dass Kleider, Röcke und Hosen hier locker aufliegen. Denn so schön körperbetonte Kleidung während der Schwangerschaft auch ist, sie sollte in keinem Fall zu eng sein.

Doch nicht nur die richtige Passform eines Umstandskleides ist wichtig, auch die verarbeiteten Stoffe. Schwangerschaftskleider aus natürlichen Materialien, wie Leinen, Seide, Baumwolle oder Naturwolle sind besonders angenehm zu tragen und hautfreundlich. Hochwertige Stoffe in weicher Qualität beeinflussen den Tragekomfort enorm und sorgen dafür, dass man sich rundum wohlfühlt. Ein durchaus wichtiger Aspekt, um sich voll und ganz der Vorfreude auf den neuen Erdenbürger zu widmen.

Im Büro oder Alltag mit passendem Umstandsrock wohlfühlen

Die Zeiten sind vorbei, in denen modebewusste Frauen mit Sorge auf die Phase mit dickem Bauch in der Schwangerschaft schauen. Die Lieblingsjeans passt nicht mehr und jetzt stehen nur noch Latzhose und weite Gewänder zur Auswahl, ist die Befürchtung vieler werdender Mütter. Zum Glück hat sich mittlerweile viel im Bereich Umstandsmode getan. Umstandsröcke sind in diesem Modebereich genauso selbstverständlich geworden wie Kleider oder Hosen. Die Bekleidung für Schwangere orientiert sich heute ganz und gar an aktuellen Modetrends. Es existiert kein Kleidungsstück, was es nicht in einer schönen Ausführung auch für werdende Mamas gibt. Einige Stücke sind so hübsch, dass Ihre Freundinnen ohne Babybauch Sie um Ihr stylishes Outfit beneiden werden.

 

Schwangere Frauen müssen sich auf keinen Fall verstecken. Gerade ein Umstandsrock setzt den runden Bauch schön in Szene. Egal, ob Sie es lieber kurz oder lang, schmal geschnitten oder weit ausgestellt mögen: In den aktuellen Kollektionen lassen sich Umstandsröcke in den unterschiedlichsten Schnitten und modischen Designs finden. Vom Modell mit buntem Alloverprint bis zum dezenten Businessrock lässt sich alles finden. Trotz moderner Styles geht es bei einem Umstandsrock immer noch vor allem um eines: das Wohlfühlen. Immerhin gehört eine Schwangerschaft für Frauen zu den anstrengendsten Phasen in ihrem Leben. Der große Vorteil eines Schwangerschaftsrocks ist es, dass er sich Ihrem wachsenden Bauchumfang anpasst. So kann zum Beispiel ein Umstands-Jeansrock Sie im Idealfall durch die ganze Schwangerschaft begleiten.

Der Umstandsrock als stützende Hilfe für den Bauch

Bei der Wahl von Umstandsröcken können sich Schwangere zwischen einem Überbauch- und einem Unterbauch-Schnitt entscheiden. Die Überbauchmodelle sind häufig mit einer elastischen oder krempelbaren Stoffpartie versehen. Diese lässt sich über den Bauch ziehen und umhüllt ihn sanft. Das Bauchband sorgt für einen perfekten Sitz vom ersten bis zum neunten Monat. Beim Unterbauch-Umstandsrock stützt der dehnbare Einsatz den Bauch von unten. Viele Modelle dieser Variante verfügen zusätzlich über einen verstellbaren Bund. So kann sich der Schwangerschaftsrock problemlos den Veränderungen des Körpers anpassen. Viele Modelle bieten zusätzlich raffinierte Details wie einen Bindegürtel oder Tunnelzug, die ebenso der Weiteregulierung dienen. Beim Bauchband sollten Schwangere auf einen hohen Stretchanteil achten, damit der Rock im Saumbereich wirklich mitwachsen kann. Die meisten Jeansröcke in der Umstandsmode verfügen außerdem über Gürtelschlaufen, die mit dem passenden Gürtel dem Outfit eine weitere schöne Note geben können.

Dehnbare Elemente machen Umstandsmode aus. Der Rock bleibt zwar nicht der gleiche wie vor der Schwangerschaft, sieht aber genauso gut aus. Heute möchten Frauen ihren Bauch nicht mehr verstecken, sondern zeigen. Egal, ob Beruf, Freizeit oder feierlicher Anlass: Es hat sich gezeigt, dass Umstandsröcke zu den praktischen Kleidungsstücken in der Schwangerschaft gehören. Dabei sind vor allem leichte, fließende und elastische Stoffe über einen längeren Zeitraum angenehm zu tragen.

Umstandsröcke für jeden Anlass bei baby-walz

Umstandsmode mit Rock gibt es für jede Gelegenheit. Im Büro haben sich klassische Business-Modelle in Schwarz oder Grau bewährt. Besonders beliebt bei Umstandsröcken für das Büro ist die Bleistiftform. Dank der dezenten Farbgebung und des einfachen Schnitts erscheint die Silhouette sichtbar schlanker. Für formelle Feiern können Frauen einen eleganten Umstandsrock aus Chiffon, Seide oder Samt wählen. Viele Modelle sind zusätzlich mit aufwendigen Stickereien, Spitze oder Pailletten verziert.

 

In den warmen Sommermonaten können sich Schwangere über luftige Modelle aus Leinen oder reiner Baumwolle freuen. Die Stoffe sind sehr leicht und tragen sich angenehm auf der Haut. Wer am Bauch schon zu tragen hat, freut sich über jede Erleichterung – auch in der Umstandsmode. Der Jeansrock hingegen ist ein beliebter Umstandsrock, der sich für jede Jahreszeit eignet. Im Frühjahr und Sommer darf er gerne aus etwas leichterem Denim-Material sein, während er im Herbst und Winter gröber daherkommt. Gleichzeitig muss er nicht immer im typischen Blauton gewählt werden. Den Umstands-Jeansrock gibt es in unterschiedlichsten Farben – je nachdem, was gerade Trend ist. Den angesagten Vintage-Look finden Sie genauso wie unifarbene Stücke. In der Länge haben sich vor allem der Mini und bis zum Knie reichende Modelle durchgesetzt.

Umstandsmode mit Jeansrocke ist nicht die einzige Möglichkeit, sich sportlich zu kleiden. Umstandsröcke aus Cord und Jersey sind eine bequeme Alternative. Lockere Schnitte und hübsche Muster lassen werdende Mütter ihre Schwangerschaft genießen. Egal, ob Bein zeigen mit dem Mini oder luftige Eleganz mit dem Maxi, bei baby-walz finden Sie Ihr neues Lieblingsstück in der Kategorie Umstandsmode. Aber der Rock allein macht noch kein Outfit. Deshalb finden Sie bei uns auch die passenden Oberteile zum Umstandsrock, und für kühlere Tage Strumpfhosen sowie Jacken und Mäntel. Stöbern Sie in unserem umfangreichen Sortiment. Setzen Sie sich und Ihren Bauch mit einem schicken Outfit in Szene!

Umstands- und Still-Pyjamas für optimalen Schlafkomfort

Es gibt keine Regel, die besagt, dass eine schwangere oder stillende Frau keine schöne Nachtwäsche tragen darf. Lassen Sie sich nicht einschränken, bei baby-walz finden Sie schöne und bequeme Nachtwäsche während der Schwangerschaft und für die Stillzeit. Während der Schwangerschaft wächst der Umstandspyjama mit Ihrem Bauch mit und danach ist er als praktischer Still-Pyjama eine elegante und zeitsparende Lösung. Wenn Sie einen Schlafanzug haben, der sowohl während als auch nach der Schwangerschaft gut sitzt und bequem ist, dann können Sie sich voll und ganz auf Ihr Baby konzentrieren und werden nicht durch lästiges Zwicken und Zwacken gestört. Sie können auch komplette Sets bestehend aus Oberteil mit Stilleinsatz, Hose und einem passenden Morgenmantel zum Überziehen bestellen.

Umstandspyjama während der Schwangerschaft

Im Laufe der Schwangerschaft verändert sich Ihr Körper innerhalb von neun Monaten. Damit Sie nicht ständig neue Pyjamas in Übergrößen kaufen müssen, die Sie nach Ihrer Schwangerschaft nicht mehr gebrauchen können, finden Sie bei baby-walz eine große Auswahl an Umstandspyjamas aus angenehmen Materialien, die Sie während Ihrer Schwangerschaft garantiert nicht einengen. Das Material, aus dem die Pyjamas gemacht sind, hat einen hohen Stretchanteil, der für einen hohen Tragekomfort sorgt. Der breite Bund der Pyjamahosen ist ebenfalls aus Stretchmaterial und kann je nach Bedarf und Vorliebe der Schwangeren oberhalb oder unterhalb des Babybauches getragen werden. Mit Hilfe des Kordelzugs wird verhindert, dass die Pyjamahose rutscht. Mit wachsendem Bauch ist es empfehlenswert, den Pyjama unterhalb des Bauches zu tragen, so wird nichts eingeengt. Für den Sommer gibt es modische Umstandspyjamas mit Shorts und dazu passenden Tops, die sich optisch durch nichts von den Modellen für Nicht-Schwangere unterscheiden und in denen Sie nicht ins Schwitzen kommen.

Im Winter gibt es wärmende Umstandspyjamas aus Baumwolle mit langen Ärmeln und Beinen, damit Sie es sich so richtig gemütlich machen können. Speziell in der Schwangerschaft ist ein guter, erholsamer Schlaf wichtig, aber meistens gar nicht so einfach. Gegen Ende einer Schwangerschaft ist eine werdende Mutter meist ziemlich eingeschränkt in ihren Bewegungen und kann sich nicht wie sonst im Bett umherwälzen, wenn der Pyjama kneift. Aus diesem Grund ist der Komfortaspekt ebenso wichtig wie der modische Faktor. Bei baby-walz finden Sie neben einfachen Umstandsoberteilen natürlich auch passende Morgenmäntel zum Überziehen über den Umstandspyjama. Die Nachtwäsche eignet sich ebenso gut, um sie tagsüber zu Hause und beim Sport und zur Schwangerschaftskursen zu tragen.

Still-Pyjamas nach der Schwangerschaft

Wenn Ihr Baby auf der Welt ist, müssen Sie keine neue Nachtwäsche kaufen. Die meisten der Umstandspyjamas werden nach der Geburt Ihres Babys zu Still-Pyjamas. Die Zeit nach der Geburt ist wunderschön, aber auch sehr anstrengend. Da Neugeborene noch kein Gefühl für den Tag- und Nachtrhythmus haben, werden sie zirka alle zwei Stunden wach, bekommen dann Hunger und wollen gestillt werden.

Für Eltern bedeutet diese Zeit eine große Veränderung in ihrem Leben. Plötzlich gibt es jemanden, der auch nachts alle paar Stunden Aufmerksamkeit braucht. Damit Ihnen das ständige nächtliche Aufstehen so einfach wie möglich gemacht wird, gibt es bei baby-walz schöne Stillschlafanzüge. Ebenso wie die Stillbekleidung tagsüber, sind die Still-Pyjamas so designt, dass sie als solche nicht zu erkennen sind. Der Clou an den modischen Stillschlafanzügen sind die praktischen Stilleinsätze, die umständliches An- und Ausziehen zum Stillen unnötig machen. So können Sie es sich mit Ihrem Liebling bequem machen und sind gerade in der kalten Jahreszeit kuschelig warm eingepackt, wenn Sie Ihr Bett verlassen. Praktische Stillkissen bieten zusätzliche Unterstützung und ermöglichen ein bequemes Stillen Ihres Babys.

Bei baby-walz gibt es die praktischen und schönen Still-Pyjamas immer in den aktuellen Kollektionen, damit Sie auch während und nach Ihrer Schwangerschaft modisch nicht kürzer treten müssen. Schicke Wickeltops ermöglichen unkompliziertes Stillen und unterscheiden sich optisch in keiner Weise von den Wickeltops für Nicht-Schwangere. Auch wenn es sich um Bekleidung handelt, die Sie vornehmlich zu Hause tragen werden, ist es wichtig, dass Sie sich in ihr wohl fühlen. Da der Körper einer Frau direkt nach der Entbindung noch sehr empfindlich ist, darf die Kleidung nirgendwo reiben oder einschneiden. Am besten eignen sich daher Still-Pyjamas aus Stretch- und Jerseystoffen, ebenso wie Bekleidung aus Baumwolle. Auch Still-Pyjamas mit langen Knopfleisten, erleichtern das Ausziehen und Stillen Ihres Babys. Verschiedene Arten von Clipverschlüssen an Stillschlafanzügen sind eine weitere elegante Lösung für modische und zugleich funktionale Stillnachtwäsche. Verzichten Sie auch in der Stillzeit nicht auf einen femininen Look. Viele der Still-Pyjamas haben Verzierungen aus Spitze und körperbetonte Schnitte, die Ihre Weiblichkeit gut zur Geltung bringen. Wenn Sie auch vor der Schwangerschaft Nachthemden bevorzugt haben, finden Sie bei uns natürlich auch schöne Umstands-Nachthemden. Mit Umstands- und Stillmode von baby-walz kommen Sie schön und bequem durch die Schwangerschaft und die Stillzeit.

Schöne Umstandspullover für die Schwangerschaftszeit

Wenn sich ein Baby ankündigt, so passen am Anfang noch die normalen Oberteile. Erst mit wachsendem Bauchumfang wünscht sich die werdende Mutter einen komfortablen und gut aussehenden Umstandspullover. Dieser wird bald zum bequemen Lieblingsstück.

Shirts und Pullover in weicher Qualität

Je dicker der Babybauch wird, desto wichtiger ist es, dass der Umstandspullover weit genug ist. Auch noch nach der Schwangerschaft nimmt die Mama den Stillpullover im lockeren Schnitt. Die soften Materialien sorgen dafür, dass sie sich nicht eingeengt fühlt und lassen sie dabei attraktiv aussehen. Dafür ist die bequeme Passform der Still- und Umstandspullover verantwortlich.

Besonders beliebt sind Wollpullover aus kuscheliger Kaschmir- und Angorawolle. Solche Umstandspullover präsentieren sich sehr edel und hinterlassen ein schmeichelndes Gefühl auf der Haut. Andere Umstandspullover bestehen aus leichter Baumwolle oder wärmender Schurwolle. Die unterschiedlichen Qualitäten sollten eine gewisse Formstabilität bieten, damit sie nicht zu unförmig wirken. Wenn es sich um einen schmaleren Umstandspullover handelt, so ist häufig ein Stretch-Anteil verarbeitet.

Ab wann braucht die Mama Stillpullover?

Still- und Umstandspullover werden meistens erst im vierten Schwangerschaftsmonat gekauft. Dann wird der Babybauch allmählich sichtbar. Bei der Auswahl von speziellen Shirts und Pullovern kann die werdende Mama normalerweise zu ihrer sonstigen Konfektionsgröße greifen. Die Hersteller berücksichtigen bereits die typischen Veränderungen des Körpers, sodass es nicht zu Problemen bei der Passform kommt.

Typisch für Mamas Stillpullover sind Schnürungen, asymmetrische Schnitte und Raffungen. Diese Extras ermöglichen es, den Umstandspullover an die Figur anzupassen. So fühlen sich die Damen gut angezogen und können stolz ihren Babybauch vorzeigen. Bei dem Stillpullover ist nach der Geburt des Babys außerdem das diskrete Stillen möglich.

Die Kombination aus Umstands- und Stillpullover verfügt über einen speziellen Eingriff zum Stillen oder über einen besonders tiefen Ausschnitt. Auch der Lagenlook ist ein charakteristisches Merkmal der Umstandspullover.

Attraktiv aussehen im perfekt passenden Umstandspullover

Für jeden Tag gibt es die geeignete Umstandsmode. So bequem die alltagstauglichen Umstandspullover sind, so exklusiv treten die feinen Oberteile auf. Während die lockeren Pullover und Shirts schnell über das Umstandstop gezogen werden, bieten die festlichen Kaschmirmodelle viele Möglichkeiten beim Kombinieren mit einem feinen Rock. Ein Long-Pullover eignet sich beispielsweise für die City: Er überspielt die Rundungen und passt unter anderem zu einer Umstandsleggings. Die unterschiedlichen Farben erlauben eine genaue Abstimmung auf die weitere Kleidung. Zu den beliebten Designs gehören Ringelpullover und Uni-Pullis, winterliche Modelle mit Zopfmuster und bunte Norwegerpullover.

Unabhängig davon, ob es sich um einen legeren oder eleganten Umstandspullover handelt: All diese Modelle überzeugen durch ihren Tragekomfort. Darum trägt die Mama den Stillpullover oft auch noch Jahre später, wenn das Kind aus dem Babyalter herausgewachsen ist.

Die funktionalen Details

Wenn die Mama einen Stillpullover trägt, ist sie optimal darauf vorbereitet, ihr Baby im Notfall zu stillen. Viele Umstandspullover haben diese Funktion bereits vorgesehen. Weitere Vorzüge sind:

  • der entspannte, weite Schnitt,
  • Regulierungsmöglichkeiten durch Schnürungen,
  • weiches, dehnbares Material.

Für die praktisch denkenden Frauen aber auch für stilorientierte Damen gibt es ein großes Sortiment an Umstandspullovern. Darin fühlen sich die Mütter je nach Modellauswahl seriös angezogen, besonders komfortabel, sportlich oder klassisch. Die attraktiven Designs machen gute Laune und unterstreichen die Vorfreude der werdenden Mama.

Für die wachsenden Ansprüche werdender Mamas: Schwangerschafts-BHs von baby-walz

Bei vielen Frauen beginnt das Wachstum der Brüste schon sehr früh, oftmals sogar, bevor die Betreffende überhaupt von der Schwangerschaft weiß. Wenn es zwickt und zieht und die Brust größer und praller wird, ist das nicht selten das erste spürbare Anzeichen einer Schwangerschaft. Ist das Gefühl zunächst noch mit der Spannung zu verwechseln, die viele Frauen auch kurz vor der Menstruation haben, nimmt es nach einigen Wochen doch deutlich an Intensität zu. Auch wenn der Umfang selbst noch nicht deutlich angestiegen ist, fühlt sich die Brust doch praller und fester an. Die Brustwarzen werden erkennbar größer und sehr empfindlich. Oftmals passen die alten BHs zu dieser Zeit zwar noch, sie fühlen sich aber unangenehm an – vielleicht weil an den entscheidenden Stellen Nähte verlaufen, die nun scheuern, weil die Träger zu locker sitzen, wodurch die Brust nicht richtig gehalten wird, oder weil die Brust zu stark gedrückt wird, etwa beim Push-Up-BH. Deutlich angenehmer wird es mit einem guten Schwangerschafts-BH. Er stützt optimal, ist aus besonders weichen, hautfreundlichen Materialien gearbeitet und verzichtet auf störende Nähte im Bereich der Brustwarzen. Ein großes Angebot an Schwangerschafts-BHs von namhaften Markenherstellern hält baby-walz für Sie bereit. Damit Sie Ihre Schwangerschaft unbeschwert genießen können.

Wieso wachsen die Brüste eigentlich?

Verantwortlich für das Wachstum der Brüste ist ein Cocktail aus verschiedenen Hormonen: Im Zuge der sogenannten Galaktogenese sorgen die Geschlechtshormone Östrogen und Progesteron in Kombination mit den Hormonen Relaxin, Prolaktin und Insulin dafür, dass sich die Milchdrüsen ausbilden und sich die Milchgänge und Milchbläschen (Alveolen) auf die Milchproduktion vorbereiten. Progesteron sorgt nicht nur dafür, dass keine weiteren Eisprünge stattfinden und die Schwangerschaft aufrechterhalten wird, es lässt auch Ihre Muskulatur weicher werden. Dazu bewirkt Relaxin eine Lockerung der Bänder und Gelenke. Der ganze Körper wird so auf die bevorstehende Veränderung durch das wachsende Baby vorbereitet. Auch das Wachstum der Brüste gehört dazu. Dass Sie bald einen Schwangerschafts-BH brauchen werden, hängt aber auch mit der Entwicklung der Milchdrüsen zusammen, die vornehmlich durch das Prolaktin gesteuert werden. Ist die Entwicklung abgeschlossen, ist seine Arbeit aber noch längst nicht getan. Während der gesamten Stillzeit sorgt es dafür, dass Muttermilch produziert wird. Darin sind alle wichtigen Nährstoffe enthalten, die Ihr Baby in seinen ersten Lebensmonaten benötigt.

Guter Halt beugt Schwangerschaftsstreifen vor

Das Wachstum der Brüste bringt allerdings häufig auch eine unschöne Begleiterscheinung mit sich: Schwangerschaftsstreifen. Nimmt die Größe der Brust rasant zu, versagt oft das Bindegewebe der Haut und reißt. Die sichtbare Folge sind leicht violett gefärbte Streifen, die zwar nicht gesundheitsschädlich sind, aber unschön aussehen. Mit der Zeit verblassen die Streifen zwar, ganz verschwinden werden sie aber nie wieder. Völlig verhindern lassen sich Schwangerschaftsstreifen bei schwachem Bindegewebe meist nicht. Gute Schwangerschafts-BHs helfen aber dabei, die Brust so gut zu stützen, dass Gewicht und Schwerkraft nicht zusätzlich am geschwächten Gewebe ziehen. Und nicht nur am Tag, sondern auch nachts fühlen sich viele Frauen mit einem stützenden BH deutlich wohler.

Schwangerschafts-BHs gibt es in verschiedenen Ausführungen. Ob Sie lieber vorgeformte Cups und Bügel mögen oder weiche und flexible Bustiers mit breiten Trägen bevorzugen, ob Sie der sportliche oder der romantisch verspielte Typ sind – für jeden Anspruch gibt es den passenden Schwangerschafts-BH. Die Zeiten, in denen funktionale Wäsche unansehnlich war, sind längst vorbei. Von schlichten Modellen in Schwarz oder Weiß bis hin zu sexy Dessous mit Spitze, Schleifchen und Co. reicht das Angebot. Zum Schlafen sollten Sie übrigens möglichst ein Modell wählen, das keine störenden Verschlüsse und möglichst breite Träger hat. Ein Schwangerschafts-Bustier ist hier meist die beste Wahl.

Schicke Schwangerschafts-BHs bei baby-walz kaufen

Bei baby-walz finden Sie praktische, bequeme und zugleich hübsche Schwangerschafts-BHs in allen gängigen Größen. Um durchschnittlich 400 Gramm wachsen die Brüste einer Schwangeren. Das ist fast ein halbes Kilo an Gewicht und Masse mehr als vor der Schwangerschaft. Einige Frauen trifft es sogar noch stärker. Praktisch sind da BHs, die einfach mitwachsen. Das geht insbesondere mit flexibel gearbeiteten Schwangerschafts-BHs ohne Bügel und mit Bustiers. Die Marke Anita hat sich auf BHs für Sonderansprüche spezialisiert. Dazu gehören auch schwangere uns stillende Frauen. Beste Verarbeitung, weiche und atmungsaktive Stoffe sowie speziell auf die Bedürfnisse werdender Mütter ausgerichtete Schnitte sind das Qualitätsmerkmal der Anita Schwangerschafts-BHs. Beliebt sind auch die bequemen Dessous von Noppies. Die nahtlosen BHs etwa wachsen einfach mit den Brüsten mit und sind lange tragbar. Wenn Sie es verspielt mögen, finden Sie vielleicht bei ESPRIT den passenden BH für die "Kugelzeit". Sexy und schwanger muss sich nicht ausschließen. Ein kleiner Tipp: Wenn Sie wegen der Größe unsicher sind, konsultieren Sie einfach den Größenberater.

Umstandsslips mit Stützfunktion

Gut verpackt ist Ihr Babybauch mit einem hochgeschnittenen Schwangerschaftsslip, der über den ganzen Bauch reicht. Zunächst werden Ihnen diese Slips vielleicht ungewohnt riesenhaft erscheinen. Sie werden jedoch schnell merken, wie angenehm sie sich tragen, denn sie halten Ihren Bauch und damit auch Ihr Baby schön warm. Viele dieser Umstandsslips weisen außerdem verstärkte Elemente auf, die den Bauch stützen. Das ist auch nötig, denn schließlich tragen Sie zum Ende Ihrer Schwangerschaft allein am Bauch über fünf Kilo mehr mit sich herum. Ihr Baby wiegt rund 3.300 Gramm, der Rest entfällt auf Gebärmutter, Plazenta und Muskeln. Ein Umstandsslip mit Stützfunktion fängt einen Teil des Gewichts auf und entlastet so Ihren Bauch und Ihren Rücken. Die Verstärkung ist meist unsichtbar in den Slip eingearbeitet. Sie verläuft direkt unter dem Bauch und zieht sich seitlich an dessen Konturen entlang. Auch der untere Rücken ist oft verstärkt, um die beanspruchte Stützmuskulatur zu entlasten.

Während der Schwangerschaft sind werdende Mütter besonders anfällig für Harnwegsinfektionen. Gerade in der kalten Jahreszeit ist ein hochgeschnittener Schwangerschafts-Slip daher doppelt praktisch, da er neben seiner stützenden auch eine wärmende Funktion erfüllt. Mittlerweile gibt es die bequemen Slips nicht nur in funktionalem, schlichten Weiß, sondern auch in vielen anderen attraktiven Farben.

Klein, aber fein: Der tief sitzende Schwangerschafts-Slip

Auch als Schwangere möchten Sie sich hin und wieder sexy und begehrenswert fühlen. Auch wenn der dicke Bauch Ihnen nicht immer dieses Gefühl vermittelt, so können Sie sich doch sicher sein, dass Ihr Partner Sie begehrenswerter denn je findet. Mit einem sexy Umstandsslip holen Sie sich das Selbstbewusstsein zurück, das Sie verdienen. Die schicken Teile sind so geschnitten, dass sie bequem unter dem Bauch sitzen. Sie sind flexibel und weich verarbeitet, sodass sie am Bauch nicht drücken. Sie nehmen die natürliche Rundung mit und schmiegen sich sanft an sie. So wirken sie kaum mehr wie Schwangerschaftsslips und sind auch nach der Geburt Ihres Babys noch gut tragbar. Verschiedene Farben, glänzende Stoffe, Spitzeneinsätze und Muster machen sie zu sexy Dessous, die sich nicht hinter solchen für Nichtschwangere verstecken müssen.

Mögen Sie es lieber sportlich schlicht, finden Sie auch hier die passenden Umstandsslips. Bequeme und nahtlos gearbeitete Pantys aus Baumwolle oder solche speziell für den Sport in der Schwangerschaft bieten Ihnen den Komfort, den Sie sich für den Schwangerschaftsalltag wünschen.

Nach der Geburt wieder in Form kommen

"In anderen Umständen" ist frau auch nach der Schwangerschaft noch. Wenn das Baby da ist, bildet sich der Bauch erst langsam wieder zurück. Die beanspruchte Haut muss sich erst regenerieren, und auch im Körper ist noch lange nicht wieder alles an seinem Platz. Die Organe, die den Platz für das Baby räumen mussten, brauchen mehrere Monate, um wieder dort anzukommen, wo sie ursprünglich gelegen haben. Ein Umstandsslip mit Miederwirkung unterstützt Ihren Bauch bei der Regeneration. Er ist taillenhoch und liegt im Bauchbereich eng an, bleibt jedoch so flexibel, dass jede Bewegung uneingeschränkt möglich ist. Es gibt auch verstellbare Miederslips, die häufig nach Kaiserschnitten empfohlen werden. Tragen Sie sie in diesem Fall aber nur auf ausdrückliches Anraten Ihres Arztes.

Umstandsslips mit Miederwirkung für die Zeit nach der Geburt sein eine sinnvolle Ergänzung zur Rückbildungsgymnastik, können diese aber niemals ersetzen. Dennoch sind sie sehr beliebt bei Frauen, da sie nicht nur die Figur formen, sondern auch die noch beanspruchten Muskeln sanft stützen. So ist Ihnen Ihre Schwangerschaft bald nicht mehr anzusehen.

Umstandsslip bei baby-walz kaufen

Bei baby-walz bekommen Sie die passenden Umstandsslips, um sich während der ganzen Schwangerschaft wohl und attraktiv zu fühlen. Marken wie Anita, bellybutton, boob und viele mehr wissen, worauf es werdenden Müttern bei der Wahl ihrer Unterwäsche ankommt: Bequem und sexy sollte sie sein bzw. durch Stützelemente Entlastung für den Körper bringen. Bestellen Sie Ihren Schwangerschafts-Slip oder Ihren Umstandsslip für die Rückbildung nach der Geburt gleich online bei baby-walz.

Gut geschützt auf Reisen

Endlich! Der Sommer ist da. Die ganze Familie macht Ferien und hat zwei Wochen Auszeit am Strand gebucht. Und weil das jüngste Familienmitglied noch klein ist, gehört der Sonnenschutz für`s Baby immer ins Handgepäck von Mama.

Wir machen Ferien - Baby Sonnenschutz jetzt im Baby Walz Onlineshop bestellen

Für viele ist es die schönste Zeit des Jahres: Der gemeinsame Urlaub mit der gesamten Familie. Ob Sie für sich und Ihre Lieben den Urlaub in den Bergen oder am Meer planen, die kombinierte Städtetrip- und Erholungsreise oder die Kanutour in Skandinavien auf der Wunschliste steht - Babys benötigen auf jeden Fall Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor. Und auch Eltern sind gut beraten, wenn Sie Ihre Haut mit der entsprechenden Sonnencreme schützen. Bitte verzichten Sie auch bei Bewölkung nicht auf den sinnvollen Schutz. Beim Strandurlaub ist Ihr Baby einer erhöhten Belastung ausgesetzt, denn das Wasser reflektiert die Strahlung und erhöht die Intensität. Sie können zusätzlich etwas tun, wenn Sie folgende Punkte berücksichtigen:

  • Der richtige Sonnenhut für Ihr Baby und Ihr Kleinkind schützt nicht nur vor intensiver Sonnenstrahlung, sondern sieht auch sehr niedlich aus. Je kleiner Ihr Kind ist, desto mehr Haut sollte bedeckt werden, insbesondere auch im Nacken.
  • UV-beständige Bademode, Shirts und Hosen sind am Strand neben hochwertigem Sonnenschutz Baby oft eine gute Investition.
  • Die Mittagszeit verbringen Sie mit Ihrem Baby am besten an einem schattigen Plätzchen und meiden die Sonne. Sollte es sich nicht vermeiden lassen, weil Sie mit der Familie unterwegs sind, nutzen Sie am besten zusätzlich den Sonnenschirm am Kinderwagen.
  • Regelmäßiges Trinken ist bei warmen Temperaturen wichtig und kann helfen, einen Hitzestich zu vermeiden.

 

Sie finden die richtigen Produkte und viele weitere Tipps rund um den Sonnenschutz Baby im Baby Walz Onlineshop. Babys und Kinder sind schließlich unsere Kernkompetenz, das gilt neben Spielzeug, Kleidung und vielen anderen Kategorien natürlich auch für den Bereich Pflege. Wann dürfen wir Sie bei uns begrüßen?

Die besten Tipps hat der Baby Walz Onlineshop: Sonnenschutz Baby kaufen

Mit dem Baby unterwegs zu sein, dass macht bei strahlendem Sonnenschein besonders viel Freude. Das Picknick im Park mit der Freundin aus der Krabbelgruppe oder der Spaziergang durch den Wald werden so zu einer echten Auszeit für Mutter und Kind. Den richtigen Schutz für Ihr Kind finden Sie im Baby Walz Onlineshop. Sonnencreme, Sonnenhut und die passende Kleidung bestellen Sie am besten hier und nutzen die gewonnene Zeit für einen weiteren Ausflug mit Ihrem Nachwuchs. Auch witzige Sonnenblenden für‘s Auto oder den Sonnenschirm für den Kinderwagen können Sie mit Ihrer Bestellung ordern. Probieren Sie es gleich aus und lassen Sie sich von unserem Service überzeugen. Mit dem Sonnenschutz Baby geht es dann geradewegs in Ihre wohlverdiente Auszeit!

Leon on Tour: Mit Sonnenschutz Baby von Anfang an gut schützen

Der Antrittsbesuch bei Oma und Opa steht an. Die Großeltern sind nicht mehr gut unterwegs und haben gerade in den letzten Wochen so mitgefiebert. Jetzt ist der Kleine da und Sie wollen mit der ganzen Familie zum Überraschungsbesuch in das 500 km entfernte Heimatörtchen reisen. Für diese längere Tour im Auto sollten Sie ein paar Dinge beherzigen: Gesicht und Körper Ihres Babys sollten auf jeden Fall mit einem passenden Sonnenschutz Baby gerecht versorgt und mit einer Sonnenblende vor direkter Strahlung geschützt werden. Alternativ eignet sich auch ein Baumwolltuch. Vor Reiseantritt cremen Sie den gesamten Körper Ihres Kindes großzügig mit Sonnencreme ein, denn während der Pausen kann es sonst schnell zu Hautirritationen kommen. Unterschätzen Sie gerade in den Mittagsstunden die Sonne nicht und zwar unabhängig von der Jahreszeit! Ein Sonnenhut und leichte Kleidung komplettieren den Sonnenschutz für Ihr Baby und dann kann die Tour endlich starten. Tipp: Zwischenstopps und Pausen müssen nicht immer auf der Autobahn stattfinden. Planen Sie ausreichend Zeit und schauen sich die Strecke vorab in Ruhe an. Mit dem Sonnenschutz Baby aus dem Baby Walz Sortiment kümmern wir uns um die richtige Pflege. Sie übernehmen die Reiseleitung. Gute Fahrt!

Mehr Flexibilität bei der Autofahrt mit der Isofix Base

Die Isofix Base ist ein Helfer, auf den viele Eltern nicht mehr verzichten möchten. Es ist mühselig, die Babyschale jedes Mal wieder mit dem Gurt im Auto zu befestigen. Oft schwitzen Eltern schon, bevor sie überhaupt den Zündschlüssel im Schloss gedreht haben. Das lässt sich durch die Isofix Base in den Griff bekommen.

Die Isofix Base: optimale Befestigung für Kindersitze

Die Sicherheit der Kinder im Auto ist ein besonders wichtiger Faktor, über den sich Eltern viele Gedanken machen. Einer dieser Gedanken dreht sich dabei um die Befestigung der Kindersitze. Die Babyschale sowie die Sitze der nächsten Größen lassen sich normalerweise gut mit den Gurten im Auto befestigen. Das kostet jedoch einiges an Mühe. Einfacher geht es mit einer Isofix Base. Die Base ist konzipiert für Autos, die mit Isofix ausgestattet sind. Es ist wichtig darauf zu achten, ob im eigenen Wagen die Grundlage gegeben ist, die Isofix Base befestigen zu können. Ist das nicht der Fall, dann müssen Sitze gekauft werden, die sich über den Gurt anbringen lassen. Einige Kindersitze und Babyschalen können mit beiden Varianten befestigt werden. Es macht vor allem dann Sinn, einen solchen Sitz zu kaufen, wenn er möglicherweise abwechselnd in Autos mit und ohne Isofix zum Einsatz kommt.

Die Vorteile der Isofix Base: Eltern können es sich leicht machen

Die Isofix Base wird ganz einfach an der speziellen Halterung im Auto befestigt. Sie ist die Grundlage für die Nutzung der Kindersitze, die mit Isofix im Auto angebracht werden können. Wenn die Isofix Base vorhanden ist, dann werden die Sitze nur noch eingeklickt. Die schwere Babyschale muss also nicht mehr erst in das Auto gestellt und dann angeschnallt werden, immer darauf bedacht, das Baby nicht zu wecken. Jetzt dauert es mit der Isofix Base gerade einmal eine Minute und schon ist sie befestigt. Die Sicherung der Kindersitze mit Isofix Base ist zudem ganz besonderes sicher, da die Sitze fest verankert sind und auch bei einem Unfall ein sehr guter Schutz geboten ist. Nicht nur für die Babyschale, auch für Sitze der nächsten Gruppen kann die Base noch verwendet werden. Dies ist abhängig vom gewählten Modell.

Die Isofix Base in großer Auswahl im Shop

Die Suche nach einer Isofix Base ist mindestens ebenso eine Herausforderung, wie nach einem Kinderwagen. Natürlich gibt es beim Kinderwagen noch deutlich mehr Modelle. Dennoch muss darauf geachtet werden, dass die passende Isofix Base für den ausgewählten Kindersitz vorhanden ist. Hier gibt es große Unterschiede und es ist wichtig, dass die Base zur Babyschale oder dem Kindersitz passt. Bei Babywalz gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Modellen für das Auto. Eltern haben hier die Möglichkeit, sich in aller Ruhe zu informieren und die einzelnen Modelle miteinander zu vergleichen. Zudem ist es empfehlenswert, mehr Informationen über die Kindersitze einzuholen, die auf die Isofix Base passen. Damit ist die Sicherheit bei der Autofahrt mit dem Baby abgesichert. Es ist teilweise auch möglich, Isofix im Auto nachrüsten zu lassen. Hier lohnt sich die Nachfrage in der Werkstatt.

Sie denken, zu Anfang brauchen Sie keine Babydecke, weil der kleine Schatz doch ohnehin noch im Schlafsack schläft? Dann werden Sie bald eines Besseren belehrt werden, denn jedes Kind braucht auch direkt nach der Geburt eine Kuscheldecke. Sei es als Fußwärmer für die Babyschale, sei es als Polsterung beim Ablegen des Kindes auf dem Fußboden. Kinder brauchen und lieben Decken!

Babydecke aus geeignetem Material wählen

Es versteht sich von selbst, dass eine Babydecke nicht schwer sein darf. Sie soll leicht und luftig, dabei dennoch wärmend sein. Sie soll sich anschmiegen und muss sich einfach in die gewünschte Form bringen lassen. Es gibt dabei die Babydecken, die für das Bettchen gedacht sind und in den ersten Lebenswochen und –monaten eigentlich mehr der Zierde dienen. Das Kleine schläft ja im Schlafsack! Auf der anderen Seite gibt es die beliebte Kuscheldecke, mit der sich das Kind einhüllen lässt und in der es sich geborgen fühlt. Diese Decke wird auch später noch, wenn Ihr Baby größer ist und bereit allein herumlaufen kann, ein lieber Begleiter bleiben. Wie gern kuscheln sich viele Kinder in ihre einstige Babydecke, die so weich und warm ist und stets ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit verströmt. Die Babydecke kann aus weicher Baumwolle sein, diese lässt sich leicht waschen und trocken. Fleece ist besonders kuschelig und weich, trocknet schnell und ist bei aller Leichtigkeit des Gewebes stark wärmend. Babydecken aus Kunstfasern sind vor allem für kleine Allergiker oder allergiegefährdete Kinder geeignet, denn sie bieten den gefürchteten Hausstaubmilben eine weniger gute Heimstatt. Für den Kinderwagen darf es ebenfalls eine Babydecke sein? Dann passen Sie diese der Außentemperatur an, damit Ihr Baby weder frieren noch schwitzen muss.

Babydecke in tollen Designs

Sterntaler ist wieder einmal der Vorreiter, wenn es um eine tolle Babydecke geht. Dieser Hersteller bietet die perfekte Kuscheldecke für Jungen und Mädchen mit einem niedlichen Motiv und in angemessener Größe. Die Babydecke darf schließlich nicht so groß sein wie eine übliche Decke, die Maße 80 x 80 oder 100 x 100 cm sind völlig ausreichend. Auch eine längliche Form ist sehr gut, diese ist vor allem zum Zudecken im Kinder- oder Stubenwagen gut geeignet. Finden Sie in unserem Onlineshop Ihr Babydeckenmodell von Sterntaler, Bornino, Bellybutton und vielen anderen Herstellern. Neben den tollen und kindgerechten Motiven achten all diese Hersteller selbstverständlich darauf, dass jede einzelne Decke frei von Schadstoffen ist. So können Sie Ihren kleinen Schatz beruhigt zur Ruhe betten und in seine Babydecke einhüllen. Nebenbei bemerkt: Sollten Sie ein Geschenk für werdende Eltern suchen, so ist eine Babydecke ebenfalls sehr gut geeignet. Denn, wie eingangs schon erwähnt wurde, Kinder brauchen Decken und können davon nie genug haben! Sollte die Babydecke tatsächlich eines Tages zu klein sein und keine Verwendung mehr für das Kind selbst finden, so darf sie sicherlich gern den Teddy oder das Lieblingspüppchen zudecken und hat damit immer noch eine sehr sinnvolle Funktion. Angesichts der hohen Qualität der Babydeckenmodelle können Sie diese aber sogar noch für Ihre Enkelkinder nutzen und damit ein Stückchen Erinnerung an die eigenen Kinder weitergeben.

Ein Laufgitter ist praktisch - aber nur mit der richtigen Laufgittereinlage wirklich vertretbar. Diese Einlage schützt vor Bodenkälte, denn in den Wohnungen ohne Fußbodenheizung ist gerade das ein großes Problem. Nur allzu häufig ist es so, dass die Kleinen kalte Beinchen und einen kühlen Po bekommen, wenn sie im Laufstall sitzen. Außerdem polstert die Laufgittereinlage den Boden und lässt Ihr Kind komfortabel sitzen und liegen.

Laufgittereinlage für mehr Komfort

Alvi, Geuther und viele andere Hersteller haben es sich zum Ziel gemacht, den größtmöglichen Komfort für Ihren kleinen Schatz zu bieten. Möglich wird das unter anderem durch eine Laufgittereinlage, die wirklich von Anfang bis Ende durchdacht ist. Wer jetzt sagt, er könnte doch einfach eine Decke in das Laufgitter legen, hat sicherlich noch nie eine wirklich hochwertige Laufgittereinlage in der Hand gehabt. Diese polstert angenehm weich, ist aber fest genug, dass ein kleiner "Sitzanfänger" wirklich Halt bei seinen Sitzversuchen findet. Sie wärmt von unten und ist daher besonders bei fehlender Fußbodenheizung sehr praktisch. Die Laufgittereinlage kommt in einem hübschen Design daher und sorgt sicherlich nicht nur bei Ihnen für ein Lächeln. Auch Ihr Kind wird begeistert sein, wenn es die niedlichen Motive betrachtet, mit denen manche Laufgittereinlagen ausgestattet sind. Natürlich bekommen Sie auch einfarbige und eher schlicht gehaltene Einlagen, die sich in die vorhandene Umgebung einpassen und nicht durch große Bilder und Motive auffallen wollen. Gerade die genannten Hersteller Alvi und Geuther setzen auf solche Motive, bieten sie doch eine eher klassische textile Ausstattung an. Der Komfort durch die Laufgittereinlage wird natürlich dadurch erhöht, dass diese nicht nur weich und komfortabel sind, sondern auch frei von Schadstoffen oder giftigen Materialien. Die Hersteller achten streng darauf, dass die verwendeten Materialien gesundheitsverträglich sind und nutzen unter anderem das Öko-Tex 100 Siegel als Maßstab. Herstellerintern gehen die Anforderungen sogar noch deutlich über dieses Siegel hinaus und so zeichnen sich die Stoffe durch eine besondere Verträglichkeit aus.

Laufgittereinlage in verschiedenen Formen

Möchten Sie Ihr Baby nicht unbedingt in ein Standardlaufgitter legen? Dann sollten Sie auf ein Modell setzen, welches nicht als Rechteck ausgelegt ist, sondern rund oder sechseckig. Die passende Laufgittereinlage erhalten Sie natürlich hier bei uns im Shop, ebenso wie die "Hardware", also das eigentliche Laufställchen. Selbst dann, wenn Sie diese Gitter gar nicht so sehr schätzen, kann es doch nötig sein, ein solches Gitter anzuwenden. Denn wenn Sie kochen und Ihr Baby nicht in die Küche krabbeln soll oder wenn Sie schnell zur Tür müssen, weil es geklingelt hat und Ihr Kind nicht mit hinaus darf, ist ein Laufgitterchen unumgänglich. Doch die kurze Zeit des "Parkens" überstehen die Kleinen unbeschadet, wenn sie genügend Spielzeug und eine komfortable Unterlage haben. Achten Sie darauf, dass das Laufgitter groß genug ist und keine scharfen Ecken aufweist. Lacke sollten speichel- und schweißfest sein - alles Maßgaben, die bei den gängigen Herstellern natürlich eingehalten werden. Wir bieten in unserem Onlineshop nur Kindermöbel an, die den hohen Anforderungen gerecht werden, die Eltern und Kinder an die Ausstattung für das Kinderzimmer stellen. Dazu gehört auch die Laufgittereinlage, denn sie vervollständigt die Kinderausstattung und muss dementsprechend hochqualitativ sein.

Informationen zu Schutzgitter

Schutzgitter bei Baby Walz

Wer wegen kleiner Kinder für Sicherheit im Haushalt sorgen möchte, kann mit einem Absperrgitter Baby und Kleinkind sicher vor Gefahrenquellen schützen. Treppen und Fenster, aber auch Gegenstände wie der Herd oder der Kühlschrank in der Küche können mit einem Schutzgitter versehen werden und sind so auf einfache Weise unzugänglich gemacht.

Absperrgitter: Baby Walz sorgt für Sicherheit im Haus

Im Haushalt lauern für ein Baby viel mehr Gefahren, als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während das Absperrgitter für Baby und Kleinkind für den Treppenauf- oder -abgang bekannt ist, können auch andere Schutzgitter dafür sorgen, dass weitere Bereiche, wie das Fenster oder das Kinderbett, gesichert werden. Sie als Mutter müssen einfach nur mal einige Überlegungen anstellen, um sich ein Bild davon zu machen, was so alles ohne <b>Absperrgitter für Babys</b> passieren kann: Das Baby hat sich an der Tür hochgezogen und öffnet den Kühlschrank mit Schwung. Die in der Seite befindliche Glasflasche ist auf die Fliesen gefallen und zerborsten. Oder ein anderes Szenario: Sie stehen am Herd und das Telefon klingelt. Sie wähnen Ihr Baby auf der Spieldecke im Wohnzimmer nebenan, gerade haben Sie es noch durch die offene Tür gesehen. Während Sie in Ihrer Tasche kramen, um nach dem Handy zu suchen, ist Ihr Baby am Herd angelangt und hat bereits den Griff des Topfes im Visier. Beenden Sie das Gedankenkarussell und sorgen Sie mit dem richtigen Schutzgitter für Sicherheit in Ihrem Haushalt. Ob Absperrgitter aus Holz, Türschutzgitter oder Treppenschutzgitter, sorgen Sie von Anfang an dafür, dass bestimmte Bereiche für Ihr Kind unerreichbar sind.

Hier darfst Du nicht hin! - Absperrgitter Baby jetzt online kaufen

First Baby Safety ist der Name eines Herstellers, der sich mit dem Thema - Absperrgitter Baby - intensiv beschäftigt. Die unterschiedlichen Produkte sprechen eine deutliche Sprache. Schauen Sie gleich mal ins Baby Walz Onlinesortiment und finden Sie Treppengitter „Lupo“ oder „Tigra“ in Holz- und Metallausführungen. Das ausgewählte Schutzgitter wird auf einer Seite an der Wand oder Treppe festgeschraubt, an der anderen Seite befindet sich das Schloss. Sie können sich das Modell direkt im Baby Walz Onlineshop anschauen. Platzprobleme entstehen hier erst gar nicht, denn die volle Durchgangsbreite bleibt erhalten. Verantwortlich dafür ist die Tür: sie lässt sich komplett auf schwenken. Durch diese Montage entstehen auch keine Stolperleisten, der Boden bleibt völlig unberührt. Alle Leistungen hier für Sie im Überblick:

  • Schraubgitter aus lackiertem Buchenholz mit Flachstäben aus Metall.
  • Montage erfolgt einseitig an der Wand oder wird mit der Treppe verschraubt.
  • Die volle Durchgangsbreite bleibt erhalten, die Tür schwenkt komplett auf.
  • Keine Türschwelle durch den Aufhängungsmechanismus.
  • Öffnung vom Absperrgitter Baby per Einhandbedienung möglich.
  • Kindersicherer Verschluss mit Sicherheitsknopf verhindert unkontrolliertes Lösen der Tür.
  • Der verstellbare Bereich liegt zwischen 65 bis 102 cm.
  • Die maximale Höhe inklusive Abstandhalter vom Boden beträgt 80 cm.

Schauen Sie sich am besten gleich mal im Baby Walz Onlineshop um, hier finden Sie das richtige Produkt für Ihren Bedarf. Wenn es in Ihrer Wohnung eine Treppe oder eine Balkontür gibt, gehört ein Absperrgitter für Baby und Kleinkinder auf Ihre Einkaufsliste. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Einmal Schutz für mein Kind bitte - Absperrgitter Baby

Kaminschutzgitter von Baby-Dan, Backofen- oder Herdschutzgitter von Reer, es gibt viele nützliche Gitter, die Sie für den Schutz Ihres Kindes einsetzen können. Verwandeln Sie Ihr Zuhause nicht in das Fort Knox des 20zigsten Jahrhunderts, es genügt oft die Ausgrenzung einzelner Gefahrenbereiche. Welches <b>Absperrgitter Baby</b> macht nun Sinn? Vielleicht benötigen Sie einen ganz anderen Artikel? Mit einem richtigen Laufgitter sorgen Sie dafür, dass Ihr Baby von Anfang an im gewünschten Bereich bleibt und gar keine Chance hat, sich alleine und unbeaufsichtigt in der Wohnung zu bewegen. Achten Sie jedoch unbedingt auf die richtige Höhe, denn dieses Absperrgitter für`s Baby wird seine Funktion nur 100 prozentig erfüllen, wenn Ihr Kind nicht darüber klettern kann. Nutzen Sie den Baby Walz Onlineshop, um sich über die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten zu informieren, wie Sie gefährliche Stellen oder Gegenstände in der Wohnung sicher machen können. Wir freuen uns auf Sie!

Babyphone bei baby-walz – und Sie bleiben in Verbindung mit Ihrem Kind

Für Eltern steht das Wohlbefinden ihrer Kinder an erster Stelle, auch wenn sie nicht im selben Raum sind. Gerade wenn sie ihre Kleinsten zu Bett gebracht haben, wollen Väter und Mütter gewiss sein, dass ihr Nachwuchs sicher und zufrieden schläft. Mit einem Babyphone gewinnen Eltern einen Teil Flexibilität im Alltag zurück und bleiben doch in permanentem Kontakt zum Kind. Grundsätzlich verfügen Babyphones über zwei Bestandteile: ein Sender, der in der Nähe des Kindes platziert wird, und ein Empfänger, den die Eltern mitnehmen. Unverzichtbar sind natürlich ein zuverlässiger Betrieb und eine störungsfreie Verbindung.

Bei baby-walz können Sie nicht nur viele Babyphones kaufen, sondern finden auch viele Artikel rund um den Bereich sicheres Wohnen & Schlafen. Hier erhalten Sie zum Beispiel alles zur kindgerechten Ausstattung des Schlafzimmers mit den richtigen Babymöbeln. Weitere praktische Helfer, um Ihr Kind vor den Gefahren in Wohnung und Haus zu schützen, finden Sie in der Rubrik Sicher Wohnen.

Babyphones im Vergleich: digitale oder analoge Übertragung?

Dank der mittlerweile verbreiteten digitalen Übertragungstechnik sind Babyphones nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch sicher. Denn bei Babyphones, die analog funktionieren, passierte es leicht, dass zwei Geräte auf derselben Frequenz sendeten. Eine solche Interferenz, bei der dann beispielsweise nicht das eigene Baby, sondern das des Nachbarn zu hören war, ist bei einem DECT-Babyphon so gut wie ausgeschlossen. Bei baby-walz können Sie viele Phones online kaufen, die mit der modernen DECT-Technologie arbeiten. Ebenso sinnvoll ist ein Babyphone mit Gegensprechfunktion. So können Eltern ihr Baby zusätzlich beruhigen, damit es schneller wieder einschläft.

Digitale Babyphones verfügen über zahlreiche nützliche Funktionen. Manche Geräte spielen zum Beispiel Schlaflieder ab. Modelle mit schwenkbaren Kameras ermöglichen einen Rundum-Blick und eine bessere Überwachung des Babys, wenn es allein in seinem Zimmer ist. Ein integriertes Farbdisplay hat zudem große Vorteile: Zum einen sehen Eltern darauf mehr Details und erkennen schnell kleinere Gegenstände, mit denen ihr Kind eventuell spielt. Zum anderen macht ein Babyphone mit Farbdisplay Eltern mehr Freude, wenn sie ihr schlummerndes Baby ganz in Ruhe beobachten.

Bei der Ausstattung des Babyphones entscheiden Ansprüche und Wünsche der Eltern

Welches Babyphone das richtige für Sie ist, hängt von einer Reihe an Faktoren ab. Wenn es mehr als eine Geräuschübermittlung leisten soll, stehen Ihnen unterschiedliche Modelle zur Auswahl. So unterscheiden sich Babyphone in Reichweite, Batterie- bzw. Akkulaufzeiten des Empfängers oder im Energieverbrauch des Senders. Vergleichen Sie die Phones am besten untereinander. Denn manche Modelle verfügen auch über einen ECO-Modus, mit dem sich die Sendeleistung und damit der Stromverbrauch nach Bedarf reduzieren lassen. Einige Geräte verfügen auch über eine Zwei-Wege-Kommunikation. Mit dieser können Sie beispielsweise Ihr Baby mit dem Klang Ihrer Stimme beruhigen, wenn Sie sich anderswo im Haus oder der Wohnung aufhalten. Auch die Kontrolle der Raumtemperatur oder der Luftfeuchtigkeit ist bei ausgewählten Geräten möglich. Mit leuchtenden LEDs zeigen einige Phones auch den Geräuschpegel im Baby-Schlafzimmer an. So sind Sie immer im Bilde darüber, ob für Ihr Kind die optimalen Schlafbedingungen herrschen und ob es friedlich schläft.

Babyphone: Wichtige Extras erhöhen die Sicherheit

Mittlerweile können Sie neben reinen Audio-Modellen auch Babyphone kaufen, die eine Kamera enthalten. Ein Video-Babyphone überträgt ein Live-Bild vom schlafenden Kind – dank Infrarot-Dioden sogar bei Dunkelheit. Selbst mitten in der Nacht kommt es vor, dass Babys oft wach werden. Eltern sind froh, wenn sie dann schnell wissen, was ihr Baby macht. Auch im Dunkeln liefern Video-Babyphones beste Bilder und beeindrucken dabei mit einer langen Akkulaufzeit und hoher Energieeffizienz. Mütter und Väter haben Ihren Schatz pausenlos im Blick.

Das perfekte Babyphone für den Schlaf Ihres Kindes finden

Einige Anbieter gewährleisten für Ihre Phones eine lebenslange Garantie. Das bringt Eltern den Vorteil, besonders lange von einem Gerät im Alltag zu profitieren. Es ist ratsam, sich vor dem Kauf über die entsprechenden Leistungen gut zu informieren.

Wie umfangreich die Ausstattung geraten soll, ist neben funktionalen Aspekten und den räumlichen Gegebenheiten auch immer eine Frage zum Schlafverhalten des Babys. Babyphones mit Bewegungsmelder erlauben zum Beispiel eine stärkere Überwachung der Atmen- und Drehbewegungen von Neugeborenen und Säuglingen. Ein Babyphone mit Atemüberwachung ist sehr verlässlich, da es in der Lage ist, unmittelbar Signale an die Empfänger zu senden. Registriert die Matte, auf der das Baby im Kinderbett schläft, keine Bewegungen mehr, meldet sich das Babyphone automatisch. So können Eltern beruhigt sein, dass ihr kleiner Liebling einfach nur tiefenentspannt schläft. Um es in diesen Zustand zu bringen, helfen bei manchen Modellen nützliche Zusatzfunktionen: Mit einem Nachtlicht findet Ihr Kind dank der warmen und sanften Farben zur Ruhe, während Einschlaflieder es musikalisch in den Schlaf wiegen.

Ecken- und Kantenshutz

Autsch! - Das war die Tischkante. Dicke Kullertränen sind das Ergebnis, wenn das geplante Manöver Ihres Babys mal wieder misslungen ist. Auch, wenn der eine oder andere Plumpser einfach zum Laufen lernen dazugehören, sollte ein Kantenschutz Baby jetzt zu den wichtigen Präventionsmaßnahmen im Haushalt gehören. So schützen Sie Ihr Kind vor bösen Verletzungen.

Kantenschutz Baby verhindert Verletzungen! Jetzt bei Baby Walz online bestellen

Wenn Ihr Baby sich in der Phase zwischen Krabbel- und Laufstatus befindet, werden Sie sich sicher oft fühlen, als müssten Sie einen Sack Flöhe hüten. Das Hochziehen an Möbeln und Gegenständen bringt so manches Teil des Inventars zum Wackeln und Kippen, die Kante vom Tisch befindet sich plötzlich in Höhe des Gesichtchens und Ecken an Wandvorsprüngen sind beim Temperament Ihres Kindes auch zu einer echten Gefahrenquelle geworden. Überall droht plötzlich Verletzungsgefahr, denn Ihr Nachwuchs erkundet seine Welt in einem rasanten Tempo. Während harmlose Plumpser auf den Windelpopo nichts machen, können spitze Ecken und Kanten böse Verletzungen verursachen. Mit einem Artikel aus der Kategorie Kantenschutz Baby sorgen Sie für Sicherheit in den eigenen vier Wänden und soften Ecken effektiv ab. Sie finden diese Produkte im Baby Walz Onlineshop und weitere Anregungen, welchen Schutz Sie vielleicht zusätzlich für Ihr Kind benötigen. Bitte warten Sie nicht, bis erst etwas passiert ist und bestellen Sie am besten noch heute einen Kantenschutz für Tische und sonstige Gefahrenquellen. Dafür suchen Sie einfach die passenden Artikel aus und nutzen den praktischen Versand bis an Ihre Haustür. Wir beeilen uns mit der Lieferung.

Sicherheit für die Kleinsten: Kantenschutz Baby online entdecken

Eckenschutz, ist das wirklich erforderlich, werden Sie sich vielleicht fragen? Wenn Kinder noch nicht sicher auf den Beinen sind, reicht manchmal das Bellen des Nachbarhundes oder eine Tür, die unvorhergesehen aufgemacht wird: Ihr Kleinkind erschrickt und verliert das Gleichgewicht. In geschlossenen Räumen kann das schon mal böse ausgehen. Sorgen Sie deshalb vor und statten Sie Ecken und Kanten mit einem entsprechenden Schutz aus. Sie finden wichtige Produkte für Ihre Präventionsmaßnahmen im Baby Walz Onlineshop. Hersteller wie Reer haben für unterschiedliche Anwendungsbereiche einen Universalschutz entwickelt, mit dem Sie Fensterbänke, Ecken oder Tische entschärfen können. Es ist oft nur ein Handgriff, folgende Produkte könnten interessant für Sie sein:

  • Selbstklebender und transparenter Eckenschutz in verschiedenen Varianten und Ausführungen. Ein Clip, kaum sichtbar am Tisch befestigt, sorgt mit seiner Kunststoffbeschaffenheit für Sicherheit in Wohnzimmer und Küche.
  • Türstopper von Reer, Hauck und anderen Herstellern, die ein unkontrolliertes Zuschlagen von Türen verhindern und dafür sorgen, dass Kinderhände garantiert nicht dazwischen gelangen.
  • Eckenschutz soft, der mit besonders weicher Absicherung aus Schaumstoff überzeugt.
  • Kantenschutzvariationen für Tischecken, mit denen auch Tischbeine gesichert werden können.
  • Sicherheitsriegel und Multisicherung, um Fenster und Schranktüren vor Händen von kleinen Forschern zu schützen.

Schutz und Sicherheit für Ihre Kinder liegen Ihnen als Mutter sicher sehr am Herzen. Und weil dieses Thema nicht am Preis scheitern darf, bekommen Sie Produkte aus dem Bereich Kantenschutz Baby im Baby Walz Onlineshop bereits für wenige Euro. Welchen Schutzartikel dürfen wir Ihnen schicken?

Kleine Hände schützen: Kantenschutz und Sicherheitsriegel bei Baby Walz ordern

Während Sicherheitsriegel an Türen unangenehme Quetschungen an Kinderhänden verhindern können, gibt es noch ein ganz anderes Szenario. Spätestens mit einem Jahr, wenn der Forscherdrang Ihres Kindes extrem ausgeprägt ist, fängt Ihr Nachwuchs an, sich für die Inhalte Ihrer Schränke zu interessieren. Und so landet das gut erreichbare Equipment aus dem Badezimmerunterschrank ebenso wie Töpfe und Schüsseln aus der Küche oder Kleidung aus der untersten Kommodenschublade regelmäßig auf dem Fußboden. Während der erste Anblick Ihres Babys in einem Berg von Handtüchern, Wattestäbchen und Shampoo noch Gelächter hervorruft, können Wiederholungstäter schon mal ordentlich an Ihren Nerven zerren. Keine Sorge: Hilfe und weitere Anregungen gibt es im Baby Walz Onlineshop. Hier finden Sie unter dem Suchbegriff Kantenschutz Baby einige Artikel, mit denen Sie ganz schnell wieder die Oberhand in den heimischen vier Wänden übernehmen. Schluss mit Chaos. Baby Walz sorgt für Ordnung und Sicherheit bei Baby und Inventar.

Mehr Sicherheit durch Herdschutzgitter

Herdschutzgitter sind eine Frage der notwendigen Sicherheit, denn kleine Finger sind immer dort, wo sie nichts zu suchen haben. Gerade die Küche strotzt nur so vor Versuchungen für Kinder! Gleichzeitig ist die Küche aber auch ein sehr gefährlicher Ort: Gabeln, Messer, Scheren und vor allem der heiße Ofen – alles, was im Haushalt gefährlich ist, ist hier versammelt.

Mit dem Herdschutzgitter kleine Finger schützen

Mit dem Herdschutzgitter wäre das nicht passiert: Wohl fast alle heutigen Mütter und Väter haben als Kinder getestet, ob die Platte noch heiß ist, auf der Mama gerade das Mittagessen zubereitet hat. Und – oh, Schmerz! – die Platte war noch heiß. Natürlich wollen wir das unseren Kinder ersparen und setzen auf das Plus an Sicherheit in der Küche. Mit Verboten kommen Eltern meist nicht weiter, denn so eine Kochstelle wird viel benutzt und ist folglich ungemein interessant. Eine Verbrennung ist für das Kind nicht vorstellbar und sollte es auch nie sein! Schützen Sie Ihr Kind vor dieser schmerzhaften Erfahrung und setzen Sie auf ein Schutzgitter. Dieses wird im vorderen Bereich des Herdes angebracht und kann bei Bedarf einfach umgelegt werden. So stört es Sie nicht beim Kochen, kann aber aufgestellt werden, wenn Sie nicht am Herd stehen. Ihr Kind hat so keine Chance, von unten auf die heißen Platten zu greifen oder nach den Kochtöpfen zu angeln.

Herdschutzgitter auch für den Backofen

Das Herdschutzgitter schützt kleine Kinderhände vor dem heißen Herd und den Töpfen, die sich auf Selbigem befinden. Doch was ist mit dem Backofen? In vielen Küchen sind Herd und Backofen getrennt und müssen daher separat geschützt werden. Gerade aus dem Grund, weil die Scheibe des Backofens transparent ist, drücken Kinder gern ihre kleinen Nasen an die Tür – und schon haben sie die Erfahrung gemacht, dass diese Scheibe heiß ist. Selbst bei Backöfen, die angeblich mit einem Hitzeschutz versehen sind, können Verbrennungen an der Glastür vorkommen. Ein spezielles Schutzgitter bzw. Backofengitter verhindert auch hier Verbrennungen. Sehr praktisch für Mütter, die ihr Baby auf dem Arm tragen, denn seine Ärmchen reichen im Vorübergehen leicht an die Backofentür heran.

Herdschutzgitter passend zur Küche

Finden Sie in unserem Shop Herdschutzgitter, die in verschiedenen Ausführungen gestaltet, immer aber mit fünf Sternen bewertet werden. Ob Sie auf das Gitter setzen, welches transparent oder weiß ist oder ob Sie lieber die vorn geschlossene Variante wählen, bleibt ganz Ihnen und Ihrem Geschmack überlassen. Wählen Sie das Herdschutzgitter passend zu Ihrer Küche aus, denn Sie werden viele Jahre damit leben! Zumindest so lange, bis das Kind gelernt hat, dass eine Kochplatte nichts ist, was sich durch Anfassen besser begreifen lässt. Genau das ist nämlich das Problem: Kinder müssen Dinge anfassen können, müssen ihre Form und Struktur erfühlen, damit sie sie einordnen und als bekannt abspeichern können. Selbstverständlich ist das mit der Herdplatte nicht möglich, auch der Hinweis auf das gestern als unangenehm empfundene heiße Wasser beim Händewaschen ist nicht hilfreich. Zur Verhinderung von Verletzungen können Sie tatsächlich nur zu einem Schutz greifen, der das Kleine auf seiner Entdeckungsreise quer durch die Wohnung schützt, indem es einfach ferngehalten wird.

Kindersicherung: Steckdose absichern

Mit einer Kindersicherung Steckdose, Treppe und andere Gefahrenquellen abzusichern gehört zu den ersten Maßnahmen, die Sie ergreifen, sobald Ihr Kind mobil wird. Denn plötzlich ist die Wohnung ein einziger großer Abenteuerspielplatz, den kleine Racker ohne Rücksicht auf Verluste erkunden wollen. Eine Steckdosen-Kindersicherung verhindert, dass Ihr Liebling einen Stromschlag bekommt.

Kindersicherung: Steckdose zuhause und unterwegs absichern
Sobald Ihr kleiner Liebling anfängt die Wohnung unsicher zu machen, gibt es plötzlich unzählige Gefahrenquellen, die Sie schnellstmöglich absichern müssen. Steckdosen haben eine besondere Anziehungskraft auf Kinder, denn da kann man so schön die kleinen Fingerchen hineinstecken. Damit Ihr kleiner Schatz keinen Stromschlag bekommt, brauchen Sie eine Kindersicherung für die Steckdose. Sie verschließt die Öffnungen in der Steckdose und gibt die Kontakte nur frei, wenn man den Steckdosenschutz mit einem Stecker zur Seite dreht oder schiebt. Eine Kindersicherung für die Steckdose gibt es zum Einkleben, Stecken oder Schrauben. Ganz ohne Montage funktionieren einsetzbare Schutzkappen. Sie eignen sich auch gut als Kindersicherung für die Steckdose im Hotelzimmer.

Mit einem Laufgitter haben Sie Ihr Baby immer im Blick

Als Eltern eines Kleinkindes macht man sich viele Gedanken um das Wohlergehen seines kleinen Schatzes, schließlich will man für ihn immer nur das Beste. Manchmal aber gerät man dabei in ein regelrechtes Dilemma: Einerseits möchte man dem Kind die Möglichkeit geben, die Welt zu entdecken und sich frei zu entfalten, andererseits will man aber auch potenzielle Gefahren minimieren und das Baby in Sicherheit wissen. Für solche Fälle empfiehlt sich der Kauf eines Laufgitters.

Laufgitter bieten Sicherheit und Freiraum

Bei einem klassischen Laufgitter handelt es sich um ein quadratisches Element, welches nach außen hin mit Gitterstäben abgegrenzt ist. In der Mitte hält sich dann das Kind auf und kann so entsprechend gut beaufsichtigt werden. Je nach Hersteller und Zielgruppe gibt es zusätzlich verschiedene Besonderheiten, welche die Basis eines jeden Baby-Laufgitters noch aufwerten.

Auf der großzügigen