Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 0800 20 60 30

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Schulranzen für Mädchen

(0 Artikel)
Ihre Suche ergab leider keine Treffer.Zurück.

Mit diesen Schulranzen für Mädchen kann die Schule kommen

Mädchen haben ganz genaue Vorstellungen darüber, was ihnen gefällt und was nicht. Nicht anders sieht das bei Schulranzen für Mädchen aus - diese müssen gefallen, damit sie mit Freude getragen werden. Neben der Optik spielen aber auch einige "harte Fakten" bei der Auswahl des passenden Kinderranzens eine Rolle.

Schulranzen für Mädchen: Getragen wird, was gefällt

Kinder sind hart im Nehmen, wenn es um Dinge geht, die ihnen gefallen. So auch bei Schulranzen für Mädchen, diese können noch so unpraktisch oder schwer sein - wenn sie hübsch aussehen und den Geschmack der jungen Dame treffen, sind sie für die Kleine perfekt. Hier musst du als Mama oder Papa natürlich einschreiten und Vernunft walten lassen, denn Schulranzen müssen einige Punkte erfüllen, die sogar wichtiger als die Optik sind. So muss der Schulranzen für Mädchen möglichst leicht sein, denn Kinder sollten nicht zu viel tragen müssen. Die empfohlenen zwei Prozent des Körpergewichtes werden meist sowieso überschritten, denn bei einem Kind, das zu Beginn der Schulzeit rund 25 Kilogramm trägt, dürfte das Gewicht auf dem Rücken maximal 2,5 kg betragen. Utopisch, denn so viel bringen allein Tasche und Federmappe mit einigen Heften auf die Waage. Dann kommen aber noch Arbeitshefte, Fibel, Mathebuch und natürlich die Pausenverpflegung hinzu. Das erklärt, warum der Ranzen so leicht wie möglich sein sollte.

Der Schulranzen für Mädchen muss also leicht sein, eine tolle Optik mitbringen und darf von den Abmessungen her nicht zu groß sein. Optimal ist es, wenn der Schulranzen nicht zu weit seitlich über die Schultern des Kindes ragt, dann ist die Gewichtsverteilung am besten. Seitlich darf sich die Trinkflasche befinden, dazu sollte es auf der anderen Seite aber ein Gegengewicht geben.

Bitte denke unbedingt an die Sicherheit, wenn du einen Schulranzen für dein Mädchen suchst. Reflektoren sind Pflicht, außerdem solltest du auf helle und möglichst leuchtende Farben setzen. In den Wintermonaten wird es dunkel sein, wenn die Kleine zur Schule geht, nicht selten dämmert es nachmittags bereits wieder, wenn der Unterricht und Hort beendet ist. Achte auf eine gute Sichtbarkeit!

Schulranzen für Mädchen: Als Set kaufen?

Wenn du einen Schulranzen für Mädchen suchst, kannst du zwischen einzelnen Ranzen und dem Schulranzen Set wählen. Viele Mädchen suchen sich gern die schönsten Federtaschen, Schlampermäppchen, Schulranzen und Turnbeutel zusammen und sind in dieser Zusammenstellung oft sehr kreativ. Doch mit dem Schulranzen Set kommst du deutlich günstiger und hast überdies die Gewähr, dass wirklich alle Einzelteile optisch zueinanderpassen. Das Schulranzen Set für Mädchen beinhaltet zwischen drei und fünf einzelne Bestandteile, was je nach Hersteller verschieden ist. Manche Hersteller sorgen mit dem kompletten Taschenset für Mädchen und der bereits gefüllten Federmappe für ein tolles Schnäppchen. Da Kinder aber meist ein wenig schusselig in Bezug auf ihre Stifte sind, solltest du immer eine zweite Federmappen-Füllung parat haben. Finde bei uns nicht nur Schulranzen für Mädchen, die als Set angeboten werden, sondern auch einzelne Schulranzen für jedes Alter sowie Stifte, Lineale und anderes Schreibzubehör.

Zu Beginn der Schullaufbahn möchten die jungen Damen meist noch den klassischen Schulranzen für Mädchen haben, sind die Kinder aber älter, wünschen sie sich eher den Schulrucksack. Der sieht einfach cooler und "größer" aus! Schulranzen für Mädchen bieten wir in verschiedenen Farben, Größen und optischen Varianten an. Günstige Preise sind aber in jedem Fall garantiert!