Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Kein Mindestbestellwert

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filialen
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Baby Gehörschutz

(1 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Meine zuletzt angesehenen Artikel

Mehr anzeigen

Warum ist ein Baby-Gehörschutz wichtig?

Babys und Kleinkinder sind oft viel Lärm ausgesetzt. In vielen Situationen ist der Geräuschpegel über 80 Dezibel. Dies kann für Babys und Kleinkinder gefährlich sein. Das Hörvermögen ist bei der Geburt voll ausgeprägt, entwickelt sich jedoch in den nächsten Jahren ständig weiter. Gerade die ersten drei Jahre sind sehr wichtig, da dort das Hören verfeinert wird. Ein zu lauter Geräuschpegel kann diese Entwicklung stark beeinflussen. Hörprobleme können auch die Entwicklung von Sprache und Sprachentwicklung negativ beeinflussen. Um dies vorzubeugen, solltest Du versuchen Dein Liebling so wenig wie möglich einem lauten Geräuschpegel auszusetzen. Dabei kann ein Baby-Gehörschutz helfen.

In jeder Situation auf die Geräuschkulisse achten

Geräusche die für Dich ganz normal sind könnten für Dein Baby bereits zu laut sein. Das Geräusch von vielen Autos überschreitet schon oft 80 Dezibel und ist somit schädlich für das Gehör Deines Lieblings. Auch ein einfacher Besuch eines Straßenfestes oder einer Geburtstagsparty bringt einen relativ hohen Geräuschpegel mit sich. Selbst beim Reisen im Flugzeug ist Dein Kleines lauten Geräuschen ausgesetzt. In diesen Situationen ist es sinnvoll, Deinem Liebling einen Baby-Gehörschutz aufzusetzen. Somit kannst Du sichergehen, dass das Innenohr nicht geschädigt wird.

Welche Vorteile hat ein Baby-Gehörschutz?

  • Dein Kleines ist mit einem Baby-Gehörschutz den lauten Geräuschen nicht mehr direkt ausgesetzt. Dadurch wird das Gehör nicht übermäßig strapaziert. Zu laute Geräusche können somit keine Schäden mehr anrichten und die Hörentwicklung wird nicht negativ beeinflusst.
  • Durch das Abdämpfen der Geräusche wird Dein Baby nicht so vielen Geräuschen auf einmal ausgesetzt. Das reduziert den Stress und nimmt gleichzeitig auch die Angst vor bestimmten Situationen. So kann Dein Kleines auch mal auf einem Fußballspiel entspannen und beruhigt einschlafen ohne bei jedem lauten Ton aufzuschrecken.
  • Du kannst Dein Liebling überall mit hinnehmen und musst Dir keine Sorgen machen, dass es zu laut wird.

Warum ist ein Baby-Gehörschutz wichtig?

Babys und Kleinkinder sind oft viel Lärm ausgesetzt. In vielen Situationen ist der Geräuschpegel über 80 Dezibel. Dies kann für Babys und Kleinkinder gefährlich sein. Das Hörvermögen ist bei der Geburt voll ausgeprägt, entwickelt sich jedoch in den nächsten Jahren ständig weiter. Gerade die ersten drei Jahre sind sehr wichtig, da dort das Hören verfeinert wird. Ein zu lauter Geräuschpegel kann diese Entwicklung stark beeinflussen. Hörprobleme können auch die Entwicklung von Sprache und Sprachentwicklung negativ beeinflussen. Um dies vorzubeugen, solltest Du versuchen Dein Liebling so wenig wie möglich einem lauten Geräuschpegel auszusetzen. Dabei kann ein Baby-Gehörschutz helfen.

In jeder Situation auf die Geräuschkulisse achten

Geräusche die für Dich ganz normal sind könnten für Dein Baby bereits zu laut sein. Das Geräusch von vielen Autos überschreitet schon oft 80 Dezibel und ist somit schädlich für das Gehör Deines Lieblings. Auch ein einfacher Besuch eines Straßenfestes oder einer Geburtstagsparty bringt einen relativ hohen Geräuschpegel mit sich. Selbst beim Reisen im Flugzeug ist Dein Kleines lauten Geräuschen ausgesetzt. In diesen Situationen ist es sinnvoll, Deinem Liebling einen Baby-Gehörschutz aufzusetzen. Somit kannst Du sichergehen, dass das Innenohr nicht geschädigt wird.

Welche Vorteile hat ein Baby-Gehörschutz?

  • Dein Kleines ist mit einem Baby-Gehörschutz den lauten Geräuschen nicht mehr direkt ausgesetzt. Dadurch wird das Gehör nicht übermäßig strapaziert. Zu laute Geräusche können somit keine Schäden mehr anrichten und die Hörentwicklung wird nicht negativ beeinflusst.
  • Durch das Abdämpfen der Geräusche wird Dein Baby nicht so vielen Geräuschen auf einmal ausgesetzt. Das reduziert den Stress und nimmt gleichzeitig auch die Angst vor bestimmten Situationen. So kann Dein Kleines auch mal auf einem Fußballspiel entspannen und beruhigt einschlafen ohne bei jedem lauten Ton aufzuschrecken.
  • Du kannst Dein Liebling überall mit hinnehmen und musst Dir keine Sorgen machen, dass es zu laut wird.
Diese Website setzt Cookies auf Deinem Endgerät. Erfahre mehr über Cookies und die von unserer Website erhobenen Daten in unserer Datenschutzrichtlinie. Hier erhältst Du auch Informationen darüber, wie Du die Cookie-Einstellungen ändern kannst. Wenn Du fortfährst oder auf "Akzeptieren" klickst, willigst Du in unsere Nutzung von Cookies im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie ein.