Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 0800 20 60 30

Kauf auf Rechnung gebührenfrei

Kostenlose Rücksendung

KontaktKatalog Filiale
Menü

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €

Nasensauger fürs Baby

(27 Artikel)
zurück
Seite 1 von 1
nächste

Die Schnupfenzeit ist für Babys und Eltern eine sehr unangenehme Zeit. Babys sind noch nicht in der Lage ihre Nase zu schnäuzen. Selbst wenn die Eltern ihnen ein Taschentuch vor die Nase halten, hat dies nicht den gewünschten Effekt. Dazu kommt, dass Babys die eingeschränkte Nasenatmung nicht durch die Atmung durch den Mund ausgleichen können. Babys können nur beim Schreien durch den Mund atmen. Daher ist es wichtig, die Nase von Babys vom Schleim zu befreien.
Ein Nasensauger ermöglicht ein schnelles, einfaches und hygienisches Entfernen des Nasenschleims.

Nasensauger: welche verschiedenen Typen gibt es?

Der einfachste ist der manuelle Nasensauger. Dieser besteht aus einem Pumpball und einer Spitze, die in das Nasenloch des Babys eingeführt wird. Der Pumpball wird mit den Fingern zusammengedrückt, wodurch ein Unterdruck entsteht, der den Nasenschleim aus der Nase saugt.
Leider ist die Saugleistung bei einem solchen Modell vergleichsweise gering. Daher eignen sich manuelle Sauger eher bei fliesendem Sekret.
Bei uns findest du Nasensauger von NÛBY, Primamamma und NUK.

Ein Mund-Nasensauger ist eine gute Alternative zum manuellen Sauger. Ein Mund-Nasensauger besteht aus einer Art Pipette, die in die Nase des Babys eingeführt wird, und aus einem Schlauch mit Mundstück. Durch das Saugen am Schlauch wird das Nasensekret aus der Nase entfernt. Das klingt zwar nicht gerade lecker, ist aber effektiv. Die Stärke des Soges kann man selbst bestimmen und das Nasensekret wird von einem Filter oder Auffangbehälter aufgefangen. Es gibt also keinen Grund sich vor Nasensekret im Mund zu fürchten.
In unserem Onlineshop findest du den Mund-Nasensauger NoseFrida von Rotho.

Für alle die mehr Vertrauen in elektrische Saugleistung legen, gibt es den Nasensauger Staubsauger. Bei diesem Modell wird der Sog durch einen handelsüblichen Staubsauger erzeugt. Eine Seite des Schlauchs wird am Staubsauger angeschlossen, die andere an die Nase des Kindes gehalten. Der Staubsauger sollte eingeschalten werden, bevor das Gerät an die Nase des Kindes gehalten wird. Dann kann sich das Baby langsam an das Geräusch gewöhnen. Der Aufsatz reguliert automatisch die Saugkraft auf die Stärke des normalen Schnaubens. Dadurch können auch Staubsaugermodelle verwendet werden, die nicht regulierbar sind.
Diese Art Nasensekretsauger ist allerdings nicht für jedes Kind geeignet, da manche sehr empfindlich auf das Geräusch des Staubsaugers reagieren.

Auch unabhängig von Staubsaugern gibt es elektrische Nasensauger. Diese werden entweder mit Batterien betrieben oder direkt an der Steckdose angeschlossen. Gerade die batteriebetriebenen Modelle eigenen sich gut für die Anwendung Unterwegs. Dadurch verbinden sie die Flexibilität der manuellen Sauger, mit der Saugkraft des Staubsauger-Nasensaugers.
Elektrische Sauger sind zwar etwas teurer als die anderen Varianten, sie haben dafür allerdings kaum Nachteile. Die Lautstärke ist mit der eines Rasierapparates vergleichbar.
In unserem Onlineshop findest Du verschiedene Modelle von REER und BRAUN.

Worauf muss man beim Kauf eines Nasensaugers achten?

Wenn Du Dir einen Nasensekretsauger kaufen möchtest, solltest Du Dir im Vorfeld überlegen welches Modell das richtige für Deine Bedürfnisse ist. Danach ist natürlich die Verarbeitung sehr wichtig. Es dürfen sich keine scharfen Kanten an Stellen befinden, die mit dem Kind in Berührung kommen. Das Gerät sollte schnell, leicht und gründlich zu reinigen sein.
Alle Teile, die mit dem Kind und mit dem Nasensekret in Berührung kommen, sollten sich sterilisieren lassen. Zudem empfehlen wir Dir einen Sterilisator oder eine antibakterielle Reinigungslösung zu verwenden.
Die Saugaufsätze sollten zur Nase Deines Kindes passen. Die meisten Modelle haben Wechselaufsätze, bei Denen der passende Aufsatz sicher dabei ist.
Natürlich sollten Nasensekretsauger BPA-frei sein, also keine Weichmacher enthalten.

Nasensauger bei baby-walz

In unserem Onlineshop bieten wir Dir eine große Auswahl an verschiedenen Nasensekretsauger-Modellen. Vom manuellen bis zum elektrischen Modell ist alles dabei. Natürlich bieten wir auch Zubehörprodukte an. Austauschaufsätze und Nasensekretfilter für die verschiedenen Modelle. Schau dich einfach auf unserer Seite um. Der richtige Sauger ist nur einen Klick entfernt.