Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 0800 20 60 30

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Babygitter

(27 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Das Babygitter schützt vor Unfällen

Babys und Kleinkinder sind wahre Künstler darin, Unfallquellen im Haus aufzuspüren. Hier hilft es nur, überall Babygitter anzubringen, um den Kleinen den Zugang zur Treppe und zu bestimmten Räumen zu verwehren. Auch wenn dein Haus oder deine Wohnung am Ende ein wenig wie ein Gefängnis aussieht - es dauert, bis die Kleinen gelernt haben, dass nicht jede Entdeckungsreise empfehlenswert ist. Bis dahin schützt das Babygitter.

Mit dem Babygitter Treppen und Türen schützen

Das Babygitter hilft dabei, Kinder vor Treppenstürzen zu bewahren. Denn jedes Baby oder Kleinkind findet Treppen toll: Hier lässt es sich herrlich klettern und wenn erst einmal die unterste Stufe bezwungen ist, sind die anderen doch ein Kinderspiel! Aufwärts ist das meist auch kein Problem, abwärts geht die Reise aber häufig genug mit dem Kopf zuerst. Koordination und Geschick sowie Kraft sind noch nicht ausgeprägt genug, um die Treppe auch im Rückwärtsgang oder mit den Füßen zuerst zu bewältigen. Daher: Lass dein Kind gar nicht erst so weit kommen und schütze es mit einem Babygitter speziell für die Treppe. Verschiedene Hersteller bieten solche Babygitter an, die zudem noch in der Breite angepasst werden können. So ist es möglich, die schmale Kellertreppe ebenso sicher zu gestalten wie die schöne und sehr breite Treppe, die in den ersten Stock führt. Dieser ist auch zu verlockend, immerhin verschwinden die übrigen Zweibeiner immer rasch dorthin. Sie kommen auch wieder runter, aber irgendwas muss es doch dort oben geben! So mögen manche Kinder denken und viele Eltern sind überrascht, wenn sie ihr Kleines das erste Mal auf der Treppe vorfinden. Unser Rat daher: Sichere die Treppe mit dem Babygitter, sobald dein Kleines allein von A nach B gelangen kann. Auch Kinder, die scheinbar nur robben können, schaffen es auf die erste Stufe! Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg und ein Baby kann auf robbend durchaus seine Welt erkunden. Auch wenn das von Mama und Papa überhaupt nicht gern gesehen wird!

Babygitter einfach online kaufen

Schau dir bitte gern das Angebot in unserem Onlineshop an, wir führen verschiedene Babygitter von unterschiedlichen Herstellern. Türschutzgitter lassen sich auch für die Treppe nutzen und schützen Kinder vor dem Betreten von Stufen oder bestimmten Räumen. So kann ein Türschutzgitter auch verhindern, dass der Nachwuchs in die Küche kommt, wenn du dort kochst. Oder dass das Kleine auf die Terrasse flüchten kann, weil du einfach kurz lüften wolltest. Reicht ein Türschutzgitter nicht aus oder möchtest du dein Kind näher bei dir haben, ist ein Laufgitter die beste Wahl. Ein Laufgitter ist keineswegs als "Kinderknast" anzusehen, auch wenn es häufig diesen Ruf hat. Es geht schließlich bei dieser Art von Babygitter nur darum, dem Baby einen sicheren Ort zum Spielen zu bieten, solange du keine Zeit hast, das Kleine auf dem Arm zu tragen und so vor Gefahren zu schützen. Ein Laufgitter sollest du mit der dazu passenden Laufgittereinlage versehen, damit dein Kind weich und gemütlich dort liegen oder sitzen kann. Die Laufgittereinlage ist im besten Fall waschbar, so sind auch Kekskrümel und Milchflecken keine Dauergäste.

Unser Onlineshop bietet Babygitter wie zum Beispiel Türschutzgitter, Laufgitter, die passende Laufgittereinlage sowie vieles weitere Zubehör, um das Leben deines Kindes sicherer zu gestalten.