Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Kein Mindestbestellwert

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filialen
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Familienspiele

(22 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Topseller

Meine zuletzt angesehenen Artikel

Mehr anzeigen

Spielspaß für die ganze Familie

Kinder lieben es zu spielen und am besten finden sie es, wenn die ganze Familie mitspielt. Familienspiele sind für einen schönen Spieletag super geeignet. Schon bei den Pharaonen in Ägypten gab es bereits Gesellschaftsspiele und die Beliebtheit ist bis heute nicht zurückgegangen. Man verbringt zusammen Zeit und hat dabei noch jede Menge Spaß – was könnte schöner sein? Dabei kann jedes Mal etwas Neues gespielt werden, denn die Auswahl ist riesengroß. Auch für die Großeltern sind Familienabende perfekt um mit den Familienspielen ihr Gedächtnis zu schulen und gleichzeitig Zeit mit ihren Enkelkindern zu verbringen. So kann über Generationen hinweg miteinander gespielt werden.

Gemeinsam lernen mit Familienspielen

Das wichtigste an einem Familienabend ist, dass jeder Spaß hat. Doch es macht noch mehr Spaß, wenn Dein Kleines nebenher etwas lernt. Kinder können durch das Spielen mit der Familie ein erstes Gefühl für Regeln bekommen, die natürlich auch eingehalten werden müssen. Durch die Regeln wird das sprachliche Verständnis geschult. Gleichzeitig bekommt Dein Liebling durch die Familienspiele vermittelt, was es heißt zu verlieren und zu gewinnen. Dein Kleines muss sich bei den Spielen konzentrieren und aufmerksam sein, wodurch auch die Koordination und Geschicklichkeit gefordert wird. Und auch das Zahlen-, Farben- und Formenverständnis wird durch die vielen verschiedenen Spiele verbessert. Doch neben dem ganzen Lernen kommt natürlich der Spielspaß nie zu kurz.

Was ist wichtig, damit der Familienspaß gelingt?

  • Termine: Lege feste Tage fest, an denen die ganze Familie zusammen spielt. Durch die feste Planung kann nichts anderes dazwischen kommen. Außerdem weiß Dein Liebling durch die festen Termine auf welchen Tag es sich freuen kann.
  • Das richtige Spiel: Es ist wichtig, dass Du ein Spiel aussuchst, das die ganze Familie mag. Lasse dabei jeden einen Wunsch vorbringen und wählt dann zusammen ein Spiel aus. Sucht öfter mal ein anders Familienspiel aus, damit es nicht langweilig wird. Jedoch muss der Schwierigkeitsgrad an die Kleinsten angepasst werden, damit auch sie das Spiel verstehen und problemlos mitspielen können.
  • Spielregeln: Die Spielregeln, die die Hersteller aufstellt, müssen nicht unbedingt eingehalten werden. Stellt eure Regeln gemeinsam auf und achte auch darauf, dass sie von jedem eingehalten werden.
  • Dauer: Kleinkinder tun sich schwer, wenn sie sich lange auf etwas konzentrieren müssen. Deswegen sollten die Familienspiele nur maximal 20-30 Minuten dauern.
Diese Website setzt Cookies auf Deinem Endgerät. Erfahre mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhältst Du auch Informationen darüber, wie Du die Cookie-Einstellungen ändern kannst. Wenn Du fortfährst oder auf "Akzeptieren" klickst, willigst Du in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.