Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 0800 20 60 30

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Handtücher

(16 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Babyhandtuch: Kuschelig weich

Gerade die Körperpflege im jungen Alter festigt die Bindung zwischen Eltern und Kind. Intime Momente sorgen für eine liebevolle Beziehung. Ein Babyhandtuch ist ein schöner Begleiter im Alltag, der sich kuschelig warm und weich präsentiert.

Babyhandtuch: Die Kids lieben es

Bei dem Gedanken an Babyerstausstattung denken viele zunächst an Kinderwagen, Maxi Cosi und Bettchen - aber es gehört noch so viel mehr dazu. So zum Beispiel auch ein weiches und kuscheliges Babyhandtuch, mit dem das Baden des Nachwuchses noch viel mehr Spaß macht. Gerade beim Baden im warmen und behaglichen Wasser entwickeln Eltern eine noch engere Beziehung zum eigenen Kind, denn was gibt es Intimeres, als das eigene Kind zu pflegen? Ein Babyhandtuch ist der optimale und sanfte Begleiter, mit dem die Kids nach dem Baden behutsam abgetrocknet werden können. Dabei zeichnet sich ein Babyhandtuch in der Regel durch eine besonders flauschige Oberfläche aus, die sich wundervoll an die zarte Haut des Säuglings anschmiegt, ohne dabei zu grob zu sein. Dank der weichen und wertigen Materialien fühlt sich das Baby gut umsorgt und auch Mutti und Vati sind beruhigt, wenn es dem Kind beim Abtrocknen gut geht. Egal, ob herkömmliches Babyhandtuch, Kapuzenhandtuch oder Kapuzenbadetuch - es ist stets wichtig, dass die Oberfläche wunderbar weich zur Haut des Nachwuchses ist!

Kapuzenhandtuch und Babyhandtuch: Warm nach dem Bad

Nach dem Bad, wenn die Haut noch leicht feucht ist, wird es besonders schnell kalt. Ein warmer Begleiter muss also her, der den Säugling abtrocknet und gleichzeitig wohltuende Wärme spendet. Mit einem Babyhandtuch kann der Nachwuchs einfach abgetrocknet werden. Besonders bewährt haben sich dabei Kapuzenhandtücher. Bei einem Kapuzenhandtuch handelt es sich um ein Abtrockentuch, das - wie der Name schon sagt - über eine Kapuze verfügt. Diese kann über das kleine Köpfchen des lieben Kleinen gezogen werden und hält den Säugling schön warm. Gerade über den Kopf verlieren die Kids viel Körperwärme. Mit einem Babyhandtuch mit Kapuze ist dies nun vorüber und der Nachwuchs bleibt schön warm. Gerade in der kalten Jahreszeit ist dies ein echter Pluspunkt. Mit einem warmen Babyhandtuch wird das Baby vor dem Auskühlen bewahrt und Erkältungen haben so kaum eine Chance. Jedes Babyhandtuch unseres Sortiments überzeugt dabei mit einem stilvollen Aussehen, das sich wirklich in jedem Badezimmer gut macht!

Ideal fürs Baby: Babyhandtuch

Neben dem Aussehen kommt es selbstverständlich auf die Qualität an! Ein Babyhandtuch muss auch einmal heiß gewaschen werden können - gerade aus Gründen der Hygiene ist das besonders wichtig. Erstklassige Qualität und eine gute Verarbeitung machen ein Babyhandtuch zu einem treuen Begleiter des Nachwuchses. Weiterhin ist es essenziell, dass das Babyhandtuch besonders weich zur Haut ist. Wertige Baumwolle und sanfte Kunstfasern, die außerdem schnell trocknen, kennzeichnen die unterschiedlichen Modelle. Eltern haben so die Wahl, welches Babyhandtuch sie anschaffen möchten. Eines haben jedoch alle unsere Handtücher für Säuglinge gemeinsam: Sie sind extrem angenehm auf der Haut und nehmen die Feuchtigkeit gut auf. So wird Baby schnell trocken, auch wenn die lieben Kleinen wieder einmal etwas ungeduldig sind!