Leider ist Dein Browser veraltet. Bitte aktualisiere Deinen Browser, um unsere Seite richtig angezeigt zu bekommen.

Service Hotline 0800 20 60 30

Katalog bestellen

Newsletter anmelden

Filiale
Menü
0

Du hast noch keine Artikel hinzugefügt.

Versandkostenfrei
Gesamtsumme  Inkl. MwSt.
0,00 €
Ihre Suche ergab leider keine Treffer.Zurück.

Wohl niemand bleibt mit seinem Kleinkind gänzlich zu Hause oder kann alle nötigen Wege mit dem Kinderwagen und damit zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen. Wer auf das Auto angewiesen ist, muss auch sein Kind sicher mitnehmen können – hier kommt der Priori von Maxi Cosi ins Spiel. Wie der Name schon verrät, geht es dabei um Prioritäten und oberste Priorität hat nun einmal Ihr Kind.

Vorgestellt: Der Maxi Cosi Priori

Zugegeben, bei dem Namen hat es sich Maxi Cosi nicht leicht gemacht und einige Eltern müssen durchaus in Bezug auf die Rechtschreibung ein wenig überlegen und vielleicht sogar den Duden zur Hilfe nehmen, wenn sie sich näher zum Priori informieren wollen. Dabei kommen die interessantesten Schreibweisen zutage: Maxi Cosi Proiri? Maxicosi Priori? Doch welche Art der Schreibung Sie auch wählen, Sie werden immer beim Maxi Cosi Priori landen, zu dem es übrigens zahlreiche Erfahrungen von Eltern gibt – durchweg positiv. Der Priori vereint besten Schutz für Ihren Liebling mit einem angenehmen Fahrgefühl. Selbst Kinder, die nicht so gern mit dem Auto unterwegs sind, werden auch längere Strecken ohne zu schimpfen überstehen. In Bezug auf die Sicherheit macht Maxi Cosi natürlich niemand so schnell etwas vor: Seitenaufprallschutz, Isofix bzw. der neue Standard der elektronischen Anzeige über die richtige Platzierung und Verschnallung, Erfüllung der Europäischen Sicherheitsnorm. Möchten Sie mit Ihrem Nachwuchs sicher reisen, kommen Sie um den Priori nicht herum – und werden es auch nicht wollen! Die gesamte Reihe dieses Sitzes ist übrigens „Made in Europe“, denn der Hersteller ist stolz auf die europäische Wertarbeit, die letzten Endes eine gewisse Sicherheit garantiert.

Vorteile des Maxi Cosi Priori

Der Maxi Cosi Priori bietet Eltern und Kindern viele Vorteile. Sie können zum Beispiel zwischen verschiedenen Farben für den Bezugsstoff wählen und passen damit den Sitz genau auf die Vorlieben Ihres Kindes oder auf die Farben Ihres Autos an. Die große Sitzfläche erlaubt auch längere Fahrten, ohne dass diese allzu unbequem werden. Da der Priori bis zu einem Körpergewicht von 18 Kilogramm zugelassen ist, sind viele Kinder auch schon etwas größer – und brauchen damit auch mehr Platz. Bis zu einem Alter von vier Jahren ist der Sitz zugelassen, wobei hier in erster Linie das Körpergewicht des Kindes berücksichtigt werden sollte. Die Schultergurte sind natürlich verstellbar und passen sich damit optimal auf die Größe des Kindes an. Die Probleme beim Verschnallen der Schultergurte gehören mit diesem Sitz ebenfalls der Vergangenheit an. Sie lassen sich nämlich bequem zur Seite legen, wenn Sie Ihren kleinen Schatz in den Sitz setzen möchten. Hier gibt es spezielle Gurthaken, die die Gurte seitlich halten und erst wieder loslassen, wenn Sie das möchten. Sie wünschen weitere Informationen zum Priori? Schauen Sie sich die Produktvorstellungen auf unserer Seite näher an und Sie werden nicht nur Ihre Fragen beantwortet bekommen, sondern können auch gleich noch von den Erfahrungen anderer Eltern mit dem Priori lesen. Sicherlich sind Sie danach ebenso überzeugt von diesem Kindersitz wie andere, mit dem Priori erfahrene Eltern.